Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

HERR bedient weltweit steigenden Bedarf nach Absaugtechnik

Von HERR Industry System GmbH

Abluftreinigungsanlagen aus Burbach sorgen weltweit für saubere Luft beim Schweißen, Schneiden, Löten, Schleifen und Zerspanen

Richtlinien und Grenzwerte für gesundes Arbeiten werden immer strenger. So auch in der Schweiß- und Schneidtechnik. HERR Industry System GmbH mit Sitz in Burbach, Nordrhein-Westfalen, sowie einem Produktionswerk in Shanghai, China, unterstützt als Hersteller von Abluftreinigungsanlagen und Filtrationstechnik produzierende Unternehmen dabei, ihren Mitarbeitern eine saubere, gesunde Arbeitsumgebung zu sichern und geltende Richtlinien zu erfüllen.

 

Seit 2019 mit Ralf Weber als neuen Geschäftsführer und Thilo Schmitz als Vertriebsleiter Europa finden zentrale Absauganlagen, Absaughauben, Ölfilteranlagen wie auch Schneidtische von HERR bereits seit 1961 ihre Einsatzfelder in der Automobil- und Baumaschinenindustrie, in Schweißbetrieben sowie in CNC-zerspanenden Unternehmen. „Die gesetzlichen Rahmenbedingungen steigen, es gibt immer mehr Auflagen für Produktionsbetriebe hinsichtlich Abluftreinigung. Dazu kommt, dass jede Firma unmittelbar im Wettbewerb um Facharbeitskräfte steht und diese gehen dorthin, wo sie ein vernünftiges Arbeitsumfeld vorfinden“, hebt Weber hervor und erklärt weiter: „Besonders in Europa hat der Arbeitsschutz einen hohen Stellenwert und wir von HERR sorgen dafür, dass Richtlinien erfüllt und Grenzwerte eingehalten ja sogar unterschritten werden.“

 

HERR beschäftigt zurzeit 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort in Burbach. Als führender Hersteller von Abluftreinigungsanlagen produziert das Unternehmen selbstverständlich auch die Filter für ihre eigenen Systeme selbst, was sie von vielen anderen Herstellern von Abluftreinigungsanlagen unterscheidet, die diese meist zukaufen müssen. Hochwertige Filter »made in Germany« von HERR bilden das Kernstück aller HERR Absauganlagen, die überall dort für saubere Luft sorgen, wo Staubpartikel – selbst im Nano-Bereich – sicher aus der Umgebungsluft aufgenommen und gefiltert werden müssen.

 

Wer sich für HERR als Partner für Arbeitsschutz entscheidet, hat auch nach der Installation einer zentralen Absauganlage oder nach dem Kauf von Absaughauben, Ölfilteranlagen und Schneidtischen eine Anlaufstelle für Fragen rund um Abluftreinigung im Fertigungsprozess. „Selbstverständlich sind wir auch nach dem Abschluss eines Projekts weiter für unsere Kunden da, wenn es um Instandhaltung, Beratung, Luftmessung oder auch andere Services rund um Absaugtechnik geht“, führt Ralf Weber abschließend aus, denn beim Thema saubere Luft am Arbeitsplatz sollte jedes Unternehmen einen zuverlässigen Partner haben.

 

Die im Jahr 1961 gegründete HERR Industry System GmbH gehört seit Mai 2019 zur Industrie-Beteiligungsgesellschaft (IBG Gruppe) – einem international starken Verbund von 72 Vertriebs- und Produktionsgesellschaften mit mehr als 2.300 Mitarbeitern in 35 Ländern, die in den Geschäftsfeldern Schweißtechnik, Wolfram-Komponenten und Bauchemie erfolgreich tätig ist und mittlerweile auf 100 Jahre Firmengeschichte zurückblicken kann.

 

Nähere Informationen zu HERR Industry System GmbH finden Sie unter: www.herr.de
Weitere Informationen zur IBG finden Sie unter: www.ibg-group.com

 

 

 

12. Feb 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ralf Weber (Tel.: +49 (0) 2736 41825 21), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 406 Wörter, 3383 Zeichen. Artikel reklamieren

HERR Industry System GmbH
Die HERR Industry System GmbH ist ein führender Hersteller von Abluftreinigungsanlagen und Filtrationstechnik mit Standorten in Burbach, Deutschland, sowie Shanghai, China. Als Teil der IBG Gruppe (Industrie-Beteiligungsgesellschaft) sorgt das familiengeführte Unternehmen mit weltweit über 140 Mitarbeitern für saubere Luft beim Schweißen, Schneiden, Löten, Schleifen und Zerspanen und verantwortet damit, dass produzierende Unternehmen die steigenden Anforderungen im Bereich Arbeitsschutz erfüllen. Zum Portfolio gehören stationäre Absauganlagen, mobile Absauganlagen, Absaughauben, Reinigungsfilter, Schneidtische und Arbeitsschutzlösungen, darüber hinaus genauso Beratung, Instandhaltung, Luftmessung sowie andere Serviceleistungen rund um saubere Luft am Arbeitsplatz.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6