PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Komplettlösung zur Automatisierung manueller Arbeitsschritte in der Produktion dank Partnerschaft mit der ibk

Von bci GmbH

Isernhagen, 02. August 2021 | Das mobile Cobot-System der ibk IngenieurConsult GmbH wird, ausgestattet mit einer Cognex-Kamera und der zugehörigen Anwendungs-Programmierung aus dem Hause bci, im Handumdrehen zu einer effizienten Komplettlösung. Diese ist sofort einsatzbereit für die ortsungebundene Automatisierung bisher manueller Arbeitsschritte in der Produktion.

Thumb

Mittels eines mobilen Cobot-Systems wird nicht nur ein hohes Maß an Flexibilität erreicht. Es lassen sich auch bisherige manuelle, wiederkehrende Handlungsschritte schnell und einfach automatisieren. Ausgestattet mit einer Cognex-Kamera und der zugehörigen Anwendungs-Programmierung wird der „CobotWagen – KassowConnect + bci Edition“ zur effizienten Komplettlösung. Das mobile System inklusive Bildverarbeitung ist sofort einsatzbereit für die ortsungebundene Mensch-Roboter-Kollaboration. Sie können sowohl Kamera- als auch Bauteil-geführte Inspektionen genau dort durchführen, wo Sie sie benötigen.

Mögliche Aufgaben, die automatisiert werden:

  • Qualitätsprüfung von Bauteilen
  • Mechanische Fertigung
  • Teilesortierung
  • Inspektion von Fertigungsschritten
  • u.v.m.

„Mit dem CobotWagen bci Edition im Portfolio, können wir jetzt auch Interessenten und Kunden im Bereich der Bildverarbeitung eine fertige Komplettlösung liefern. Die Automatisierung bisher manueller Arbeitsschritte in der Produktion kann so unkompliziert und flexibel umgesetzt werden.“, so Christian Torp, ibk.

Das Produktvideo ist einsehbar unter https://www.youtube.com/watch?v=fmGEagCBCRM

Partnerschaft der ibk und bci GmbH

Die Partnerschaft selbst zwischen der bci GmbH und der ibk bildet einen neuen Baustein. Als Experte für industrielle Fertigung hat es sich die ibk IngenieurConsult GmbH zur Aufgabe gemacht, Lösungen zur Produktivitätssteigerung zu entwickeln. Die Kooperation zwischen Mensch und Roboter soll dabei optimal gestaltet werden. Damit stellt das Portfolio der ibk eine logische Ergänzung zum Angebot der bci GmbH dar, die sich als herstellerunabhängiger Systemintegrator auf die Bereich Bildverarbeitung, Identifikation und mobile Datenerfassung spezialisiert hat. Gemein ist den Partnern dabei ihr ganzheitlicher Ansatz in der Kundenbetreuung – von der Planung über die Umsetzung bis hin zur Betreuung.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, bci GmbH (Tel.: +49 5136 8831 31), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 2230 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!