Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Headhunter Agentur mit Expertise Stellenbesetzung Psychiatrie

Neue Stellenangebote Chefarztvertretung und Fachärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie

16.04.2021
16.04.2021: Perspektive für Ärzte in der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik – Großkrankenhaus in Bayern sucht Leitenden Oberarzt – Psychotherapeutische Praxis in der Oberpfalz mit Stellenangebot Fachärztin mit Perspektive Praxisnachfolge Die Hamburger Headhunting-Agentur hat im letzten Jahr große Erfolge bei der Stellenbesetzung im Bereich Psychiatrie, Psychotherapie sowie Psychosomatik erreicht: Unter anderem wurde die Stelle der Pflegedirektorin als Leitungskraft für mehrere Kliniken besetzt sowie für die langjährige Vakanz der Oberarztposition eine qualifizierte Psychiaterin ver... | Weiterlesen

Der Wolpertinger - ein Vorbild für Chefs von morgen

Dr. Franziska Frank erläutert, warum Chefinnen und Chefs die Eigenschaften des Fabelwesens einmal genauer unter die Lupe nehmen sollten

17.07.2020
17.07.2020: Dr. Franziska Frank erläutert, warum Chefinnen und Chefs die Eigenschaften des Fabelwesens einmal genauer unter die Lupe nehmen sollten. Ein idealer Chef von heute solle starke Führungskraft, bereitwilliger Teamplayer und darüber hinaus auch noch unfassbar produktiv sein. Viele seien der Annahme, dass das unmöglich ist, doch Autorin, Trainerin und Keynotespeakerin Dr. Franziska Frank sagt: "Es geht und es muss auch gehen. Führungskräfte brauchen in der Zukunft weit mehr Flexibilität im Denken, in ihren Aktionen, in ihren Reaktionen - ergo im ganzen Sein, als das heute der Fall ist." Fü... | Weiterlesen

08.07.2020: "Möge die Macht mit Dir sein" (Abschiedsgruß der Jedi, Krieg der Sterne) "Hüte dich vor der dunklen Seite der Macht" (Obi-Wan Kenobi, Krieg der Sterne)   Mit Macht angemessen umgehen zu können, beweisen immer mehr erfolgreiche Frauen und doch ist es immer noch Gesprächsthema, wenn eine Frau eine "Machtposition" inne hat bzw. eine Machtposition anstrebt.   Wie kann man als Frau erfolgreich sein und bleiben, ohne ein "besserer Mann" zu werden? Wie kann man weiblich und stark sein und bleiben? Insbesondere eigene und kollektive Überzeugungen und daraus resultierende Verhaltensmuster mache... | Weiterlesen

Chefarzt Onkologie und Hämatologie gesucht

Stellenangebot medizinische Leitungsposition einer Fachklinik in Mecklenburg-Vorpommern

28.11.2019
28.11.2019:   Unsere Personalberater Ärzte unterstützen eine renommierte und moderne Fachklinik Onkologische Behandlung bei der Besetzung der vakanten Leitungsstelle Chefärztin – Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie Die Kontrast Personalberatung bietet Fachärzten der Inneren Medizin einen großen Karrieresprung an: Sie suchen für eine Fachklinik Onkologie und Hämatologie in Mecklenburg-Vorpommern einen Chefarzt Onkologie, der neben der ganzheitlichen Rehabilitationsbehandlung vor allem umfassende Erfahrung im Umgang mit Brustkrebserkrankungen mitbringt.   Schwerpunkt Onkologie und Hämat... | Weiterlesen

Unternehmerin unterstützt die DLRG mit einer Strandpatenschaft

Management Assistants" Consultant Marit Zenk ist stolze Strandpatin und erzählt im Interview, warum sie die DLRG unterstützt

14.08.2019
14.08.2019: DIE MAC – Management Assistants’ Consultant – Marit Zenk ist stolze Strandpatin und erzählt im Interview warum das jeder werden sollte. Die ehemalige Leistungsschwimmerin setzt sich für mehr Sicherheit an unseren Gewässern ein. Denn sie weiß, dass neben Nichtschwimmern auch geübte Schwimmer und Wassersportler in lebensbedrohliche Situationen geraten können. Jedoch kann die DLRG viel mehr als Menschen vor dem Ertrinkungstod bewahren. Marit Zenk erzählt uns im Interview von den altruistischen Einsätzen der DLRG und wie es zu ihrer Strandpatenschaft kam. Frau Zenk, woher stammt Ihre... | Weiterlesen

Cashback- und Mobile Payment-System "wee" mit Markteintritt in Weißwasser und Lausitzer Region

Schweizer investieren ca. 800.000 Euro in Branding, Digitalisierung der "weeEisArena", Einzelhandel und Tourismus-Attraktionen

27.06.2019
27.06.2019: Schweizer investieren ca. 800.000 Euro in Branding, Digitalisierung der "weeEisArena", Einzelhandel und Tourismus-AttraktionenMünchen/ Kreuzlingen/ Weißwasser, 27. Juni 2019 Mit der gestrigen Konkretisierung auf Basis der Beschlussfassung vom 5. ... München/ Kreuzlingen/ Weißwasser, 27. Juni 2019 Mit der gestrigen Konkretisierung auf Basis der Beschlussfassung vom 5. Juni 2019 im Stadtrat von Weißwasser ist jetzt klar, was seit Wochen bereits gemunkelt wird: In der vom Strukturwandel geprägten Oberlausitz im äußersten Osten Deutschlands - mit Fokus auf der Großen Kreisstadt Weißwasse... | Weiterlesen

25.06.2019: Für die Karriere kann das entscheidend sein, ob man Small Talk mit dem Vorgesetzten hält oder nicht. Damit der Small Talk gelingt, gibt Imageexpertin Nicola Schmidt Tipps. Für die Karriere kann das entscheidend sein, ob man Small Talk mit dem Vorgesetzten hält oder nicht. Damit der Small Talk gelingt, gibt Imageexpertin Nicola Schmidt Tipps. Als Mitarbeiter dürfen Sie beim Small Talk auch den Anfang machen, das ist nicht nur Privileg des Chefs. Wenn Sie das kleine Gespräch praktizieren, können Sie wichtige Informationen über das Unternehmen und auch über die Arbeit gewinnen. Im Gespr... | Weiterlesen

23.06.2019: Für die Karriere kann das entscheidend sein, ob man Small Talk mit dem Vorgesetzten hält oder nicht. Damit der Small Talk gelingt, gibt Imageexpertin Nicola Schmidt Tipps.    Als Mitarbeiter dürfen Sie beim Small Talk auch den Anfang machen, das ist nicht nur Privileg des Chefs. Wenn Sie das kleine Gespräch praktizieren, können Sie wichtige Informationen über das Unternehmen und auch über die Arbeit gewinnen. Im Gespräch zeigt sich, ob Ihr Chef einen hohen Selbstdarstellungsdrang hat oder nicht. Daran kann man ableiten, wie man sich in Konfliktsituationen verhalten sollte. Neigt Ihr ... | Weiterlesen

Führen kann man lernen: Was muss man als gute Führungskraft können?

Sicherer werden als Führungskraft: Interview mit Coach und Businesstrainer Marc Buchholz

05.06.2019
05.06.2019: Ob Sie vom Kollegen zur Führungskraft aufgestiegen oder generell neu in einer Führungsposition sind - keine Sorge, Führen kann man lernen. Coach und Businesstrainer Marc Buchholz erklärt im folgenden Interview, was Führen eigentlich ist, welche Voraussetzungen gute Führungskräfte brauchen und wie man Führen lernt.   Herr Buchholz, heißt Führen immer Chef sein oder ist Führen auf allen Ebenen in einem Unternehmen wichtig? Marc Buchholz: Führen ist kein Privileg, sondern eine Dienstleistung. Das hat mit einer entsprechenden Grundhaltung zu tun und mit dem Wunsch, mein Team zu förde... | Weiterlesen

„Chefsachen“: Neue Produkte für die individuelle Unternehmensentwicklung

Das RKW Kompetenzzentrum unterstützt Geschäftsführer bei der Lösung strategischer Aufgaben

21.05.2019
21.05.2019: Das RKW Kompetenzzentrum hat unter dem Leitbegriff „Chefsachen“ ein vielseitiges Angebot zu strategischen Themen entwickelt: Neue, kostenfreie Produkte wie die „Inspirationsbox Digitalisierung“ und der Leitfaden „Ideen sind ein guter Anfang“ liefern alltagstaugliche Lösungsansätze für die Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen. Eschborn, 21. Mai 2019 --- Mit neuen Produkten erweitert die gemeinnützige Forschungs- und Entwicklungseinrichtung ihr kostenfreies Angebot „Chefsachen“, das sich speziell an die Geschäftsführer kleinerer und mittlerer Unternehmen richtet... | Weiterlesen

Der Blick unter die Teppiche der Chefetagen

Stefan Häseli begegnet unternehmerischen Absurditäten - mit einem Augenzwinkern

25.04.2019
25.04.2019: Als Kommunikationsberater begleitete Stefan Häseli während mehrerer Jahre zahlreiche Unternehmen bis in die höchsten Vorstände von multinationalen Konzernen. Einige der absurden geschichten hat er nun in seinem Satirebuch verarbeitet. Häseli gehört zu den Business Comedians der ersten Stunde, begeistert sein Publikum mit feinsinnigem Humor und schreibt Bücher, Fachartikel und Kolumnen. In seinen Vorträgen und Seminaren vermittelt er Wissen kurzweilig und gespickt mit Beispielen aus der Praxis sowie amüsanten Anekdoten – stets mit einem liebevollen Augenzwinkern. So auch in seinem Bu... | Weiterlesen

Best Practice Leadershit

Absurde Wahrheiten aus den Chefetagen

04.04.2019
04.04.2019: „Best Practice Leadershit“ ist eine realistische Satire. Gekonnt spiegelt Stefan Häseli die alltäglichen Führungs-Absurditäten in den Chefetagen wider. 35 Geschichten illustrieren amüsant bis scharfzüngig, was im Moment in den Unternehmen so alles ausgebrütet und angerichtet wird. Der alltägliche Management-, Führungs- und Kommunikations-Wahnsinn lässt grüßen. Nicht immer bemerkt, manchmal belächelt und häufig unter den Teppich gekehrt. Auf und abseits der Chefetage bietet der Business-Comedian und Autor Stefan Häseli in seinem neuen Buch "Best Practice Leadershit" http:// ... | Weiterlesen

Chefin oder Chef sein kann man lernen

Learning bei doing reicht nicht aus

03.04.2019
03.04.2019: Wer seine Führungsfunktion erfolgreich gestalten will, schafft das nicht durch „Learning by doing“. Kompetenzen für Management und Führung können nur durch eine ausgearbeitete Karriereplanung und gezielte Qualifikationsmaßnahmen entwickelt werden.   Hier setzen die neuen offenen Seminare des Studieninstituts für Kommunikation an: So können sich Fach- und Führungskräfte in kürzester Zeit Fachwissen aneignen, vorhandene Fähigkeiten ausbauen oder neu lernen und sich damit effektiv weiter entwickeln:   Der Kompaktkurs „Führungskräftetraining“ am 9./ 10.5.2019 will auf die F... | Weiterlesen

Vom Kollegen zum Vorgesetzten, Seminar

Coaching Seminar mit Beatrice Fehling

18.02.2020
18.02.2020: Welche Schwierigkeiten ergeben sich daraus, wenn man durch eine Beförderung plötzlich zur/ zum Vorgesetzten der eigenen Kolleg/ innen wird? Und wie geht man am besten damit um? Praxisnahe Hilfestellung bietet beispielsweise das Coaching-Seminar Vom Kollegen zum Vorgesetzten der ASB Akademie GmbH, das am 04./ 05. 05. 2020 in Heidelberg stattfindet. Eine Beförderung ist durchaus eine positive Angelegenheit, die meisten Menschen haben darauf hingearbeitet und freuen sich entsprechend darüber. Denn eine Beförderung bedeutet nicht nur mehr Verantwortung und mehr Gehalt für die betroffene P... | Weiterlesen

Buchveröffentlichung: Wie wär's mal mit 'nem Schaf?

Überraschende Impulse für den Klimawandel im Büro

21.11.2018
21.11.2018: Buchveröffentlichung "Wie wär's mal mit 'nem Schaf?" - überraschende Impulse für den Klimawandel im Büro von der Innenarchitektin Regine Rauin WohnDICH - Lebensraum - Gestaltung mit allen Sinnen. Ziel des Buches ist es, eine Brücke zwischen Mitarbeitern und Chef zu bauen, damit die Kommunikation wieder funktioniert. Kostenintensive Missverständnisse werden ausgeräumt, Stress wird reduziert, Krankenstände abgebaut, Burnout vorgebeugt. Ein gesundes Büroklima geschaffen. Frau Regine Rauin weiß aus eigener Erfahrung, dass triste Arbeitsumgebungen müde und gleichgültig machen. Als In... | Weiterlesen

30.07.2018: Gerade im Gastgewerbe wird Weiterbildung immer wichtiger, weil Service und Qualität zunehmend zum Schlüssel für den Erfolg von Betrieben werden, weiß die Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes. Das haben in der Branche aber noch nicht alle erkannt. Eine der führenden Talenteschmieden Bayerns für die Küchenchefs und Hotelmanager von morgen will das ändern. Regenstauf. Es gibt kaum einen Gastronomen oder Hotelier in Bayern, der derzeit nicht in das Klagelied einstimmt: Fachkräfte für das Gastgewerbe sind Mangelware. Allein rund 2.000 Ausbildungsstellen in den Br... | Weiterlesen

20.08.2018: Der neue Berufsratgeber „So tickt Ihr Chef“ von Luke van de Rat ist im Tredition-Verlag erschienen. Endlich den Chef verstehen, mit ihm besser klar-kommen und mehr Zufriedenheit mit seiner Arbeitssituation finden.   Immer Ärger mit dem Chef. Das kennt jeder! Aber was tun? Der neue Ratgeber von Luke van de Rat gibt auf eine humorvolle und detailreiche Art einen Überblick über verschiedene Cheftypen, ihre Eigenarten und die besten Wege, mit ihnen klar zu kommen. Der neue Berufsratgeber „So tickt Ihr Chef“ von Luke van de Rat ist im Tredition-Verlag erschienen. Endlich den Chef verste... | Weiterlesen

Neu und einzigartig in Deutschland: Cockpit-Training für Chefs und Assistenzen

DIE MAC, Marit Zenk, bietet jetzt zwei ganz besondere Trainings-Formate an - speziell für Chef & Assistenz sowie für eine Kleingruppe von Assistenzen

26.07.2018
26.07.2018: Training Spezial mit MANAGEMENT ASSISTANTS’ CONSULTANT Marit Zenk: Das „Cockpit-Training für Chef & Assistenz“ sowie „Die Assistenz im Cockpit“. Einmal das eigene Stresslevel aus der Vogelperspektive erforschen und einen stimmigen Umgang mit stressigen Situationen kennenlernen - das bieten die beiden neuen Trainingsformate von Management Assistants" Consultant Marit Zenk: Das "Cockpit-Training für Chef & Assistenz" sowie das Gruppentraining "Die Assistenz im Cockpit". Anmeldungen für September bis November 2018 werden jetzt entgegengenommen. "Als die rechte Hand ihres Chefs habe... | Weiterlesen

Neu: Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen

Mehr Souveränität und Gelassenheit im Sekretariat verspricht das neue Buch von Management Assistants" Consultant Marit Zenk - jetzt erhältlich

21.06.2018
21.06.2018: ‚Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen‘ von MANAGEMENT ASSISTANTS’ CONSULTANT Marit Zenk ist jetzt da! All die Jahre war sie bekannt als Deutschlands 1. Secretary Coach. Im zehnten Jahr ihres Unternehmertums ist Marit Zenk jetzt DIE MAC - Management Assistants" Consultant. Sie berät Chefs und begleitet Assistenzen als Sparringspartnerin in ihrem Beruf. Viele Jahre war sie selbst Assistentin und hat mit dem Blick von außen ein neues Buch herausgebracht, welches für Assistenzen ein wertvoller Begleiter ist. "Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen" ist jetzt im Handel erhältlich. "... | Weiterlesen

Für mehr Gelassenheit und Souveränität im Sekretariat

Marit Zenk bietet mit ihrer Lesung Einblicke in ihr neues Buch "Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen", denn selbst die versierteste Assistenz braucht eine gute Strategie, um souverän zu bestehen.

14.06.2018
14.06.2018: Marit Zenk bietet mit ihrer Lesung Einblicke in ihr neues Buch ‚Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen‘. "Der Chef steht noch im Stau, der Besucher wartet schon, die Fachabteilung braucht noch dringend eine Entscheidung, das Telefon klingelt pausenlos, der Drucker läuft heiß - und das Sekretariat bleibt cool", das sind die ersten Zeilen aus dem Geleitwort des Ratgebers "Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen - Mit Souveränität und Gelassenheit das Sekretariat meistern" von Marit Zenk. Wie diese ersten Worte und auch der Titel des Buches schon erahnen lassen, geht es in dem neuen We... | Weiterlesen

Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen

Wie Assistenzen mit Souveränität und Gelassenheit das Sekretariat meistern - Das neue Buch von Management Assistants" Consultant Marit Zenk ab 11. Juni erhältlich.

04.06.2018
04.06.2018: "Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen" – das neue Buch von MANAGEMENT ASSISTANTS’ CONSULTANT Marit Zenk ist ab dem 11. Juni verfügbar! Früher war sie Sekretärin, heute ist eher die Titulierung Assistentin gebräuchlich. Doch eins ist sie nach wie vor: Mädchen für alles. Eine Assistenz hat gleich mehrere Rollen inne und entsprechend viel zu jonglieren. Management Assistants" Consultant Marit Zenk hat für Assistenzen ein Buch herausgebracht, das ihren Kolleginnen eine gute Stütze im stressigen Alltag sein soll: "Der Anti-Stress-Trainer für Assistenzen - Mit Souveränität und Gel... | Weiterlesen

Wenn Chefs ihre "rechte Hand" verlieren

Wenn die Assistenz geht, verliert ein Chef seine rechte Hand. Was jetzt zu tun ist, weiß Management Assistants" Consultant Marit Zenk

08.05.2018
08.05.2018: Wenn die Assistenz geht, verliert der Chef seine rechte Hand. Was jetzt zu tun ist, weiß Management Assistants’ Consultant Marit Zenk. "Ob es nun gesundheitliche, interpersonelle, finanzielle oder Beweggründe ganz anderer Art gibt - für den Chef ist es nie leicht, seine rechte Hand zu verlieren", weiß Marit Zenk, die selbst langjährig als Vorstandsassistentin tätig war und heute ihr Wissen und ihre Begeisterung weitergibt, damit aus Assistenzen "Top-Assistenzen" werden. Wenn Assistenzen gehen, sind Chefs mit der Herausforderung konfrontiert, adäquat und meist sehr zeitnah für Ersatz ... | Weiterlesen

Hat der Beruf der Sekretärin noch Zukunft?

Management Assistants' Consultant Marit Zenk über den Einfluss technologischer Veränderungen und die Folge für Assistenzen

11.04.2018
11.04.2018: Hat der Beruf der Sekretärin noch Zukunft? Management Assistants’ Consultant Marit Zenk über ihre Sicht auf das Thema. Besucher empfangen, Termine des Chefs koordinieren, Geschäftsreisen planen und vorbereiten, Unterlagen zusammenstellen - der Beruf der Sekretärin oder Assistenz ist ebenso umfangreich wie anspruchsvoll. Doch auch hier hält die technische Entwicklung immer mehr Einzug und scheint der Assistenz den Job streitig zu machen. Was ist dran an der Zukunft des Assistenz-Berufs? Marit Zenk, Management Assistants' Consultant und ehemalige langjährige Vorstandsassistentin, beleuch... | Weiterlesen

Auszeichnung: Mira Christine Mühlenhof ist Mitglied der Chefsache Best99 Premium Experts

Expertin für Führung und intrinsische Motivation verrät Chefs, wie sie Mitarbeiter optimal motivieren

16.03.2018
16.03.2018: Expertin für Führung und intrinsische Motivation verrät Chefs, wie sie Mitarbeiter optimal motivierenBerlin, den 16. März 2018. ... Berlin, den 16. März 2018. Als eine der ersten Expertinnen aus den Bereichen Coaching, Weiterbildung und Management-Beratung ist Mira Christine Mühlenhof Mitglied der Chefsache Best99 Premium Experts. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im deutschsprachigen Raum rund 20 Qualifikationskriterien voraus, bevor ein Mitglied in den auf 99 Personen begrenzten Kreis aufgenommen wird. Mira Christine Mühlenhof, Inhaberin und Geschäftsführerin der Key to see... | Weiterlesen

Auszeichnung: Matthias Friedrich ist Mitglied der Chefsache Best99 Premium Experts

Experte für die Besetzung von Fach- und Führungspositionen spricht die Sprache seiner Kunden

16.03.2018
16.03.2018: Experte für die Besetzung von Fach- und Führungspositionen spricht die Sprache seiner KundenHerford, den 16. März 2018. Als einer der ersten Experten aus den Bereichen Coaching, Weiterbildung und Management-Beratung ist Matthias Friedrich Mitglied der Chefsache Best99 Premium Experts. ... Herford, den 16. März 2018. Als einer der ersten Experten aus den Bereichen Coaching, Weiterbildung und Management-Beratung ist Matthias Friedrich Mitglied der Chefsache Best99 Premium Experts. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im deutschsprachigen Raum rund 20 Qualifikationskriterien voraus, be... | Weiterlesen

Schauspiel Chefetage - wie Katz' und Maus

Was es braucht, damit echte Kommunikation zwischen Chef und Assistenz den entscheidenden Mehrwert bringt, weiß Management Assistants' Consultant Marit Zenk

13.03.2018
13.03.2018: Management Assistants' Consultant Marit Zenk erklärt das Dilemma des Katz- und Mausspiels zwischen Chef und Assistenz. Es gleicht einem Theaterstück, was sich jeden Tag in den Chefetagen abspielt, obwohl es für die Assistenz einen extremen Kraftakt bedeutet: Das Katz-und Mausspiel von Assistenz und Chef. "Ich erlebe es fast überall, dass Kommunikation zwischen Chef und Assistenz zwischen Tür und Angel stattfindet", berichtet Management Assistants' Consultant Marit Zenk und spricht damit ein Thema an, das viele Assistenzen aus ihrer täglichen Arbeit kennen. "Damit die Sekretärin jedoch e... | Weiterlesen

Suzana Muzic auf dem UnternehmerTAG in Ulm

Am 22. März 2018 wird Suzana Muzic mit ihrem Vortrag "Sieben Impulse für echte Power beim Führen" auf dem UnternehmerTAG in Ulm vertreten sein

05.03.2018
05.03.2018: Am 22. März 2018 wird Suzana Muzic mit ihrem Vortrag ‚Sieben Impulse für echte Power beim Führen‘ auf dem UnternehmerTAG in Ulm vertreten sein. An diesem UnternehmerTAG dreht sich alles um Innovationen für die Zukunft: Unter dem Motto "Innovation sucht Perspektive" findet am 22. März 2018 der UnternehmerTAG in Ulm statt. In einer Zeit geprägt von tiefgreifenden digitalen, wirtschaftlichen, demografischen und sozialen Veränderungen ist die Innovationsfähigkeit mittelständischer Unternehmen besonders gefragt. "Bekannt für viele Innovationssprünge muss der Mittelstand, wenn er wett... | Weiterlesen

Marit Zenk sorgt für High Performance im Office

Bisher bekannt als Deutschlands 1. Secretary Coach: Marit Zenk ist Brückenbauerin zwischen Chef und Assistenz

23.01.2018
23.01.2018: Marit Zenk, DIE MAC - MANAGEMENT ASSISTANTS' CONSULTANT, ehemals Deutschlands 1. Secretary Coach, macht aus Chef & Assistenz ein Erfolgsteam. Sie ist loyal, verschwiegen, resilient, zuverlässig und verbindlich, dazu stark in der Argumentation. Ihr Fingerspitzengefühl macht sie zur gewissenhaften und verantwortungsvollen Kraft. Mit der Prioritätensetzung kennt sie sich aus. Mehr noch: Sie erkennt Muster und Zusammenhänge, handelt vorausschauend und proaktiv und hat alles im Blick. Sie versteht das große Ganze und ist exzellent vernetzt. So muss eine Top-Assistenz aufgestellt sein, damit wi... | Weiterlesen

Der Retter in der Not

Der Experte für Neubeginn weiß, wie man mit Verlusten umgeht und den Neustart wagt

19.10.2017
19.10.2017: Steffen Becker ist Experte für Neubeginn und hilft Menschen dabei, mit Verlusten umzugehen und gestärkt aus Niederlagen hervorzugehen. Über persönliche Niederlagen, falsche Entscheidungen und generell Schwierigkeiten wird meist nur ungern und daher sehr wenig gesprochen. "Es könnte ja als Schwäche ausgelegt werden, wenn es nach außen gezeigt wird", weiß Steffen Becker. Er ist Fachmann für Situationen, in denen alle Stricke reißen, alles schiefgeht oder scheinbar kein Weg mehr aus der Sackgasse herausführt. Die negative Grundhaltung gegenüber Niederlagen möchte er ändern: "Ich bin... | Weiterlesen

Sternenküche für „Irmas“ Opfer

Amsterdam: Größter „Michelin Chef’s Table“ zugunsten von Sint Maarten im Hotel Okura Amsterdam

21.09.2017
21.09.2017: Dank, wenn er am nötigsten ist - den demonstrieren die Spitzenköche der Niederlande. Und sie kommen selbstverständlich nicht mit leeren Händen, denn es gilt, der vom Hurrikan "Irma" größtenteils zerstörten niederländischen Karibikinsel St. Maarten zu helfen   Die 30 allesamt mit Michelin-Sternen geadelten Küchenmeister laden zum 1. Oktober ein in den Ballsaal des Amsterdamer Luxushotel Okura zu einem einmaligen Mittagessen: Beim größten „Michelin Chef’s Table“ wird an 30 Tischen jeweils ein fünfgängiges Sonntagsmahl mit Aperitif, begleitenden Weinen serviert – jeder Gang ... | Weiterlesen

26.04.2017: Chefärzte werden sich in der Zukunft nicht mehr nur auf das operative Geschäft, also die Patientenbetreuung, konzentrieren dürfen, sondern werden zusätzlich in betriebswirtschaftliche Entscheidungen mit einbezogen. Eine gute Vorbereitung für das Bewerbungsgespräch ist deshalb Pflicht. Ärzte treffen während ihrer beruflichen Arbeit viele und vor allem lebenswichtige Entscheidungen, durch Fachwissen und Engagement, und retten dabei oft genug Leben. Ist ein Karrieresprung Richtung Chefarzt geplant zählt aber nicht nur das medizinische Wissen und der Erfolg, sondern ebenso das betriebswir... | Weiterlesen

22.04.2017: Hamburger Headhunter erhält erneut Suchauftrag für 2 Oberärzte eines Krankenhauses der Schwerpunktversorgung im Standort Sachsen-Anhalt. Kunde besticht durch tolles Personalmanagement. Das Krankenhaus eines kirchlichen Trägers hat sich abermals an die Kontrast Consulting GmbH gewendet, um neues qualifiziertes Führungspersonal zu finden. Das Personalmanagement steht dort ganz im Sinne der Pro-Aktivität, sprich: Es wird nicht erst gesucht, wenn Stellen frei werden, sondern schon im Voraus nach geeigneten Kandidaten geschaut. Das Krankenhaus bleibt damit seiner Philosophie treu, dass der M... | Weiterlesen

21.04.2017: Schlüsselpositionen im ärztlichen Bereich oder Leitungskräfte in der Pflege zu besetzen wird zunehmend schwerer. Krankenhauskunden berichten von unzureichender Resonanz auf Stellenanzeigen und ausbleibenden Bewerbungen Die Headhunter-Experten aus dem hohen Norden erleben immer öfter, wie die Verantwortlichen aus dem Krankenhausbereich händeringend nach qualifiziertem Führungspersonal suchen. Das Problem liegt nicht an geeigneten Kräften, sondern oft an unzureichendem Personalmarketing.   Erfahrung nutzen und Suche optimieren   Aktive professionelle Personalrekrutierung bei der Besetzu... | Weiterlesen

07.04.2017: Knapp 1 Jahr ist es her, dass die Headhunter von Kontrast Consulting GmbH für ein Krankenhaus im Nordwesten Niedersachsens einen Chefarzt Innere Medizin suchten und fanden. Jetzt kam die Rückmeldung: Den Richtigen gefunden! Er hält, was er verspricht. Die Headhunter-Experten von der Hamburger Alster erweisen sich immer wieder als Spezialist bei der Suche von Chefärzten. Nachdem sich erst letzte Woche eine Chefärztin für die „geduldige Unterstützung“ bei Kontrast Consulting GmbH mit einem Blumenstrauß bedankte und sich auch das Krankenhaus hochzufrieden mit der Kandidatin zeigte, ... | Weiterlesen

Das Wort Problem ist nicht das Problem

Die Einstellung zu Problemen

13.03.2017
13.03.2017: Captain Jack Sparrow, bestens bekannt aus dem Film „Fluch der Karibik“, bringt es auf den Punkt: „ Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem.“ Wie sehr es an der Einstellung mangelt, zeigt allein schon die problembezogene Redensart, die vor allem am Arbeitsplatz und dort im Umgang mit Kunden vorherrscht. Probleme dominieren im Alltag auch dann, wenn sie keine sind. Da rufe ich meinen Friseur an, um einen Termin zu vereinbaren und was höre ich? “Das ist kein Problem!” Anfrage für eine Tischreservierung in einem Restaurant: „Das ist kein Problem!“ Warum soll eine Terminv... | Weiterlesen

24.11.2016: Menden, 23. November 2016. Die Kludi-Gruppe, Menden, komplettiert ihren Beirat. Mit Peter Körfer-Schün stößt ein exzellenter Kenner der SHK- und Armaturen-Branche neu hinzu. Zur Erinnerung: Körfer-Schün war bis 2004 Vorstandsvorsitzender der Grohe AG in Hemer. ... Menden, 23. November 2016. Die Kludi-Gruppe, Menden, komplettiert ihren Beirat. Mit Peter Körfer-Schün stößt ein exzellenter Kenner der SHK- und Armaturen-Branche neu hinzu. Zur Erinnerung: Körfer-Schün war bis 2004 Vorstandsvorsitzender der Grohe AG in Hemer. Dem Vertriebs- und Marketingexperten gelang es in seiner 13-j... | Weiterlesen

17.11.2016: 5 Unternehmerinnen und Autorinnen laden zur Buchpräsentation von "Chefsache Frauenquote" und anschließendem Business Talk am 24. November 2016 in Wien. 5 Unternehmerinnen und Autorinnen laden zur Buchpräsentation und Business Talk am 24. November 2016 in Wien. Im August 2016 erschien aus der Buchreihe "Chefsache" von Peter Buchenau das Buch "Chefsache Frauenquote". Darin verfassten mehrere Autoren und Autorinnen Beiträge und Pro- und Kontra-Diskussionen, sowie Wege und Mittel zur Umsetzung der Frauenquote. Herausgeber und Hauptverantwortlicher der Chefsache-Ratgeber im deutschsprachigen Ra... | Weiterlesen

Vorbildfunktion - Chefs in Deutschland schneiden schlecht ab

Randstad Arbeitsbarometer: Führungskräfte im europäischen Vergleich

24.10.2016
24.10.2016: Für Führungspositionen braucht man besondere Eigenschaften. Eine davon: Als Chef sollte man seinen Mitarbeitern ein Vorbild sein. Doch in diesem Punkt schneiden Deutschlands Chef im europäischen Vergleich fast am schlechtesten ab. Sie rangieren auf dem vorletzten Platz. Nur 64 Prozent der Arbeitnehmer in der Bundesrepublik attestieren ihrem Vorgesetzten, dass er die Unternehmenskultur vertritt und Vorbildcharakter hat, so das Ergebnis des Randstad Arbeitsbarometers. Schlechtere Ergebnisse erzielen nur noch die Manager in Luxemburg (60 Prozent). Für Führungspositionen braucht man besondere... | Weiterlesen

22.09.2016: Oft beharren Chefs, auch wenn sie noch so vehement über die Notwendigkeit von Veränderungen sprechen, stur darauf, so zu bleiben, wie sie sind. Nun liegt es an jedem im Team, von der Rolle des ausführenden in die des mitdenkenden und managenden Mitarbeiters zu wechseln. Obwohl sie Chef eines Teams, Büros, Werks, einer Abteilung oder Sparte sind, haben die meisten Führungskräfte einen ranghöheren Chef über sich. Auf dieser Struktur der klaren Definition von Hierarchien in Unternehmen beruht die klassische Managementausbildung. "Gedacht wird von oben nach unten und nicht umgekehrt", beri... | Weiterlesen

Wer fragt, der führt: Die 3 wichtigsten Missverständnisse zu Humble Inquiry

Gute & sichere Produkte und Abläufe durch ungewöhnliche Führungsmethoden

17.06.2016
17.06.2016: Humble Inquiry (Edgar H. Schein, Organisationspsychologe) beschreibt eine Führungsmethode, die durch offenes Nachfragen auf Augenhöhe versucht, operative Kenntnisse und Entscheidungskompetenz von Mitarbeitern zu heben. Dieser Artikel macht auf die drei wesentlichen Missverständnisse aufmerksam, die dieser Methode häufig entgegen gebracht werden: Offenheit mit Schwäche zu verwechseln, durch Offenheit den eigenen Führungsanspruch hintanstellen zu müssen und schließlich die sachorientierten Fragen des Humble Inquiry mit dem häufig vorgetragenen Anspruch zu verwechseln, der Chef müsse ... | Weiterlesen

Low Performer: 3 Fragen, die Sie sich als Führungskraft stellen sollten

Wie Sie mit Systemischen und Lösungsorientierten Fragen Mitarbeiter gezielt und nachhaltig aus dem Leistungstief führen

15.06.2016
15.06.2016: Bei der Frage, wie inperformante Mitarbeiter zu mehr Leistung ermutigt werden können, fällt häufig das Stichwort “der Chef als Coach”. Coaching als Vorgesetzter stellt jedoch häufig eine schwierige Gratwanderung dar, weil Interessen nicht klar getrennt werden können und setzt vor allem eine entsprechende Fortbildung in den zugrunde liegenden Beratungsdisziplinen voraus. Dieser Artikel zielt im Gegensatz dazu darauf ab, welche Fragen sich der Vorgesetzte selbst im Hinblick auf das Verhältnis zum fraglichen Mitarbeiter stellen kann, um dessen Leistung nachhaltig positiv zu beeinflussen... | Weiterlesen

27.04.2016
27.04.2016: Führungskräftetxn-a. Führungspersönlichkeiten müssen entscheidungsstark und selbstbewusst, gerecht und unbeirrbar, mutig und belastbar sein. Kein Wunder, dass kaum jemand diese Anforderungen erfüllt. Was viele nicht wissen: Führungskraft zu sein, lässt sich lernen. ... txn-a. Führungspersönlichkeiten müssen entscheidungsstark und selbstbewusst, gerecht und unbeirrbar, mutig und belastbar sein. Kein Wunder, dass kaum jemand diese Anforderungen erfüllt. Was viele nicht wissen: Führungskraft zu sein, lässt sich lernen. "Wenn frisch gebackene Chefinnen scheitern, dann in der Regel ni... | Weiterlesen

Chefarzt Kardiologie gesucht und gefunden in kurzer Zeit.

Weitere Stellenangebote bundesweit für Fachärzte und Oberärzte Kardiologie zu besetzen.

26.04.2016
26.04.2016: Kontrast Personalberater und Karriereberater aus Hamburg besetzen erfolgreich Chefarzt Stelle in Schleswig-Holstein. Berater aus Hamburg unterstützen Krankenhaus bei Besetzung der Leitungsposition. Kontrast Personalberatung kann neuerlichen Erfolg bei der Besetzung von Top Positionen in Krankenhäusern vermelden. Leitungsposition einer Kardiologie in Schleswig-Holstein war schon längere Zeit vakant und konnte trotzt intensiver Bemühungen nicht selbstständig besetzt werden. Die zertifizierten Personalberater aus Hamburg konnten der Krankenhaus Leitung helfen und in kurzer Zeit die Schlüsse... | Weiterlesen

03.09.2014: Holzerzeugnisse aus Leidenschaft Das traditionsreiche Salzburger Familienunternehmen Scheffauer Holzwaren wurde im Jahre 1971 gegründet. Bereits von der ersten Stunde an schlug das kreative und innovative Herz für den Roh- und Naturstoff Holz. Seit nunmehr als 43 Jahren perfektioniert und realisiert die Firma Scheffauer Kundenwünsche auf höchsten Niveau. Technische Raffinesse, Jahrzehntelanges Know-how, explizite Präzision bei der Verarbeitung und die Liebe zu Holz veredeln die qualitativ hochwertigen Hölzer und lassen sie zu Meisterwerken werden. Jedes Stück ist ein Unikat, welches ind... | Weiterlesen

Testspiel-Highlight: HC Erlangen gegen THW Kiel

HC Erlangen vermeldet schon jetzt neuen Dauerkarten-Rekord

04.08.2015
04.08.2015: Der mittelfränkische Bundesligist vermeldet schon jetzt neuen Dauerkarten-Rekord. Allein 2.500 Fans kommen zum Testspiel gegen Kiel in die Arena Nürnberger Versicherung. (Erlangen) - Letzte Saison stieg der HC Erlangen aus der DKB Handball-Bundesliga ab und startet nun in wenigen Wochen als einer der Favoriten in der 2. Bundesliga durch. Die letzten Vorbereitungs- und Testspiele waren bis jetzt erfolgreich. „Die letzten Wochen haben wir sehr hart trainiert und sind auf einem guten Level“, so Torjäger Ole Rahmel bei der gestrigen Pressekonferenz. Testspiel gegen THW Kiel am 5. August Der... | Weiterlesen

Büroeinrichter Broders & Knigge GmbH, Hamburg - Neue Homepage

Der Hamburger Büromöbelanbieter präsentiert seine Produkte auf einer neuen Website. Broders & Knigge zählt zu den führenden Anbietern für Büromöbel, Büroeinrichtung und Büroplanung in Hamburg.

28.07.2015
28.07.2015: Die Broders & Knigge GmbH ist seit mehr als 40 Jahren ein führender Anbieter für Büromöbel, Büroeinrichtung, Büroausstattung, Objekteinrichtung und Büroplanung in Hamburg. Von dem Wunsch, eine neue Homepage ins Netz zu stellen, bis zur Realisierung des neuen Internetauftritts ist es ein langer Weg. Diese Erfahrung musste auch Christian Arnold, Geschäftsführer des Hamburger Büromöbelanbieters Broders & Knigge GmbH, machen. "Unsere alte Homepage war in die Jahre gekommen, eine neue sollte her", berichtet Arnold. "Wir hatten keine Vorstellung, dass es von der Idee bis zur Fertigstell... | Weiterlesen

Randstad Arbeitsbarometer: Immer erreichbar für den Chef in den Ferien?

Ergebnisse der Online-Umfrage zeigen innerhalb Europas ein Nord-Süd-Gefälle

23.07.2015
23.07.2015: 30 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland müssen auch in den Ferien für ihren Chef erreichbar sein. Das geht aus dem aktuellen Randstad Arbeitsbarometer hervor. Im europäischen Vergleich belegen die in Deutschland Beschäftigten damit im Ranking aber einen der hinteren Plätze. Im Süden Europas sieht es nämlich ganz anders aus. Dort ist Schluss mit Dolce Vita - zumindest im Arbeitsleben. Eine Sendepause vom Job gibt es im Urlaub für die Mehrheit der Befragten nicht. 30 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland müssen auch in den Ferien für ihren Chef erreichbar sein. Das geht aus dem ak... | Weiterlesen

Flexible Mitarbeiter - aus den Augen, aber nicht aus dem Sinn

Firmen mit freien Arbeitskonzepten sind beliebt, sie sollten aber auf eine gute Mitarbeiterführung achten

08.07.2015
08.07.2015: Firmen mit freien Arbeitskonzepten sind beliebt, sie sollten aber auf eine gute Mitarbeiterführung achtenDüsseldorf, 08.07. ... Düsseldorf, 08.07.2015 - Wer möchte nicht gerne in einem dynamischen Unternehmen mit modernen Arbeitskonzepten tätig sein? Flexible Arbeitsformen sind aber nicht nur bei Mitarbeitern beliebt wie eh und je, sie werden auch immer mehr von Führungskräften unterstützt. Die überwiegende Mehrheit der Arbeitnehmer in Deutschland (77 Prozent) ist davon überzeugt, dass ihr Vorgesetzter solche neuen Konzepte gut heißt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von... | Weiterlesen

29.06.2015: Handball-Bundesliga: Der HC Erlangen muss gleich in der ersten Runde des DHB-Pokals gegen den VfL Gummersbach antreten (Erlangen) – Der HC Erlangen spielt in der ersten Runde des DHB-Pokals gegen den VfL Gummersbach. Die Mannschaft von Cheftrainer Robert Andersson trifft am 15. August 2015 auf die Traditionsmannschaft aus Nordrhein-Westfalen und hat damit gleich zu Beginn des Pokals eine schwere Aufgabe zugelost bekommen. "Gleich in der ersten Runde auf so einen Gegner zu treffen ist etwas Besonderes. Wir freuen uns auf diese Aufgabe", sagt Robert Andersson nach der Auslosung. Besonderer Abl... | Weiterlesen

HC Erlangen - Robert Andersson neuer Cheftrainer

Robert Andersson ist der neue Mann beim HC Erlangen - Frank Bergemann wurde beurlaubt

02.03.2015
02.03.2015: Der Schwede Robert Andersson ist der neue Mann beim HC Erlangen - Frank Bergemann wurde beurlaubt (Erlangen) - Der 45-jährige Schwede, der zuletzt beim schwedischen Erstligisten H43 Lund unter Vertrag stand, hat bei den Mittelfranken einen Vertrag bis 2016 unterschrieben und wird schon am heutigen Abend das Training des abstiegsbedrohten Erstligisten leiten. „Es war schon immer mein Wunsch in der stärksten Liga der Welt als Trainer zu arbeiten. Der HC Erlangen ist ein Club mit enormem Potential und ich will meinen Teil dazu beitragen, dass der Klassenerhalt geschafft wird.“, so Andersson... | Weiterlesen