Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Oculus VisionTech gibt Vertriebspartnervertrag für den asiatisch-pazifischen Raum mit NOX Co. Ltd. bekannt

Von Oculus VisionTech Inc.

Vancouver, British Columbia (Kanada), 28. Juni 2021 - Oculus VisionTech Inc. (TSXV: OVT; OTCQB: OVTZ; FSE: USF1), ein aufstrebender Innovator für Datenkonformitätssoftware, gibt über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft ComplyTrustTM Inc. eine kürzlich abgeschlossene Vereinbarung mit NOX Co. Ltd. über die Einführung der Compliance-Reportinglösung ComplyScanTM für Cloud-Backups und des Datenschutz-Managementprodukts Forget-Me-YesTM über Vertriebskanäle in Japan und im asiatisch-pazifischen Raum (APAC) bekannt. NOX ist seit 1992 ein führender Anbieter von leistungsstarken Produkten und Lösungen im Umfeld Speicher-, Netzwerk- und Sicherheitstechnologie für die größten Unternehmen in Japan. NOX kann auf eine lange Geschichte als einer der ersten Partner mit hoch innovativen Anbietern zurückblicken, darunter EMC (von Dell übernommen), Data Domain (von EMC übernommen), BakBone (von Quest Software übernommen), Juniper Networks, Varonis, Zscaler, VAST Data und viele andere. NOX-Kunden sind führend in Branchen, die von der Halbleiterindustrie bis zur Automobilherstellung reichen. ComplyScanTM ist eine Cloud-native SaaS-Reportinglösung, die Kunden hilft, Compliance und Transparenz zu erreichen und auf Fälle von Katastrophen, Ransomware-Angriffen, böswilligen Insidern, menschlichem Versagen und Datenkorruption vorbereitet zu sein und davor zu warnen. Forget-Me-YesTM ist eine Cloud-native SaaS-Anwendung, die Kunden Sicherheit und praktische Werkzeuge für zuverlässigen Datenschutz und allgemein bessere Daten-Compliance bietet. Beide Services sind so konzipiert, dass sie global und kosteneffizient in allen von Amazon Web Services abgedeckten Regionen skaliert werden können. Beide Produkte, ComplyScanTM ebenso wie Forget-Me-YesTM, bilden eine willkommene Ergänzung, um unseren Unternehmenskunden bei der Anpassung an die sich schnell ändernden Datenschutz- und Compliance-Vorschriften zu helfen, die in den einzelnen Ländern überall verabschiedet werden. Unsere Kunden sind sämtlich global aufgestellt und benötigen Compliance- und Sicherheits-Tools, die sie bei ihren schnell wachsenden Cloud-Workloads unterstützen, sagte Toshi Kato, CEO bei NOX. Für uns ist es spannend, Teil der schnell wachsenden Märkte für das Compliance-Management cloudbasierter Daten zu sein, und wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dem ComplyTrust-Team Impulse zu setzen und Umsätze zu steigern. ComplyTrust freut sich sehr, dass NOX jetzt zu unserer neuen Gemeinschaft an Partnern gehört, meinte Spencer Spicker, VP Business Development bei ComplyTrust. Die Aufnahme unserer Marke und unserer Produkte in NOX beeindruckendes Produktportfolio wird die Unternehmenskunden des Unternehmens darin unterstützen, ihre Cloud-Operationen weltweit zu skalieren, und für Oculus VisionTech neue Einnahmemöglichkeiten aufbauen. Über NOX Co. Ltd. NOX Co. Ltd. hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan. NOX bietet seit 1992 Netzwerksicherheits- und Speicherverwaltungslösungen für Unternehmenskunden in den USA und der APAC-Region. Erfahren Sie noch heute mehr über NOX durch einen Besuch aufhttps://www.nox.co.jp/en/index.shtml. Über Oculus VisionTech Oculus VisionTech Inc. (OVT), www.ovtz.com, ist ein Technologieunternehmen, das sich auf Cyber-Sicherheit und Compliance-Produkte für Unternehmenskunden konzentriert. Mit Niederlassungen in San Diego, Kalifornien und Vancouver, British Columbia, erweitert das Unternehmen derzeit seine neue Produktsuite ComplyTrustTM, www.complytrust.com, die das Cloud-Backup-Reporting-Tool ComplyScan und Forget-Me-YesTM B2B-Datenschutzsoftware-as-a-Service (SaaS)-Plattform umfasst und die Einhaltung der CCPA, CDPA, DSGVO, LGPD, SB220 und anderen gesetzlichen Vorschriften für Salesforce-Unternehmen weltweit erleichtert. Die ältere digitale Content-Protection-Lösung Cloud-DPS von OVTZ implementiert eine unsichtbare forensische Wasserzeichen-Technologie, die nicht wahrnehmbare Tracking-Komponenten nahtlos in Dokumente und Videoframeinhalte einbettet und so eine manipulationssichere rechtliche Prüffähigkeit zum Schutz geistigen Eigentums ermöglicht. Mehr erfahren über Oculus können Sie unter www.ovtz.com oder folgen Sie uns auf Twitter (https://twitter.com/OculusVT) oder Facebook (https://www.facebook.com/OculusVisiontech). Über ComplyTrustTM Inc. ComplyTrust Inc. https://complytrust.com/, eine 100%ige Tochtergesellschaft von Oculus VisionTech, ist speziell darauf ausgerichtet, Unternehmen und Einzelpersonen sichere Datenschutztools zur Verfügung zu stellen, die eine nachhaltige und kontinuierliche globale Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften für die Rechte der betroffenen Person ermöglichen. ComplyTrust mit Hauptsitz in San Diego, Kalifornien, wurde von erfahrenen Storage-Technologie-Experten gegründet und wird von einem erfahrenen Management-Team betrieben. Mehr erfahren über ComplyTrust können Sie unter https://complytrust.com/. Nähere Informationen erhalten Sie über: Anton Drescher Telefon: (604) 685-1017 Fax: (604) 685-5777 Website: http://ovtz.com/ TSXV: https://money.tmx.com/en/quote/OVT US OTC Markets (OTCQB): https://www.otcmarkets.com/stock/OVTZ/security Berliner Börse: https://www.boerse-berlin.com/index.php/Shares?isin=US67575Y1091 Frankfurter Börse: https://www.boerse-frankfurt.de/equity/oculus-visiontech Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung. Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze (zusammenfassend die zukunftsgerichteten Aussagen), einschließlich des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Alle Aussagen in dieser Pressemeldung, die nicht ausschließlich historischer Natur sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen und schließen alle Aussagen über Überzeugungen, Pläne, Erwartungen oder Absichten in Bezug auf die Zukunft ein. Zu solchen zukunftsgerichteten Aussagen gehören unter anderem Aussagen über die beabsichtigte Verwendung der Erlöse aus dem Angebot. Häufig, aber nicht immer, sind zukunftsgerichtete Aussagen an Begriffen wie pro forma, plant, erwartet, kann, sollte, Budget, Zeitplan, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, erwartet, glaubt, potenziell oder Abwandlungen solcher Begriffe, einschließlich negativer Abwandlungen davon, sowie an Phrasen zu erkennen, die sich auf bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse beziehen, die eintreten oder ergriffen oder erreicht werden können, könnten, würden, könnten oder werden. Die tatsächlichen Ergebnisse können von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen prognostiziert wurden, und zwar aufgrund zahlreicher Faktoren, einschließlich Risiken und Ungewissheiten, die sich unter anderem auf folgende Punkte beziehen: die Änderung des Geschäftsschwerpunkts des Managements von Oculus; die Unfähigkeit von Oculus, seine derzeitigen Geschäftsziele zu verfolgen; die Fähigkeit des Unternehmens, alle erforderlichen staatlichen, behördlichen oder börsenrechtlichen Genehmigungen, Erlaubnisse, Zustimmungen oder Ermächtigungen zu erhalten, einschließlich der endgültigen Annahme des Angebots und aller geplanten zukünftigen Aktivitäten durch die TSXV; sowie die Erlangung der für die Durchführung der geplanten zukünftigen Aktivitäten erforderlichen Finanzierung beziehen. Andere Faktoren wie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage oder Änderungen von Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien, die sich auf die Branche des Unternehmens auswirken, können sich ebenfalls nachteilig auf die zukünftigen Ergebnisse oder Leistungen des Unternehmens auswirken. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemeldung und Oculus übernimmt keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder die Gründe zu aktualisieren, warum die tatsächlichen Ergebnisse von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten abweichen könnten. Obwohl Oculus der Ansicht ist, dass die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Überzeugungen, Pläne, Erwartungen und Absichten angemessen sind, kann nicht garantiert werden, dass sich diese Überzeugungen, Pläne, Erwartungen oder Absichten als richtig erweisen. Investoren sollten alle hierin enthaltenen Informationen berücksichtigen und auch die Risikofaktoren beachten, die in den Berichten von Oculus offengelegt werden, die regelmäßig bei der United States Securities Exchange Commission und den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht werden. Diese Berichte und die öffentlichen Einreichungen von Oculus sind unter www.sec.gov in den Vereinigten Staaten und www.sedar.com in Kanada verfügbar. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
28. Jun 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oculus VisionTech Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1079 Wörter, 9530 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Oculus VisionTech Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 6

Weitere Pressemeldungen von Oculus VisionTech Inc.


20.07.2021: Vancouver, British Columbia--(20. Juli 2021) - Oculus VisionTech Inc. (TSXV: OVT; OTCQB: OVTZ; FWB: USF1), ein aufstrebender Innovator auf dem Gebiet der Daten-Compliance, gab heute über seine Marke ComplyTrust® die neueste Version v1.0.1 seiner Forget-Me-Yes® (FMY) -Datenschutzlösung bekannt. Diese neueste Software-Version enthält eine ADI-Funktion (Acknowledgement of Deletion Intent), die einen sicheren DSAR [Data Subject Rights] -Löschungsnachweis sowohl für den Betroffenen als auch für den antragsverarbeitenden Datensammler/ -verwalter ermöglicht. Forget-Me-Yes® (FMY) ist die ... | Weiterlesen

06.07.2021: Vancouver, British Columbia - 6. Juli 2021 - Oculus VisionTech Inc. (TSXV: OVT; OTCQB: OVTZ; FWB: USF1), ein aufstrebender Innovator im Bereich Daten-Compliance-Software, meldet über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft ComplyTrustTM Inc. die jüngste Vereinbarung mit Nitech zur Einführung der ComplyScanTM Cloud-Backup-Compliance-Berichterstellung und der Forget-Me-YesTM-Datenschutzmanagementprodukte für ihre in den westlichen USA ansässigen SMB- und Unternehmenskunden. Nitech ist seit über 25 Jahren Anbieter von leistungsstarken Speicher-, Netzwerk- und Sicherheitslösungen und -... | Weiterlesen

15.06.2021: Vancouver (British Columbia), 15. Juni 2021. Oculus VisionTech Inc. (TSX-V: OVT, OTCQB: OVTZ, FWB: USF1), ein aufstrebender Innovator im Bereich Datenkonformitätssoftware, meldet durch seine 100-%-Tochtergesellschaft ComplyTrustTM Inc. die bevorstehende Einführung von ComplyScanTM, einem Produkt für Berichte über die Konformität von Cloud-Sicherungen, das über die Marke ComplyTrustTM verkauft werden wird. Die automatisierte Warnmeldung von ComplyScanTM unterstützt CloudOps-Manager dabei, rasch auf identifizierte Problembereiche zu reagieren, um Probleme in Zusammenhang mit der Datenkon... | Weiterlesen