Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Tragfähigkeit unter Beweis gestellt

Von Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH

Sanierungskonzept der Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH weist erste Erfolge auf

Das Sanierungskonzept der Impuls Consult zeigt erste Erfolge. Nach Monaten der Ungewissheit, haben die Eigentümergemeinschaften zweier Chemnitzer Immobilien im Stadtteil Sonnenberg unter der Projektleitung der Impuls Consult die Objekte fertig saniert. Bei den Bautätigkeiten wurden auch regionale Handwerksbetriebe eingebunden. Mit der Gründung der TAB Transparenz am Bau GmbH verfolgt die Geschäftsführung der Impuls Consult das Ziel, weiteren Geldgebern eine Perspektive für die Fertigstellung ihrer Immobilien zu geben. \r\n
Ein Jahr nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens der Wahl & Partner GmbH aus Waiblingen bei Stuttgart können 55 Wohnungskäufer und 91 geschädigte Geldgeber aufatmen. Der Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH ist es gelungen, durch ein tragfähiges Sanierungskonzept den Schaden für die Immobilieninvestoren zu begrenzen und den Geldgebern eine Perspektive zu bieten. Insolventer Bauträger schädigt Anleger Der Bauträger aus Baden-Württemberg Wahl & Partner hatte in Chemnitz in großem Stil marode, denkmalgeschützte Häuser aus der Gründerzeit aufgekauft und hochwertig saniert. Nach rund 35 solcher fertig gestellter Objekte kam das Aus: 2009 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden.55 Wohnungskäufer standen mit zum Teil nicht einmal halb fertig sanierten Wohnungen da, ihnen drohte der Totalausfall ihrer Investitionen. Kaufmännische Projektsteuerung Robert Gröninger, Geschäftsführender Gesellschafter der Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH aus Neusäß bei Augsburg legte daraufhin einen Sanierungsplan vor, der die Käufer davon überzeugte, die Häuser in Eigenregie fertig zu stellen. Unter der kaufmännischen Projektleitung der Impuls Consult und mit der Beauftragung des Ingenieurbüros Gruber-Hansel aus Augsburg haben die Eigentümergemeinschaften die Sanierung zweier Objekte erfolgreich abgeschlossen. Das Haus in der Gneisenaustraße 6 ist seit einem Jahr fertig gestellt und bewohnt, ebenfalls seit kurzem fertig gestellt und vollständig bewohnt ist die Sebastian-Bach-Straße 20. Beide Objekte sind zum jetzigen Zeitpunkt zu 100 Prozent vermietet. In enger Zusammenarbeit mit der örtlichen Denkmalschutzbehörde wurde großen Wert auf hochwertige Sanierung gelegt. Das Ergebnis sind stilvolle, moderne Stadtwohnungen mit hohem Wohnwert. Wohnungskäufer zufrieden Die Käufer der Wohnungen zeigen sich rundum zufrieden mit der Entwicklung: "Die Impuls Consult hat uns Investoren in Chemnitz wieder eine Perspektive gegeben. Mittels professioneller Projektsteuerung und Begleitung haben Gröninger und sein Team für die solide und einwandfreie Fertigstellung unserer Immobilien gesorgt. Das Unternehmen steht dabei ganz im Dienste seiner Mandanten, so dass wir in Robert Gröninger einen verlässlichen und langfristigen Partner sehen", betont Michael Krauss, Investor und Sprecher der Eigentümergemeinschaft Gneisenaustraße 6. Im Bau befindliche Projekte werden fertig gestellt Auf Grundlage dieses Konzeptes wird die Impuls Consult in Chemnitz alle laufenden Immobilienprojekte fertig stellen. "Wir wollen für die Käufer Schadensbegrenzung zu betreiben und gleichzeitig die Steuervorteile sichern, die sie mit dem Kauf und der Sanierung einer denkmalgeschützten Wohnung im Auge hatten", so Robert Gröninger über seine Ziele. Das Konzept unterstützt zudem die Stadt Chemnitz in ihrem Bemühen, denkmalgeschützte Bauten, die ohne Investoren unweigerlich dem Verfall und damit der Abrissbirne preisgegeben sind, zu retten und so zur positiven Stadtentwicklung beizutragen. TAB Transparenz am Bau GmbH Parallel zur dieser Entwicklung hat Robert Gröninger vor einem Jahr die Auffanggesellschaft TAB Transparenz am Bau GmbH (TAB) gegründet, die zunächst fünf weitere Immobilien aus der Insolvenzmasse der Wahl & Partner GmbH gekauft hat. Unter der kaufmännischen Projektsteuerung der Impuls Consult und der bautechnischen Begleitung des Ingenieurbüros Gruber-Hansel haben sich unter dem Dach der TAB bislang rund 90 geschädigte Geldgeber zusammengefunden. Ziel dieser Gesellschaft ist es, als Bauträger denkmalgeschützte Objekte hochwertig zu sanieren und an Immobilieninvestoren zu verkaufen. Der Ertrag der TAB fließt an die Geldgeber, um deren Verlust zu reduzieren. Dabei ist der Firmenname oberste Prämisse. Der potentielle Immobilieninvestor erhält ein transparentes Investment hinsichtlich Preisgestaltung, verwendeter Baustoffe, vor allem aber ein korrektes und funktionierendes Investment. Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH Robert Gröninger Ringstraße 13 86356 Neusäß 0821-45 44 01-10 www.impulsconsult.de Pressekontakt: wort & wert Gerlinde Weidt Frankenstraße 4 86356 Neusäß gerlinde.weidt@augustakom.net 0821/3496047 http://wortundwert.com
29. Jul 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gerlinde Weidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 525 Wörter, 4340 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH


Sanierungsmaßnahmen schreiten voran

Mit einem Restbauvolumen von 5,5 Millionen Euro saniert die Impuls Consult fünf Chemnitzer Jugendstilobjekte am Sonnenberg

01.02.2011
01.02.2011: Der Vertrauensvorschuss hat sich für die Anleger gelohnt. Nach der Fertigstellung zweier Häuser am Chemnitzer Sonnenberg vor einigen Monaten, gingen zum Jahreswechsel zwei weitere Objekte in die Endphase der Sanierungsmaßnahmen. Im April sollen sämtliche Arbeiten an den beiden 10-Familienhäusern in der Markusstraße 32 und der Würzburger Straße 43a abgeschlossen sein. Die ersten Wohnungen stehen zur Übergabe an die Mieter bereit. Mit einem Restbauvolumen von rund 5,5 Millionen Euro ist es damit gelungen, fünf denkmalgeschützte Objekte vor einem Dasein als Bauruine zu retten und die A... | Von Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH

Impuls Consult unterstützt Eigentümergemeinschaft denkmalgeschützter Häuser

Projekt gilt als erfolgreiche Sanierungsarbeit in der Immobilienbranche

01.10.2010
01.10.2010: Unter der kaufmännischen Leitung der Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH aus Neusäß hat die Eigentümergemeinschaft der Häuser Gneisenaustr. 6 und Sebastian-Bach-Str. 20 in Chemnitz ein innovatives Sanierungskonzept umgesetzt. Damit konnten in einem ersten Schritt zwei denkmalgeschützte Immobilien im Stadtteil Sonnenberg vor dem erneuten Verfall gerettet werden. Wegweisendes Sanierungskonzept Das Projekt gilt als Beispiel erfolgreicher Sanierungsarbeit in der Immobilienbranche. Den Häusern drohte, wie so oft bei Bauträgerpleiten, das Los, als Bauruine zu en... | Von Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH

24.09.2010
24.09.2010: "Investoren geben dem Chemnitzer Stadtteil Sonnenberg eine Perspektive", so Robert Gröninger, Geschäftsführer der Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH aus Neusäß bei Augsburg. Gemeinsam mit Investoren aus ganz Deutschland trägt er dazu bei, dass Immobilien aus der Gründerzeit hier wieder zu neuem Glanz erstrahlen. Der hohe Wohnungsleerstand der vergangenen Jahre im ehemaligen Arbeiterviertel von Chemnitz ist mittlerweile rückläufig. Die Stadt Chemnitz verstärkt ihre Anstrengungen, die Wohnqualität am Sonnenberg zu verbessern. Der zentrumsnahe Stadtteil ve... | Von Impuls Consult Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH