Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

my-Warehouse Shopsystem nun in der Version 2.4 verfügbar...

Von STAPIS GmbH

Ab sofort ist das my-Warehouse Shopsystem in Version 2.4 verfügbar. Wieder wurden eine Menge neuer Features in das System eingebracht, Bugs beseitigt und diverse Optimierungen vorgenommen.
Ab sofort ist das my-Warehouse Shopsystem in Version 2.4 verfügbar. Wieder wurden eine Menge neuer Features in das System eingebracht, Bugs beseitigt und diverse Optimierungen vorgenommen. So gibt es nun diverse Informationstexte für Reseller, Behörden und Dropshipper die direkt in der Informationsbox angesiedelt die Erstellung eigener Seiten ersparen. Mit dem mpass Zahlungssystem bietet sich eine Zahlungsart mit sicherem Lastschriftverfahren aus dem Mobilfunkbereich für die einfache Zahlungsabwicklung im Onlineshop an. Mit dem verbesserten PayPal Zahlungsmodul lassen sich 2 getrennte Konten für Micropayment und Macropayment bei frei definierbarem Schwellenbetrag definieren so können die Transaktionskosten für niedrige Warenkorbwerte optimiert werden. Der Universal Shop Check wurde um Überprüfungen der Bestellstatus sowie der Footerprodukte/kategorien erweitert somit lassen sich auch diese Aspekte automatisch überprüfen. Die Produkthistorie gibt dem Shopbetreiber auf Produktebene eine Übersicht wann welche Änderungen von wem gemacht wurden. Gerade bei der Mehrbenutzerfähigkeit des Shopsystems eine interessante Ergänzung. Das Anlieferungsmodul erfuhr eine Erweiterung um Postleitzahlenbereiche, zudem wurde die Anzahl der möglichen Zonen von 6 auf 12 erhöht, somit können Anlieferungskosten nun bis auf die Postleitzahlebene genau und mit unterschiedlichen Kosten definiert werden, perfekt für alle anliefernden Onlineshops. Warenkörbe mit FSK18 Artikeln können nun mit einem eigenen Versender ausgeliefert werden, damit kann die Übergabe an eine bestimmte Person gewährleistet werden. Die Suchmaschinenoptimierung wurde auf die eigenen Inhalte ausgeweitet, die Einbindung der Seiten in die jeweils geschalteten Sitehubs garantiert die einwandfreie Indexierbarkeit. Mit den neuen Direktattributen für USB 1.1, USB 2.0, USB 3.0, eSATA, Firewire, RJ45, RS232, HDMI, DVI, SCART und S-VHS Ports sowie EPG und OSD ist es möglich für Produkte aus dem Elektronikbereich weitere Angaben gezielt zu erfassen. Für den Textilbereich sind die Direktattribute Zielgruppe (Damen, Herren, Kinder, etc.) und Pflegehinweise neu verfügbar. Entsprechend wurden im Direktattributemanager neue Produktgruppen hinzugefügt um die Auswahl der Direktattribute zu vereinfachen. Ein neues Druckfeature in der Bestellansicht ermöglicht den Ausdruck der Bestellung inklusive Bestellhistorie, gut für den Fall der Notwendigkeit der Dokumentation einer Bestellung auf Papier. Das Berichtswesen wurde in verschiedenen Teilen um den Filter "letzten Monat" erweitert, damit ergeben sich weitere Auswertungsmöglichkeiten. Das neue Feld Lieferantenartikelnummer ermöglicht es zu jedem Produkt und zu jeder Produktvariante eine Artikelnummer des Lieferanten zu führen. Mit dem passenden Produktmanagermodus ist die Erfassung dieser Angabe auch bei größeren Produktdatenbeständen komfortabel möglich. Die Empfehlungsanalyse erlaubt die Zusammenfassung der Daten aus der my-Warehouse commendations engine, die daraus gewonnen Metadaten sind wertvolle Basisdaten für effektives Marketing. Die Möglichkeit ein Retourenformular im Kundenkonto als PDF Datei zur Verfügung zu stellen erleichtert dem Shopbetreiber das Retourenmanagement. Mit der Möglichkeit Facebook "i like" Buttons zu jedem Produkt einzublenden wird die Anbindung an das weltweit führende Social Network zum Kinderspiel. Version 2.4 des my-Warehouse Shopsystems erleichtert das Management der Kunden- und Lieferantenbeziehungen, ermöglicht es Produkte noch zielgenauer zu beschreiben, verbessert die Social Commerce Fähigkeiten des Onlineshops und berechnet wertvolle Daten für Marketingzwecke. Für den Shopbetreiber bedeutet dies effizienteres E-Commerce ohne Mehrkosten.
04. Aug 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, H. Peterseim, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 454 Wörter, 3782 Zeichen. Artikel reklamieren

Über STAPIS GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von STAPIS GmbH


23.11.2010: Ab sofort ist die my-Warehouse Shopsoftware in der Version 2.5 verfügbar. Erneut wurde viel Arbeit in Anpassungen, Optimierungen, speziell weitere Performanceoptimierungen für noch schnelleres Laden der Shopseiten, Bugfixes und neue Features eingebracht. Mit den neuen Boxenhintergründen ist ein weiterer zentraler Bestandteil des Onlineshops mit Elementen aus der my-Warehouse Contentlibary gestaltbar geworden, ferner sind auch neue Preisetiketten verfügbar. Der neue WYSIWYG Editor im Administrationsbereich ist schlanker geworden, was die Ladezeiten positiv beeinflußt, und kann nun auch F... | Weiterlesen

10.05.2010: Ab sofort ist das my-Warehouse Shopsystem in Version 2.3 verfügbar. Den Versionwechsel begleiten zahlreiche Veränderungen an der Datenbankstruktur, diverse Optimierungen am Code sowie zahlreiche neue Features. Speziell die Warenwirtschaftsaspekte wurden gestärkt, so sind nun Lieferanten und Lagerplätze zu den Produkten verfügbar. Aufbauend auf diesen Angaben gibt es diverse Tools wie beispielsweise den Lieferantenbericht oder den Packzettel der gemeinsam mit dem MT940 Zahlungsabgleichstool die Bestellabarbeitung abrundet. Mit dem neuen Mahn- und Inkassotool mit Anbindung an unseren Ink... | Weiterlesen

27.07.2006: Soeben veröffentlichte die STAPIS GmbH aus Berlin die nächste Stufe seines Onlineshopsystems My-Warehouse, welches die Integration neuartiger Onlinehandelsfunktionen beinhaltet. Die mit 1.2.6 bezeichnete Version des Systems beherrscht unter anderen das Handling mit weiteren Paymentservices. Damit unterstützt My-Warehouse zur Zeit 30 Zahlungsarten aus denen Shopbetreiber einfach auswählen können. Weitere neue Funktionen wie Bonitätsprüfung, ein Tool zur Erstellung und Entfernung von frei definierbaren Wasserzeichen auf den Produktbildern, verschiedene integrierte Gütesiegel sowie Shop... | Weiterlesen