PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Sellics wird Teil von Ascential und fusioniert mit deren Tochterunternehmen Perpetua

Von Sellics

Der Amazon-Advertising-Spezialist Sellics ist von der in London ansässigen Ascential plc übernommen worden und wird sich im Zuge der Akquisition mit der Ascential-Tochter Perpetua zusammenschließen. Ziel ist es, das Wachstum von E-Commerce-Marken und -Agenturen weiter voranzubringen.

Thumb

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berlin, 21. April 2022 – Sellics, einer der führenden Anbieter von Advertising-Software-Lösungen für Marken und Agenturen auf Amazon, ist von der börsennotierten Ascential plc übernommen worden. Im Rahmen der Transaktion erfolgt ein Zusammenschluss zwischen Sellics und der Ascential-Tochter Perpetua, die zur Digital Commerce Business Unit von Ascential gehört und ein führendes Unternehmen im Bereich Optimierung von Online-Advertising-Maßnahmen auf E-Commerce-Plattformen ist. Begleitet wurde die Akquisition vom M&A-Berater GP Bullhound.

 

Der Zusammenschluss zwischen Sellics und Perpetua ermöglicht es, die Kräfte ihrer zwei umfangreichen Software-Lösungen zu bündeln und deren Know-how und Technologien zu kombinieren. Die beiden Unternehmen möchten so die Grundlage schaffen, um die leistungsfähigste E-Commerce-Plattform entstehen zu lassen. Das Gründungstrio Franz Jordan (CEO), Josef Vataman (CTO) und Thomas Ropel (CMO) bleibt ebenso wie das gesamte Team an Board. Die bestehenden Kunden von Sellics und Perpetua sind von der Fusion aktuell nicht betroffen und können die Software-Lösungen ungehindert weiterverwenden. Zukünftig sollen für die Kunden beider Lösungen zusätzliche Funktionen nach und nach zur Verfügung gestellt werden.

 

Sellics-CEO Franz Jordan: „Wir freuen uns, Teil der Ascential-Familie zu werden und unsere Kräfte mit Perpetua zu bündeln. Mit unserem gemeinsamen Angebot und unserer globalen Präsenz können wir für Marken und Agenturen im stark wachsenden E-Commerce-Bereich der Schlüssel zum Erfolg auf Marktplätzen wie Amazon und Walmart sein.“

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jens Eßer (Tel.: +49 69 9707050), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 1888 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!