Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Emerson Network Power erhält den European Precision Air Conditioning Market Leadership 2008 Award von Frost&Sullivan

Von Emerson Network Power GmbH

Die von Frost&Sullivan vergebene Auszeichnung würdigt Emerson Network Power’s Entwicklung effektiver Strategien zur Marktpositionierung im Präzisionsklimatisierungs-Geschäft.
München, Dezember 2008 – Emerson Network Power, ein Geschäftsbereich der Emerson (NYSE: EMR) und Weltmarktführer auf dem Gebiet umfassender Business Critical Continuity™, hat den European Precision Air Conditioning Market Leadership 2008 Award der Unternehmensberatung Frost&Sullivan erhalten. Der Best Practice Award wird von Frost&Sullivan an Unternehmen vergeben, die sich im Markt und besonders in den Bereichen Leadership, technologische Innovationen sowie Kundenservice hervorheben. Diese Auszeichnung bestätigt, dass das Unternehmen konstant wächst und durch kontinuierliche Forschung und Entwicklung sowie ein umfassendes integriertes Lösungs- und Service-Spektrum seine EMEA-Marktführerschaft im Klimageschäft wahrt und im Rahmen der Geschäftserweiterung zahlreiche Organisationen unterstützt. Als Top-Unternehmen legt Emerson Network Power seinen Fokus auf Markttrends, um sowohl gegenwärtigen als auch zukünftigen Anforderungen zu begegnen. Betriebsübernahmen und Partnerschaften mit innovativen Firmen passen genau in diesen Kontext und ermöglichen es Emerson Network Power, ihre Expertise und Angebote in Sachen Technologie und Produktspezifikationen wie auch in weiteren Feldern auszuweiten. „Das Engagement der Ingenieure bei Emerson Network Power ist einer der wesentlichen Schlüsselfaktoren unserer tagtäglichen Entscheidungen. Sie entwickeln Produkte, die unseren Kunden Energiekosten einsparen und gleichzeitig die Emission des schädlichen CO2 reduzieren“, so Stefano Mozzato, Marketing Director Liebert Business EMEA. Ein feinmaschiges Netzwerk lokaler Standorte und Verkaufsniederlassungen sowie hochqualifizierter Service Support in EMEA brachte Emerson Network Power den Best Practice Award ein. Kurzprofil Emerson Network Power™ Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR), ist der Weltmarktführer im Gebiet vollumfänglicher Business Critical Continuity™ für Telekommunikations-Netzwerke, Rechenzentren, Industrieanlagen sowie das Gesundheitswesen. Emerson Network Power bietet innovative Lösungen und maximale Expertise für Gleich- und Wechselstromversorgung, Energieverteilung und Steuerungen sowie Monitoring und Connectivity. Auch in den Bereichen Präzisionsklimatisierung, integrierte Racks und Anlagen als auch Embedded Computing sind die Technologien des Unternehmens richtungsweisend. Ein weltweit feinmaschiges Netzwerk von Service-Technikern garantiert die hohe Verfügbarkeit aller Emerson Network Power Technologien. Die Liebert-Produkte und -Services für Stromversorgung, Präzisionsklimatisierung und Monitoring unter dem Dach der Emerson Network Power verbessern die Ressourcennutzung sowie das Management von Datacenter- und Netzwerk-Technologien mittels deutlich höherer Verfügbarkeit der IT-Systeme, Flexibilität und Effizienz. Besuchen Sie die Websites www.liebert.com sowie www.eu.emersonnetworkpower.com für weitere Informationen. Kurzprofil Emerson Emerson (NYSE:EMR), mit Hauptsitz in St. Louis (Missouri, USA), ist richtungsweisend in der Zusammenführung von Technologie und Entwicklung, um Kunden innovative Lösungen mittels ihrer Geschäftsfelder Network Power, Prozess-Management, Industrieautomation, Klimatechnologie sowie Appliance und Tools zu bieten. Der Umsatz in 2008 betrug 24,8 Milliarden US$. Besuchen sie www.emerson.com für weitere Informationen. Emerson Network Power GmbH Lehrer-Wirth-Str. 4 D-81829 München Ansprechpartner: Herr Christian Richter Tel.: +49 (0) 89 90 50 07 0 Fax: +49 (0) 89 90 50 07 10 christian.richter@emersonnetworkpower.com www.eu.emersonnetworkpower.com Riba:BusinessTalk GmbH Klostergut Besselich D-56182 Urbar / Koblenz Ansprechpartnerin: Frau Aki Blum Tel.: +49 (0) 261 963 757-23 Fax: +49 (0) 261 963 757-11 ablum@riba.eu www.riba.eu
11. Dez 2008

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 421 Wörter, 3847 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Emerson Network Power GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Emerson Network Power GmbH


Studie von Emerson Network Power’s “Data Center Users Group”

Deutlicher Anstieg der Energieeffizienz im Rechenzentrum zu verzeichnen

25.06.2009
25.06.2009: Die Vorschau der Studienergebnisse wurde Anfang des Monats, während der zweitägigen DCUG Frühjahrskonferenz in Washington, D.C., präsentiert. Mehr als 200 DCUG Mitglieder nahmen an der Konferenz teil, deren Fokus auf den Technologien und „Best Practices“ lag, welche es den Rechenzentren ermöglichen, mehr Leistung durch weniger Aufwand zu erreichen und somit die Effizienz und Ressourcenaufwand zu optimieren. Zu den diskutierten Themen gehörten etwa „Die Kostenreduzierung im Rechenzentrum“, „Optimierung vorhandener Ressourcen im Rechenzentrum“, „Aufbau von Überwachungssystemen zur ... | Weiterlesen

Emerson Network Power forciert Energy Logic Strategie

Schwerpunkt liegt hierbei auf der Kalkulation der Energieeffizienz in Rechenzentren

03.03.2009
03.03.2009: München, 03. März 2009 – Laut eines heute veröffentlichten White Papers der Emerson Network Power, einem Geschäftsbereich der Emerson (NYSE: EMR) und Weltmarktführer auf dem Gebiet umfassender Business Critical Continuity™, ist die Einführung industrieweiter Maßstäbe für die Effizienz von Rechenzentren der nächste entscheidende Schritt bezüglich des Energieverbrauchs in der IT. Emerson Network Powers aktuelle Ausgabe der Energy Logic Whitepaper führt die Diskussion um eine priorisierte Roadmap zur Optimierung des Energieverbrauchs ohne Beeinträchtigung von Verfügbarkeit und ... | Weiterlesen

12.02.2009: Er wird die 12 Bereiche des Unternehmens hinsichtlich technologischer Innovationen betreuen. In dieser Verantwortung wird Lee den Fokus verstärkt in die Recherche und Entwicklung von Plattformen im Bereich der Verfügbarkeit in kritischen Datenumgebungen wie etwa Rechenzentren, Telekommunikation, alternative Energien, Systemintegration und dem Bereich der Energie-Umwandlung legen. Lee betont, dass dieser Schwerpunkt in einer schwierigen Wirtschaftslage von entscheidender Bedeutung ist, da gerade in dieser Zeit jeglicher Ausfall zu schwerwiegenden Konsequenzen führen kann. Die wirtschaftli... | Weiterlesen