Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Dr. Thomas Papke unterstützt als Beirat die eldorado GmbH

Von eldurado GmbH

Die eldurado GmbH, einer der führenden Procurement Solution Provider mit der Marke "inorder" hat Verstärkung bekommen.

inorder optimiert die Art und Weise, wie Mitarbeiter im Unternehmen Waren und Dienstleistungen einkaufen und realisiert damit große Einsparpotentiale.
Hamburg, 25. Mai 2020, die eldurado GmbH, einer der führenden Procurement Solution Provider mit der Marke "inorder" hat Verstärkung bekommen. Der ehem. Vice President Procurement der Lufthansa, Dr. Thomas Papke unterstützt das Hamburger Startup ab sofort als Fachbeirat. "Das Team und die Idee rund um inorder sind innovativ und zukunftsgerichtet. Die Zukunft liegt in vernetzten und offenen Systemen wie inorder. Besonders spannend finde ich, dass inorder sich wie ein Layer zwischen die Backbone-Systeme wie dem ERP und die realen Anforderungen der Nutzer schiebt und so digitale Prozesse kostengünstig und schnell adaptieren lässt" , so Papke.

inorder optimiert die Art und Weise, wie Mitarbeiter im Unternehmen Waren und Dienstleistungen einkaufen und realisiert damit große Einsparpotentiale. Dr. Thomas Papke wird vor allem in der Kommunikation bei der Implementierung von inorder beratend unterstützen. Auf diese Weise will das Startup den Kulturunterschied zwischen Start-up und Konzern ausgleichen.

Geschäftsführer Maximilian Kramer: "Wir bekommen in der aktuellen Krise mehr Traktion, da Entscheider viel offener für Digitalisierungsvorhaben sind. Man braucht jetzt schnelle Lösungen." Kontakt
eldurado GmbH
Maximilian Kramer
Rödingsmarkt 39
20459 Hamburg
004915203271782
max.kramer@eldurado.de
http://eldurado.de
25. Mai 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maximilian Kramer (Tel.: 004915203271782), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1516 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 3