Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Unsere Tipps zur digitalen Transformation im Mittelstand

Die Digitalisierung greift um sich. Spätestens jetzt will jeder sein Unternehmen so weit wie möglich digitalisieren. Aber was sind die Besonderheiten für den deutschen Mittelstand und was müssen Sie bei der digitalen Transformation beachten?

Corona und seine wirtschaftlichen Folgen sind längst bei jedem angekommen. Selten hat ein Thema die Nachrichtenlage derart dominiert wie die Corona-Krise und noch seltener wurden derart massive Einschnitte in das öffentliche Leben notwendig, wie wir sie momentan erleben. Die halbe Welt operiert im Krisenmodus und wann sie wieder ihren gewohnten Gang gehen wird, lässt sich kaum vorhersagen. Doch wie geht es jetzt weiter? Es muss und wird ja irgendwie weiter gehen.

 

Unternehmen müssen jetzt einen besonderen Spagat hinlegen. Einerseits haben sie die Verpflichtung die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu schützen, andererseits müssen auch die Geschäfte irgendwie weiterlaufen. Denn irgendwie muss es ja weiter gehen. Die Corona-Krise stellt Organisationen, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen aktuell vor die Herausforderung, die Zusammenarbeit neu zu gestalten, Pläne und Strategien in kürzester Zeit umzuwerfen und sich an ein neues Umfeld anzupassen. Übliche Abläufe müssen umgestellt werden, die Kommunikation ist erschwert. Home-Office und Webkonferenzen bestimmen nun weitgehend unseren beruflichen Alltag.

 

Vertrauen, Transparenz, Flexibilität und Innovation sind die Leitmotive, die uns jetzt gemeinsam durch die Krise begleiten sollen.

 

Als digitales Unternehmen sind wir bestens darauf vorbereitet, ein Höchstmaß an beruflicher Normalität und Professionalität an den Tag legen zu können. Neben der Sicherheit und Gesundheit unseres Teams hat für uns natürlich eines die höchste Priorität: der reibungslose Betrieb von comselect und die Erfüllung der Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern.

 

In Krisenzeiten wie dieser, nimmt die Kommunikation hierbei eine wichtige Rolle ein. Denn die Maßnahmen, die jetzt ergriffen werden, und die Herausforderungen, die auf ein Unternehmen zukommen, müssen kommuniziert werden. Und das nicht nur an die Kunden, sondern auch an die eigenen Mitarbeiter. Falls sich Ihre Mitarbeiter mittlerweile im Home-Office befinden, werden weitere kommunikative Maßnahmen notwendig, um den Zusammenhalt und die Zusammenarbeit zu stärken. Denn nie war es wichtiger als heute, Informationen auf einer gemeinsamen Plattform zu erhalten, zu bearbeiten und gezielt miteinander teilen zu können.

 

Gute Absprachen, klare Prozesse und die richtigen Werkzeuge

 

Viele Menschen finden sich dieser Tage zwangsweise im Home-Office wieder. In unserer Wahrnehmung oftmals wenig vorbereitet und unschlüssig, wie am besten vorzugehen ist. Der Zugriff auf geschäftsrelevante Systeme und Technologien im Home-Office ist erschwert. Die ersten Work-at-Home Wochen haben uns gezeigt, dass es neben all den Entbehrungen in der Krise auch jede Menge Potenziale für die deutsche Digitalwirtschaft gibt. Spätestens jetzt stellt sich an vielen Stellen heraus, wie digital und ortsunabhängig Prozesse und Tools wirklich sind.

 

Dennoch soll gerade jetzt die Kommunikation und Zusammenarbeit nicht darunter leiden. Zum Teil notgedrungen müssen viele Unternehmen, die den Digitalisierungsprozess bislang nicht unbedingt an der obersten Stelle ihrer Prioritätenliste hatten, jetzt reagieren und ihren Mitarbeitern flexiblere Möglichkeiten der Arbeitsgestaltung mittels digitaler Lösungen einräumen.

 

Im folgenden Beitrag thematisieren wir unter anderem die aktuellen Herausforderungen, Chancen und besten Maßnahmen, die das dezentrale Arbeiten im Team mit sich bringt, mögliche Lösungsansätze für eine erfolgreiche Digitalisierung von Geschäftsprozessen und wie die Salesforce Cloud Sie in dieser Situation unterstützen kann. Es geht nicht um Notfall-Maßnahmen und danach weiterzumachen, wie zuvor. Es ist ein Wendepunkt, an dem viele merken, dass es keinen anderen Weg an der Digitalisierung vorbei gibt. Denn: Digitalisierung ist jetzt!

 

Unsere Tipps zur Kommunikation in der Krise

 

Dieser Beitrag richtet sich an unsere Kunden, an unsere Kontakte und insbesondere an Menschen im Vertrieb und digitalen Marketing. Wir sprechen über gut arbeitende dezentrale Teams, unsere Best Practices aus über 18 Jahren Erfahrung als zertifizierter Salesforce Partner und wie konsistente Kommunikation mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern auf einer digitalen Basis im Home-Office gelingt — und zeigen Ihnen dabei auf, dass die COVID-Krise durchaus auch ihre marktrelevanten Chancen bietet und welche Methoden, Lösungen oder Ideen von anderen kopiert werden können. Entdecken Sie praxisorientierte Insights und tauschen Sie sich bei Bedarf mit unseren Experten aus.

 

Mittelstand und moderne Arbeitswelt

 

So gelingt die Einführung des modernen Arbeitsplatzes

Die Digitalisierung greift um sich. Spätestens jetzt will jeder sein Unternehmen so weit wie möglich digitalisieren. Klar, aber was sind die Besonderheiten für den deutschen Mittelstand und was müssen Sie bei der digitalen Transformation beachten?

 

Verstehen Sie Digitalisierung einfach als die Überführung und Automatisierung bestehender nicht-digitaler Systeme, Daten und Prozesse in ihre digitalen Nachfolger sowie als Zusammenführung auf einer zentralen Plattform für alle Anwender. Die Möglichkeiten sind vielfältig und können bei der technischen Ausstattung von Computern im Büro beginnen und über Marketing-Automation, virtuelle Service-Portale und digitale Vertriebsprozesse bis hin zu beinahe vollständiger Automation von Produktionsabläufen durch IoT und künstlicher Intelligenz führen. All das sind wichtige Digitalisierungsprojekte, die hier unter Digitalisierung eines Unternehmens verstanden sein sollen und je nach Industrie und Wettbewerbssituation mehr oder weniger attraktiv sind.

 

Wir wissen, dass die Digitalisierung auch immer ein Investitionsprojekt ist, welches unter Umständen erst ab einer gewissen Unternehmensgröße finanziert werden kann. Dennoch ist die Digitalisierung nicht nur bei Großunternehmen von Bedeutung. Um weiterhin im bundesweiten und internationalen Wettbewerb erfolgreich zu bleiben, müssen sich auch kleine und mittlere Unternehmen den Herausforderungen der Digitalisierung stellen, besonders oder gerade wegen der jetzigen Situation, die nicht wenige überfordert und aktuell vor große Schwierigkeiten stellt.

 

Unternehmensbereiche mit Digitalisierungspotenzial 

 

Von den damit verbundenen Investitionen in eine digtiale Infrastruktur profitieren Unternehmen nicht nur in der derzeitigen Krise, sondern natürlich auch danach. Auf kurzfristig entstehende Situationen können Unternehmer so künftig flexibler reagieren und entstehende Arbeitsausfälle dank digitaler Lösungen minimieren.

 

Für Unternehmen des Mittelstands bietet sich jetzt die Chance, in ihren Märkten und Geschäftsbereichen die Vorteile der neuen Technologien zu ergreifen. So kann die eigene Marktposition auch in einer globalisierten Wirtschaft behauptet und die individuelle Stärke zu einem Wettbewerbsvorteil genutzt werden.

 

Wir haben mit unserer Erfahrung aus 18 Jahren unterschiedlichste Unternehmensbereiche identifiziert, die besonders von einer Digitalisierung profitieren können. Diese wären zum Beispiel: 

 

  • Kommunikation mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern (über Vertriebs‑, Service- und Marketingkanäle zwecks Liefer- und Vertragsvereinbarungen, Preisverhandlungen oder Bestellungen)
  • Logistik (Steuerung von Einkauf, Lagerung und Transport über EDV-gestützte Systeme) 
  • Dokumentenmanagement & Personalverwaltung (Automatisierte interne Abläufe und gesicherte Datenzugriffe) 
  • IT-Infrastruktur (Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk von jedem beliebigen Rechner aus) 
  • Geschäftsprozesse (Analyse und Vernetzung von Prozessen, Systemen und Daten zur Entwicklung von Handlungsempfehlungen)

 

Gerade in Krisenzeiten ist es von enormer Relevanz, den permanenten Kontakt zu Kunden und Mitarbeitern sicherzustellen. Indem Sie kundenorientiert agieren, Prozesse effizienter gestalten und Lieferketten optimieren, schaffen Sie für den Betrieb eine Möglichkeit, die klassischen Stärken der Mittelständler mit den Vorteilen des technischen Fortschritts zu verknüpfen. Wenn KMUs den technischen Wandel als ganzheitliche, bereichsübergreifende Aufgabe wahrnehmen, gelingt auch in Zeiten wie diesen, die erfolgreiche Umsetzung einer Digitalisierungstrategie:

 

  • Marketing und Vertrieb verschmelzen in der Nutzung digitaler Medien, vor allem um Kunden und ihren Bedarf besser zu verstehen und Kundeninteraktionen zu personalisieren
  • Messen oder gedruckte Informationen verlieren für den Vertrieb an Bedeutung 
  • Neuigkeiten, Produktinformationen und erweiterte Leistungen sind über digitale Kanäle, vor allem über soziale Netze, jederzeit zugänglich, um Vertrauen aufzubauen und die Sicherheit zu vermitteln „bei uns bist Du genau richtig“

 

Sehen Sie solche Krisenzeiten auch als Chance, wo notgedrungen Innovationen vorankommen, um Abläufe schlanker, zeitsparender und somit effizienter zu gestalten, Bürokratie abzubauen, Abstimmungsprozesse zu erleichtern sowie Kapazitätsengpässe zu vermeiden. Erfahren Sie von unseren Experten wie mittelständische Unternehmen die Herausforderungen der sich verändernden Arbeitswelt derzeit meistern und (Geschäfts-) Chancen des modernen Arbeitens vor dem Hintergrund der Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen nutzen können.

Neben dem modernen digitalen Arbeitsplatz werden im Gespräch mit unseren Experten auch folgende Themenschwerpunkte behandelt: 

 

  • Home-Office: Warum interne Kommunikation nun besonders wichtig ist und wie sie von zu Hause aus am besten funktioniert
  • Mobiles Arbeiten von unterwegs: Wie Sie Ihre Kommunikation jetzt extern steuern und flexibel und mobil arbeiten können
  • Lösungen zur Zusammenarbeit: Wie Sie eine flexible Zusammenarbeit für Ihre Mitarbeiter und Kunden innerhalb kürzester Zeit ermöglichen
  • Beispiele aus dem Mittelstand: Praktische Use-Cases von mittelständischen Unternehmen, wie sich eine digitale Kommunikationsstrategie effizient und professionell aufsetzen lässt 

 

Plötzlich digital: Holpriger Start ins digitale Zeitalter in der Coronakrise

 

Eine digitale Unternehmenskultur war nie wichtiger als heute. Das Internet soll nun dabei helfen, den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten. Das Web – eigentlich nichts anderes als ein einfacher Informationsdienst im Internet – lässt derzeit eine ganz neue digitale Welt entstehen, die eng verwoben mit unserer realen Welt früher Unvorstellbares heute mit einfachsten Mitteln möglich macht: sekundenschnelle Kommunikation mit Kunden, Partnern und Kollegen über Kontinente und entfernte Länder hinweg. 

 

Doch wie können Sie eine flexible Zusammenarbeit abteilungsübergreifend für all Ihre Mitarbeiter und Kunden innerhalb kürzester Zeit ermöglichen? Wie schaffen Sie es als Unternehmen, in diesen Zeiten, in denen wir uns räumlich voneinander entfernen, handlungsfähig zu bleiben und Ihren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten? 

 

Die Digitalisierung lebt von Flexibilität, Agilität und Fortschritt – Digitalisierung bedeutet Freiheit und Struktur zugleich. Vor allem für große und mittelständische Unternehmen bietet eine reibungslose, geräteunabhängige Vernetzung von Plattformen und Technologien für Mitarbeiter und Abteilungen bis hin zur Geschäftsleitung enorme Entwicklungschancen. Unterstützt wird diese Haltung durch digitale Tools, die das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten und die Kommunikation innerhalb eines Unternehmens fördern, und so Gemeinschaft neu erleben lassen. Schulen und andere Bildungseinrichtungen machen es derzeit mit landesweiten und lokalen Online-Lernplattformen vor. 

 

Aus diesem Grund ist ein essentieller Bestandteil der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen die Weiterführung der Unternehmenskommunikation – digital und reichweitenstark! Momentan sind viele Unternehmen eher damit beschäftigt, sich mit der aktuellen Situation zu arrangieren und dies hat selbstverständlich höchste Priorität. Messen und Events können nicht stattfinden, von langer Hand geplante Maßnahmen können nicht umgesetzt werden, Kampagnen werden verschoben, Budgets umgeschichtet — und doch gibt es vieles zu berichten. Von einer digitalen Bereitstellung von Informationen sind die meisten Unternehmen heute allerdings noch weit entfernt. Dabei sind die technologischen Voraussetzungen in der Theorie längst gegeben. 

 

Durch die voranschreitende Digitalisierung wird das Einkaufsverhalten von Kunden nicht nur im B2C‑, sondern auch im B2B-Bereich immer digitaler. Marketing, Service und Sales-Teams sollten auf diese neuen Gegebenheiten reagieren, indem sie ihre Zusammenarbeit vertiefen und neu definieren. Der Wettbewerb um Kunden in einer digitalisierten Welt kann nur gewonnen werden, wenn Marketing, Sales und Service eine neue Form der Zusammenarbeit eingehen.

 

Doch wie lassen sich praktikable und langfristig wirkende Lösungen für die neuen Herausforderungen finden? Wir haben uns genau für diese Situation Gedanken gemacht, eine Auswahl passender Salesforce Lösungen für Sie zusammengestellt und stehen Ihnen gerne beratend sowie bei der Umsetzung zur Seite.

 

Zeigen Sie dem Markt, Ihren Interessenten und Ihrer Belegschaft, dass Ihr Unternehmen auch in dieser Zeit für tolle Produkte, Innovationen und Dienstleistungen steht. Salesforce ermöglicht es Ihnen, mehrere Plattformen nahtlos ineinander zu integrieren, sodass das Arbeiten innerhalb und außerhalb des Büros möglichst effizient und einfach gestaltbar ist.

 

Mit der Salesforce Cloud bekommt Ihre Team-Arbeit die Flexibilität, die sie verdient. Egal ob im Büro, im Homeoffice oder auf Reisen, ob mit einem Tablet, Smartphone oder Notebook – Cloud-basierte Cross-Device-Connectivity macht ortsunabhängiges Arbeiten auch unterwegs möglich. Durch die geräteübergreifende Verfügbarkeit sind Sie jederzeit bestens für alle Vorkommnisse gewappnet und können die vereinbarten Projektziele mit Kunden und Mitarbeiter jederzeit auch unter erschwerten Bedingungen erfolgreich umsetzen.

 

Eine plattformübergreifende Vernetzung sämtlicher Abteilungen und Systeme bietet erhebliche Chancen, weg vom gerätezentrierten Arbeiten, hin zu vollständiger Flexibilität. Egal welches Endgerät Sie benutzen, Sie können jederzeit auf Ihre Daten zugreifen und diese auch innerhalb mehrerer Software-Systeme weiterverarbeiten. Alles kein Problem mit Salesforce Lösungen aus der Cloud!

 

Unsere Salesforce Cloud Lösungen im Überblick:

 

Salesforce Sales Cloud

 

Mit der Salesforce Sales Cloud können Vertriebsmitarbeiter ihre Sales-Pipeline verwalten, Vertriebsaktivitäten protokollieren und sämtliche Kontaktdaten und Kundenvorgänge auf einer gemeinsamen Plattform zentralisieren. Mit Salesforce CRM haben Sie alle Daten zu Ihrem Vertrieb an einem Ort und Ihre Mitarbeiter können so wesentlich produktiver und zeitsparender arbeiten – überall und jederzeit. Wenn auch Sie Ihren Vertrieb auf Home-Office umstellen müssen oder wollen, zeigen wir Ihnen gerne, wie wir uns vom analogen Vertrieb gelöst haben und mit welchen Tools wir unseren Vertrieb digitalisiert und automatisiert haben und so mehr Zeit für die Arbeit an und mit dem Kunden gewinnen konnten.

 

Salesforce Service Cloud 

 

Mit der Salesforce Service Cloud kann es Ihnen in kürzester Zeit gelingen, Ihren Kundenservice nachhaltig zu verändern, um den ständig wachsenden und sich verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden und permanent auf neueste Trends reagieren zu können. Bieten Sie personalisierter Kundenservice rund um die Uhr, überall und über jeden digitalen Kanal. Mit einer lückenlos aktuellen Übersicht zu allen Kundendaten kann Ihr Unternehmen mit bestem Kundenservice überzeugen und die Kundenzufriedenheit steigern.

 

Salesforce Marketing Cloud 

 

Mit der Salesforce Marketing Cloud erzielen Sie mehr Effizienz und Produktivität durch mehr Automation im Marketing, Vertrieb und Service. Teilen Mitarbeiter aus Sales und Service ihre Kundendaten mithilfe der Marketing Cloud, können Marketingmitarbeiter davon profitieren: Mit mehr Informationen über Kunden und Interessenten, können Zielgruppen und deren Bedürfnisse besser verstanden und somit effektiver anhand ihrer Präferenzen angesprochen werden.

 

Salesforce Pardot

 

Salesforce Pardot ist die B2B Automatisierungsplattform für Marketing & Sales-Teams. Mit Pardot können Marketing- und Vertriebsteams sämtliche Interaktionen mit Kunden und Interessenten gemeinsam managen und Online-Kampagnen auf einer zentralen Plattform erstellen, implementieren und organisieren, um vertriebsrelevante Leads zum richtigen Zeitpunkt mit dem passenden Angebot zu erreichen.

 

Salesforce Community Cloud

 

Mit der Salesforce Community Cloud erstellen Sie für Ihre Kunden, Partner und Mitarbeiter Communities und Self-Service Portale, in denen sie sich selbst und gegenseitig helfen können. Die Salesforce Community Cloud vernetzt Kunden, Partner und Mitarbeiter wie in einem sozialen Netzwerk über eine einzige sichere und übergreifende CRM Plattform direkt mit den jeweils benötigten Informationen, Anwendungen und Ansprechpartnern.

 

Quip — die Salesforce Kollaborationsplattform für Teams

 

Wenn Sie und Ihr Team von zu Hause aus arbeiten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, kann Quip, als gemeinsame Kollaborationsplattform zur unternehmensinternen und ‑externen Teamarbeit und Kommunikation dabei helfen, Projekte an einem gemeinsamen Ort zu bearbeiten und abzuschließen. Allen Salesforce Kunden und gemeinnützigen Organisationen steht Quip Starter bis zum 30. September 2020 kostenlos zur Verfügung.

 

Erfolgsgeschichten aus dem Mittelstand

 

Der Mittelstand wird digital! Finden Sie heraus, wie sich Unternehmen zukunftssicher aufstellen. Der deutsche Mittelstand wird oftmals als rückständig und nicht innovationsbereit bezeichnet. Die Erfolgsgeschichten in dieser Salesforce SlideShare Sammlung zeigen, dass dies nicht der Fall ist. Ob Druckerhersteller, Lieferservice oder Fertigbauunternehmen – viele mittelständische Unternehmen befinden sich in der digitalen Transformation und gehen mit Salesforce den Schritt in die digitale Zukunft.

 

Mit dem Einsatz von Salesforce CRM eröffnen sich Unternehmen diverser Branchen neue Möglichkeiten – nicht nur hinsichtlich bestehender Aufgaben und Herausforderungen bei der digitalen Transformation. Welche Möglichkeiten das sein können, wie sich die Unternehmen neu aufgestellt haben und wie genau Salesforce Lösungen aus der Cloud dabei eingesetzt werden können, erfahren Sie auch in den von uns zusammengestellten ➦ Salesforce Erfolgsgeschichten

 

Wie in anderen Organisationen betrifft die digitale Transformation in mittelständischen Unternehmen potenziell alle Bereiche, angefangen von der Produktion, über die Personalabteilung, die Finanzen, den Vertrieb, Service, das Marketing und alle weiteren Geschäftsbereiche. Durch die Digitalisierung können dabei vielfältige Vorteile wie eine größere Effizienz, höhere Qualität oder zum Beispiel eine größere Variabilität in der Produktion umgesetzt werden. Wer möchte sich diese Wettbewerbsvorteile entgehen lassen?

 

Holen Sie sich jetzt professionelle Hilfe! 

 

Unsere zertifizierten Mitarbeiter begleiten seit über 18 Jahren unsere Kunden durch die digitale Transformation von Geschäftsprozessen und versetzen sie in die Lage, Salesforce optimal angepasst auf die jeweiligen Unternehmensbedürfnisse einzusetzen. Das comselect-Team greift dabei auf umfassendes Prozess- und Technologie-Know-how aus einer Vielzahl erfolgreicher CRM Projekte zurück. Langjährige Erfahrung und eine hohe Fachkompetenz der Mitarbeiter zeichnen uns dabei aus. Sie erhalten von uns individuelle Unterstützung in der Erreichung von Unternehmenszielen und kompetente Betreuung während des gesamten Prozesses. Wir garantieren eine schnelle und transparente Abwicklung von Aufträgen und eine professionell technische Umsetzung und Konfiguration der Salesforce Cloud angepasst auf Ihre Anforderungen.

 

Sie haben Fragen zu Home-Office Ansätzen für Ihre Teams oder zu den einzelnen Salesforce Cloud Lösungen?

 

Unsere Salesforce Experten zeigen Ihnen gerne, welche Tools und Technologien zur Kommunikation im Home-Office wichtig sind, damit Sie Ihre Mitarbeiter direkt in die Lage versetzen, nahtlos weiterzuarbeiten und auf sämtliche Unternehmensinformationen zuzugreifen. Wir unterstützen Sie bei der Integration und Verbindungen zu verschiedenen Unternehmenssystemen, sei es zu bereits vorhandenen CRM-Systemen oder Daten aus ERP-Systemen, externen Cloudspeichern oder dem Standard Netzwerkordner. 

 

Stellen Sie uns Ihre Fragen zu Salesforce Produkten, Preisen, Implementierung oder anderen relevanten Themen rund um die digitale Transformation – unsere kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen gerne!

 

Wir beschäftigen uns seit über 18 Jahren intensiv mit der Digitalisierung und Automatisierung des Business Alltags bis hin zu komplexesten Geschäftsprozessen im Marketing, Vertrieb und Service. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite, wenn es darum geht, die passenden Instrumente und Technologien zu identifizieren, die Ihrem Unternehmen helfen, sich untereinander zu vernetzen und auszutauschen. Auf diese Weise profitieren Sie von Synergieeffekten, treten in einen Erfahrungsaustausch mit Experten und können an bereits bestehenden Best-Practices ähnlich strukturierter Betriebe teilhaben. 

 

In Krisenzeiten müssen wir uns gegenseitig helfen, daher möchten wir gemeinsam mit Ihnen zusammen neue Lösungen für Ihr Business entwickeln. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Expertengespräch mit uns! Der Transfer von neuen Erkenntnissen und Handlungsmöglichkeiten in den beruflichen Alltag ist uns dabei sehr wichtig. Als Ihre digitalen Partner, die schlichtweg eine Menge Erfahrung darin haben, Möglichkeiten zu erkennen, um praktikable und langfristig wirkende Lösungen für die entsprechenden Herausforderungen zu finden, begleiten wir Sie lösungsorientiert und ressourcenorientiert bei der Selbstfindung Ihrer persönlichen Digitalisierung.

 

Lernen Sie uns kennen!

 

> Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf

 

#besmart # bedigital #digitalisierung #automatisierung #mittelstand #marketingautomation #optimierung #WirSindFürSieDa

20. Jul 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sebastian Weinert (Tel.: 062176133-620), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 2909 Wörter, 25721 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


DIGITALE TRANSFORMATION IM MITTELSTAND: Mit dem passenden Partner geht es leichter!

Salesforce CRM Experten. Impulsgeber. Macher. Seit 2002.

comselect® ist Ihr zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland und Experte für den Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen mit innovativen CRM- und Marketing-Automation Lösungen von salesforce.com. Nutzen Sie unsere Erfahrung in der digitalen Transformation von Geschäftsprozessen und professionellen Dienstleistungen entlang des Kundenlebenszyklus.

FULLSERVICE ANGEBOT FÜR IHREN DIGITALEN ERFOLG

Unsere ausgebildeten Berater, Consultants und Entwickler sind allesamt salesforce.com zertifiziert und garantieren geballtes Salesforce Know-how von dem auch Sie profitieren. Mit unseren CRM- und Vertriebsmarketing-Services helfen wir Unternehmen seit nunmehr über 18 Jahren erfolgreicher und produktiver im Marketing, Sales und Service zu werden.

Die Experten von comselect verfügen über langjährige Erfahrung bei der Einführung und Optimierung von CRM-Strategien und blicken auf mehr als 800 erfolgreiche Salesforce Projekte aus den unterschiedlichsten Branchen zurück. Mit Salesforce richten Sie Ihr Unternehmen kundenzentriert aus und profitieren von einer Cloud-basierten CRM-Lösung, mit der Sie alle Abteilungen Ihres Unternehmens auf einer einheitlichen Plattform miteinander vernetzen.

Als CRM-Experten und zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland bieten wir neben Salesforce Beratung, Salesforce Implementierung, Salesforce SAP / ERP Integration und Salesforce Schulungen auch Force.com Services wie APP-, Apex-, Visualforce- und Lightning-Entwicklung an.

Was können wir für Sie tun?

Ganz gleich, ob Sie neue Kunden gewinnen, Ihren Vertrieb und Ihr Marketing optimieren, Ihr System an gewachsene Bedürfnisse anpassen oder für die Zukunft ausrichten wollen: Die richtige Strategie für Ihren Erfolg heißt bei comselect immer, dass wir die von Ihnen definierten Ziele zunächst genau unter die Lupe nehmen und analysieren. Im Anschluss wird aus den gewonnen Erkenntnissen ein individuelles und perfekt auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Maßnahmenpaket entwickelt. Über 350 Unternehmen vertrauen unserem Salesforce & CRM Know-how. Mit dieser Erfahrung können wir sicher auch Ihnen ein zuverlässiger Partner sein.

Sie möchten wissen, wo Ihr Unternehmen in Sachen CRM steht und welche individuellen Möglichkeiten Salesforce für Ihr Unternehmen bietet? Sie wissen noch nicht genau, wie Salesforce Ihre Geschäftsprozesse unterstützen kann, welche Kosten auf Sie zukommen und wie lange ein Projekt dauert? Bei comselect finden Sie die notwendige Orientierung!

Comselect ist Ihre Salesforce Agentur und zertifizierter Salesforce Partner in Deutschland für Customer-Relationship-Management und Marketing Automation aus Mannheim. Wir bieten unsere Expertise jedoch nicht nur in der Metropolregion Rhein-Neckar, sondern stehen Ihnen deutschlandweit von München bis Hamburg zur Seite.

Kontaktieren Sie uns einfach, um Ihr Vorhaben zu besprechen und lernen Sie uns kennen.

Wir freuen uns auf Sie!

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6