PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Success Story: Tintenstrahl für individuelle Weinetiketten

Von Andreas Laubner GmbH

Die Epson ColorWorks Drucker bieten die Erstellung von farbigen Etiketten, die hochflexibel und extrem haltbar sind. Diese lassen sich auf unterschiedlichste Art verwenden - von Schmucketiketten auf Weinflaschen bis zu GHS-Etiketten.

Vor etwa einem Jahr durfte die Andreas Laubner GmbH gemeinsam mit ihrem Partner, dem Druckerhersteller Epson, eine Success Story mit dem Weingut Gebrüder Bart aufsetzen. Der Bad Dürkheimer Winzer Rolf Bart war auf der Suche nach der optimalen Lösung...
Thumb

Maxdorf, 29.03.2022 (PresseBox) - Vor etwa einem Jahr durfte die Andreas Laubner GmbH gemeinsam mit ihrem Partner, dem Druckerhersteller Epson, eine Success Story mit dem Weingut Gebrüder Bart aufsetzen.

Der Bad Dürkheimer Winzer Rolf Bart war auf der Suche nach der optimalen Lösung für repräsentative Farbetiketten. Mit der Andreas Laubner GmbH als Partner fand diese Suche ein glückliches Ende:bei den Druckern der ColorWorks Serie von Epson. Dieser Tintenstrahldrucker liefert dem Winzer nicht nur den gewünschten Look für die Etiketten seiner Sortimentsweine, sondern dient auch der Erstellung individueller Etiketten für besondere Anlässe wie Hochzeiten oder Firmenfeiern. Ein weiteres Argument für den Epson-Drucker: die große Beständigkeit der Tinte. Dies spielt gerade für Weinetiketten eine wichtige Rolle, da diese nicht nur mitunter langen Lagerzeiten entgegensehen, sondern auch beständig gegen Nässe und Kondensation sein müssen. 

Die Pigmenttinten sind nicht nur durch ihre Licht-, Wasser- und Chemikalienbeständigkeit sowie die BS 5609-Zertifizierung für GHS-Etiketten geeignet, sondern außerdem für Lebensmittelkontaktmaterialien zertifiziert. Auch die Größen der Etiketten sind flexibel: Sie reichen von 25mm bis 215mm. Für noch mehr Vielfalt sorgt der verschiebbare Sensor, der in Kombination mit unterschiedlichen Etikettenformen hochflexible Etikettenformate erzeugen kann. Diese Features erlauben eine besonders hohe Vielfalt in der Anwendung der ColorWorks Drucker von Epson.

Farbetiketten, die von den ColorWorks Druckern bedruckt wurden, sind besonders widerstandsfähig und trotzden beispielsweise Nässe und Reibung - Voraussetzung für diese Beständigkeit ist natürlich das entsprechende Verbrauchsmaterial. Die Andreas Laubner GmbH bietet nicht nur den geeigneten Drucker für u.a. Gefahrenpiktogramme, sondern auch das passende Material. Die der Norm entsprechenden Aufkleber halten beispielsweise mindestens 3 Monate lang Seewasser stand. Sie erfüllen alle Voraussetzungen der Norm BS5609 und können daher für die Erstellung von Piktogrammen nach dem global harmonisierten System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (GHS) eingesetzt werden. Auch für andere ColorWorks Drucker von Epson sind die zertifizierten Materialien geeignet.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2332 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!