Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Trend Micro startet Kooperationspartnerschaft für die Distribution von InterScan Messaging Hosted Security

Von Trend Micro Deutschland GmbH

Trend Micro vereinbart Kooperation mit SaaS Distribution; der Spezialist für Software-as-a-Service erweitert sein Portfolio mit Trend Micro IMHS
Trend Micro (TSE:4704) hat eine Kooperation mit der SaaS Distribution vereinbart. Der Münchner Value-Added-Distributor, spezialisiert auf Software-as-a-Service (SaaS)-Lösungen, vermarktet ab sofort die Trend Micro Messaging Hosted Security (IMHS). Die SaaS-E-Mail-Sicherheitslösung von Trend Micro stoppt Spam, Viren, Spyware, Phishing und andere E-Mail-Bedrohungen, bevor sie das Unternehmensnetzwerk erreichen. Weitere Informationen zur Kooperationspartnerschaft zwischen Trend Micro und SaaS Distribution unter: http://trendmicro.saas-distribution.com "Trend Micro InterScan Messaging Hosted Security bietet Unternehmen höchste und stets aktuelle Sicherheit bei gleichzeitiger Reduktion des IT-Aufwandes", sagt Veronika Lüdemann, Business Development Manager XSP / CE bei Trend Micro. "Wir freuen uns, mit SaaS Distribution einen Kooperationspartner gefunden zu haben, der in den Bereichen Security und Software-as-a-Service über ausgewiesene Kompetenzen verfügt. Gemeinsam werden wir die Marktpräsenz der Trend Micro IMHS konsequent weiter ausbauen." Die SaaS Distribution ist Experte in der Vermarktung, Schulung und Support von SaaS-Lösungen in den Bereichen Managed Security und Managed Applications. Unter http://trendmicro.saas-distribution.com/ l erhalten Händler einen weitreichenden Überblick zum Thema SaaS-Security und erfahren alles über die Vorteile der Trend Micro IMHS. In speziellen Zertifizierungsverfahren, die die SaaS Distribution bislang in sechs Städten veranstaltet, werden Reseller, Consultants und Systemhäuser in erfolgreicher Vermarktung geschult. Trend Micro IMHS ist die erste SaaS-Lösung, die Saas Distribution in ihr Portfolio aufgenommen hat. Weitere Lösungen werden folgen. "Durch die Kooperation mit Trend Micro erweitern wir unser Herstellerportfolio um eine Software-as-a-Service-Technologie, die zu den Best-of-Breed-Angeboten im Sicherheitssektor zählt", sagt Tommaso Di Bartolo, Geschäftsführer der SaaS Distribution. "Unsere starke Positionierung im Security-Umfeld bildet zusammen mit der bewährten Qualität der Trend Micro IMHS ein Erfolgskonzept, mit dem wir Händler erfolgreich in den Software-as-a-Service-Markt begleiten." Über SaaS Distribution Die SaaS Distribution GmbH mit Sitz in München ist der erste unabhängige Value Added-Distributor für Reseller, Consultants und Systemhäuser. Der spezielle Fokus der SaaS Distribution liegt in Software-as-a-Service Lösungen in den Bereichen SaaS-Security und SaaS-Productivity Lösungen, welche sie erfolgreich vermarktet, schult und begleitet. Weitere Infos unter: http://www.saas-distribution.com. Trend Micro Deutschland GmbH Hana Göllnitz Lise-Meitner-Straße 4 85716 Unterschleißheim +49(0) 89 37479-700 +49(0) 89 37479-799 www.trendmicro.de Pressekontakt: phronesis PR GmbH Magdalena Brzakala Max-von-Laue-Straße 9 86156 Augsburg info@phronesis.de 0821-444800 http://www.phronesis.de
07. Apr 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Magdalena Brzakala, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2964 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Trend Micro Deutschland GmbH


30.01.2017: Hallbergmoos, 30.01.2017 - Das Analystenhaus Gartner hat das japanische IT-Sicherheitsunternehmen Trend Micro in seinem aktuellen magischen Quadranten für „Intrusion Detection and Prevention Systems (IDPS)“ [1] als marktführenden Anbieter eingestuft. Dabei verbesserte Trend Micro im Vergleich zu Berichten aus den Vorjahren seine Position hinsichtlich beider Bewertungskategorien, sowohl „completeness of vision“ als auch „ability to execute“. Die Platzierung des „TippingPoint Next-Generation Intrusion Prevention System (NGIPS)“ unterstreicht nach Überzeugung von Trend Micro di... | Weiterlesen

Ransomware in Deutschland: Die Gefahr bleibt akut

Ein Kommentar von Sicherheitsexperte Udo Schneider, Pressesprecher beim japanischen IT-Sicherheitsanbieter Trend Micro, zur Erpressersoftware Ranscam

17.01.2017
17.01.2017: Hallbergmoos, 17.01.2017 - Das noch junge neue Jahr – oder Jahr 1 nach dem „Jahr der Cyber-Erpressung“ – wird zwar eine geringere Zunahme neuer Ransomware-Familien erfahren. Die Angriffsszenarien werden sich jedoch diversifizieren. Nur wenige Wochen nach unserer entsprechenden Vorhersage scheinen sich die aufgezeigten Trends zu bestätigen. Das Risiko, Opfer von Erpressersoftware zu werden, bleibt also akut – nicht nur für Privatanwender, sondern insbesondere auch für Unternehmen, deren wichtigstes Kapital heutzutage digitale Informationen sind.Um die Anzahl ihrer Opfer zu maximier... | Weiterlesen

13.01.2017: Hallbergmoos, 13.01.2017 - Das Analystenhaus IDC hat das japanische IT-Sicherheitsunternehmen Trend Micro in seinem Bericht „IDC MarketScape: Worldwide Email Security 2016 Vendor Assessment“ als marktführenden Anbieter eingestuft. Als Grund nennen die Experten die prominente Rolle, die das Produkt des Anbieters für E-Mail-Sicherheit mittlerweile in dessen umfassender Sicherheitssuite spielt.In dem Bericht (doc #US41943716, December 2016) heißt es: „Trend Micro ist in diesem IDC MarketScape in der Kategorie der marktführenden Anbieter platziert, da das Messagingprodukt zu einem promin... | Weiterlesen