Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Der Traum im Ausland zu arbeiten - Anregungen zur Erleichterung

Von Berlin Translate - Dein Übersetzungsbüro aus Berlin

(Berlin, 09.02.2021) Laut Berlin Translate kann ein Großteil der benötigten Dokumente von Übersetzungsbüros übernommen werden. Dazu zählen u.a. beglaubigte Übersetzungen von Personalausweis, Reisepass und Arbeitszeugnis. Diese Dokumente müssen beglaubigt werden, damit Behörden, Gerichte und Ämter deren Gültigkeit akzeptieren und samt Stempel des Übersetzers, die Echtheit der Übersetzung rechtlich verbindlich zugesichert ist und als amtlich beglaubigt gilt.

 Darüber hinaus sind sich einige nicht im Klaren, dass sich Bewerbungen für ausländische Unternehmen von Land zu Land unterscheiden. Im Folgenden wird kurz auf die Struktur des britischen Bewerbungsanschreibens eingegangen.

 

Britisches Anschreiben im Schnelldurchlauf

Die britische Version des Bewerbungsanschreibens (Cover Letter) ähnelt laut Berlin Translate der Deutschen sehr, da Einleitung, Hauptteil und Schluss so ziemlich das Gleiche beinhaltet. Zunächst kommt allerdings noch die Betreffzeile, die “subject line” heißt. In der Einleitung ist es für die Bewerber erforderlich zu schreiben, welche Fähigkeiten sie haben und wie sie das Jobangebot gefunden haben.

I am responding to your advertisement for…

Im Hauptteil gehen die Kandidaten auf deren Stärken ein und erklären, welche Vorteile sie dem Unternehmen verschaffen. Dies ist eine mögliche Formulierung: 

My expertise and practical experience next to my social skills enable me in the field of…

Im Schlussteil geben die Bewerber dem Unternehmen zu erkennen, dass Sie für Fragen jederzeit zur Verfügung stehen und sich auf ein Vorstellungsgespräch freuen. Das wird beispielsweise so ausgedrückt:

I welcome the opportunity to speak with you about…

Außerdem wird im britischen Cover Letter nicht allzu dick aufgetragen und Höflichkeit ist zwingend notwendig. Zum Schluss verabschiedet sich der Kandidat entweder mit “Yours sincerely” (Mit freundlichen Grüßen) oder mit “Yours faithfully” (Hochachtungsvoll).

 

Für zusätzliches Interesse

Interessenten dieses Themengebiets haben die Möglichkeit, auf der Website der Agentur weitere Informationen zu bekommen oder Rückmeldungen zu geben. https://berlin-translate.de/beglaubigte-uebersetzungen

09. Feb 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Ravaux (Tel.: 030994048 16), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 3040 Zeichen. Artikel reklamieren

Berlin Translate - Dein Übersetzungsbüro für alle Sprachen

Unseren Übersetzungsbüros in Europa stehen mehr als 2.500 Spezialisten für Fachübersetzungen zur Verfügung, u. a. in den Bereichen Technik, Medizin und Recht. Mit Übersetzern aus über 35 Fachbereichen und Übersetzungen in über 100 Fremdsprachen ( französisch, englisch, spanisch, italienisch usw.) ist unsere Übersetzungsagentur mit Büros von Berlin bis Paris europaweit vertreten. Eilübersetzungen, Übersetzungen von Webseiten, beglaubigte Übersetzungen, Korrektorat und weitere Dienstleistungen ergänzen das Angebot.

Unser Übersetzungsbüro ist auch in den folgenden deutschen Städten vertreten:

Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Leipzig, Bremen, Dresden, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6