PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Kauf auf Rechnung von Ratepay in der E-Commerce-Paymentlösung Easy integriert – ohne Mindestumsatz

Von Concardis - Nets Group

. Buy-now-pay-later (BNPL) im E-Commerce weiter im Trend: Mehr als ein Drittel der Österreicher bezahlen online am liebsten per Rechnung Ratepay und Nets | Concardis kooperieren bei Rechnungskauf in Österreich E-Commerce-Paymentlösung Nets Easy ermöglicht...
Thumb

Eschborn / Berlin, 04.10.2022 (PresseBox) - .

Buy-now-pay-later (BNPL) im E-Commerce weiter im Trend: Mehr als ein Drittel der Österreicher bezahlen online am liebsten per Rechnung

Ratepay und Nets | Concardis kooperieren bei Rechnungskauf in Österreich

E-Commerce-Paymentlösung Nets Easy ermöglicht schnellen Check-out auch für kleine und mittlere Online-Händler

Buy-now-pay-later: Über ein Drittel der österreichischen E-Commerce-Käufer bezahlen am liebsten auf Rechnung. Ab sofort ist der Kauf auf Rechnung von Ratepay ohne Mindestumsatz in der E-Commerce-Paymentlösung Easy der Nexi | Nets Group für Österreich integriert.

Die Kooperation zwischen Ratepay und Nets | Concardis ermöglicht Online-Händlern in Österreich neben dem Bezahlen per Kreditkarten, Wallets und Lastschrift auch den Kauf auf Rechnung anzubieten. Das alles wie bisher einfach und ohne einen Mindestumsatz. „Der Buy-now-pay-later-Trend ist ungebrochen. Kauf auf Rechnung ist hierzulande ein Favorit beim Bezahlen im Netz und wird von den Konsumenten vorausgesetzt“, so Damir Leko, Country Director Austria von Nexi | Concardis. „Mit Ratepay haben wir das erfahrenste deutsche FinTech in dieser Disziplin an unserer Seite – und damit die beste Lösung für unsere Kunden.“

Rund 37 Prozent der 1.350 befragten Konsumenten nutzen 2021 online bevorzugt den Kauf auf Rechnung, wie der jüngste E-Com Report Österreich der Nexi | Nets Group zeigt. Auf Platz eins steht nach wie vor die Zahlung per Kreditkarte und an dritter Stelle liegen Wallets wie Paypal. Mit Kauf auf Rechnung von Ratepay können Käufer die Zahlart ohne Mindestumsatz für den Kauf im jeweiligen Shop nutzen. Dem Unternehmen gegenüber gibt Ratepay eine Zahlungsgarantie, damit haben Händler keinerlei Risiko oder Inkassokosten, sollte ein Käufer die Rechnung nicht begleichen. Der Unternehmer erhält sofort sein Geld, während die Kunden vom späteren Zahlungsziel profitieren und zunächst die Ware zu Hause prüfen können.

„Der richtige Payment-Mix ist eine zentrale Wachstumsquelle für E-Commerce Händler. Wir freuen uns daher sehr, als Teil von Easy noch mehr Händlern zu einer erhöhten Conversion Rate zu verhelfen”, sagt Nina Pütz, CEO Ratepay.

Die E-Commerce-Paymentlösung Easy ist das Payment-Komplettpaket speziell für kleinere und mittlere Unternehmen und mit nahezu allen Shopsystemen kompatibel. Mit der integrierten Remember-Me-Funktion, bei der die Kunden ihre Adress- und Zahlungsdaten nur beim ersten Kauf eingeben müssen, können auch kleinere Shopbetreiber ihren Kunden den Komfort der großen Marktplätze anbieten.

Das Backend und die Produktverwaltung sind ebenso einfach wie die Auswertung und das Reporting der Zahlungsströme. Durch die Einstellung von unterschiedlichen Währungen kann der Webshop oder die App auch in andere Länder expandieren, ohne das System wechseln zu müssen. Nicht nur der Verkauf und das Marketing sind dabei voll verknüpft: Die Schnittstellen von Easy ermöglichen die direkte Weiterverarbeitung in nachgelagerten Prozessen wie der Finanzbuchhaltung.

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3147 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!