PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

16.01.2024: Hacker nutzen Künstliche Intelligenz(KI), um Malware unauffindbar zu machen   Eine neue Masche ist im Darknet entdeckt worden- so Ethical-Hacker Ralf Schmitz   Hacker und Cyberkriminelle arbeiten ständig an neuen Tricks, wie sie unbemerkt Malware auf die Handys, Tablets und PCs ihrer Opfer bringen können und dort möglichst lange ungestört ihr böses Werk verrichten. Der neueste Trend heißt Künstliche Intelligenz  (KI) und generiert Schadsoftware auf die mobilen Geräte.     Die Hacker nutzen demnach mittlerweile einen großen Umfang Künstlicher Intelligenz, um ihre Malware unauf... | Weiterlesen

08.01.2024: Aktuell notiert der Goldpreis zwar weiter über der Marke von 2.000 USD pro Unze, scheint aber den nächsten Schritt noch nicht machen zu können. Analysten aber glauben, dass das Edelmetall als Sicherer Hafen gegen die Inflation und die Risiken an den Finanzmärkten im Jahresverlauf in den Rallyemodus übergehen wird. So gehen z.B. die Experten von BCA Research davon aus, berichtet Kitco News, dass Gold 2024 bis auf 2.200 USD je Unze steigen wird. Viele Anleger und Beobachter blicken in dieser Hinsicht vor allem auf weitere Anzeichen dafür, dass die US-Notenbank ihre Zinspolitik zu lockern b... | Weiterlesen

02.01.2024: 2023 hat der Goldpreis bereits Stärke gezeigt und das alte Jahr mit einem Plus von rund 13% beschlossen. Viele Anleger und Analysten rechnen damit, dass sich dieser Trend im Neuen Jahr fortsetzen wird. Insbesondere die Aussicht auf sinkende Zinsen in den USA, anhaltende geopolitische Risiken und Käufe der Notenbanken weltweit dürften den Goldmarkt auch 2024 stützen. Dieser Ansicht sind auch die Experten der Saxo Bank, die zudem darauf hinweisen, dass der Goldpreis auch durch die Käufe von Hedge-Fonds, die an der bereits guten Entwicklung teilhaben wollen, sowie von einer wieder anziehende... | Weiterlesen

21.12.2023: Neues Fintech bietet Unternehmen schnelle Finanzierung von Ausgangsrechnungen Taggleiche Auszahlung und bis zu 60 Prozent niedrigere Gebühren als der Wettbewerb Privaten und professionellen Investor:innen wird ermöglicht, kurzfristige Liquidität flexibel zu veranlagen, bei hohen Renditen Vorfinanzierung offener Ausgangsrechnungen leicht gemacht:   Das Start-up Finyoz bringt Unternehmen mit professionellen und privaten Investor:innen auf einer Plattform zusammen. Sowohl für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Selbstständige und Konzerne aus allen Branchen ist der Service kostengünsti... | Weiterlesen

28.11.2023: Einmal mehr hat sich der Goldpreis über die Marke von 2.000 US-Dollar pro Unzen gewagt und könnte Anlauf auf sein Allzeithoch nehmen. Nun erklären auch die Analysten von Goldman Sachs, dass sie das Jahr 2024 über höhere Goldpreise erwarten. Auf 12 Monatssicht liegt ihr Ziel bei 2.050 USD je Unze. Nach Ansicht der Experten hängt das Aufwärtspotenzial des Goldpreises dabei insbesondere mit den US-Realzinsen sowie der Entwicklung des US-Dollars zusammen. Man erwarte aber auch, so Goldman Sachs weiter, eine anhaltend starken Verbrauchernachfrage aus China und Indien. Darüber hinaus gehen d... | Weiterlesen

24.10.2023: Die Air Invest AG, ein etabliertes Unternehmen im Finanzmarkt mit über 30 Jahren Erfahrung, gibt bekannt, dass ihre Partnerbanken bereits vor der bevorstehenden Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) am 26. Oktober die Zinsen für Festgeldanlagen erhöht haben.  Hergiswil, Schweiz - 24. Oktober 2023 Die Air Invest AG, ein etabliertes Unternehmen im Finanzmarkt mit über 30 Jahren Erfahrung, gibt bekannt, dass ihre Partnerbanken bereits vor der bevorstehenden Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) am 26. Oktober die Zinsen für Festgeldanlagen erhöht haben. Diese Entscheidung wurde... | Weiterlesen

16.10.2023: Nach Ansicht der Experten von TD Securities wird der Goldpreis im kommenden Jahr die Marke von 2.100 USD pro Unze erreichen. Als Treiber für diese positive Entwicklung sehen die Analysten vor allem die anhaltenden und robusten Goldkäufe der Zentralbanken an. Wie TD Securities dabei ausführt, hätten die Käufe aus dem so genannten offiziellen Sektor bereits während der jüngsten Korrektur einen festen Boden in den Goldpreis gezogen und wahrscheinlich verhindert, dass der Goldpreis dabei durch die Marke von 1.800 USD fiel. 2024 würden sie dann der entscheidende Faktor sein, um das gelbe Me... | Weiterlesen

30.08.2023: Den Leitzins im Blick behalten. Wenn die Europäische Zentralbank (EZB) an der Leitzinsschraube dreht, sollten alle Anlger/ innen die entsprechende Berichterstattung unbedingt verfolgen, denn Sollzinsen für Bank-Kredite oder Habenzinsen für Geld-Einlagen sind in der Regel unterschiedlich hoch. Dabei spielt u.a. die Laufzeit und die gesamte Marktlage eine Rolle. Und die wiederum hängt u.a. vom sogenannten Leitzins ab. Leitzins ? Die Europäische Zentralbank (EZB) will über den Leitzins die Preisentwicklung in der Eurozone lenken. Wenn von Leitzins gesprochen wird, ist damit in aller Regel ... | Weiterlesen

Das Unternehmen Zinsvergleich erweitert Festgeld-Angebot

KBC Bank ab sofort mit 5 Produkten und deutschlandweit besten Zinssätzen
01.08.2023: KBC Bank ab sofort mit 5 Produkten und deutschlandweit besten ZinssätzenZinsvergleich, der spezialisierte internationale Online-Finanzmarktplatz für Spareinlagen im EU-Ausland, ... Zinsvergleich, der spezialisierte internationale Online-Finanzmarktplatz für Spareinlagen im EU-Ausland, bietet Sparern in Deutschland in Zusammenarbeit mit der belgischen KBC jetzt insgesamt 5 Festgeld-Anlagemöglichkeiten mit marktführenden Zinssätzen an: 3,95 p.a. für eine Laufzeit von 6 Monaten 4,15 p.a. für eine Laufzeit von 12 Monaten 4,25 p.a. für eine Laufzeit von 18 Monaten 4,50 p.a. für eine ... | Weiterlesen

17.07.2023: Das Sitzbanksystem Nova C besticht durch seine modernen naturverbundenen Linien, hochwertigen Materialien aus nachhaltiger Bewirtschaftung und vielseitigen Konfigurationsmöglichkeiten. Es vereint Ästhetik und Funktionalität in perfektem Einklang, um den Ansprüchen von Innenarchitekten und Interior Designern gerecht zu werden. Dank seines flexiblen modularen Aufbaus ermöglicht Nova C individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, um jedem Raum eine einzigartige Note zu verleihen und sich passend zum Interieur des entsprechenden Raumes zu integrieren. Die individuell konfigurierbare Sitzbank N... | Weiterlesen

05.04.2023: Der Goldpreis geht wieder auf Rekordjagd und überwindet die Marke von 2.000 USD pro Unze deutlich. Auslöser für den deutlichen, gestrigen Anstieg waren zum einen schwächere Wirtschaftsdaten aus den USA und zum anderen eine Warnung des CEOs der US-amerikanischen Großbank JP Morgan zur Bankenkrise. Zunächst reagierte Gold auf einen schwächeren US-Dollar, nachdem ein Bericht gezeigt hatte, dass die Zahl der Stellenangebote in den USA im Februar unter 10 Millionen gefallen war. Das ist der niedrigste Stand seit fast zwei Jahren, wie berichtet wurde. Damit zeige sich, so Beobachter, dass si... | Weiterlesen

Sitz- und Wartebereiche klimapositiv umgesetzt

Je mehr Verweilorte im biophilen Design wir schaffen – desto mehr Bäume pflanzen wir
07.03.2023: Wir wissen, wie wichtig es ist, den gesamten Lebenszyklus zu berücksichtigen, und verwenden daher die Prinzipien der Kreislaufwirtschaft als Leitfaden für unsere Nachhaltigkeitsarbeit. Die  Wir verstehen, dass es als paradox empfunden werden kann, physische Produkte herzustellen und zu versenden, während man darüber spricht, Gutes tun zu wollen. Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen, zu stärken, zu verbessern und dazuzulernen, um besser zu werden und weniger Auswirkungen auf unsere Umwelt zu haben. Unser Ziel ist es, weltweit positive Auswirkung... | Weiterlesen

Hanse Pro Beratungsgesellschaft - weiter auf Wachstumskurs

Duch das Zertifikat als Premium Finanzierungspartner und weiteren Firmenstandort perfekt für die Zukunft aufgestellt
20.02.2023: Duch das Zertifikat als Premium Finanzierungspartner und weiteren Firmenstandort perfekt für die Zukunft aufgestelltDie Hanse Pro Beratungsgesellschaft hat sich aufgrund der gestiegenen Nachfrage einen zusätzlichen Standort in Hamburg geschaffen. ... Die Hanse Pro Beratungsgesellschaft hat sich aufgrund der gestiegenen Nachfrage einen zusätzlichen Standort in Hamburg geschaffen. Dadurch wird das Unternehmen neben Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin auch in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachen präsenter sein. "Dies ist ein wichtiger Markt für uns, und wir freuen uns da... | Weiterlesen

14.02.2023:     Seit Monaten deutlich steigende Darlehenszinsen machen die Immobilien-Finanzierung immer problematischer ! Da heisst es jetzt z.B. bei auslaufenden Immobilien-Finanzierungen aufpassen ! Steigende Kreditzinsen können die Eigenheimbesitzer über notwendige Anschluss-Finanzierungen spürbar treffen. Und selbst bei der gleichen monatlichen Finanzierungsrate verlängert sich die Rückzahlungszeit für das Darlehen dann um viele Jahre. Eine echte Lösung: Zinssicherung durch Bausparen ! Der Bausparvertrag, als Kombination aus Sparen und Baufinanzieren bietet mit Festzinsgarantie kalkulierbare... | Weiterlesen

03.02.2023: Die Banken innerhalb der Europäischen Union sind allesamt je Bank und Bankkunden zu jeweils 100 000 Euro abgesichert. Die Zeit der konservativen Sparer ist nun wieder da. Der Leitszins wurde erneut enorm erhöht, Konsumenten können nun durch das Vergleichen von Banken massiv an Zinsen gewinnen. Die Verbraucherinstitute warnen vor dem abwarten, da die Inflation das hart ersparte auffrisst, während nicht genug Zinsen generiert werden. Kurze Zeiträume für Festgelder und sichere Aktiengeschäfte sorgen für den passenden Ausgleich der aktuellen Marktsituation. Die Beiersmann Verwaltungs GmbH ... | Weiterlesen

Verstand statt Bauchgefühl bei der Geldanlage

Investments an der Börse gelingen am besten mit kühler Analyse statt Intuition
08.12.2022: Investments an der Börse gelingen am besten mit kühler Analyse statt IntuitionIn Zeiten hoher Inflation stehen Aktien und Aktienfonds verstärkt im Fokus. ... In Zeiten hoher Inflation stehen Aktien und Aktienfonds verstärkt im Fokus. Doch wie sollte man sein Geld an der Börse anlegen? Vor allem mit Intuition oder rein rational? Investment-Experte Mario Lüddemann legt sich fest: "Erfolgreich wird nur sein, wer den Verstand entscheiden lässt, denn Emotionen stehen uns an den Finanzmärkten eher im Weg." Viele Menschen denken laut Lüddemann, die echten Finanz-Profis handeln immer nach ih... | Weiterlesen

06.12.2022: Ist Gold der Rohstoff für das Neue Jahr? Zumindest die Analysten von Bloomberg Intelligence sehen dafür gute Chancen. Sie glauben, dass die Notenbanken weltweit 2023 dazu übergehen werden, wieder eine weniger strikte Geldpolitik zu verfolgen. Diese, vor allem durch Zinserhöhungen geprägt, habe dieses Jahr einen Goldpreisanstieg verhindert oder zumindest begrenzt, hieß es. Eine Rückkehr zu einer lockereren Geldpolitik werde im Umkehrschluss den Goldpreis stützen, so die Experten. Vor allem falls die Welt in eine Rezession gerate, dürfte Gold dann zu den am besten performenden Rohstoffe... | Weiterlesen

05.12.2022: Die rasante Aufwärtsentwicklung der letzten Tage dürfte bei vielen Edelmetallfans für wieder deutlich bessere Laune gesorgt haben. Sowohl Gold als auch dessen kleiner Bruder Silber konnten deutlich zulegen und mit 1.800 bzw. 23 USD pro Unze wichtige Preismarken zumindest vorerst zurückerobern. Auch auf Monatssicht ergibt sich damit ein Trendumkehr, konnte der Goldpreis den vergangenen Monat doch nach sieben Monaten zum ersten Mal wieder mit einem Plus (7,5%) beenden. Und Silber verbuchte am Monatsende einen Anstieg von sogar knapp 14%. Kommt hinzu, dass das gelbe Metall in den letzten drei... | Weiterlesen

16.11.2022: Den jüngsten Daten der Branchenvereinigung World Gold Council zufolge haben die Notenbanken weltweit ihre Goldkäufe dieses Jahr deutlich ausgeweitet. Wie der WGC mitteilte, kauften die Zentralbanken im dritten Quartal 399 Tonnen des Edelmetalls im Gegenwert von ungefähr 20 Mrd. US-Dollar. Damit, so der Bericht weiter, stieg die weltweite Goldnachfrage auf 1.181 Tonnen, was einen Anstieg von 28% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres bedeutet. Damals lag die Nachfrage bei 922 Tonnen des gelben Metalls.Ein großer Teil der Nachfrage des Jahres bisher stammt aus dem Juniquartal, in de... | Weiterlesen

14.11.2022: Schon am Donnerstag hatten die Rohstoffpreise einen sehr starken Tag, nachdem etwas niedriger als erwartet ausgefallene Inflationsdaten in den USA die Hoffnung auf langsamere Zinsanhebungen der Fed schürten. Am Freitag ging es weiter aufwärts, nachdem bekannt wurde, dass China einige Einschränkungen, die zur Bekämpfung der Corona-Pandemie verhängt wurden, lockerte. Die Hoffnung ist, dass dies nur der Anfang vom Ende der „Zero Covid“-Politik im Reich der Mitte sein könnte. Das nämlich dürfte die wirtschaftlichen Aktivitäten im so wichtigen chinesischen Markt deutlich ankurbeln – ... | Weiterlesen

Warum Frauen gerade jetzt an die Börse sollten!

Was die Geschlechter bei Investments unterscheidet und wer erfolgreicher ist
08.11.2022: Was die Geschlechter bei Investments unterscheidet und wer erfolgreicher istDer Equal Pay Day lenkt jedes Jahr die Aufmerksamkeit auf die immer noch ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern im Job. Spannend ist aber auch, wie unterschiedlich die Geschlechter mit dem verdienten Geld umgehen. ... Der Equal Pay Day lenkt jedes Jahr die Aufmerksamkeit auf die immer noch ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern im Job. Spannend ist aber auch, wie unterschiedlich die Geschlechter mit dem verdienten Geld umgehen. "Frauen sind vorsichtiger, was die Anlage betrifft, doch nicht unbedingt weniger e... | Weiterlesen

05.10.2022: Diese Rallye dürfte viele Marktteilnehmer überrascht haben, denn dass Gold und Silber so schnell in die Höhe schießen würden, war nicht wirklich abzusehen. Aber ist der Aufschwung der Edelmetalle auch nachhaltig? Treiber für die starke Performance, wobei Silber noch etwas besser gelaufen ist als Gold, dürften unter anderem ein schwächerer US-Dollar, sinkende Renditen der US-Staatsanleihen, ein höherer Ölpreis sowie eine gestiegene Risikoaversion angesichts sich ändernder Erwartungen an die nächsten Zinsschritte der US-Notenbank und enttäuschender Makrodaten sein.Zudem hatten die V... | Weiterlesen

08.09.2022: Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Zinsen im Euro-Raum weiter erhöht. Die Notenbank teilte mit, dass sie den Leitzins um 0,75 Prozentpunkte auf 1,25 Prozent anhebt. Die europäische Notenbank kündigte ebenfalls an, dass es zu weiteren Zinserhöhungen in Zukunft kommen kann. Eine Leitzinserhöhung in diesem Ausmaß hat es seit der Einführung des Euro-Bargelds noch nie gegeben. Die EZB reagiert somit weiter auf den weiteren Anstieg der Inflation innerhalb des Euro-Raums, die im August auf insgesamt 9,1 % angestiegen ist. Ökonomen rechnen mit einem Anstieg auf bis zu 10% im Herbst. D... | Weiterlesen

Kostenersparnis für Factoring-Kunden

AKTIVBANK AG reagiert unmittelbar auf Zinsentwicklung und verzichtet ab sofort auf Guthabenverwahrentgelt
03.08.2022: Die AKTIVBANK AG stemmte sich lange gegen die Weitergabe, der aus den Negativzinsen der Zentralbank entstanden Kosten an Ihre Kunden. Per Oktober 2021 wurde die Einführung eines Verwahrentgeltes für Factoring-Kunden mit Guthaben von dauerhaft mehr als 100.000 Euro dennoch unumgänglich. Eine schwere Entscheidung, die nun vor dem Hintergrund der aktuellen Leitzinsentwicklung umgehend rückgängig gemacht werden konnte. Die AKTIVBANK AG stemmte sich lange gegen die Weitergabe, der aus den Negativzinsen der Zentralbank entstanden Kosten an Ihre Kunden. Per Oktober 2021 wurde die Einführung ein... | Weiterlesen

Den Wohlstandsverlust reduzieren

Investment-Experte Mario Lüddemann rät zum Kauf von Sachwerten
30.06.2022: Investment-Experte Mario Lüddemann rät zum Kauf von SachwertenAktienfonds seien gerade auch für Menschen mit geringerem Einkommen alternativlos, sagt Investment-Experte Mario Lüddemann. ... Aktienfonds seien gerade auch für Menschen mit geringerem Einkommen alternativlos, sagt Investment-Experte Mario Lüddemann. Der Buchautor und hochschulzertifizierte Managementtrainer möchte dazu motivieren, an der Börse zu investieren. "In Deutschland tun das im europaweiten Vergleich und auch im Vergleich mit den USA immer noch wenige", sagt Lüddemann. Seiner Überzeugung nach zu wenige, um den Wo... | Weiterlesen

Trotz Zinserhöhungen in Aktien investieren

Für Investment-Experte Mario Lüddemann geht kein Weg am Aktienmarkt vorbei
20.06.2022: Für Investment-Experte Mario Lüddemann geht kein Weg am Aktienmarkt vorbeiRücksetzer etwa beim Dow Jones und beim DAX werden derzeit oft mit den Zinserhöhungen in den USA und den erwarteten in Europa begründet. Also raus aus Aktien? Nein, sagt Investment-Experte und Buchautor Mario Lüddemann. ... Rücksetzer etwa beim Dow Jones und beim DAX werden derzeit oft mit den Zinserhöhungen in den USA und den erwarteten in Europa begründet. Also raus aus Aktien? Nein, sagt Investment-Experte und Buchautor Mario Lüddemann. Erstens sei vieles an den Märkten schon eingepreist, zweitens dürfe ma... | Weiterlesen

Sparda-Bank Nürnberg schafft Verwahrentgelt und Negativzinsen ab

Zum 1. Juli 2022 ist das Verwahrentgelt auf Girokontoguthaben passé - Auch Negativzinsen auf Tagesgeldkonten werden abgeschafft
17.06.2022: Zum 1. ... Nach Jahren der Negativzinsen läutet die Sparda-Bank Nürnberg als eine der ersten Banken in Deutschland die lang ersehnte Trendwende ein: Sie schafft Verwahrentgelte auf Girokonten und Negativzinsen auf Tagesgeldkonten vollständig ab. Damit reagiert sie deutlich offensiver auf positive Entwicklungen an den Zinsmärkten als viele andere Banken, die nur ihre Freibetragsgrenzen erhöhen, aber weiterhin Verwahrentgelt von ihren Kunden verlangen. "Wir haben stets betont, dass wir Zinsen an unsere Mitglieder weitergeben, sobald die Zinsmärkte dies zulassen. Dieses Versprechen lösen ... | Weiterlesen

16.06.2022:  Weitere Notenbanken strafen die Geldpolitik weiter. Zur Eindämmung der fast 10% Inflation haben bereits die US-Notenbank Fed sowie die Europäische Zentralbank EZB die Leitzinsen angeheboben. Mit der historisch hohen Anhebung ist der Fed-Zins deutlich im Plus. Die Schweizer Nationalbank SNB bleibt mit der überraschenden Erhöhung von 0,5% aber im Negativen Bereich. Die SNG liegt nun bei minus 0,25 Prozent. Sie schließt weitere Erhöhungen nicht aus. Mit 2,9% im Mai bzw. erwarteten 2,8% erwarteter Teuerung bei den Verbraucherpreisen liegt die Alpenrepublik noch deutlich unter dem US- und E... | Weiterlesen

15.06.2022:  Der größete Zinssprung seit 1994 hebt den Leitzins auf 1,5 bis 1,75%. Eine Maßnahme zur Bekämpfung der hohen Inflation.      Wie auch die Europäer (Inflation ca. 8%) trifft die USA eine Inflationsrate von 8,6%. Die Fed steht unter Druck, die lockere Geldpolitik zu straffen. Es ist die dritte Anpassung des Leitzinses in 2022. In mehreren Schritten möchte die Fed daher längerfristig das Zinsniveau von 2,5% halten, zum Jahresende werden jedoch 3,4 % angestrebt. Auch die Europaische Zentralbank EZB wird  bei der nächsten regulären Sitzung des EZB-Rates erhöhen. Die Rede ist zunäch... | Weiterlesen

15.06.2022: Die Europäische Zentralbank beschloss in außerordentlicher Ratssitzung Maßnahmen, u.a. gegen den Ausverkauf der Staatsanleihen der südlichen Euro-Länder.   Die Anleihemärkte sind unruhig. Südeuropäische Staatsanleihen weisem deutlich gestiegene Renditen auf, die den EZB zu einem außerordentlichen Treffen veranlasst haben. Die EZB steht im Konflikt einerseits die Inflation zu begrenzen einerseits, andererseits aber nicht die Konjunktur im Euro-Währungsraum einzubremsen. Vor kurzem hatte die EZB eine Zinswende im Juli angekündigt, auf die die Märkte bereits reagieren. Die Straffun... | Weiterlesen

15.06.2022: Das Juni-Treffen des Offenmarktausschusses der US-Notenbank, das am gestrigen Dienstag begann, kommt heute zu seinem Ende. Im Vorfeld waren die meisten Experten und Beobachter davon ausgegangen, dass die Fed den Leitzins um 50 Basispunkte anheben wird. Dann allerdings wurde bekannt, dass die Inflationsrate in den USA im Mai 8,6% erreicht hatte. Und nun geht laut Medienberichten eine ganze Reihe von Experten und Analysten davon aus, dass der US-Leitzins um 75 Basispunkte steigen wird. Das weithin beachtete FedWatch-Tool der CME hatte die Wahrscheinlichkeit dafür noch vergangene Woche mit gerad... | Weiterlesen

14.06.2022: Aufgrund der hohen Inflation will die US-Notenbank eine große Zinserhöhung vornehmen. Das „Wall Street Journal“ berichtete, dass man eigentlich von einer Zinserhöhung von 0,5 Prozentpunkten ausging. Nach zahlreichen Berichten können die globalen Preissteigerungen zu einer Erhöhung um 0,75 Prozentpunkten führen. Besagter Zinsschritt könnte bereits am Mittwochen kommen, da die Fed sich erneut über die Geldpolitik berät. Aufgrund der Sorge um Zinserhöhungen sanken die US-Börsen am Montag stark ab. Andreas Lipkow von der Comdirect sagte, dass Nervosität herrsche, „weil sich nebe... | Weiterlesen

28.05.2022: Biophiles Design in der modernen Sitzplatzgestaltung Das Wort Biophilie bedeutet Liebe zum natürlichen Leben (bio: Leben, philia: Liebe) und bezieht sich auf die physische, emotionale, mentale und spirituelle Verbindung zwischen Menschen und unserer natürlichen Umwelt. Biophiles Design bringt diese Verbindung in unsere gestalteten Räume und Orte und ermutigt uns, uns mit einem Verständnis für die Bedeutung der Natur für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu entwickeln. Wir laden die Natur ein, mit uns als Co-Architekt zu arbeiten.  Die drei Kategorien von biophilem Design   1.... | Weiterlesen

24.05.2022: Was ist Biophilie und biophiles Design? Das Wort Biophilie bedeutet Liebe zum natürlichen Leben (bio: Leben, philia: Liebe) und bezieht sich auf die physische, emotionale, mentale und spirituelle Verbindung zwischen Menschen und unserer natürlichen Umwelt. Biophiles Design bringt diese Verbindung in unsere gestalteten Räume und Orte und ermutigt uns, uns mit einem Verständnis für die Bedeutung der Natur für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu entwickeln. Wir laden die Natur ein, mit uns als Co-Architekt zu arbeiten.   Die drei Kategorien von biophilem Design   Natur im Raum... | Weiterlesen

10.05.2022: Jetzt da die US-Notenbank begonnen hat, den Leitzins anzuheben, stellt sich die Frage, wie es mit dem Goldpreis längerfristig weitergeht. Die Analysten von MKS PAMP haben dazu zwei Szenarien für die nächsten fünf Jahre entwickelt; eines, das einen Rückgang des Goldpreises auf 1.300 USD prognostiziert sowie ein anderes, das einen Anstieg auf 4.000 USD pro Unze für möglich hält. Alles hängt nach Ansicht der Experten davon ab, wie langsam oder schnell die US-Zentralbank die Zinszügel anzieht. Für ihren Ausblick zogen die MKS PAMP-Analysten die Entwicklung des Edelmetalls in vergangenen... | Weiterlesen

03.05.2022: Der Goldpreis gerät zu Wochenbeginn stark unter Druck. Beobachtern zufolge macht sich bemerkbar, dass die US-Notenbank den Leitzins schneller anheben könnte. Das führte dazu, dass sowohl die Anleiherenditen als auch der US-Dollar zulegten und Investoren aus Gold abzogen. Der US-Dollar beispielsweise notiert angesichts der steigenden Sorgen um die Weltwirtschaft und der Aussicht auf eine wieder aggressivere Geldpolitik der Fed in der Nähe eines 20-Jahreshochs. Auch die Rendite der 10jährigen US-Staatsanleihen stieg auf den höchsten Wert seit Jahren.Darüber hinaus sank die wirtschaftliche... | Weiterlesen

02.05.2022: Placemaking ist im Wesentlichen die Kunst, Räume in Orte zu verwandeln, also beginnen wir damit, Räume zu definieren. Räume haben eine Form und eine Funktion und spiegeln die Vision des Architekten wider. Sie warten darauf, mit Leben, Gefühlen, Aktivitäten und Erinnerungen gefüllt zu werden. Räume sind abstrakt; in gewissem Sinne könnten sie überall sein.     Als führendes Unternehmen für zeitlos nachhaltiges Design und biophile Möbel ist die Natur unsere Inspiration in jeder Phase des Design- und Herstellungsprozesses, wobei das Wohlergehen von Mensch und Umwelt an erster Ste... | Weiterlesen

25.04.2022: Gold hat sich in den vergangenen Wochen als widerstandsfähig erwiesen. Der Markt befindet sich nach Ansicht von Experten zwar weiterhin in einer Konsolidierung, doch haben die Anleger das gelbe Metall offenbar nach wie vor nicht aufgegeben. Schließlich testete der Goldpreis erst zu Beginn der vergangenen Woche die Marke von 2.000 USD pro Unze. Allerdings wurde schnell deutlich, dass das Edelmetall nicht genug Schwung hatte, den Ausbruch nachhaltig zu gestalten, da der sich der US-Dollar stärker zeigte und die Anleiherenditen zulegten. Somit verbuchte Gold zum Ende der vergangenen Woche deut... | Weiterlesen

Wie hoch ist der Zins beim Best-Ager-Darlehen?

Zinswende bei Baufinanzierungen / Best Ager Finanzierung für Rentner weiterhin attraktiv
21.04.2022: Zinswende am Kapitalmarkt: Darlehenszinsen für Baufinanzierungen steigen seit Anfang des Jahres 2022. Das wirkt sich auch auf die Zinsentwicklung des Best-Ager-Darlehens aus. Doch wie hoch sind die Zinsen jetzt tatsächlich? Das Best-Ager-Darlehen ist ein Darlehen speziell für Rentner und Menschen, die älter als 60 Jahre sind und eine selbst bewohnte Immobilie in Deutschland besitzen. Sie können die Immobilie mit bis zu 40% ihres Wertes belasten und erhalten dafür ein langfristiges Darlehen, das sie zu Lebzeiten nicht tilgen müssen.   Was sind eigentlich "Best Ager"? Als "Best Ager" ... | Weiterlesen

Aktuelle Studie: Deutsche Banken räumen IKT-Risiken deutlich höhere Priorität ein

Welche Folgen hat die Gefährdung durch Cyberangriffe für die Finanzbranche? Die PPI AG hat für ihre Studie "Paradigmenwechsel in der Risikostrategie" Manager deutscher Banken befragt. IKT-nahe Risiken zählen dort zu den größten Herausforderungen.
06.04.2022: Welche Folgen hat die Gefährdung durch Cyberangriffe für die Finanzbranche? Die PPI AG hat für ihre Studie "Paradigmenwechsel in der Risikostrategie" Manager deutscher Banken befragt. IKT-nahe Risiken zählen dort zu den größten Herausforderungen.Hamburg, 6. ... Hamburg, 6. April 2022: Die Wahrnehmung von IKT-Risiken in den Führungsebenen deutscher Banken hat sich klar verändert. Zu diesem zentralen Ergebnis kommt die aktuelle Studie "Paradigmenwechsel in der Risikostrategie" des Hamburger Beratungs- und Softwarehauses PPI AG. Die gestiegene Bedrohung durch IKT-Risiken spiegelt sich in ... | Weiterlesen

Günstige Kredite sicher im Vergleichsportal auffindbar

Kostenlos und unverbindlich zum besten Zinssatz klicken ist megamodern geworden
29.03.2022: Kreditvergleich mit Onlinerechnern ist megamodern. Mit wenigen Angaben findet man den richtigen Kredit gemütlich von zu Hause aus. Konditionsabfragen haben keinerlei Auswirkungen auf den wichtigen Schufa-Score. Kreditvergleich, aber richtig Kreditvergleich mit besten Zinsen, deutschlandweit. Hier kann man mit einer Zusage innerhalb von 24h beste Zinsen und Darlehenskonditionen per Kreditvergleich erzielen. Einfach den Wunschbetrag eingeben, den Verwendungszweck, fertig. Die Angebote werden nach Preis sortiert aufgelistet. Die Entscheidung für ein Kreditangebot treffen, zur Onlinebeantragung ... | Weiterlesen

15.02.2022: Buch Neuerscheinung: Islam, Geld und Wohlstand - Ein Handbuch über Finanzen und Vorsorge. Erklärt warum islamische Regeln Sinn machen und wie sie heute umsetzbar sind. Das neue Buch "Islam, Geld und Wohlstand - Ein Handbuch über Finanzen und Vorsorge" von Michael Gassner beantwortet die häufigsten Fragen, die sich Muslime und auch Nichtmuslime zu den Themen stellen und der Autor immer wieder gefragt wurde: Warum macht das Zinsverbot Sinn? Wie wirken Schulden für Arme und Reiche? Wie geht ein Muslim mit Schulden um? Wird Vermögen positiv oder negativ gesehen? Wie Geld erwerben, bewahren u... | Weiterlesen

27.01.2022: Es war fast zu erwarten: Nachdem Jerome Powell, Chef der US-Notenbank, sich zu den nächsten Schritten der Fed äußerte, ging es an den Märkten abwärts – und auch Gold geriet deutlich unter Druck. Powell hatte am gestrigen Mittwoch die aktuelle Inflationslage als „geringfügig schlechter“ als im Dezember bezeichnet und erklärt, dass es großen Spielraum gebe, den Leitzins anzuheben, ohne dem Arbeitsmarkt zu schaden.„Es gibt ziemlich viel Spielraum für Zinserhöhungen, ohne den Arbeitsmarkt zu gefährden. Der Arbeitsmarkt ist in vielerlei Hinsicht so angespannt wie nie zuvor - die ... | Weiterlesen

Zinspolitik der Schweizer Nationalbank beeinflusst Miet- und Immobilienpreise

Michael Oehme erklärt, wie die Zinspolitik der Schweizer Nationalbank (SNB) Einfluss auf Miet- und Immobilienpreise nimmt
13.01.2022: Michael Oehme erklärt, wie die Zinspolitik der Schweizer Nationalbank (SNB) Einfluss auf Miet- und Immobilienpreise nimmtDass kaum ein anderes Land in Europa derart vom Inflationsschub verschont blieb, zeigen die veröffentlichten Daten des Schweizer Bundesamts für Statistik. ... Dass kaum ein anderes Land in Europa derart vom Inflationsschub verschont blieb, zeigen die veröffentlichten Daten des Schweizer Bundesamts für Statistik. So erhöhte sich der Konsumentenpreisindex im November des vergangenen Jahres gegenüber dem Vorjahr um gerade einmal 1,5 %. Deutsche Konsumenten mussten im gle... | Weiterlesen

11.01.2022: Wie üblich gehen zu Jahresbeginn die Goldpreisprognosen weit auseinander. Was aber könnte den Unterschied zwischen einer Goldpreisrallye zurück über die Marke von 2.000 USD pro Unze und einem Absturz des gelben Metalls auf unter 1.600 USD je Unze ausmachen? Die Analysten von RBC Capital Markets haben diese Szenarien – Positiv- und Negativausblick – durchgespielt. Im positiven Szenario erwarten sie 2022 einen Anstieg des Goldpreises auf mehr als 2.024 USD pro Unze – im Durchschnitt. Im negativen Szenario rechnen Sie mit einem Rückgang in den Bereich von 1.576 USD pro Unze.Den Untersc... | Weiterlesen

10.01.2022: Die Analysten von Goldman Sachs zeigen sich „extrem bullish“ in Bezug auf Rohstoffe und sehen einen „Super-Zyklus“, der das Potenzial habe sich über ein ganzes Jahrzehnt zu erstrecken. 2022 habe zudem in einem Umfeld begonnen, das Verwerfungen in den Bereichen Energie, Metalle und Landwirtschaft aufweise. Zudem würden sich erhebliche Mengen Geld im System befinden, hieß es von den Experten, während die Investmentpositionen im Rohstoffsektor gering seien.Goldman Sachs ist der Ansicht, dass es derzeit, auch angesichts der Wende der Fed, am vorteilhaftesten sei, in Rohstoffe investier... | Weiterlesen

03.01.2022: Der Goldpreis liegt zu Jahresbeginn 2022 weiterhin über der Marke von 1.800 USD pro Unze und nach Ansicht der Analysten der Credit Suisse könnte das Neue Jahr weiteren Aufwärtsschwung bereithalten. Die Experten zeigten sich in einem kürzlich veröffentlichten Bericht optimistisch für das gelbe Metall, obwohl die US-Notenbank sich darauf vorbereitet, dieses Jahr den Leitzins anzuheben. Allerdings geht man in der Schweiz nicht davon aus, dass der Goldpreis sich langfristig über dem Niveau von vor der Pandemie halten kann.Dem Bericht zufolge rechnet die Credit Suisse damit, dass eine Unze d... | Weiterlesen

24.12.2021:   Auf Finanz-Markt24.de findet sich heute für jeden die Möglichkeit, aus den besten Angeboten zu wählen und die Preise sowie Konditionen verschiedenster Finanzprodukte miteinander zu vergleichen. Ein unverbindlicher Vergleich kann beispielsweise bei einer Baufinanzierung oder aber einem Modernisierungskredit, der in Anspruch genommen werden soll, eine wichtige Rolle spielen. Schließlich geht es um Beträge, in welchen auch wenige Prozentpunkte bei den Zinsen einen hohen Betrag in realem Wert darstellen können. Mit unserem Vergleichsportal wird Ihr Ratenkredit ebenso mit besten Konditione... | Weiterlesen

Coinbase verkündet Start des DeFi-Renditeprogramms für deutsche Kunden

Deutsche Kunden können jetzt attraktive DeFi-Renditen auf Coinbase erwirtschaften
10.12.2021: Deutsche Kunden können jetzt attraktive DeFi-Renditen auf Coinbase erwirtschaftenBerlin, 10.12.2021 - Coinbase, die globale Krypto-Plattform, teilt den Start seines DeFi-Renditeprogramms in Deutschland mit. ... Berlin, 10.12.2021 - Coinbase, die globale Krypto-Plattform, teilt den Start seines DeFi-Renditeprogramms in Deutschland mit. Das Programm erleichtert Coinbase-Kunden in mehr als 70 Ländern den Zugang zu DeFi und attraktiven DeFi-Renditen - ohne Netzwerkgebühren (Gas Fees), Einlagesperren oder Hürden bei der Einrichtung. Ab heute können berechtigte Coinbase Kunden in Deutschland u... | Weiterlesen

03.12.2021: Der Ausblick auf die Entwicklung des Goldpreises im kommenden Jahr ist nach Ansicht der Analysten von TD Securities vielversprechend. Insbesondere die erste Jahreshälfte biete das beste Umfeld für Goldbullen, hieß es. Die Experten glauben, dass eine Goldpreisrallye in Richtung 1.900 USD für das erste Halbjahr in den Karten stehen könnten, da sich dann die Märkte auf Wirtschaftswachstum, Inflation und politische Risiken konzentrieren dürften.Politische Risiken in Bezug auf die Halbzeitwahlen in den USA, die US-Haushaltspolitik, einigermaßen stabile Goldkäufe der Zentralbanken und eine ... | Weiterlesen