Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

xSuite mit neuer Version für die Annahme von E-Rechnungen weltweit

Von xSuite Group GmbH

Ahrensburg, 20. April 2021. Elektronische Rechnungen sind international auf dem Vormarsch. Deshalb hat die xSuite Group ihr Lösungsportfolio erweitert und eine Komponente entwickelt, mit der sich Rechnungen in allen weltweit gebräuchlichen Formaten und Standards verarbeiten lassen: XRechnung, ZUGFeRD, PEPPOL BIS Billing 3.0 Factur-X und InvoiceNow. Weitere sind in Vorbereitung.

Der Empfang und die Verarbeitung von E-Rechnungen in den Formaten XRechnung, ZUGFeRD und Factur-X war bereits bisher mit der Schnittstelle xSuite Interface Prism möglich. Um ihre internationalen Kunden bei der Annahme von E-Rechnungen optimal zu unterstützen, stellt xSuite mit der neuen Version 4.71 jetzt eine eigenständige Lösungskomponente vor: xSuite Interface E-Invoice Prism.

Die Komponente holt maschinenlesbare Rechnungen im XML-Format automatisch aus einem E-Mail-Postfach oder E-Rechnungsportal ab, liest ihre Inhalte aus und übergibt die relevanten Informationen automatisch in die entsprechenden Felder des ERP-Systems. Für eine komfortable Weiterbearbeitung wird das maschinenlesbare Dokument außerdem in einer übersichtlichen Visualisierung dargestellt. Parallel wird die E-Rechnung zur revisionssicheren Ablage an ein Archiv gesendet. Mit den Workflowlösungen der xSuite lassen sich auch die nachfolgenden Arbeitsschritte wie Prüfung und Freigabe digital und automatisiert im ERP-System abbilden.

xSuite Interface E-Invoice Prism verarbeitet nun auch PEPPOL BIS Billing 3.0, das führende E-Rechnungsformat in der EU sowie das Format InvoiceNow für Singapur. Für letzteres erhielt die Lösungskomponente von der Infocomm Media Development Authority (IMDA) die Auszeichnung „Peppol ready". Die neue Version kann XML-Rechnungen aller Formate als PDF visualisieren und aus XRechnungen rekursive Positionszeilen auslesen (verschachtelte Positionen mit Unterpositionen). xSuite Interface E-Invoice Prism unterstützt Portale, die auf PEPPOL basieren, kann PEPPOL Business Message Envelopes verarbeiten und bietet hohe Sicherheit durch Portalanbindung über einen Proxy-Server.

 

Über die xSuite Group

xSuite wurde 1994 gegründet. Das Unternehmen ist Softwarehersteller von Anwendungen für dokumentenbasierte Prozesse und hat es sich zur Aufgabe gemacht, weltweit standardisierte, digitale Lösungen bereitzustellen, die ein einfaches, sicheres und schnelles Arbeiten ermöglichen. Im Fokus stehen ein digitales Dokumentenmanagement, die Automatisierung wichtiger Arbeitsprozesse und der Einsatz von E-Akten. Inzwischen setzen an die 1.200 Kunden in über 60 Ländern auf die xSuite-Lösungen.

Absolute Kernkompetenz ist das Thema Eingangsrechnungsverarbeitung innerhalb von SAP für den Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Darüber hinaus bietet xSuite Lösungen für die Automatisierung von Einkaufs- und Auftragsprozessen sowie für Aktenmanagement und Archivierung. Die Lösungen werden on-premises, cloudbasiert oder hybrid angeboten. Vor Ort installierte Anwendungen können um Standardprozesse aus der Cloud ergänzt werden, wie z.B. Posteingang, Beleglesung und Archivierung. Das Angebot der Managed Services unterstützt Kunden, die die SAP-integrierten xSuite-Lösungen nutzen. xSuite Group ist SAP Silver Partner.

Der Stammsitz ist in Ahrensburg, bei Hamburg. Weltweit arbeiten über 200 Beschäftigte an 8 Standorten in Europa, Asien und den USA. Das Unternehmen erwirtschaftete 2020 einen Gesamtumsatz von über 40 Mio. €.

Kontakt:

Barbara Wirtz
xSuite Group GmbH
Marketing & PR
Tel. +49 (0)4102/88 38 36
barbara.wirtz@xsuite.com
www.xsuite.com

20. Apr 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Wirtz (Tel.: +49 4102 88 38 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 470 Wörter, 4902 Zeichen. Artikel reklamieren

xSuite wurde 1994 gegründet. Das Unternehmen ist Softwarehersteller von Anwendungen für dokumentenbasierte Prozesse und hat es sich zur Aufgabe gemacht, weltweit standardisierte, digitale Lösungen bereitzustellen, die ein einfaches, sicheres und schnelles Arbeiten ermöglichen. Im Fokus stehen ein digitales Dokumentenmanagement, die Automatisierung wichtiger Arbeitsprozesse und der Einsatz von E-Akten. Inzwischen setzen an die 1.200 Kunden in über 60 Ländern auf die xSuite-Lösungen. Absolute Kernkompetenz ist das Thema Eingangsrechnungsverarbeitung innerhalb von SAP für den Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Darüber hinaus bietet xSuite Lösungen für die Automatisierung von Einkaufs- und Auftragsprozessen sowie für Aktenmanagement und Archivierung. Die Lösungen werden on-premises, cloudbasiert oder hybrid angeboten. Vor Ort installierte Anwendungen können um Standardprozesse aus der Cloud ergänzt werden, wie z.B. Posteingang, Beleglesung und Archivierung. Das Angebot der Managed Services unterstützt Kunden, die die SAP-integrierten xSuite-Lösungen nutzen. xSuite Group ist SAP Silver Partner. Der Stammsitz ist in Ahrensburg, bei Hamburg. Weltweit arbeiten über 200 Beschäftigte an 8 Standorten in Europa, Asien und den USA. Das Unternehmen erwirtschaftete 2020 einen Gesamtumsatz von über 40 Mio. €.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von xSuite Group GmbH


07.04.2021: Ahrensburg, 7. April 2021. Der Thementag Source-to-Pay des IT-Onlinemagazins am 3./ 4. Mai 2021 widmet sich den Schwerpunktthemen Source-to-Pay und Prozessoptimierung. Am zweiten Veranstaltungstag von 10:30 - 11:30 Uhr berichtet der xSuite-Kunde Ober Scharrer Gruppe über die Einrichtung eines Rechnungsworkflows auf S/ 4HANA. Anmeldung unter: bit.ly/ itok-Mai. Die Ober Scharrer Gruppe zählt zu Deutschlands führenden Anbietern in der Augenheilkunde und betreut an mehr als 120 Standorten jährlich über 1 Mio. Patienten. Im Jahr 2020 wechselte das Unternehmen von Navision auf S/ 4HANA und stel... | Weiterlesen

15.03.2021: Ahrensburg, Deutschland, 15. März 2021 – Die xSuite Group GmbH hat heute bekannt gegeben, dass ihr Produkt xSuite Business Solutions Cube 5.2 die SAP-Zertifizierung als mit SAP S/ 4HANA® Cloud, extended edition, integrierte Lösung erhalten hat. Dank dieser Integration können Kunden sich jetzt auf größtmögliche Flexibilität und Zukunftssicherheit verlassen. Denn im Zuge der jetzt absolvierten Neuzertifizierung für die SAP S/ 4HANA Cloud wurde parallel die Lauffähigkeit der Lösung auch auf on-premise SAP S/ 4HANA-Systemen erneut zertifiziert. Neben der bestehenden „Powered by SAP... | Weiterlesen

11.03.2021: Online-Events boomen – wenn sie gut gemacht sind. Schon die ersten beiden Webveranstaltungen der xSuite Group rund um Procure-2-Pay, SAP S/ 4HANA und Cloud trafen auf reges Interesse. Deshalb lädt der Softwarehersteller jetzt zum dritten Mal zu seiner zweitägigen P2P-Online-Konferenz am 27. und 28. April 2021.   „S/ 4HANA & Cloud – Bereit für die Zukunft“ heißt das Motto des ersten Tages. Erläutert werden die Cloudmodelle und -angebote von SAP und wie man das „System Usage Profile“ nutzt, um den Reifegrad des eigenen SAP-Systems zu prüfen. Außerdem geht es um hybride Szenar... | Weiterlesen