PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

xSuite mit digitalen P2P-Prozessen auf den BME-eLösungstagen 2020 in Düsseldorf

Von xSuite Group GmbH

Auf der 2-tägigen Veranstaltung für eSourcing und eProcurement zeigt der Softwarehersteller automatisierte Lösungen für SAP-integrierte Einkaufs- und Bezahlprozesse

Ahrensburg, 03. Februar 2020. Die 11. BME-eLÖSUNGSTAGE 2020, das zentrale Event des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V., finden in diesem Jahr am 24./25. März im Maritim Hotel (Maritim-Platz 1,40474 Düsseldorf) statt. An Stand 22 zeigt die xSuite Group aus Ahrensburg, wie Einkaufsabteilungen mit durchgängigen, automatisierten Procure-to-Pay-Prozessen ihre Beschaffungsaufgaben von der Bestellung, über die Auftragsbestätigung, Rechnungsprüfung und -freigabe optimiert durchführen können. „Vom Hype zur Praxis“ heißt das Motto der eLösungstage, die den Teilnehmenden eine Roadmap für die Digitalisierung von Einkauf und Supply Chain Management an die Hand geben.

Thumb

Noch verwechseln viele Unternehmen die digitale Transformation mit einem IT-Update und gehen die Einführung von eLösungen rein technisch an. Die BME-eLösungstage 2020 zeigen deshalb, dass strategisch eingesetzte eTools ein Turbo für die Organisationsentwicklung sein können und wie sie es möglich machen, Prozesse im Einkauf sowie das Zusammenwirken mit den Partnern in der Supply Chain effektiver und effizienter zu gestalten.


Die erforderliche Vernetzung von eLösungen mit dem ERP-System und dem Rechnungswesen praktiziert beispielhaft die xSuite Group. Mit ihrer Lösungspalette „xSuite“ können Unternehmen, die in SAP MM Bestellungen erzeugen und an Lieferanten verschicken, einen SAP-integrierten Beschaffungsprozess aufsetzen, von der Bestellanforderung bis zum automatischen Abgleich der Auftragsbestätigung. Die Anwendung stellt die Auftragsbestätigungen des Lieferanten automatisiert der zugrunde liegenden Bestellung in SAP MM gegenüber und macht Abweichungen sofort kenntlich. Der Einkauf erhält eine sofortige Übersicht, kombiniert mit integrierter Lieferantenkorrespondenz.


In Verbindung mit der xSuite-Lösung zur Rechnungseingangsverarbeitung entsteht weiterführend ein vom Bestellen bis zum Bezahlen komplett durchgängiger SAP-integrierter und -zertifizierter P2P-Prozess. Einkaufsprozesse werden bei der xSuite Group zusätzlich mit einem Lieferantenportal bzw. einer Lieferantenakte und einem Archivsystem verbunden. Dabei lassen sich Standardprozesse wie die Beleglesung oder Archivierung alternativ auch durch Cloud-Anwendungen realisieren, sodass ein an die Anforderungen des Unternehmens ange-passter Hybrid-IT-Betrieb entsteht.


Anmeldungen zur Veranstaltung über das Portal des BME: https://shop.bme.de/products/11-bme-elosungstage-2020

 

Über die xSuite Group
xSuite wurde 1994 unter dem Namen WMD gegründet. Das Unternehmen ist Softwareher-steller von Anwendungen für dokumentenbasierte Prozesse und hat es sich zur Aufgabe ge-macht, weltweit standardisierte, digitale Lösungen bereitzustellen, die ein einfaches, sicheres und schnelles Arbeiten ermöglichen.

Im Fokus stehen ein digitales Dokumentenmanagement, die Automatisierung wichtiger Ar-beitsprozesse und der Einsatz von E-Akten. Inzwischen setzen an die 1.200 Kunden in über 60 Ländern auf die xSuite-Lösungen.

Absolute Kernkompetenz ist das Thema Eingangsrechnungsverarbeitung innerhalb von SAP für den Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Darüber hinaus bietet xSuite Lö-sungen für die Automatisierung von Einkaufs- und Auftragsprozessen sowie für Aktenma-nagement und Archivierung. Die Lösungen werden on-premises, cloudbasiert oder hybrid angeboten. Vor Ort installierte Anwendungen können um Standardprozesse aus der Cloud ergänzt werden, wie z.B. Posteingang, Beleglesung und Archivierung. Das Angebot der Ma-naged Services unterstützt Kunden, die die SAP-integrierten xSuite-Lösungen nutzen. xSuite Group ist SAP Silver Partner.


Der Stammsitz ist in Ahrensburg, bei Hamburg. Weltweit arbeiten rund 200 Mitarbeiter*innen an 8 Standorten in Europa, Asien und den USA. Das Unternehmen erwirtschaftete 2018 ei-nen Gesamtumsatz von über 31 Mio. €.


Kontakt:
Barbara Wirtz
xSuite Group GmbH
Marketing & PR
Tel. +49 (0)4102/88 38 36
barbara.wirtz@xsuite.com
www.xsuite.com

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Wirtz (Tel.: 04102 88 38 36), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 417 Wörter, 3667 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!