PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

04.07.2022: Die australische Graphitgesellschaft EcoGraf (ASX: EGR / WKN A2PW0M) verstärkt sich durch die Ernennung von Dale Harris zum COO (Chief Operating Officer). Der erfahrene Experte soll die Entwicklung des integrierten Batteriegraphitgeschäfts vorantreiben. Mit Herrn Harris hat EcoGraf dabei unserer Ansicht nach einen guten Griff getan. Der Manager verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung sowohl im Rohstoffsektor als auch bei der Verarbeitung von Mineralien und im Ingenieurswesen. Einen großen Teil dieser Erfahrung sammelte Harris zudem beim Bergbauriesen Rio Tinto! Dort hatte er immer vera... | Weiterlesen

22.06.2022: Statt der ursprünglich vorgesehenen drei Bohrungen will Usha Resources Ltd (TSXV: USHA; OTCQB: USHAF; FRA: JO0) die Zahl der Bohrungen auf seinem Lithium-Soleprojekt Jackpot Lake im Clark County, Nevada, auf sechs Bohrlöcher verdoppeln. Die geplanten Bohrmeter verdreifachen sich sogar von ursprünglich 900 auf 2.700 Meter Gesamtlänge. Mehr und tiefere Bohrungen sollen die genauere Abgrenzung einer ersten, dem kanadischen Standard NI 43-101 entsprechenden Lithiumressource ermöglichen. Nach Abschluss einer überzeichneten Finanzierung in Höhe von 2,8 Mio. CAD ist Usha für dieses beschleuni... | Weiterlesen

20.06.2022: Der Aktienkurs von Usha Resources (WKN A3DK8K / TSXV USHA) hat sich seit Juni 2020 verdoppelt. Dabei wurde die (blaue) Trendlinie seit Juni 2021 mehrfach bestätigt. Seit Oktober vergangenen Jahres prallte der Kurs immer wieder an der (grauen) Widerstandslinie bei 0,38 CAD nach unten ab. Auch vor kurzem scheiterte ein erneuter Versuch, diese zu überwinden. Beide Durchschnittslinien (100 und 200 Tage) steigen an, dabei dürfte die rote 100 Tage Linie die grüne 200 Tage Linie in Kürze nach oben schneiden (blauer Kreis) - das wäre langfristig ein positives Signal.Bei den Indikatoren zeigen d... | Weiterlesen

15.06.2022: Parallel zur jüngsten Akquisition des Lithium-Sole Projekts Jackpot Lake nur 35 km  nordöstlich von Las Vegas, hat Usha Resources Ltd. (TSXV: USHA; FRA: JO0) eine überzeichnete Finanzierung über 2.895.401 CAD abgeschlossen. Die Platzierung erfolgte seit Anfang April in vier Tranchen jeweils zu einem Preis von 0,30 CAD pro Aktieneinheit. Mit der gut gefüllten Kasse will Usha jetzt die Exploration auf dem Lithium-Sole Projekt aggressiv vorantreiben und im besten Fall noch in diesem Jahr eine erste Ressourcenschätzung nach 43-101 Standard vorlegen. Ein kleinerer Teil des frischen Kapitals ... | Weiterlesen

13.06.2022: Lithium bleibt der Treibstoff der grünen Revolution. An dieser These hält Goldman Sachs in seinem jüngsten Researchbericht zum Thema „Battery Metals“ (24. Mai 2022) fest. Allerdings sagen die Analysten der Investmentbank voraus, dass die Preisblase bei Lithium angesichts des wachsenden Angebots in kurzer Frist platzen könnte. Gegenüber dem Spotpreis von heute prognostizieren die Experten immerhin eine Drittelung des Preises auf $16,372/ t bis zum Jahr 2023, was aber immer noch über dem Niveau von 2020 läge. Als größte Herausforderung der Branche identifiziert Goldman die inflation... | Weiterlesen

16.05.2022: Glaubt man der Weltbank, wird die Nachfrage nach Metallen, wie sie in Produkten von Turbinenschaufeln bis hin zu Batterien verwendet werden, noch jahrzehntelang stark steigen. Vor allem auf Grund der globalen Bemühungen, die Wirtschaft zu dekarbonisieren und von fossilen Brennstoffen unabhängig zu machen. Die Experten rechnen damit, dass der Verbrauch anderer Rohstoffe wie Weizen in den nächsten 30 Jahren abnehmen könnte, glauben aber, dass die Nachfrage nach Metallen hoch bleiben wird. Dies werde den sie exportierenden Ländern hohe Gewinne bescheren. Die Umstellung auf eine Stromerzeugun... | Weiterlesen

04.05.2022: Der US-amerikanische Lithiumproduzent Livent (WKN A2N464) hat mit dem Gewinn des ersten Quartals die Erwartungen übertroffen. Zudem hebt der Konzern die Umsatzprognose für 2022 an, da man auch weiterhin von der stark gestiegenen Lithiumnachfrage aus dem Elektromobilitätssektor profitiert. Die Gesellschaft mit Sitz in Philadelphia rechnet jetzt mit einem Jahresumsatz von 755 bis 835 Mio. Dollar, nachdem man zuvor nur von 540 bis 600 Mio. Dollar ausgegangen war. Der Lithiumpreis ist in den vergangenen Monaten drastisch gestiegen, da die Nachfrage nach dem Batteriemetall angesichts der Bestreb... | Weiterlesen

20.04.2022: Die wegen der Corona-Pandemie lange Zeit geschlossenen Grenzen der Mongolei sind wieder offen und ION Energy (TSXV ION / WKN A2QCU0) hat die Gelegenheit genutzt und ein Team auf die Lithiumprojekte des Unternehmens in dem asiatischen Land geschickt. CEO Ali Haji hat sich zusammen mit führenden Mitgliedern des technischen Teams von ION Energy vor Ort begeben. Mit auf der Reise sind ION-Direktor Enkhtuvshin Khishigsuren, der über 30 Jahre Erfahrung in der Entdeckung von Mineralien in der Mongolei verfügt, Don Hains, P.Geo, MBA, leitender technischer Berater, und Dr. Mark King, PhD, PGeo. Noc... | Weiterlesen

05.04.2022: Die australische Mineral Resources oder MinRes (WKN A0J36A) konnte am heutigen Dienstag deutliche Gewinne verbuchen, nachdem die Gesellschaft erklärte, sie werde die Produktion auf ihren zwei Lithiumminen angesichts des weltweiten Nachfragebooms ausweiten. Die Aktien des in Perth ansässigen Konzerns legte um 5,6% zu, nachdem bekannt wurde, dass man zusammen mit Joint Venture-Partner Albemarle den Ausstoß der Wodgina-Mine erhöhen werde. MinRes erklärte, man habe zugestimmt, die Wiederaufnahme der Produktion auf Wodgina zu beschleunigen, sodass das erste Konzentrat im Juli zur Verfügung st... | Weiterlesen

28.03.2022: Nach Ansicht der Analysten von Morgan Stanley werden die Hersteller von Batterien zum Einsatz in Elektromobilen zukünftig die Preise um rund 25% anheben müssen, um die drastisch gestiegenen Preise für Lithiumkarbonat auszugleichen. Das könnte auf die Margen drücken und möglicherweise die Nachfrage nach den batteriebetriebenen Fahrzeugen erlahmen lassen, so die Investmentbanker. Die chinesischen Preise für das in vielen Batterien verwendete Material hättem sich im vergangenen Jahr verfünffacht, erklärten die Experten. Die Weitergabe der Kosten könne dazu führen, dass die Elektromobi... | Weiterlesen

23.03.2022: Einem Bericht der Analysten von Wood Mackenzie zufolge könnte die Lithium-Ionen-Batteriekapazität zwischen 2021 und 2030 um mehr als das Fünffache auf dann 5.500 Gigawattstunden (GWh) ansteigen. Dabei gehen die Experten davon aus, dass die Region Asien-Pazifik im vergangenen Jahr rund 90% der Batterieproduktion verantwortete. Sie erwarten aber, dass dieser Wert bis zum Ende des Jahrzehnts auf 69% sinken wird. Laut Wood Mackenzie dürfte vor allem das Kapazitätswachstum in Europa rasant ausfallen und 2030 mehr als 20% der weltweiten Kapazitäten ausmachen. Trotz einer von den Analysten erwa... | Weiterlesen

15.03.2022: Vielen Aktionäre von EcoGraf (ASX: EGR; FRA: FMK; OTCQX: ECGFF) dürfte nicht bewusst gewesen sein, dass Ecograf eine Vorgeschichte als Nickel-Explorer in Tansania hat. In den Jahren 2010 bis 2014 – also lange vor der Hinwendung zu Batteriegraphit oder gar zum Down-Stream-Processing –sind Schätzungen des Managements zufolge rund 6 bis 7 Mio. AUD in die Nickelexploration geflossen. Auf der Grundlage des beträchtlichen Datenschatzes, den Ecograf dabei erworben hat, hat sich das Unternehmen in den vergangenen 12 Monaten eine Reihe strategischer Nickelliegenschaften in Tansania gesichert. S... | Weiterlesen

14.02.2022: FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) und Alcoa (NYSE: AA) haben beim dritten Testlauf der HPA-Pilotanlage in Westaustralien ihr definiertes Ziel erreicht: Verfeinerungen in der Prozessführung haben zu einer beständigen und zuverlässigen HPA-Produktion bis zur Marke von 99,999% (5N) Al2O3 geführt. Es gelang sowohl höhere Reinheitsgrade zu erreichen wie auch die durchschnittliche Gesamtreinheit zu erhöhen. Ein ursprünglich geplanter vierter Pilotversuch kann aufgrund der guten Ergebnisse entfallen. Damit beginnt endgültig in die Phase der Kommerzialisierung. Roland Hill, Geschäftsführer ... | Weiterlesen

09.02.2022: Die erste Ladung einer Batterie entscheidet über ihre Leistungsfähigkeit während ihres gesamten Lebenszyklus. Der Effekt ist als „Verlust beim ersten Zyklus“ bekannt. Je geringer dieser Verlust gehalten werden kann, desto höher ist die Effizienz der Batterie bei allen nachfolgenden Ladezyklen. Fachleute sprechen von der Erstladekapazität einer Batterie. Die beiden australischen Batterie-Rohstoffpioniere FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) und Ecograf (ASX: EGR; FRA: FMK) haben jetzt bei ersten gemeinsamen Tests mit Lithium-Ionen Knopfzellen gezeigt, dass sie den Anfangsverlust beim ers... | Weiterlesen

31.01.2022:   Größter Batteriespeicher Sachsens Wiederverwertung gebrauchter Lithium-Ionen-Batterien Intelligente Vernetzung von Elektromobilität und Energiewende Hamburg/ Freiberg, 18.01.2022 – JT Energy Systems verleiht gebrauchten Lithium-Ionen-Batterien ein zweites Leben und fertigt zukünftig CO2-neutrale Batterien: Das Joint Venture von Jungheinrich und Triathlon baut im sächsischen Freiberg einen hochflexiblen Batteriespeicher mit einer Spitzenleistung von 25 MW. Die Anlage ist die größte ihrer Art im Freistaat Sachsen und eine der leistungsfähigsten in der Bundesrepublik. Der Großspeic... | Weiterlesen

14.01.2022: Recycling-Anlagen betreiben somit Umweltschutz im großen Stil – einen kleinen, aber unverzichtbaren Teil davon leistet der Schrotthändler Unna Ein funktionierendes Recycling ist die Voraussetzung für das Einsparen von Müll und CO2. Über die Hälfte der Erwärmung unserer Atmosphäre ist auf den CO2-Ausstoß zurückzuführen. Hier wird deutlich, welch hohen Stellenwert das Einsparen von CO2 in den Produktionsabläufen hat. Nicht nur Kunststoffen und Glas, sondern auch Metallen aller Art kommt in der Kreislaufwirtschaft eine besondere Bedeutung zu. Viele Sammlungen werden kommunal organis... | Weiterlesen

11.01.2022: Zu Wochenbeginn erreichte der Nickelpreis den höchsten Stand seit einem Monat, während die Lagerhausbestände in der Nähe ihrer Rekordtiefs verweilten. Der am aktivsten gehandelte Februar-Nickelkontrakt an der Shanghai Futures Exchange beendete den Tageshandel 2,5% höher bei 154.840 Yuan (24.300,06 USD) pro Tonne. Zwischenzeitlich sei sogar ein Hoch von 155.160 Yuan erreicht worden, berichtete mining.com. Auch an der London Metal Exchange hielt sich das Batteriemetall demzufolge auf hohem Niveau.Nach Ansicht der Analysten von Jinrui Futures wird sich der Nickelpreis niedriger Lagerbeständ... | Weiterlesen

05.01.2022: In Chile wendet sich die Stimmung. Abgeordnete gingen am gestrigen Dienstag vor Gericht, um die scheidende Regierung daran zu hindern, Gebote für Lithiumprojekte der Branchengiganten SQM und Albemarle anzunehmen. Abgeordnete der Oppositionspartei PPD beantragten bei einem Berufungsgericht in Santiago, den Gebotsprozess zu stoppen, der Mitte des Monats abgeschlossen werden soll. Stimmen aus dem Umfeld des designierten chilenischen Präsidenten Gabriel Boric, der erklärt hatte, dass Chile nicht den „historischen Fehler“ wiederholen dürfe, Ressourcen wie das Batteriemetall Lithium zu priva... | Weiterlesen

15.12.2021: Erst gestern meldete die australische HPA-Gesellschaft FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI) den erfolgreichen Abschluss des zweiten von insgesamt vier Probeläufen auf ihrer Pilotanlage, die man gemeinsam mit dem Aluminiumriesen Alcoa durchführt. Heute nun legt das Unternehmen von Managing Director Roland Hill die Ergebnisse des ersten Probelaufs vor – und die können sich sehen lassen! Denn wie FYI heute mitteilt, konnte schon in der ersten Woche der Testarbeiten eine durchschnittliche Reinheit des hergestellten Materials von 99,9974% erzielt werden. Die Partner hatten ausgewählte Proben... | Weiterlesen

15.12.2021: Erst vor wenigen Wochen wurde die Übernahme von Neo Lithium durch die chinesische Zijin Mining für rund 770 Mio. US-Dollar bekannt gegeben. Damit rückte auch die kleine Explorationsgesellschaft Portofino Resources (WKN A2PBJT) mit ihrem Lithiumprojekt Yergo in den Fokus. Denn auf dessen Nachbarprojekt 3Q von Neo Lithium hatten es die Chinesen abgesehen. Das 2.932 Hektar große Yergo-Projekt umfasst den gesamten Aparejos-Salar und liegt im südlichen Teil des weltbekannten „Lithium-Dreiecks“ Argentiniens. Das Projekt von Portofino befindet sich dabei in gerade einmal 15 Kilometer Entfern... | Weiterlesen

13.12.2021: Die Analysten von Independent Investment Research haben sich die australische HPA-Gesellschaft FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI) angesehen und setzen in einem Update angesichts der „großen Fortschritte“ des Unternehmens seit dem ersten Bericht der Experten Ende 2020 die Bewertung bei 0,70 AUD pro Aktie an. Längerfristig sieht man aber noch signifikantes Aufwärtspotenzial. Das entscheidende Ereignis seit Mitte des Jahres die Unterzeichnung einer verbindlichen Vereinbarung mit dem Aluminiumriesen Alcoa (WKN A2ASZ7) zur Entwicklung des HPA-Projekts gewesen, die auf einer vorangegangene... | Weiterlesen

07.12.2021: Heute hat FYI Resources Ltd (ASX:FYI; FRA:SDL) die zweite Woche (Phase 2) seiner erweiterten Pilotanlagenkampagne begonnen. Die Versuchsproduktion erfolgt in Zusammenarbeit mit Alcoa of Australia (Alcoa) für die weitere Entwicklung und Kommerzialisierung von FYIs innovativem Raffinationsprozess zur Herstellung von hochreinem Aluminiumoxid (HPA). Nach dem Erfolg des ersten Versuchs (Phase 1) (siehe ASX-Meldung vom 23. November 2021) werden in der zweiten Woche geringfügige Verfeinerungen an den normalen Auslegungskriterien vorgenommen, um den Prozess weiter zu optimieren und die Variabilität... | Weiterlesen

06.12.2021: Das australische Patentamt IP Australia hat den Patentantrag von EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) für die EcoGraf™ HFfree-Reinigungstechnologie angenommen. Auf der Grundlage der positiven schriftlichen Stellungnahme der internationalen Patentbehörde, dass alle 25 Patentansprüche neu und erfinderisch sind (siehe ASX-Meldung International Patent Examiner Confirms Process Novel and Inventive vom 8. November 2021) hat Ecograf ein beschleunigtes Patenverfahren beantragt. Die Reinigungstechnologie wurde zuerst von EcoGraf in Australien entwickelt und wurde durch umfangreiche Tests und Analy... | Weiterlesen

29.11.2021: Die weltweite Nachfrage nach dem Batteriemetall Lithium soll von 305.000 Tonnen Lithiumkarbonatäquivalent (LCE) im vergangenen auf 486.000 Tonnen LCE im laufenden Jahr steigen, berichtet das Department of Industry, Science, Energy and Resources (DISER) der australischen Regierung. 2023 soll das Nachfragevolumen dann bereits 724.000 Tonnen LCE erreichen, da man davon ausgeht, dass der Marktanteil der Elektromobile weiter steigt. Dieser steile Anstieg zwischen 2021 und 2023 basiere auf dem steigenden Absatz von Elektromobilen, der wiederum von staatlichen Fördermaßnahmen, sinkenden Preisen un... | Weiterlesen

29.11.2021: Nach Einschätzung des australischen Department of Industry, Science, Energy and Resources (DISER) wird die Nachfrage nach verarbeitetem Nickel 2021 um 15% auf 2,7 Mio. Tonnen steigen. Aber auch darüber hinaus soll der Bedarf an dem auch in Elektromobilen verwendeten Metall zulegen und im kommenden Jahr 2,9 sowie 2023 dann 3,0 Mio. Tonnen erreichen. Laut diesem Bericht stammt der Großteil der Nachfrage nach wie vor aus dem Edelstahlsektor, auch wenn der Bedarf des boomenden Elektromobilitätssektors zunehmend steigt. Die Produktion von Edelstahl soll demzufolge 2021 ebenfalls um 15% wachsen,... | Weiterlesen

25.11.2021: Nachdem die Aktie des angehenden Batteriegraphitproduzenten EcoGraf (ASX EGR / WKN A2PW0M) in den letzten Monaten nicht wirklich von der Stelle kam, ist nun der Ausbruch gelungen. Und wie: um rund 30% schoss die Aktie an der australischen Heimatbörse bei hohem Handelsvolumen in die Höhe! Auslöser ist eine heute Früh gemeldete Liefervereinbarung mit dem südkoreanischen Industrie- und Rohstoffgiganten POSCO (WKN 893094) bzw. dessen Unternehmenstochter POSCO International. Zugegeben, noch handelt es sich um eine Absichtserklärung, doch die neuen Partner haben bereits ihre Bereitschaft verk... | Weiterlesen

24.11.2021: Durch die Beschichtung des Anodenmaterials von Li-Ionen-Batterien mit hochreinem Aluminiumoxid lässt sich die Batterieleistung verbessern. Deshalb könnte sich das Coating von sphärischem Anoden-Batteriegraphit als eine zukünftige Schlüsseltechnologie erweisen. Die Branchenbeobachter von Benchmark Mineral Intelligence progostizieren einen steilen Anstieg der Nachfrage von beschichtetem Batteriegraphit um 30 % pro Jahr. Die Preise liegen, abhängig von der Qualität, zwischen 6.000 bis 10.000 USD pro Tonne Batteriegraphit, was für eine erhebliche zusätzliche Wertschöpfung gegenüber gew... | Weiterlesen

Lithiumrallye beschleunigt zum Jahresende!

Branchengigant SQM erwartet bis Jahresende Preisanstieg von 50%!
23.11.2021: SQM (Sociedad Quimica y Minera de Chile, WKN 895007), der zweitgrößte Lithiumproduzent der Welt geht davon aus, dass der Lithiumpreis im letzten Quartal dieses Jahres gegenüber den vorangegangenen drei Monaten noch einmal um 50% steigen wird! Die starke Nachfrage nach dem Batteriemetall, das vor allem in Batterien für Elektromobile zum Einsatz kommt, setze den Markt unter Druck, so SQM. Der chilenische Konzern selbst profitiert auf jeden Fall schon jetzt stark von der hohen Nachfrage. SQM meldete vor Kurzem für das dritte Quartal einen Nettogewinn von 106 Mio. Dollar – nach 1,7 Mio. Dol... | Weiterlesen

28.07.2021: Die Schrottabholung ist eine Tätigkeit mit langer Tradition Die Schrottabholung Unna ist ein modernes Unternehmen und hat mit den Klüngelskerlen von früher nur noch wenig gemein Bereits lange vor der Industrialisierung wurden alte Materialien gesammelt, um sie für eine erneute Verwertung aufzubereiten. Es liegt in der Natur der Sache, dass in diesen Zeiten ganz andere Materialien von Interesse der sogenannten Klüngelskerlen waren. Wichtig waren beispielsweise Knochen, Glas und Stoffe. Zu den typischen Produkte ihrer Aufbereitung zählten Porzellan, Seife und Leim. Heute dagegen liegt der ... | Weiterlesen

14.05.2021: Warum das gut für die CO² Bilanz ist!Nicht nur im Automobilbereich ist Elektroantrieb in aller Munde, sondern auch auf dem Wasser geht der Trend zum "Silent Sailing". ... Nicht nur im Automobilbereich ist Elektroantrieb in aller Munde, sondern auch auf dem Wasser geht der Trend zum "Silent Sailing". Touristenboote, Fähren, Katamarane, Sportboote und viele andere fahren vermehrt mit elektrischen oder hybridelektrischen Antrieben. Das ist nicht nur schön leise, sondern auch im Hinblick auf die aktuelle CO² Bilanz sehr positiv. EPTechnologies Aps und philippi elektrische systeme gmbh - zwei ... | Weiterlesen

24.03.2021: Lithium Batterien finden sich in E-Autos, Elektro-Rollern und vielen anderen modernen Fortbewegungsmitteln. Ihre Produktion boomt und damit die Herstellung der erforderlichen Elektroden. Dazu werden Metallfolien, meist aus Kupfer, mit einer Paste, dem sogenannten Slurry, beschichtet. ... Lithium Batterien finden sich in E-Autos, Elektro-Rollern und vielen anderen modernen Fortbewegungsmitteln. Ihre Produktion boomt und damit die Herstellung der erforderlichen Elektroden. Dazu werden Metallfolien, meist aus Kupfer, mit einer Paste, dem sogenannten Slurry, beschichtet. Die Trocknung der Paste au... | Weiterlesen

Altmetall loswerden leicht gemacht mit & der Schrottabholung Unna

Kostenlose Schrottabholung in Unna durch professionelle Schrotthändler Unna
15.12.2020: Die Schrottabholung Unna holt den Altmetallschrott nicht nur ab, sondern kauft ihn auf Wunsch auch an Nutzloser Tand, Müll, Dreck: Das alles sind Namen, mit denen Altmetallschrott wenig liebevoll betitelt wird. Tatsächlich ist er im eigenen Zuhause und auf dem Firmengelände einfach nur störend und platzraubend. Ausrangierte Batterien, Auspuffe und Motoren, Computerschrott und ganze Mofas, aber auch Kabel verstopfen den Keller und machen ganze Bereiche der Gewerbeflächen unnutzbar. Dennoch tut man dem Altmetallschrott Unrecht. Denn der Altmetallschrott stellt vor allem für den Rohstoff-Kr... | Weiterlesen

05.07.2020: Schallen Glockenklänge durch die Straßen, ist die Schrottabholung Unna nicht weit Die Tradition mit dem hohen Wiedererkennungswert wird nach wie vor gerne genutzt – ihren Ursprung hatte sie bereits bei den „Klüngelskerlen“ In früheren Zeiten hatten Schrotthändler oftmals einen schlechten Ruf, der damit zusammenhing, dass Schrott stets etwas Schmuddeliges anhaftete. Für die Menschen war ihr Schrott wertloser Abfall – und ausgerechnet mit diesem versuchten die Schrotthändler ihren Lebensunterhalt zu bestreiten – zu allem Überfluss in aller Regel in Form eines Tauschhandels. Dar... | Weiterlesen

28.11.2019: Der Ruhrpott ist bekannt für seine große Industriefläche und die unzähligen Gewerbebetriebe. Dementsprechend sammeln sich Unmengen von Schrott an, den Sie dank uns als professionellen Partner für Schrottabholung und Schrottankauf kostenlos abholen lassen können.Ihr Schrott in guten HändenEgal ob sie Privatkunde sind und Ihren Garten oder Keller vom Schrott befreien, oder Ihren Gewerbebetrieb auf Vordermann bringen wollen: wir bieten Ihnen eine kostenlose und professionelle Schrottabholung direkt bei Ihnen vor Ort an. Für Sie entfallen somit unnötiger Arbeitsaufwand und die Fahrtko... | Weiterlesen

28.11.2019: Sie wollen Altmetall oder sonstigen Schrott loswerden und wohnen in Hamm und Umgebung? Der Schrotthändler-NRW kümmert sich individuell um Ihr Anliegen und verspricht einen reibungslosen Ablauf.Das Team des Schrotthändlers bietet eine einfache, flexible und zuverlässige Abholung und Entsorgung von Altmetall und Elektroschrott. Egal ob Kupfer, Aluminium und Stahl oder Kabel, Batterien bis hin zu Elektromotoren, der Schrott wird fachgerecht wiederverwertet.Warum Schrott und Altmetall Entsorgen: Besonders heutzutage in einer schnelllebigen Zeit befindet sich mehr moderne Elektronik in un... | Weiterlesen

28.11.2019: Es ist wieder so weit, man räumt sein Zuhause auf und plötzlich verstellt er wieder die Ecken und Räume, der Schrott. Ob Gerümpel, Krimskrams, Altmetall oder andere Wertstoffe, der Schrotthändler-NRW bietet Ihnen eine kostenfreie Schrottabholung und -entsorgung. Das Team kümmert sich um die Schrottabholung und-ankauf sowohl für private Kunden in Bottrop als auch gewerbliche. Durch das einfache Verfahren per Telefon, E-Mail oder sogar Whatsapp ist ein unkomplizierter und zuverlässiger Ablauf gewährleistet. Welcher Schrott wird entsorgt und Warum?Nicht vergessen: Die Schrottabho... | Weiterlesen

27.11.2019: Schaffen Sie mit unserer professionellen Schrottabholung in Witten endlich den nötigen Platz auf Ihrem Hof, Ihrem Keller oder Ihrem Gewerbebetrieb. Wir bieten Ihnen eine kostenlose und professionelle Schrottabholung direkt vor Ort in Witten.Sparen Sie sich den unnötigen Arbeitsaufwand, die Fahrtkosten zum Schrottplatz und vor allem Ihre Zeit! Kontaktieren Sie uns und wir befreien Sie schnellstmöglich von Ihrem lästigen Schrott, damit Sie endlich wieder Platz haben!Unser Team aus mobilen Schrotthändlern ist in ganz NRW und somit auch direkt bei Ihnen in Witten unterwegs und tätig, wes... | Weiterlesen

25.11.2019: Es ist wieder so weit, man räumt sein Zuhause auf und plötzlich verstellt er wieder die Ecken und Räume, der Schrott. Ob Gerümpel, Krimskrams, Altmetall oder andere Wertstoffe, der Schrotthändler-NRW bietet Ihnen eine kostenfreie Schrottabholung und -entsorgung. Das Team kümmert sich um die Schrottabholung und -ankauf sowohl für private Kunden in Unna als auch gewerbliche. Durch das einfache Verfahren per Telefon, E-Mail oder sogar Whatsapp ist ein unkomplizierter und zuverlässiger Ablauf gewährleistet.Welcher Schrott wird entsorgt und Warum?Nicht vergessen: Die Schrottabholung ... | Weiterlesen

25.11.2019:   Unser Team aus mobilen Schrotthändlern holt Ihren Schrott in Iserlohn kostenlos und ohne Aufwand für Sie ab.Wir sind Ansprechpartner Nummer 1, wenn es um das Thema Schrott geht. Unsere Profis holen Ihren Schrott in Iserlohn und Umgebung kostenfrei für Sie ab und dabei sparen Sie sich unnötigen Aufwand und die An-/ Abfahrtkosten zum Schrottplatz.Egal ob für private oder gewerbliche Kunden- wir erledigen jeden Job! Wir sind in ganz NRW und somit auch in Iserlohn tätig und dank unserer jahrlangen Erfahrung und fachgerechten Ausrüstung ist für uns keine Aufgabe zu groß. Wir sorgen f... | Weiterlesen

24.11.2019: Schrottankauf MünsterSie wollen Altmetall oder sonstigen Schrott loswerden und wohnen in Münster und Umgebung? Der Schrotthändler-NRW kümmert sich individuell um Ihr Anliegen und verspricht einen reibungslosen Ablauf.Das Team des Schrotthändlers bietet eine einfache, flexible und zuverlässige Abholung und Entsorgung von Altmetall und Elektroschrott. Egal ob Kupfer, Aluminium und Stahl oder Kabel, Batterien bis hin zu Elektromotoren, der Schrott wird fachgerecht wiederverwertet.Warum Schrott und Altmetall Entsorgen: Besonders heutzutage in einer schnelllebigen Zeit befindet sich meh... | Weiterlesen

11.10.2019: Audisana GmbH wurde 2018 in Wallisellen gegründet und hat sich auf Hörgeräte und den passenden Service dazu spezialisiert. Sucht man daher einen Partner, bei dem man einen Hörtest machen kann oder auch sich auch gleich über entsprechende Hörgeräte Preise informieren kann, so ist die Audisana GmbH in jedem Fall einen Blick wert. Daher kann sich auch der persönliche Kontakt vor Ort auszahlen, da man sich so deutlich genauer zu Hörgeräten informieren kann und auf eigne Anforderungen passend zugeschnittene Lösungen erhält. Die Audisana GmbH bietet zudem mit der eigenen Webseite au... | Weiterlesen

09.07.2019: Die Nachfrage nach medizinischem Cannabis steigt enorm an. Ähnliches tut sich beim legalisiertem Freizeitgebrauch. Auch für den Rohstoff Lithium wird große Nachfrage prognostiziert. Der Absatz von medizinischen Cannabis-Präparaten in deutschen Apotheken steigt rasant an, so die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Rund 95.000 Rezepte gingen im Jahr 2018 über den deutschen Ladentisch. Weltweit erzielten Cannabinoid-Therapeutika einen Umsatz von 53 Millionen US-Dollar. Da ist also noch viel Luft nach oben. Nicht zuletzt, weil Politiker erkennen, dass Steuern erzielt werden könn... | Weiterlesen

27.06.2019: Dass Massentierhaltung und die Aufzucht zu extremen Umweltbelastungen führen, ist bekannt. Doch es gibt interessante Ausweichmöglichkeiten. Rund 40 Prozent des globalen Methanausstoßes sind auf die Liebe zum Fleischgenuss zurückzuführen. Um ein Kilo Fleisch zu produzieren, müssen zwischen vier und 16 Kilogramm Getreide aufgewendet werden. Doch die Forschung schreitet auch beim Thema Fleisch voran. Fleischersatzprodukte auf Erbsenbasis etwa entwickeln sich zum Verkaufsschlager. Oder „clean meat“, Kunstfleisch, echtes Fleisch, das im Labor gezüchtet wird, ohne Tiere, ist eine Option.... | Weiterlesen

16.06.2019: Rohstoffe wie Kupfer und Lithium sollten in den nächsten Jahren stark nachgefragt werden. Die zunehmende Nachfrage nach Elektromobilität heizt den Rohstoffbedarf bestimmter Metalle an. Das Konjunkturmetall Kupfer ist in der Automobilbranche, bei Infrastrukturprojekten und im Bereich der erneuerbaren Energie gefragt. Und beim Kupfer herrscht ein Defizit. Zudem sinkt generell der Kupfergehalt im abgebauten Gestein. Daher muss, auch wenn die Nachfrage nach dem roten Metall nicht wachsen sollte, mit einer Vergrößerung des Defizits gerechnet werden.   Ein steigender Kupferpreis würde also ni... | Weiterlesen

09.06.2019: Der ‚EIA‘-Bericht von Ausenco lässt keine nennenswerten Auswirkungen des Projektes unter Berücksichtigung der ökologischen und sozioökonomischen Faktoren erkennen. Millennial Lithium Corp. (ISIN: CA60040W1059 / TSX-V: ML), der Lithiumexplorer aus Argentinien, schreitet auf seinem ‚Pastos Grandes‘-Projekt weiter in Richtung Produktionsaufnahme voran. Nun hat das Unternehmen beim Umwelt- und Bergbauamt (Environmental and Mining Authority) in Salta die Umweltverträglichkeitsprüfung (‚Environmental Impact Assessment‘) eingereicht.   Der Ersteller der Environmental Impact Asses... | Weiterlesen

23.05.2019: Delrey Metals macht große Fortschritte an allen Fronten! Nicht nur dass man eine starke Kontinuität der Mineralisierung auf seiner eigenen Liegenschaft nachweisen konnte, hat man auch seien Projektanteil in Neufundland um mehr als 50 % erhöht. Nun ist sie amtlich, die Eigentums-Optionsvereinbarung in Bezug auf das Recht der Option zum Erwerb einer 80 %igen Beteiligung an bestimmten Minerallizenzen des ‚Four Corners‘-Projektes. So gaben der Energiemetall-Experte Delrey Metals (ISIN: CA24735H1047 / CSE: DLRY) und Triple Nine Resources Ltd. bekannt, ein entsprechendes Joint Venture unt... | Weiterlesen

28.04.2019: Die Lieferketten der Bergbaubetriebe werden wegen Emissionen und Wassernutzung unter die Lupe genommen. Da helfen etwa Hybrid-Fahrzeuge. Der größte Kupferminenbetrieb der Welt besitzt in seiner Flotte jetzt einen Hybrid-Muldenkipper. Denn auch oder gerade im Bergbaugewerbe muss auf Emissionen und die Umwelt geachtet werden. Zudem kann gleichzeitig die Produktivität gesteigert werden, und zwar um 10 bis 20 Prozent, dies besonders auch in alternden Minen. So jedenfalls der japanische Ausrüstungshersteller Komatsu. Damit können Arbeitsbedingungen im Untergrund verbessert und Kosten, beispie... | Weiterlesen

11.04.2019: Umweltfreundlicheres Fahren nimmt weltweit Fahrt auf. Neue Technologien und mehr Ladestationen werden der Elektromobilität zum Siegeszug verhelfen. Umweltfreundlicheres Fahren nimmt weltweit Fahrt auf. Neue Technologien und mehr Ladestationen werden der Elektromobilität zum Siegeszug verhelfen.   In Europa werden immer mehr Autos verkauft, die einen Benzinmotor besitzen, in dem Katalysatoren wie Platin oder Palladium verwendet werden. Strengere Abgasnormen führen sogar zu einem steigenden Einsatz von Edelmetallen, da sie die Filterfunktion optimieren. Preislich ist Palladium auch in den v... | Weiterlesen

Mit Elektro-Power in die neue Rennsportsaison

ZARGES ermöglicht mit dem K470 Akku Safe den gefahrlosen Transport von Lithium-Ionen-Batterien
29.03.2019: Die Formel 1 gehört zu den innovativsten Sportarten der Welt und gilt als Königsklasse des Rennsports. Zugleich hat die Formel E, die im September 2014 in ihre erste Saison gestartet ist, in den vergangenen Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Hier setzt der Gefahrgut-Verpackungsexperte ZARGES an: Die Aluminiumkiste K470 Akku Safe des Herstellers ist bereits bei vielen Rennsport-Teams im Einsatz. Denn der Trend zur Elektromobilität sorgt dafür, dass die Automobilindustrie immer mehr Lithium-Ionen-Batterien entwickelt – mit speziellen Sicherheitsanforderungen an Transport und Lagerung. Das... | Weiterlesen

21.02.2019: Als Topargument für die Finanzierungs- und Käuferverhandlungen gelten die in Zusammenarbeit mit der kanadischen SGS durchgeführten Testläufe.  Mit Siebenmeilenstiefeln strebt das kanadische Entwicklungsunternehmen Millennial Lithium (ISIN: CA60040W1059 / TSX-V: ML) die Aufbereitung seiner Topadresse ‚Pastos Grandes‘ in der argentinischen Salta Provinz an. Das verkündete der Vorstand Farhad Abasov in einem Interview mit dem Fachblatt Northern Miner. Die Becken der Hochebene zeigten bereits bei Mitbewerbern außergewöhnlich gute Voraussetzungen für wirtschaftliche Lithiumgewinnung, ... | Weiterlesen