Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Crystal Decisions: Umsatzplus im ersten Quartal des neuen Finanzjahres

Von Crystal Decisions GmbH

Gesamtumsatz steigt um 35 Prozent auf 65 Millionen US-Dollar

Crystal Decisions, führender Anbieter von unternehmensweiten Reporting- und Analyse-Lösungen, steigert zum neunten Mal in Folge sein Quartalsergebnis: Das Unternehmen schloss das erste Quartal des Fiskaljahres 2003 zum 27. September 2002 mit einem Umsatz von 65 Millionen US-Dollar ab. Dies entspricht einem Plus von 35 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Gleichzeitig steigerte das Unternehmen den Umsatz gegenüber dem vierten Quartal 2002 um sechs Prozent. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum wuchsen die Lizenzumsätze um 35 Prozent. Die Steigerung gegenüber dem vorherigen Quartal betrug 6 Prozent. Crystal Decisions konnte darüber hinaus seinen Nettogewinn für das vergangene Finanzjahr und das erste Quartal erhöhen und weist nach wie vor einen positiven Cash Flow aus.
„Trotz des turbulenten wirtschaftlichen Umfeldes haben wir zum neunten Mal in Folge ein Umsatzwachstum erzielt. Über ein Netzwerk aus strategischen Partnern und unterschiedlichen Vertriebskanälen bieten wir Unternehmen eine der skalierbarsten und verlässlichsten Reporting-Lösungen, die wir ständig weiterentwickeln. Unsere Strategie ist erfolgreich: Das unabhängige Marktforschungsinstitut Gartner hat Crystal Decisions die beste Wachstumsrate im Bereich Enterprise Business Intelligence Suite (EBIS) für das Jahr 2001 bestätigt,“ erklärt Jon Judge, President und Chief Executive Officer, Crystal Decisions. Crystal Decisions hat als erstes Unternehmen für seine Reporting-Lösung die Auszeichnung „Microsoft Certified for Windows Advanced Server and Datacenter Server“ erhalten. Zu den wichtigsten internationalen Kunden des Unternehmens zählen unter anderem Heller Financial, New York Life, The PGA of America und Zurich North America sowie viele deutsche und europäische Großunternehmen. Crystal Decisions Crystal Decisions, gegründet 1984, ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Palo Alto. Mit mehr als 20 Niederlassungen weltweit und mehr als 12 Millionen verkauften Lizenzen ist Crystal Decisions einer der weltweit führenden Software-Anbieter für Informationsmanagement-Lösungen. Software-Lösungen von Crystal Decisions ermöglichen Unternehmen, ihren Mitarbeitern, Geschäftspartnern oder Kunden auf wichtige Informationen zuzugreifen sowie diese auszuwerten und zu verteilen. So lassen sich strategische Entscheidungen treffen, Kosten reduzieren und die Produktivität erhöhen. Das Produktportfolio umfasst Crystal Analysis, Crystal Enterprise, Crystal Reports, Crystal Holos und Crystal Applications. Mehr als 300 unabhängige Softwareanbieter (ISVs), darunter Microsoft, SAP, Baan, Hyperion und IBM, haben Crystal Decisions Lösungen als Standard in ihre Produkte integriert. Weitere Informationen finden sich unter www.crystaldecisions.com. Ihr Pressekontakt: Crystal Decisions (Deutschland) GmbH Marketing Communications Telefon (06196) 95 59-0 Telefax (06196) 95 59-10 Internet: www.crystaldecisions.com Renate Hense/Verena Weiß Hiller, Wüst & Partner GmbH Agentur für Kommunikation Telefon (06021) 386 66-59/49 Telefax (06021) 386 66-30 Internet: www.hwp.de r.hense@hwp.de/v.weiss@hwp.de
23. Okt 2002

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2397 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Crystal Decisions GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Crystal Decisions GmbH


Crystal Decisions: Umsatzplus von 38 Prozent im zweiten Quartal des Geschäftjahres 2003

Zehntes Quartal in Folge positiv: Gesamteinnahmen wachsen auf 71,2 Millionen US-Dollar

30.01.2003
30.01.2003: Crystal Decisions, einer der weltweit führenden Software-Anbieter von Informationsmanagement-Lösungen, hat das zweite Quartal des Fiskaljahres 2003 zum 27. Dezember 2002 mit einem Umsatz von 71,2 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Dies entspricht einem Umsatzplus von 38 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresquartal. Gleichzeitig steigerte das Unternehmen den Umsatz gegenüber dem ersten Quartal des Fiskaljahres 2003 um 9 Prozent. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum wuchsen die Lizenzumsätze um 43 Prozent. Crystal Decisions konnte erneut seinen Nettogewinn erhöhen... | Weiterlesen

Alexander Klaus wird neuer Marketing Manager bei Crystal Decisions

Stärkung des Vertriebs zur Steigerung des Umsatzes

27.01.2003
27.01.2003: Seit Jahresbeginn ist Alexander Klaus Marketing Manager Central Europe der Crystal Decisions Deutschland GmbH. Damit zeichnet der 41-jährige Betriebswirt für die Positionierung von Crystal Decisions als führenden Anbieter von Informationsmanagement-Lösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. In seiner neuen Position möchte Klaus sich in erster Linie darauf konzentrieren, Crystal Decisions als führenden Business Intelligence Anbieter zu positionieren, die Bekanntheit des Unternehmens zu erhöhen und den Vertrieb zu stärken, um die ambitionierten Umsatzziele d... | Weiterlesen

Neuer Sales Director bei Crystal Decisions

Gunther A. Hamalega will den Vertrieb von Crystal Enterprise vorantreiben

27.01.2003
27.01.2003: Ab sofort ist Gunther A. Hamalega Sales Director Central Europe bei Crystal Decisions, einer der weltweit führenden Software-Anbieter von Informationsmanagement-Lösungen. In seiner neuen Position zeichnet Hamalega für den Ausbau des Direktvertriebs verantwortlich. Ziel ist es, das Wachstumspotenzial von Crystal Enterprise, die webbasierte Plattform für unternehmensweites Reporting und Analyse, auszuschöpfen. Bevor Hamalega zu Crystal Decisions kam, war er bei Rational Software GmbH als Vertriebsleiter tätig. Von 1997 bis 2000 war er bei der Parametric Technology GmbH zuletzt Regio... | Weiterlesen