Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
|

Die besten Anlage-Investitionen im Überblick – Tipps und Tricks für erfolgreiche Geldanlagen!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Immer mehr Verbraucher in Deutschland suchen nach lukrativen Anlage-Investitionen, um das Vermögen erfolgreich zu vergrößern. Dabei legen sich viele Verbraucher in Deutschland mittlerweile rund zehn Prozent ihres Einkommens beiseite, um sich eine solide finanzielle Rücklage zu bilden. So denkt früher oder später fast jeder Verbraucher darüber nach das ersparte Vermögen zu investieren, um von entsprechenden Rendite zu profitieren. Die Suche nach eine Anlage-Investition mit möglichst geringem Risiko und hohen Gewinn ist dabei meistens eine große Herausforderung. Wer noch keine Erfahrungen mit einer Geldanlage gemacht hat, hat es schwer die besten Optionen für eine wirksame Investition zu finden. Dabei gibt der Markt für Geldanleger viele Möglichkeiten her, so dass sich auch Anfänger in Geldanlagen wie einem Sparbuch, einem Festgeldkonto, Aktien, Devisengeschäfte, Gold oder Fonds versuchen können.
Je nach Anlegerziel und Höhe des Kapitals kommen ganz andere Varianten für eine erfolgreiche Geldanlage in Frage. So haben wir Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen, der einen Überblick von den besten Anlage-Investitionen bietet. Auf diese Weise gelingt es bereits im Vorfeld Risiken und Renditechancen einzuschätzen.

 


Mit einem Fremdwährungskonto hohe Gewinne erzielen

Devisengeschäfte sind aktuell voll im Trend, so dass sich auch sehr unerfahrene Broker an den Geschäften mit ausländischen Währungen versuchen. Die Gewinne für Geldanlagen können auch bei kurzfristigen Investition bei bis zu sieben Prozent liegen, so dass viele Geldanleger hier gute Aussichten auf hohe Renditen sehen. Wer ein Devisengeschäft tätigen möchte, kann dies entweder alleine auf eigene Faust tun oder auf einen Online Broker zurückgreifen, der mit verschiedenen Anlage-Tipps die optimale Lösung für verschiedene Devisengeschäfte bereithält. Die Plattform von akcenta.de bietet eine Rundum-Service für Devisengeschäfte an, so dass Geldanleger das Risiko mit einem Fremdwährungskonto minimieren können.

Sichere Geldanlage auf Festgeldkonto

Auch ein Festgeldkonto bietet einen sehr lukrativen Zins. Dieser kann zwischen 0,7 Prozent bis zu 5 Prozent liegen. So spielt die Höhe und die Dauer der Geldanlage eine primäre Rolle bei der Anlage-Investition auf einem Festgeldkonto. Denn bei einem Festgeldkonto müssen Verbraucher einen Zeitraum festlegen, der über die Dauer der Geldanlage bestimmt. Die Zeitspanne zur Geldanlage auf einem Festgeldkonto kann von einem Monat bis zu zehn Jahre festgelegt werden, so dass sich hier ganz unterschiedliche Renditechancen ergeben können.

Investition in Gold nach wie vor sinnvoll

Die Investition in Gold zählt nach wie vor als sehr sichere und gewinnbringende Geldanlage. Das Edelmetall hat aktuell einen Grammpreis von 49,98 Euro. So konnte sich der Goldwert innerhalb eines Jahres im Vergleich zum März 2019 um mehr als 10 Euro pro Gramm steigern. Der große Vorteil von Gold ist Steuerfreiheit, die in Kraft tritt, wenn man Gold länger als ein Jahr in seinem Besitz hält, ehe man es weiterverkauft. Doch ist die Lagerung von Gold ein großer Nachteil für private Investoren. Denn gerade größere Kapitalanlagen in Gold verursachen Mehrausgaben durch einen zusätzlichen Safe.

Mit einem Bausparvertrag langfristig investieren

Bausparverträge erfreuen sich in Deutschland nach wie vor einer großen Beliebtheit. Immer noch ziehen es viele Verbraucher in Deutschland vor in einen Bausparvertrag zu investieren. Dabei lassen sich gleich zwei Ziele bei der Geldanlage in einen Bausparvertrag erreichen: Der Bau einer Immobilie in der Zukunft und das Anlegen von Ersparnissen.



Keywords: Anlage, Bausparvertrag, Gewinne, Festgeldkonto

Pressemitteilungstext: 542 Wörter, 4395 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von lesen:

| 29.05.2020

Datenschutzbeauftragter – ab wann ist er im Unternehmen nötig?


Was ist ein Datenschutzbeauftragter und was sind seine Aufgaben? Welche Aufgaben ein Datenschutzbeauftragter im Rahmen seiner Tätigkeit zu erfüllen hat, ist im Artikel 39 des DSGVO geregelt. In einfachen Worten ausgedrückt, kontrolliert und analysiert diese Person das aktuelle Datenschutzniveau in einem Unternehmen und macht gegebenenfalls entsprechende Vorschläge zur Verbesserung an die Gesc...
| 26.05.2020

Spritzguss ist die beste Wahl für die Massenproduktion


Warum sich der 3D Druck nicht für die Serienproduktion eignet       Es gibt heutzutage kaum ein Unternehmen, in dessen Geschäftsräumen kein 3D Drucker zu finden ist. Schließlich bietet der dreidimensionale Druck die optimale Möglichkeit, Prototypen herzustellen. Geht es allerdings an die Serienproduktion, dann wird das 3D Druck Verfahren von einer anderen Methode abgelöst.   Eine k...
| 22.05.2020

So lassen sich die Vorteile von Online Shopping und Einzelhandel kombinieren


Viele Deutsche kaufen noch am liebsten vor Ort  Im 21. Jahrhundert bestellen immer mehr Menschen Produkte im Internet. Dort locken vor allem die günstigen Preise, das breite Sortiment und die schnelle Bestellungsabwicklung. Nichtsdestotrotz erfreut sich der Einzelhandel in Deutschland immer noch großer Beliebtheit. Das zeigt beispielsweise eine Untersuchung, die die Wirtschaftsförderung Breme...