Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mitarbeiterqualifizierung von Sterling Commerce ausgezeichnet

Von Sterling Commerce GmbH

“Investor in People”-Award für kontinuierliches Engagement in das Know-how der Beschäftigten Qualität der Managementebene und interne Kommunikationskultur besonders positiv bewertet
(Düsseldorf, 12.02.2003) Für sein vorbildliches Engagement bei der Mitarbeiterqualifizierung erhielt der Datenintegrationsspezi-alist Sterling Commerce den „Investor in People“-Award vom gleichnamigen britischen Beratungsunternehmen. Der seit fast zehn Jahren verbreitete „Investor in People“-Standard ist ein Benchmarking für Unternehmen zur Analyse und Bewertung der fachlichen Qualifizierungskonzepte von Beschäftigten. Dabei werden anhand von marktgerechten Sollkriterien das fachliche Know-how und die Fortbildungspraxis untersucht. Der „Investor in People“-Standard stellt damit ein Business-Tool zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit dar. Die Analyse von Sterling Commerce kam zu dem Ergebnis, dass das Recruiting und die Fortbildung den Ansprüchen erfolgsorientierter Unternehmen entspricht und gezielt auf eine kontinuierliche Optimierung der Leistungsfähigkeit ausgerichtet sind. Dabei wurde besonders die intensive Qualifizierungsentwicklung auf der Management-Ebene hervorgehoben. Investors in People stellte in der Bewertung zudem heraus, dass das Unternehmen über ein klares Verständnis für die organisatorischen Herausforderungen des Wettbewerbs verfügt und intern eine partnerschaftliche Kommunikation lebt. „Diese Auszeichnung bewerten wir als eine Bestätigung für un-sere vielfältigen Anstrengungen zur Sicherung eines beständig hohen Qualifikationsniveaus unserer Mitarbeiter“, kommentiert Dave Robinson, Vice President EMEA bei Sterling Commerce. „Sie sind der Kern unseres Erfolges. Deshalb gehört es zur beständigen Philosophie unseres Unternehmens, die Messlatte für die fachlichen Fähigkeit überdurchschnittlich hoch zu legen und sie durch kontinuierlich hohe Investitionen in moderne Qualifizierungsmethoden auch zu gewährleisten.“ Zu einer ähnlichen Wertung kommt Ruth Spellman, Vorstand von Investors in People: „Sterling Commerce hat ein hohes Maß an Engagement und Verständnis für die Entwicklung seiner Mitarbeiter bewiesen und einen genauen Blick für Optimierungspotenziale entwickelt. Dadurch verfügt das Unternehmen in der Entwicklung seiner Wettbewerbsfähigkeit über eine hohe Dynamik.“ Über Investors in People:Der Investors in People-Standard bietet einen flexiblen Rahmen, anhand dessen Unternehmen ein optimales Mitarbeiter-Management entwickeln können. Diese Zertifizierung ist in England weit verbreitet. Weitere In-formationen: http://www.investorsinpeople.co.uk/ Weitere Informationen:Sterling Commerce GmbH Martina Held Uerdinger Str. 90, 40474 Düsseldorf Tel. 0211 / 43848-521Fax 0211 / 43848-111 eMail: Martina_Held@stercomm.com Internet: www.sterlingcommerce.de Agentur Denkfabrik GmbH Jörg Wassink Pastoratstr. 6, 50354 Hürth Tel. 02233 / 6117-75Fax 02233 / 6117-71 eMail: wassink.denkfabrik@meetbiz.de Internet: www.agentur-denkfabrik.de Über Sterling Commerce GmbH : Sterling Commerce, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von SBC Communications, Inc. (NYSE:SBC), ist ein weltweit führender Anbieter von Business-to-Business-Lösungen für die Global 5000-Unternehmen und ihre Kunden, Lieferanten und Partner. Dazu bietet das Unternehmen eine große Bandbreite an Integrationssoftware und Online-Services an, die benötigt werden, um den elektronischen Austausch von Informationen sowohl innerhalb des Unternehmens als auch mit externen Partnern zu vereinfachen, zu managen und zu unterstützen. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung und mehreren zehntausend Kunden in einer Vielzahl von Branchen, ist Sterling Commerce ? dank seiner jahrelangen Erfahrung im Bereich EDI ? ein anerkannter Pionier im E-Commerce. Heute, wo mehr und mehr Kunden neue Wege entdecken, ihre Geschäftsfelder durch das Internet zu erweitern, ist Sterling Commerce ein verlässlicher Partner, der durch seine innovative Software und herausragenden Services ein sicheres Fundament für den fortschreitenden weltweiten Ausbau des E-Commerce bietet. Dabei hilft Sterling Commerce seinen Kunden und deren Partnern, bestehende Geschäftsprozesse und Technologien zu optimieren und dadurch Profite zu maximieren.
12. Feb 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Höltgen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 469 Wörter, 4112 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Sterling Commerce GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Sterling Commerce GmbH


13.04.2011: Las Vegas/ Düsseldorf, 13. April 2011 -- IBM (NYSE: IBM http:// www.ibm.com/ investors/ ) hat neue Softwarelösungen und Service-Optionen vorgestellt, mit denen Unternehmen in den durch elektronische Transaktionsverarbeitung bestimmten B2B- und B2C-Umgebungen von heute zeitnah auf steigende Kundenanforderungen reagieren können. Die neuen Lösungen wurden auf der jährlichen IBM Impact Conference vor Tausenden Kunden und Partnern des Unternehmens präsentiert. Mit seiner Smarter Commerce Initiative setzt IBM als führendes Unternehmen Maßstäbe in einem neuen Markt, der nach Schätzungen... | Weiterlesen

Sofidel automatisiert mit Sterling Commerce Geschäftsprozesse

Software unterstützt Unternehmen beim Engagement für den Klimaschutz

31.03.2011
31.03.2011: Düsseldorf – 31. März 2011 – Sterling Commerce, ein Unternehmen von IBM (NYSE:IBM), hat bekannt gegeben, dass die Sofidel Group, ein multinationaler Papierkonzern und der zweitgrößte Hersteller von Consumer-Papierprodukten in Europa, die Software Sterling B2B Integrator implementiert hat. Mit der neuen Lösung hat Sofidel den Kommunikationsprozess für Warenlieferungen zwischen Italien, Deutschland, Großbritannien und Frankreich automatisiert und konnte so seine Lagerhaltung und Prozesse für das Auffüllen von Kundenbeständen optimieren. Sofidel ist der erste Papierhersteller d... | Weiterlesen

04.11.2010: Amsterdam – 25. Oktober 2010 – Sterling Commerce, ein Unternehmen von IBM (NYSE:IBM), hat auf der Fachmesse Sibos die Ergebnisse einer globalen Studie zum Thema Datenaustausch im Bankensektor vorgestellt. Die Umfrage ergab, dass die Kosten für Finanzdatenübertragungen seit einiger Zeit sprunghaft ansteigen. Dies ist zum einen auf die zunehmende Nutzung von Gateways in der internen und externen Kommunikation der Banken und zum anderen auf die wachsende Inhomogenität der Infrastrukturen zurückzuführen, die bei der Kommunikation einer Bank mit verschiedensten Partnern über dynamische Gesc... | Weiterlesen