PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Platform-as-a-Service-Anbieter: IT- Spezialist IBYKUS transformiert Geschäftsmodell mit Nutanix


Von NUTANIX GERMANY GMBH

Von Infrastruktur über Cloud-native bis zu Hybrid-Cloud-Umgebungen: IBYKUS und dessen Kunden profitieren gleichermaßen von der Nutanix-Plattform

Anwendungsmodernisierung liegt im Trend, die Nachfrage nach Cloud-nativen Anwendungen steigt – auch und gerade im öffentlichen Sektor, der damit seine Digitalisierungsziele zu erreichen sucht. Neue Anwendungen auf Basis von Microservices und Containern...
Thumb

München, 04.05.2023 (PresseBox) - Anwendungsmodernisierung liegt im Trend, die Nachfrage nach Cloud-nativen Anwendungen steigt – auch und gerade im öffentlichen Sektor, der damit seine Digitalisierungsziele zu erreichen sucht. Neue Anwendungen auf Basis von Microservices und Containern schneller zu entwickeln, bereitzustellen und zu betreiben, heißt die Anforderung aus verschiedensten Branchen, auf die der IT-Dienstleister und seit kurzem auch Nutanix-Partner IBYKUS mit seinem neuen Cloud-native-Angebot antwortet und sein Geschäftsmodell in Richtung Platform-as-a-Service (PaaS)-Provider weiterentwickelt. Die technische Basis dafür bildet die Cloud-Plattform von Nutanix, des Spezialisten für hybrides Multi-Cloud-Computing.

Getreu der Vision „Wir beflügeln die digitale Welt von morgen“ ist die IBYKUS AG für Informationstechnologie seit ihren Anfängen im Jahr 1990 auf ganzheitliche IT-Dienstleistungen spezialisiert. Am Hauptsitz in Erfurt und an den weiteren Standorten in Deutschland arbeiten mehr als 300 hoch qualifizierte Mitarbeiter an erstklassigen IT-Lösungen für Unternehmen und Behörden aus Deutschland und Ländern weltweit. Die starke Kompetenz in der Software-Entwicklung macht IBYKUS zu einem zuverlässigen Partner für hochkomplexe und kundenindividuelle IT-Projekte. Das Unternehmen betreibt eigene Rechenzentren und rundet durch professionelle Schulungs-, Support- und Consulting-Leistungen sein Portfolio im Service-Bereich ab.

„Wir stellen im Markt eine wachsende Nachfrage nach Entwicklungsleistungen im Bereich Microservices und Container fest, auch im öffentlichen Sektor, für den die Digitalisierung immer mehr an Bedeutung gewinnt“, erklärt Michael Erdmann, CTO und COO bei IBYKUS. „Daher war es uns wichtig, eine Plattform einzuführen, die nicht nur die Entwicklung, sondern auch das Testen und den Betrieb der Container unterstützt. Somit erweitern wir unser Geschäftsmodell als Cloud-Anbieter und erschließen neue Kundensegmente.“

Eine erste Marktevaluierung ergab, dass Anbieter hyperkonvergenter Infrastrukturen (HCI) und solche aus dem Open-Source-Umfeld für eine Plattform infrage kamen, mit denen IBYKUS die Anforderungen erfüllen und das Geschäft transformieren konnte. Die Entwicklerteams sowie das IT-Betriebsteam waren von Anfang an im Auswahlprozess dabei, während der Testphase insgesamt rund zwanzig Personen. Denn die Plattform sollte den Aufwand nicht nur für die Entwickler, sondern auch für deren Betriebskollegen senken.

Die Entscheidungsgründe, die am Ende für Nutanix sprachen, waren vielfältig und bestätigten sich in einem groß angelegten Proof-of-Concept-Projekt (PoC) von Dezember 2022 bis Februar 2023: Nutanix konnte nicht nur Cloud-native Applikationen und Services in Entwicklung und Betrieb unterstützen, sondern jede Art von virtualisiertem Workload.

Positiv zu erwähnen ist zudem die Qualität des Nutanix-Supports, der die insgesamt nur vier Anfragen aus dem Betriebsteam während des Testzeitraums zur Zufriedenheit lösen konnte, dabei aber nie eine Lösung aufdrängte, nur um den Vorgang schnellstmöglich abzuschließen. Konkret nutzte IBYKUS von Nutanix dessen HCI-Software NCI, die Kubernetes-Lösung NKE, den Objektspeicher Objects und das Tool für Workload-Migration Calm. Nach dem Ende des PoC befindet sich die Produktivumgebung mit diesen Lösungen zurzeit in der Implementierung.

„Mit Nutanix können wir nicht nur schneller und flexibler entwickeln. Vielmehr entlastet der hohe Automatisierungsgrad der Plattform unsere Betriebsteams von Routineaufgaben, die dadurch die Entwicklung nicht nur qualitativ besser unterstützen können, sondern dafür auch weniger Zeit aufwenden müssen – statt bis zu zehn Stunden pro Monat erwartet der Betrieb durchschnittlich noch ein bis zwei Stunden“, ergänzt Michael Erdmann.

Strategische Partnerschaft mit Nutanix

Die Erfahrungen, die IBYKUS mit Nutanix während des PoC gesammelt hat, waren in der Tat so positiv, dass sich der IT-Spezialist für eine strategische Partnerschaft mit dem Spezialisten für hybrides Multi-Cloud-Computing entschieden hat. Nutanix wird der Hauptpartner in den Bereichen HCI, Hybrid Cloud und Cloud-native. IBYKUS transformiert damit sein Geschäftsmodell hin zu einem Cloud-Platform-as-a-Service-Anbieter von Infrastruktur (HCI) über Virtual Desktops (VDI) bis zu Kubernetes für Entwicklung, Betrieb und Orchestrierung von Container-Applikationen.

„Unsere Partnerschaft mit Nutanix ist langfristig ausgerichtet. So können wir Kunden, die von den Vorteilen der Cloud bisher nicht profitieren konnten, weil ihnen der Weg in die Public Cloud aus regulatorischen oder sonstigen Gründen versperrt war, ein attraktives Angebot unterbreiten: IBYKUS unterstützt bei der Anwendungsmodernisierung, sorgt aber nicht nur für die Entwicklung, sondern leistet auch den Betrieb. Zudem kann eine bestehende Infrastruktur in einer hybriden Cloud-Umgebung teilweise oder als Alternative zur Public Cloud sogar ganz ausgelagert werden. Außerdem bietet Nutanix mit Elevate ein transparentes und auf die spezifischen Anforderungen von Systemhäusern ausgerichtetes Partnerprogramm“, hebt Franziska Rosenbaum hervor, die im Partnermanagement von IBYKUS für die Zusammenarbeit mit Nutanix verantwortlich ist.

Positiv auf die Partnerschaft hat sich bereits im PoC die Tatsache ausgewirkt, dass HPE als strategischer Hardwarelieferant von IBYKUS auch strategischer Partner von Nutanix ist. So konnten sich Nutanix und HPE hinsichtlich der Bereitstellung von Hardware und Software abstimmen.

Die Partnerschaft nimmt bereits Gestalt an: Noch im Mai finden erste Workshops für Endkunden statt, um das neue Angebot auf Basis von Nutanix vorzustellen, die ab Juni in wiederkehrende gemeinsame Kundenveranstaltungen münden sollen. Darüber hinaus sind regelmäßige interne Treffen mit Nutanix vereinbart, um die Kenntnisse zum Nutanix-Portfolio weiter zu vertiefen und stets auf dem aktuellen Stand der Nutanix-Entwicklung zu sein.

„Die Partnerschaft mit IBYKUS ist das perfekte Beispiel für das Transformationspotenzial, das unsere Technologie und Plattform Systemhäusern und IT-Dienstleistern im Rahmen unseres Partnerprogramms Elevate bieten“, betont Ciara Feeny, Senior Manager Channel Sales bei Nutanix in Deutschland und Österreich. „Als 100-prozentiges Channel-Unternehmen sind wir sehr an der Weiterentwicklung unserer Partner in Richtung Services interessiert und unterstützen sie dabei. Denn genau diese Serviceangebote sind es, die unsere gemeinsamen Kunden für ihre digitale Transformation benötigen.“

This release may contain express and implied forward-looking statements, which are not historical facts and are instead based on Nutanix’s current expectations, estimates and beliefs. The accuracy of such statements involves risks and uncertainties and depends upon future events, including those that may be beyond Nutanix’s control, and actual results may differ materially and adversely from those anticipated or implied by such statements. Any forward-looking statements included herein speak only as of the date hereof and, except as required by law, Nutanix assumes no obligation to update or otherwise revise any of such forward-looking statements to reflect subsequent events or circumstances.



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 929 Wörter, 7491 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Pressemitteilung ein!