PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

An der Goldpreisrally teilhaben


Von Swiss Resource Capital AG

Auch wenn der Goldpreis jetzt hoch ist, ist es noch ein guter Zeitpunkt bei der Preisrally dabei zu sein.

Thumb

 

Noch Anfang Oktober war die Feinunze Gold für rund 1.840 US-Dollar zu haben. Dann startete die Rally, es folgte Mitte November eine deutliche Korrektur, der Preis lag bei 1.960 US-Dollar. Die Korrektur ist nun beendet. Inzwischen ist der Goldpreis sogar auf ein neues Allzeithoch gesprungen. Der Wochenschlusskurs oberhalb von 2.081 US-Dollar könnte ein Folgekaufsignal nach sich ziehen. Möglich sind natürlich auch kurzzeitige Preisrücksetzer, eine Unterstützung liegt laut den Charttechnikern dann bei 2.043 US-Dollar. Wie es scheint, ist aber die Preisrally beim edlen Metall nicht mehr zu stoppen. Gold und auch Silber sind also deutlich teurer geworden, wobei Gold als sicherer Hafen deutlicher zulegen konnte als Silber. Aber tolle Leistungen haben beide Metalle hingelegt.

 

Die Gründe für die gestiegenen Preise liegen auf der Hand. Die US-Staatsverschuldung hat ein Rekordniveau erreicht, mehr als 34 Billionen US-Dollar schlagen hier zu Buche. Laut Berechnungen wird fast ein Drittel der US-Staatsschulden innerhalb der kommenden zwölf Monate fällig. Dies sorgt für Druck auf die US-Zinssätze. Das Staatsdefizit ist nun mal extrem angestiegen. Rechnet man die geopolitischen Krisen, den schwächelnden US-Dollar und den anstehenden Kurswechsel der Fed hinzu, sind die Chancen auf höhere Goldpreise bestens. Dies gilt auch dann, wenn Gewinnmitnahmen den Goldpreis kurzfristig belasten. Neben dem Besitz von physischem Gold sollten sich auch einige Goldaktien im Depot befinden zum Beispiel von GoldMining oder Osisko Development. 

 

GoldMining - https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/goldmining-inc/ - verfügt über Gold- und Gold-Kupfer-Liegenschaften in den USA. Dazu kommen Aktienbeteiligungen an Gold Royalty, U.S. GoldMining und NevGold sowie ein Uranprojekt im Athabascabecken. 

 

Osisko Development - https://www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/osisko-development-corp/-, bereits Produzent, betreibt Projekte in Mexiko, Kanada und in den USA. Das Unternehmen konnte im dritten Quartal 2023 fast 3.900 Unzen Gold verkaufen. 

 

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von GoldMining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/goldmining-inc/ -) und Osisko Development (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/osisko-development-corp/ -).

 

 

 

 

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.



Kommentare

Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, J. Schulte (Tel.: 015155515639), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 526 Wörter, 5336 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Diese Pressemitteilung wurde erstellt, um bei Google besser gefunden zu werden.

Tragen Sie jetzt Ihre Pressemitteilung kostenlos ein!