Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Eigene Homepage erstellen mit MAGIX

Von MAGIX AG

MAGIX Website Maker ist ein Produkt, das jedem Nutzer sowohl bei der Erstellung der Seite als auch beim Publizieren im Netz hilft. Zahlreiche Einstiegshilfen wie der „Website Assistent“ unterstützen gerade unerfahrene Nutzer und erklären jeden einzelnen Arbeitsschritt.
Eine eigene Homepage erstellen, erscheint vielen unerreichbar. Weder beherrschen sie die nötigen Programmiersprachen, noch kennen sie sich mit den Geheimnissen des Webhostings aus. Es gibt zwar Lösungen, die beim eigentlichen Programmier-Teil aushelfen. Doch beim Prozess der Veröffentlichung im Internet werden die Nutzer meistens allein gelassen. MAGIX Website Maker ist ein Produkt, das jedem Nutzer sowohl bei der Erstellung der Seite als auch beim Publizieren im Netz hilft. Zahlreiche Einstiegshilfen wie der „Website Assistent“ unterstützen gerade unerfahrene Nutzer und erklären jeden einzelnen Arbeitsschritt. Eine große Anzahl liebevoll gestalteter Designvorlagen inspiriert bei der Ideenfindung und kann dann später einfach und individuell dem persönlichen Geschmack angepasst werden. Da es sich beim MAGIX Website Maker um eine Online-Applikation handelt, können alle Inhalte von der eigenen Webpage mobil und weltweit verändert und gepflegt werden. Das heißt: aus dem Urlaub direkt aktuelle Bilder hochladen, auf der Geschäftsreise mobil Ergebnisse aktualisieren, von unterwegs geschriebene Impressionen erneuern, etc. Homepage-Erstellen für Fortgeschrittene: Animationen, AdSense und Multi-Project-Mode Nach den Hilfestellungen vom Anfang wird der Nutzer angesichts der flachen Lernkurve des MAGIX Website Maker schnell sich an weitere Features wagen wollen. Die erstellten Seiten basieren auf Flash-Technologie, die es erlaubt, einfach eindrucksvolle Animationen zu integrieren und multimediale Elemente einzubetten. Doch auch finanziell kann die eigene Homepage nützlich sein: mit Google AdSense werden Werbeanzeigen am Seitenrand installiert, die Besucher der Homepage anklicken können. Für jeden Zugriff bekommt der Besitzer dann anteilig ein kleines Entgelt. Gleich mehrere Homepages können im Multi-Projekt-Mode verwaltete werden. Dies erleichtert das Bearbeiten verschiedener Online-Projekte erheblich, da die Business-Seite und der private Online Auftritt jetzt unter einer Oberfläche verwaltet werden können. Die verschiedenen Kreationen von Nutzern des MAGIX Website Maker können übrigens in der eigens dafür neu angelegten Galerie bewundert werden. Diese zeigt deutlich, dass der Weg zum Homepage-Erstellen durch den MAGIX Website Maker sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene eine lohnende Erfahrung ist.
22. Apr 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Ruddat, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 303 Wörter, 2377 Zeichen. Artikel reklamieren

Über MAGIX AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von MAGIX AG


25.02.2011: MAGIX Music Maker und Samplitude Music Studio bekommen Verstärkung: Die neuen Software-Instrumente Vita Upright Bass und Vita Vibraphone lassen sich zum Beispiel per Keyboard spielen und im MIDI-Editor bearbeiten. Beide sind ab sofort zum Download erhältlich und können zudem direkt aus dem Programm installiert werden. Kontrabass und Vibraphon für noch mehr Vielfalt beim Musik-Machen Vita Upright Bass enthält verschiedene akustische Bässe, die von echten Orchester-Sounds bis hin zu klassischem Jazz alles bieten. Egal ob Jazz-Trio oder Bigband: Anwender können auch mit wenig Vorken... | Weiterlesen

01.02.2011: Mit der kostenlosen Software MAGIX Slideshow Maker ist es ab sofort noch einfacher möglich, eine Diashow zu erstellen. Per Klick auf "Slideshow erstellen" wird aus der Foto- und Videoauswahl eine Diashow mit Überblendungen, Zoom-Effekten und Musik. Dank einer noch übersichtlicheren Bedienoberfläche und neuer Stilvorlagen macht es noch mehr Spaß, seine eigenen Bilder effektvoll in Szene zu setzen. Die Diashow kann nach Fertigstellung direkt von der Benutzeroberfläche als Videoclip auf Facebook und Flickr hochgeladen und Freunden und Bekannten aus aller Welt präsentiert werden. Der MAGIX ... | Weiterlesen

25.01.2011: Mit dem neuen kostenlosen Fotobearbeitungsprogramm MAGIX Foto Designer lassen sich die Bilder der Feiertags- und Urlaubsaison optimieren, bearbeiten und retuschieren. Die ab sofort erhältliche Software verbannt jetzt in wenigen Klicks störende Objekte, hellt gezielt Bereiche auf und besitzt eine automatische Panoramafunktion. Dank klarerer Benutzeroberfläche, neuer Effekt-Ansicht und Tastaturkombinationen lässt sich das Programm noch leichter bedienen. Natürlich können zudem ganz klassisch im Handumdrehen die Farbe angepasst oder die Bildschärfe korrigiert werden. Ebenso leicht lässt s... | Weiterlesen