Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Wochenrückblick KW 52-2020 – Ein seltsames Börsenjahr geht zu Ende! Wie geht es weiter?

Von JS Research UG (haftungsbeschränkt)

Corona hat zumindest an der Börse ein gutes Stück seines Schreckens verloren. Daran scheint auch die neue Mutation nichts zu ändern.

​​​​​Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

 

das lässt zumindest schon einmal hoffen, zumal die Rahmenbedingungen mittlerweile deutlich besser sind als noch im Frühjahr. Aber dennoch sollten wir im Hinterkopf behalten, dass diese neue Verschärfung des ‚Lockdown‘ vermutlich nicht ganz spurlos am deutschen Aktienmarkt vorübergehen wird. Vor diesem Hintergrund ist es eher unwahrscheinlich, dass sich der DAX in den kommenden Wochen direkt weiter auf Rekordjagd begeben wird. Andererseits rechnen wir allerdings auch nicht mit einem Einbruch wie im Frühjahr, sondern vielmehr mit einem volatilen Seitwärtstrend.

 

 

Von weniger Volatilität gehen wir bei den Edelmetallen und bestimmten Industriemetallen aus. Deshalb sollte sich auch im kommenden Jahr wieder ein Blick auf ausgewählte Rohstoffaktien lohnen. Denn bereits in diesem Jahr konnte man mit den richtigen Rohstoff-Aktien ein Vermögen machen. Einige Investment-Ideen könnte unser Wochenrückblick liefern, der wieder mit interessanten Rohstoff-Aktien gespickt ist!

 

Nickel-Engpass voraus!

NEWS-FLUT bei NICKEL-FAVORIT! Dieses Unternehmen kann liefern was Autobauer suchen! Neubewertung überfällig! 

 

Durch Tesla wurde der Begriff Gigafabrik in den täglichen Sprachgebrauch eingeführt

Lesen Sie mehr

 

 

Hannan Metals / Aztec Minerals

Was Analysten über den kommenden Kupferpreis denken 

 

Die grundsätzliche Aussage lautet, dass die Kupferpreise hoch und volatil bleiben werden.

Lesen Sie mehr

 

 

Gold und Kobalt aus Finnland

Wieder Volltreffer gelandet!! Erneut HAMMER-Bohrergebnisse aus Finnland!!! 

 

Schon des Öfteren haben wir über Mawson Gold berichtet, und jedes Mal versetzt ein diese Firma erneut ins Staunen. Quasi im Wechsel liefert Mawson spitzen-Bohrergebnisse Mal aus Finnland und Mal aus Australien.

Lesen Sie mehr

 

 

Filo Mining / Fury Gold Mines

Gold und Silber werden Anleger weiter erfreuen 

Der Kurs der Fed ist klar: Die Zinsen werden noch mindestens drei Jahre unten bleiben.

Lesen Sie mehr

 

 

Summa Silver / MAG Silver

Mit Silberinvestments punkten 

 

Besonders stark war in diesem Jahr die Nachfrage nach Silber-ETPs (Exchange Traded Products), ein Rekordhoch ist zu verzeichnen.

Lesen Sie mehr

 

Zwei Unternehmen trumpfen auf

Silberproduzent verkauft Mine und Lithiumproduzent kurz vor kommerziellem Betrieb! 

 

Auch kurz vor den Weihnachtstagen sind die Kanadier noch voll in ihrem Element, und beschenken so ihre Aktionäre mit guten Nachrichten!

Lesen Sie mehr

 

 

Canagold Resources / Ximen Mining

Gold aus British Columbia 

In der Besiedlung und Geschichte Kanadas ist der Goldrausch in British Columbia bedeutsam gewesen. Heute ist die Goldsuche dort immer noch wichtig.

Lesen Sie mehr

 

 

Adventus Mining / Aguila American Gold

Zweiter Lockdown führt zu großer Nachfrage nach Gold und Silber 

 

Viele Anwendungen brauchen Kupfer. Der November brachte dem Metall den höchsten Preisanstieg seit vier Jahren.

Lesen Sie mehr

 

 

Uranium Energy / International Consolidated Uranium

Weg von Emissionen – hin zur sauberen Atomkraft 

 

Grüne Investitionen und technologischer Fortschritt können dazu beitragen, ebenso wie saubere Energiegewinnung mit Uran.

Lesen Sie mehr

 

 

Trillium Gold Mines / Mawson Gold

Inflation dürfte kommen – Absicherung ist nötig 

 

Hans-Werner Sinn steht großen Teilen der Politik der Europäischen Zentralbank skeptisch gegenüber, denn Inflation droht. Wer sich dagegen absichern will greift zum Edelmetall und Unternehmen mit guten Goldprojekten.

Lesen Sie mehr

 

 

Aufstrebender Goldproduzent

Jahresergebnis und Prognose lassen optimistisch in die Zukunft blicken 

 

Gute Zahlen, guter Ausblick und steigende Goldpreise! Dieser Goldproduzent bringt sich in TOP-Position! 

Lesen Sie mehr

 

 

Endeavour Silver / Caledonia Mining

Anlageplanung mit Gold und Silber 

 

Laut einer Umfrage der Postbank verdient gerade jeder Sechste weniger. Umso wichtiger ist die richtige Anlage des Vermögens.

Lesen Sie mehr

 

 

Kore Mining / Bluestone Resources

2020 war ein wildes Goldjahr 

 

Die Entscheidungen der Europäischen Zentralbank werden immer beachtet, zeigen sie doch auch wohin es mit dem Goldpreis gehen wird.

Lesen Sie mehr

 

 

„Aus der Krise herauswachsen“

Rohstoffe auf zu neuen Höhen! Diese Unternehmen positionieren sich perfekt! 

 

In Zeiten der fiskalischen Großzügigkeit wird die Rolle des Goldes als Diversifikator und Renditequelle immer wichtiger! Auch Industrie-Rohstoffe sollten steigen!

Lesen Sie mehr

 

 

Viele Grüße

Ihr

Jörg Schulte

 

 

 

 

 

 

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Jörg Schulte, JS Research UG (haftungsbeschränkt) oder Mitarbeiter des Unternehmens jederzeit eigene Geschäfte in den Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z.B. Long- oder Shortpositionen) können. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die auf den „Webseiten“, dem Newsletter oder den Research-Berichten veröffentlichten Informationen, Empfehlungen, Interviews und Unternehmenspräsentationen werden von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) bezahlt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations- und Public Relations-Unternehmen, Broker oder Investoren. JS Research UG (haftungsbeschränkt) oder dessen Mitarbeiter können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannten „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt werden. Auch wenn wir jeden Bericht nach bestem Wissen und Gewissen erstellen, raten wir Ihnen bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der hier behandelten Ausführungen für die eigenen Anlageentscheidungen möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Die Depotanteile einzelner Aktien sollten gerade bei Rohstoff- und Explorationsaktien und bei gering kapitalisierten Werten nur so viel betragen, dass auch bei einem Totalverlust das Gesamtdepot nur marginal an Wert verlieren kann. Besonders Aktien mit geringer Marktkapitalisierung (sogenannte "Small Caps") und speziell Explorationswerte sowie generell alle börsennotierten Wertpapiere sind zum Teil erheblichen Schwankungen unterworfen. Die Liquidität in den Wertpapieren kann entsprechend gering sein. Bei Investments im Rohstoffsektor (Explorationsunternehmen, Rohstoffproduzenten, Unternehmen die Rohstoffprojekte entwickeln) sind unbedingt zusätzliche Risiken zu beachten. Nachfolgend einige Beispiele für gesonderte Risiken im Rohstoffsektor: Länderrisiken, Währungsschwankungen, Naturkatastrophen und Unwetter (z.B. Überschwemmungen, Stürme), Veränderungen der rechtlichen Situation (z.B. Ex- und Importverbote, Strafzölle, Verbot von Rohstoffförderung bzw. Rohstoffexploration, Verstaatlichung von Projekten), umweltrechtliche Auflagen (z.B. höhere Kosten für Umweltschutz, Benennung neuer Umweltschutzgebiete, Verbot von diversen Abbaumethoden), Schwankungen der Rohstoffpreise und erhebliche Explorationsrisiken.

 

Disclaimer: Alle im Bericht veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die besprochenen Aktien noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Dieser Bericht gibt nur die persönliche Meinung von Jörg Schulte wieder und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber und seine Mitarbeiter für vertrauenswürdig erachten. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Für die Richtigkeit der dargestellten Charts und Daten zu den Rohstoff-, Devisen- und Aktienmärkten wird keine Gewähr übernommen. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Lesen Sie hier - https://www.js-research.de/disclaimer-agb/ -. Bitte beachten Sie auch, falls vorhanden, die englische Originalmeldung.

27. Dez 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, J. Schulte (Tel.: 015150268438), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1260 Wörter, 13805 Zeichen. Artikel reklamieren

Mein Name ist Jörg Schulte und ich beschäftige mich seit 1999 mit Börse und Aktienhandel. Seit 2004 liegt mein Fokus speziell auf Bergbauunternehmen und Minenaktien aus allen Entwicklungsstufen. Ich beobachte den Markt in diesen Segmenten nahezu täglich und habe die starken Schwankungen der letzten Jahre hautnah miterlebt. Trotz vieler Kontroversen gibt es jeden Tag neue Chancen und Entdeckungen. Bei meinen Berichten und Updates schreibe ich über aussichtsreiche Edelmetall- und Rohstoffaktien. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Gold – und Silberminen. Zunehmend richte ich mein Augenmerk aber auch auf Basismetalle wie Kupfer, Eisenerz, Zink, Nickel oder andere kritische Metalle. Im Laufe der Zeit soll sich hier eine breite Abdeckung von ausgesuchten Minenwerten aus allen Sektoren wiederfinden, die ich kontinuierlich begleite und analysiere. In der Mediathek greife ich vor allem auf die Videos des Internet TV-Portals Rohstoff-TV & Commodity-TV zurück, da die Qualität überzeugt und mir die Anschaulichkeit der Berichterstattung gefällt. Es geht mir insbesondere darum, den Sektor auch für weniger tief involvierte Interessierte greifbarer zu machen. Im Sender finden sich oftmals Videos zu den von mir betrachteten Firmen, was meinen Darstellungen einen zusätzlichen Blickwinkel verleiht.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6