PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Hybrides Arbeiten und IT-Sicherheit zum Anfassen

Von Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG

Sommerfest der Heidelberg iT mit Jabra Roadshow 2022 und Top Live-Musik

Das Sommerfest der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der hybriden Arbeitswelt. Hauptattraktion war der Jabra Roadshow-Truck, der am 02.08.2022 unter dem Motto #WeAreGenerationHybrid auf dem Firmengelände des Heidelberger...
Thumb

Heidelberg, 09.08.2022 (PresseBox) - Das Sommerfest der Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der hybriden Arbeitswelt. Hauptattraktion war der Jabra Roadshow-Truck, der am 02.08.2022 unter dem Motto #WeAreGenerationHybrid auf dem Firmengelände des Heidelberger Cloud- und Rechenzentrumsanbieters Station machte. Die gut 300 geladenen Gäste der Heidelberg iT konnten im Jabra-Truck professionelle Lösungen für hybrides Arbeiten testen und in einem modernen Vorführraum erleben, wie es sich mit den Sound- und Videolösungen des Branchenführers einfach und produktiv zusammenarbeiten lässt: im Büro oder Remote. Die Jabra-Experten Jürgen Kröll und Andre Schmid beantworteten Fragen rund um Technologien und Tools für hybrides Arbeiten.

"Mit den IT-Highlights unserer Technologiepartner, den Rechenzentrumsführungen, der Basketball-Aktion von den MLP Academics Heidelberg, der Präsenz von Rolf Stahlhofen mit der Water Is Right-Stiftung bis hin zur Live-Musik mit Alex Auer und The Big Fuzz haben wir ein tolles Programm zusammengestellt und es ist mir eine Freude, heute mit ihnen – unseren Kunden, Partnern und Freunden der Heidelberg iT, gemeinsam zu feiern“, sagte Matthias Blatz, Geschäftsführer Heidelberg iT, im Rahmen seiner Begrüßung.

IT-Sicherheit war ein weiterer Programmschwerpunkt des Heidelberg iT-Sommerfests 2022: So zeigte der Vortrag „Axis End to End Physical Security Solutions“ von Lukas Drzymala, dass die intelligenten Systemlösungen von Axis Communications, mit ihren auf Sicht, Geräuschen und Analysen basierenden Lösungen, dazu beitragen können, die Sicherheit in Unternehmen verschiedenster Industrie- und Dienstleistungsbranchen zu verbessern und deren Geschäftsperformance zu optimieren. Am Axis-Messestand konnten die Besucherinnen und Besucher des Sommerfests entsprechende Hardware des Anbieters für netzwerkbasierte Video-, Audio- und Zutrittskontrolllösungen ausprobieren.

Der Technologiehersteller Kentix, Spezialist für ganzheitliche und skalierbare IoT-Lösungen zum Schutz geschäftskritischer Infrastrukturen, mit dem Heidelberg iT im Bereich physische IT-Sicherheit eng zusammenarbeitet, war ebenfalls auf dem Event vor Ort. Bei den Live-Vorführungen im Show-Truck mit eingebautem Server- und Technikraum, präsentierten die Kentix-Spezialisten Marie Lourme und Jan Sanders, was heute und zukünftig für die vorgabenkonforme physische Absicherung von kritischen Infrastrukturen notwendig und möglich ist.

Das Heidelberg iT-Sommerfest 2022 begeisterte aber nicht nur mit seinem IT-Programm, sondern bot mit dem Auftritt von Alex Auer und der Bandformation "The Big Fuzz" ein mitreißendes und unvergessliches Live-Musikerlebnis. Gemeinsam mit Alexander Hartmann (Keyboards), Boris Angst (Schlagzeug) und Freddi Lubitz (Bass) interpretierte Ausnahmegitarrist und Sänger Alex Auer eigene Lieder im Mix mit grandiosen Coverversionen in einem virtuosen Ritt durch alle Stilrichtungen. Zum Nacherleben gibt es auf dem Heidelberg iT-YouTube-Kanal den Moodfilm "Heidelberg iT-Sommerfest 2022" von Michael Sievers Production.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3580 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!