Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Gesunde Arbeitsbedingungen für Schulen und Büros

Von Ingenieurbüro Förster Akustik

Neues Ingenieurbüro für Schallschutz und Akustik in Göttingen

 

Viele Schulen leiden unter einem gewaltigen Sanierungsstau, deshalb stehen in den kommenden Jahren zahlreiche Bau- und Sanierungsmaßnahmen an. Schallschutz und Akustik sind dabei wichtige Themen. „Am Beispiel von Schulen zeigt sich deutlich die positive Wirkung akustischer Maßnahmen in Bildungs- und Erziehungseinrichtungen“, so Marius Förster vom Göttinger Ingenieurbüro für Schallschutz und Akustik. Ein guter Schallschutz sorgt für ein störungsfreies Miteinander der Schüler*innen und Lehrer*innen in den Räumen. Gute Raumakustik mit geringen Nachhallzeiten und hoher Sprachverständlichkeit trägt zu guten Lern- und Arbeitsbedingungen für Schüler*innen und Lehrende bei. Raumakustische Planung ist gerade auch für das Thema Inklusion fremdsprachiger Schüler*innen sehr wichtig.

 

Das von Marius Förster neu gegründete Ingenieurbüro Förster Akustik bietet Expertise in diesen und vielen weiteren akustischen Fachgebieten. „Von der KiTa bis zum Großraumbüro, von Einkaufsmarkt im Wohngebiet bis zur Konzertveranstaltung, überall sind Akustik und Schallschutz mitzuplanen und zu berücksichtigen“, so der Ingenieur und zertifizierte Sachverständige für Schallschutz und Akustik. Förster Akustik ist die richtige Adresse für Planung und Beratung, führt Messungen durch und erstellt Gutachten. Auch privat hat Förster einen Bezug zur Akustik: Der Hobby-Musiker, der Gitarre in verschiedenen Bands gespielt und auch an einer Musikschule Gitarre unterrichtet hat, kann auch auf Erfahrungen im Tonstudio zurückblicken.

 

Info:

 

Marius Förster, der an der Technischen Universität Graz, der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz sowie der Bauhaus-Universität Weimar studierte, sammelte nach seinem Studium Erfahrungen in Akustik-Ingenieurbüros in München, Frankfurt und Hannover und in der Fahrzeugakustik in Graz. Seine Themen: Raumakustik, Bauakustik, Schall-Immissionschutz, Lärm am Arbeitsplatz und vieles mehr.

 

 

 

 

 

Kontakt:

 

Ingenieurbüro Förster Akustik
Marius Förster
Friedrichstraße 3-4
37073 Göttingen  

 

Telefon: 0551 – 270 718 10
E-Mail:
info@foerster-akustik.de

 

 

 

https://www.foerster-akustik.de/

 

11. Mai 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marius Förster (Tel.: 0551-27071810), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2797 Zeichen. Artikel reklamieren

Ingenieurbüro für Schallschutz und Akustik


Planung, Beratung, Messung und Gutachten in den Bereichen Raumakustik, Bauakustik, Schallimmissionsschutz, Lärm am Arbeitsplatz und mehr.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 8