Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Strategische und nahtlose Kooperation mit Herstellerpartnern

Von IT-HAUS GmbH

IT-HAUS GmbH etabliert zentrales Partner Management

Das Föhrener IT-Systemhaus mit aktuell mehr als 320 Mitarbeitern verstärkt sich ab dem 1. August 2021 um eine neue Organisationseinheit – die des Partner Managements. Jo-Ann Oswald wird den Bereich rund um die wichtigsten Vertriebs- und Technologiepartner...

Föhren, 02.07.2021 (PresseBox) - Das Föhrener IT-Systemhaus mit aktuell mehr als 320 Mitarbeitern verstärkt sich ab dem 1. August 2021 um eine neue Organisationseinheit – die des Partner Managements. Jo-Ann Oswald wird den Bereich rund um die wichtigsten Vertriebs- und Technologiepartner betreuen. Ziel des Partner Managements ist eine nachhaltige Vertiefung der bestehenden Herstellerbeziehungen zu Top-Marken wie HP, Dell, Lenovo, Microsoft und vielen mehr sowie die profitable Entwicklung von strategischen Initiativen mit den Partnern.

Diese Entwicklung ist auch auf den 2020 eingeleiteten Change-Prozess bei IT-HAUS zurückzuführen, bei welchem die klassische Organisation nach Vertriebs- und Technikabteilungen aufgebrochen wurde und fachspezifische Competence Center gegründet wurden. Die bisher vertrieblich gestützte, dezentrale Partner Management Betreuung durch die Sales-Einheiten wird nun von einer zentralen Partner-Management-Einheit unterstützt. In enger Zusammenarbeit sollen zukünftig Businesspläne von Sales und Partner Management mit den Partnern ausgearbeitet werden und unternehmensweit Synergien erreicht werden. So sollen auch Kunden der IT-HAUS von einer vertieften Herstellerbeziehung profitieren können. Individuelle Kundensituationen werden weiterhin von den Sales-Kollegen betreut.

Auf langfristige Sicht soll auch die Akquise neuer Herstellerpartner und das kontinuierliche Portfolio-Management gemeinsam mit den internen Sales-Abteilungen im Fokus der neuen Organisationseinheit stehen. „Durch die hohe Agilität auf dem IT-Markt ist es für uns wichtig, dass wir mit einem dedizierten, zentral geförderten Partner Management strategisch aufgestellt sind. Es freut uns, dass wir mit Jo-Ann Oswald eine IT-HAUS Personalie für diese Aufgabe gefunden haben, die vielen Partnern bereits durch ihre Marketingbetreuung bekannt ist. Durch ihr Studium an einer internationalen Hochschule (Master of Business Administration) hat sie für Ihre neue Aufgabe die fachliche Grundlagen geschaffen, um mit unseren Geschäftspartnern den Herausforderungen von heute und in der Zukunft zu begegnen.“, betont Stefan Sicken, Shareholding Managing Director bei IT-HAUS. Für die Herstellerpartner wird Jo-Ann Oswald als zentrale Ansprechpartnerin fungieren und partnerspezifisch Erfolgspotentiale ausbauen.

 

02. Jul 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 289 Wörter, 2364 Zeichen. Artikel reklamieren

Über IT-HAUS GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 1

Weitere Pressemeldungen von IT-HAUS GmbH


IT-Herausforderungen nachhaltig meistern und gleichzeitig Kosten sparen – mit Device-as-a-Service (DaaS)

Live-Webcast am 12. August 2021 zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Clients bedarfsgerecht einsetzen und Ressourcen sparen

28.07.2021
28.07.2021: Föhren, 28.07.2021 (PresseBox) - Die Themen Modern Workplace, Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Unternehmen gelten als Schlüsselfaktoren für die Zukunft. In den letzten Monaten hat ihre Wichtigkeit durch die Umstellung auf mobiles Arbeiten noch einmal zugenommen.Mitarbeiter arbeiten vermehrt im Homeoffice oder remote und die IT-Herausforderungen in den Unternehmen wachsen. Die Pflege und Wartung von Computern verursachen für IT-Mitarbeiter in Unternehmen einen riesigen Arbeitsaufwand, so dass für andere Projekte keine Zeit bleibt.Mit Device as a Service (DaaS) bietet die IT-HAUS GmbH ... | Weiterlesen

27.07.2021: Föhren, 27.07.2021 (PresseBox) - Nach dem Aufstieg des ehemaligen Head of Sales Stefan Sicken in die Geschäftsführung der IT-HAUS GmbH ist die Position der Bereichsleitung Sales nun erneut besetzt. Seit dem 01.07.2021 agiert der diplomierte Bankbetriebswirt Thomas Seifert als Head of Sales und verantwortet damit die vertrieblichen Aktivitäten der IT-HAUS GmbH.Der erfahrene Manager kann auf über zehn Jahre Führungserfahrung in der Finanzbranche zurückblicken. Hier war Thomas Seifert als Direktor Firmenkundenberatung bei der KSK Vulkaneifel u.a. für die strategische Ausrichtung des gewer... | Weiterlesen

Einmal um die ganze Welt: IT-HAUS designt globales MPS-Konzept für den Nutzfahrzeugzulieferer JOST Werke AG

Einheitliches Printing-Konzept konsolidiert Druckerflotte und führt zu mehr Wirtschaftlichkeit

06.07.2021
06.07.2021: Föhren, 06.07.2021 (PresseBox) - Der Nutzfahrzeugzulieferer JOST Werke AG mit Hauptsitz Neu-Isenburg bei Frankfurt/ Main beschäftigt mehr als 3.000 Mitarbeiter in über 30 Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit. Um seine Druckerflotte zu konsolidieren, strebte das Unternehmen ein global einheitliches Konzept der Printing Hard- und Software an. Gewünscht war ein komplettes Service-Paket, welches neben der Belieferung sämtlicher weltweiter Niederlassungen mit Outputsystemen auch deren Betrieb und Wartung sowie die Versorgung mit Verbrauchsmaterial vorsah. Da IT-HAUS bereits Lieferant ... | Weiterlesen