Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Stressfrei durch Homeschooling und Homeoffice

Fonds Finanz entlastet ihre Makler*innen durch Kooperation mit EdTech StartUp

28.04.2021
28.04.2021: Dresden/ München, 20.04.2021 - Im Rahmen des internen Bonusprogramms Three Circles stellt die Münchner Fonds Finanz Maklerservice GmbH ihren Makler*innen den Online-Nachhilfeservice bidi.one zur Verfügung. Durch die Kooperation mit dem in Dresden ansässigen EdTech StartUp Kuravisma sollen Mitarbeiter*innen mit schulpflichtigen Kindern im Lockdown entlastet werden. Berufstätige Eltern sehen sich im Lockdown einer Doppelbelastung gegenüber und müssen den Spagat zwischen Homeoffice und Lernbetreuung ihrer Kinder schaffen. Nach einer aktuellen Studie des Forsa-Instituts fällt 40 Prozent d... | Weiterlesen

07.03.2021: Das Münsteraner Unternehmen „Strong Partners“ hat sich etwas Neues gegen die Langeweile im Lockdown überlegt. Zwischen Homeoffice und Homeschooling bleibt meist wenig Zeit für eine kurzweilige Gestaltung der Freizeit. Auch die Freizeit- und Sportangebote durch Sportanbieter können aktuell nicht verwirklicht werden.   Die Projektidee stammt von Minna Menninghaus, der kleinen Schwester von Paula Menninghaus, der Gründerin von Strong Partners. „Seit dem Lockdown habe ich schreckliche Langeweile zuhause, sobald ich mit meinem Homeschooling fertig bin“ klagt die 11-Jährige.  „Des... | Weiterlesen

Bildungsoffensive: Gemeinsam gegen schlechte Noten und für Bildungsgleichheit

Schülerhilfe bietet Bildungsministerien Hilfe an

04.02.2021
04.02.2021: Gelsenkirchen, 03. Februar 2021. Deutschland steckt in einer Bildungskrise. Die im Homeschooling entstandenen Wissenslücken werden immer größer. Kinder aus sozial schwächeren Familien verlieren immer mehr den Anschluss. Viele Eltern sind besorgt über die Zukunft ihrer Kinder. Der Ruf nach schulbegleitenden Förderangeboten wird immer lauter.         Angesichts der größten Bildungskrise haben sich die führenden Nachhilfeinstitute sowie der VNN Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen zusammengetan um Hand in Hand mit der Politik eine Bildungsoffensive zu starten. In einem of... | Weiterlesen

20.10.2020: Berlin, 15. Oktober 2020 – Die  Die UCA ist eine renommierte britische Universität für Studienprogramme im Kunst- und Kulturbereich und hält den Gold-Status im Teaching Excellence and Student Outcomes Framework (TEF) inne. Bei TEF handelt es sich um eine staatliche Qualitätsprüfung der Lehre an britischen Universitäten und Fachhochschulen.Professor Dr. Anastasios Fountis, Leiter der Bachelor-Studiengänge an der BSBI, kommentiert die Partnerschaft: "Die Erfahrung und die Lehrstandards für den Kunst- und Kulturbereich an der UCA zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus. Für uns is... | Weiterlesen

08.07.2020: Die Berlin School of Business and Innovation (BSBI) ernennt Professor Dr. Kyriakos Kouveliotis zum Provost und Akademischen Leiter der Hochschule. Professor Kouveliotis verfügt über 20 Jahre Erfahrung Erfahrung als Dozent und Autor. Er hat sich Kompetenzen in Führungspositionen der internationalen Hochschulbildung erarbeitet. Als Forscher ist er in einer Vielzahl von Fachbereichen aus den Themen Wirtschaft und Politik tätig. Zudem ist er auch als Berater im privaten und öffentlichen Sektor aktiv. Bisheriger WerdegangProfessor Dr. Kyriakos Kouveliotis war bereits an zahlreichen internation... | Weiterlesen

Starke Expansion des E-Learning-Spezialisten vimotion während der Corona-Krise

Mehr denn je wird in diesen Zeiten deutlich, wie wichtig die Digitalisierung in unserer Gesellschaft geworden ist und welch enormer Nachholbedarf auf diesem Gebiet noch besteht und wass dies für den E-Learning-Spezialisten vimotion bedeutete.

03.06.2020
03.06.2020: E-Learning, Homeschooling, Videokonferenzen – diese Schlagworte sind seit Beginn der Corona-Krise in aller Munde. Mehr denn je wird in diesen Zeiten deutlich, wie wichtig die Digitalisierung in unserer Gesellschaft geworden ist und welch enormer Nachholbedarf auf diesem Gebiet teilweise noch besteht. Für den E-Learning-Spezialisten vimotion bedeutete dies in den vergangenen Wochen einen kaum zu bewältigenden Anstieg der Nachfrage. E-Learning, Homeschooling, Videokonferenzen - diese Schlagworte sind seit Beginn der Corona-Krise in aller Munde. Mehr denn je wird in diesen Zeiten deutlich, wi... | Weiterlesen

Erste Professur für digitale Innovation im Dienstleistungsbereich

Prof. Dr. Claudia Lehmann will Dienstleistern den Weg in die Zukunft ebnen

24.01.2020
24.01.2020: Prof. Dr. Claudia Lehmann übernimmt die neu eingerichtete Professur an der Handelshochschule Leipzig (HHL) für digitale Innovation im Dienstleistungsbereich. Damit wird sie die erste Professur an einer deutschen Universität innehaben, die sich auf dieses Thema fokussiert.Ziel der Professur ist es, Methoden und Werkzeuge zu entwickeln, um innovative Technologien nutzbar zu machen und sie in neue digitale Geschäftsmodelle zu überführen. Der Transfer der Forschungsergebnisse in die Praxis ist dabei von besonderer Bedeutung: Die Professur soll dazu beitragen, deutsche Unternehmen im Dienstle... | Weiterlesen

Öffentlich-Rechtliche wollen für mehr Geminwohl sorgen

MDR und Handelhochschule Leipzig (HHL) initiieren

06.12.2019
06.12.2019: Öffentlich-rechtliche Medienhäuser aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bekennen sich zu einer gemeinwohlorientierten Führung. Bei der ersten europäischen Konferenz zum Thema „Public Value“ (Gemeinwohl), zu der der MDR zusammen mit der Leipziger Handelshochschule (HHL) eingeladen hat, unterschreiben sechs Intendanten öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten einen „Leipziger Impuls“ (MDR, WDR, ZDF, Deutschlandradio, ORF und SRG) zusammen mit dem Wirtschaftspsycholgen und Führungsforscher der HHL. Darin werden Schritte beschrieben, wie diese öffentlich-rechtlichen Medien i... | Weiterlesen

Der Fall Prosecco-Pringles

Enrico Bonadio - Natalie Weissenberger, City Law School, City University of London

25.10.2019
25.10.2019: Ein neuer Artikel von Enrico Bonadio et Natalie Weissenberger von der City, University of London bezieht sich auf den jüngsten Streitfall zwischen Pringles und Prosecco. Enrico Bonadio ist Senior Dozent für Rechtswissenschaften an der City Law School, wo er verschiedene Module zum Thema Intellectual Property (IP) unterrichtet. Am 14. Oktober 2019 beschlagnahmten die italienischen Behörden etwa 250 Tuben Pringles-Chips mit Prosecco- und rosa Pfeffermaisgeschmack der Supermarktkette Tosano in der Region Venetien im Nordosten Italiens. Die "administrative Beschlagnahme" wurde mit der Begründu... | Weiterlesen

13.08.2019: Wenn Sie sich dem Digitalisierungsprozess mit einem Plan stellen, erzielen Sie bessere Ergebnisse als wenn Sie digitale Projekte ohne Struktur initiieren. ... Wenn Sie sich dem Digitalisierungsprozess mit einem Plan stellen, erzielen Sie bessere Ergebnisse als wenn Sie digitale Projekte ohne Struktur initiieren. Aufgrund der hohen Nachfrage hat Zigurat die Digital Roadmap Series im Rahmen seiner Sommerkurse neu aufgelegt, um der Geschäftswelt dabei zu helfen, mit den rasanten digitalen Entwicklungen Schritt zu halten, die die Zukunft aller Branchen prägen. Erfolgreiche Organisationen zeichne... | Weiterlesen

Christine Lagarde and Angela Merkel at HHL Graduation in Leipzig on August 31

EZB-President and German Chancellor speak Graduation ceremony of HHHL Leipzig Graduate School of Management

05.07.2019
05.07.2019: The Managing Director of the International Monetary Fund (IMF) and nominated President of the European Central Bank Christine Lagarde will hold the laudatio for German Chancellor Angela Merkel when she is awarded an honorary doctorate from HHL Leipzig Graduate School of Management. HHL will confer the degree of Dr. rer. oec. h.c. on Angela Merkel to honor her leadership accomplishments and her resulting impact on management science. The ceremony for 220 graduates from 65 nations will take place at the Leipzig Opera House on the morning of August 31, 2019 with over 1,200 attending. The internat... | Weiterlesen

HSBA startet neue Studienangebote und feiert ihre Absolventen

Rekordzahlen auf Graduierungsfeier: 265 Absolventen und 371 Studienanfänger – erste Doktoranden ausgezeichnet – Schmidt-Trenz stolz über Entwicklung

27.09.2018
27.09.2018: Hamburg, 26. September 2018 – Rekordzahlen bei der HSBA: Mit der Verabschiedung von 265 Absolventen und der Begrüßung von 371 Studienanfängern feierte die HSBA am Mittwoch mit über 1.000 Gästen im großen Börsensaal der Handelskammer Hamburg auch den Start von vier neuen Studienangeboten – sowie den Erhalt der Systemakkreditierung durch die FIBAA. Zum Beginn des Studienjahres am 1. Oktober startet die HSBA gleich vier neue Master-Studiengänge: die Master-Studiengänge „Finance“, „Business Development“, „Digital Transformation & Sustainability“ sowie den Bachelor-Studieng... | Weiterlesen

HSBA mit neuer Gesellschafterstruktur

VEEK und HSBA Alumni Association übernehmen Anteile

13.09.2018
13.09.2018: Die HSBA Hamburg School of Business Administration stellt sich neu auf: Die Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg (VEEK) und die HSBA Alumni Association übernehmen jeweils acht Prozent der Anteile an der Business School für die Hamburger Wirtschaft. Die Stiftung zur Förderung der HSBA bleibt weiterhin Hauptgesellschafterin der stark auf Digitalisierung ausgerichteten Hochschule. Die VEEK ist bereits seit 2009 Partner der HSBA. „Die gute Zusammenarbeit der Vergangenheit wird mit der Beteiligung nachhaltig institutionalisiert und unterstreicht unser gemeinsames Streben nach einem ... | Weiterlesen

Accomplished Entrepreneur Award 2018 der London Business School geht an WebID Solutions-Gründer

"Unternehmertum par excellence- Gaspedal bleibt voll gedrückt"

12.06.2018
12.06.2018: "Unternehmertum par excellence- Gaspedal bleibt voll gedrückt"Als WebID-Co-CEO Franz Thomas Fürst in den 1990ern seinen Master of Business Administration an der London Business School (LBS) machte, galt dies damals schon als wichtiger Baustein für eine aussichtsreiche Karriere. ... Als WebID-Co-CEO Franz Thomas Fürst in den 1990ern seinen Master of Business Administration an der London Business School (LBS) machte, galt dies damals schon als wichtiger Baustein für eine aussichtsreiche Karriere. Fast niemand seiner Kommilitonen jedoch gründete seinerzeit ein Unternehmen, die meisten Absol... | Weiterlesen

14. Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz: Sicherheitskonzepte - was tun, wenn’s brennt, damit keine Panik entsteht?

Die OHM Professional School der TH Nürnberg präsentiert Expertenvorträge zu Brandschutzmaßnahmen für Schulen und den Hochhausbau

06.03.2018
06.03.2018: Die Vorträge greifen hochaktuelle Themen auf, wie beispielsweise Brandschutzkonzepte im Konflikt mit Sicherheitskonzepten für Amokläufe oder den baulichen Brandschutz in Hochhäusern. Das Nürnberger Brandschutzkolloquium der OHM Professional School, dem Institut für akademische Weiterbildung an der TH Nürnberg, richtet sich an Architektur- und Bauingenieur-Büros, Gemeinden, Behörden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des betrieblichen Gebäudemanagements. Die Veranstaltung findet am 19. April 2018 im Caritas-Pirckheimer-Haus statt, der Anmeldeschluss ist am 29. März 2018. Nürnber... | Weiterlesen

31.01.2018: Nachbericht - Die OHM Professional School, das berufsbegleitende Weiterbildungsinstitut der Technischen Hochschule Nürnberg, ... Nachbericht - Die OHM Professional School, das berufsbegleitende Weiterbildungsinstitut der Technischen Hochschule Nürnberg, lud in Kooperation mit der Concentro Management AG und der Schultze & Braun GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft zum dritten Mal zur Nürnberger Restrukturierungskonferenz (NüReKon) ein. Rund 80 Branchenexperten setzten sich in interaktiven Workshops und Vorträgen mit verschiedenen Aspekten der Unternehmenssanierung auseinander und tauschten Erfa... | Weiterlesen

Nutzungsänderungen von Gebäuden – Konsequenzen für den Brandschutz

Die OHM Professional School der TH Nürnberg liefert fundierte Grundlagen und aktuelle Bezüge zum Brandschutz

01.06.2017
01.06.2017: Hohe Expertise: Bei den 12. Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz der OHM Professional School der TH Nürnberg diskutierten mehr als 130 Architekten, Bauingenieure, Mitarbeiter von Behörden, Gemeinden und der Feuerwehr über den Brandschutz bei Nutzungs-änderungen in Bestandsbauten. Die Referenten gaben ein kompetentes und kompaktes Update zu rechtlichen Definitionen und Grundlagen über Industriebau-Richtlinien bis hin zu Brandschutzmaßnahmen in Flüchtlings- und Asylbewerberunterkünften. Nürnberg, 01. Juni 2017. Die OHM Professional School (OPS) an der TH Nürnberg gab mit den 12. N... | Weiterlesen

Interview Compliance-Management mit Prof. Dr. Martin Schulz

Die Unternehmensleitung hat eine besondere Verantwortung

04.05.2017
04.05.2017: Die Unternehmensleitung hat eine besondere VerantwortungCompliance-Management gewinnt für Unternehmen und ihre relevanten Interessengruppen immer größere Bedeutung. ... Compliance-Management gewinnt für Unternehmen und ihre relevanten Interessengruppen immer größere Bedeutung. Neben Grundfragen der Unternehmensorganisation stellen sich dabei auch zentrale Fragen des Unternehmensrechts, der Unternehmensethik sowie der Verantwortung für die Gesellschaft. Martin Schulz, Professor für deutsches und internationales Privat- und Unternehmensrecht an der German Graduate School of Management a... | Weiterlesen

Brandschutz bei Nutzungsänderungen

Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz 2017 im Karl-Bröger-Zentrum

20.03.2017
20.03.2017: Nürnberg, 20. März 2017 – Die OHM Professional School der Technischen Hochschule Nürnberg lädt am Donnerstag, 11. Mai 2017 von 9:00 bis 17:00 Uhr, zu den 12. Nürnberger Kolloquien zum Brandschutz ins Karl-Bröger-Zentrum ein. Experten informieren zu rechtlichen Grundlagen bei Nutzungsänderungen von Gebäuden und baurechtlichen Konsequenzen für den Brandschutz. Der Praxisteil widmet sich der Gebäudeumnutzung in Flüchtlingsunterkünfte. Außerdem erwartet die Teilnehmer ein Impulsvortrag zum Veranstaltungsort, dem Karl-Bröger-Haus. Die Veranstaltung richtet sich an Architekten, Bauin... | Weiterlesen

Arbeitsstatus im Digitalgeschäft

Digitale Revolution: Das Ende der Arbeitnehmerrechte?

30.08.2016
30.08.2016:   Snigdha Nag, Lehrbeauftragte an der City Law School in London, ist der Meinung, dass die Beschäftigungsgesetze mit dem technologischen Wandel und den online Business Modellen Schritt halten müssen.   Uber, Didi, AirBnb, Deliveroo und Amazon sind Beispiele für Erfolgsgeschichten aus der digitalen Geschäftswelt.  Auf welche Art und Weise einige dieser Unternehmen ihre wettbewerbsfähigen Preise erreichen, muss uns jedoch zu denken geben. In Großbritannien werden Personen nach drei möglichen Arbeitsmodellen bezahlt; als Selbstständige, als "Arbeiter", oder als Mitarbeiter. Die Unters... | Weiterlesen

Dominik Weigl setzt auf internationales Know-How

Als erfolgreicher Motorsportfahrer, während seiner Schul- und Hochschullaufbahn, und während seiner ersten beruflichen Jahre hat Dominik Weigl internationale Erfahrungen gesammelt. Als Executive Master in Global Finance rundet er sie jetzt ab.

27.07.2016
27.07.2016: Dominik Weigl hat bereits während seiner ersten beruflichen Jahre internationale Erfahrungen gesammelt. Als Executive Master in Global Finance rundet er sie jetzt ab. Seine Weltoffenheit und sein Ehrgeiz, sich stets weiter zu bilden und neuen Herausforderungen zu stellen, haben Dominik Weigl bewogen, an den internationalen, renommierten Universitäten, der Hong Kong University of Science and Technology, HKUST, und der New York University Stern Business School, den Global Master of Science zu absolvieren. Die HKUST bietet diesen Studiengang speziell für Menschen an, die bestrebt sind, ihre Ka... | Weiterlesen

17.07.2015:       Das Bildungsunternehmen Intelligenzknoten bietet über die Sommerferien die sogenannte   Hier besteht für Schüler die Möglichkeit, vorhandene Lücken in einem einzelnen oder in mehreren Fächern zu schließen sowie den Stoff der letzten Klasse nochmals zu wiederholen. Dadurch gelingt es, dem jeweiligen Schüler den Einstieg ins neue Schuljahr zu erleichtern und die Lücken nicht größer werden zu lassen. Außerdem werden auch Vorbereitungskurse auf Nachprüfungen, welche die letzte Chance für einen Schüler bieten, trotz schlechter Noten eine Klassenstufe vorzurücken, angeboten... | Weiterlesen

Mit Stipendium lernen bei den Kiwis und Kängurus

Sport-, Musik-, Kunst- und Naturwissenschafts-Talente sowie sozial Engagierte gesucht / Botschafter Neuseelands und Australiens sind Schirmherren bei „Meet the Schools!“ am 18. April in Wien und 25. April in Hamburg

13.04.2015
13.04.2015: Stipendiaten werden mit über 100 000 Euro gefördert/ Internationale Schulleiter und Vertreter von Schulbehörden präsentieren fast 100 High Schools, Privatschulen, Internate, Ausbildungsmöglichkeiten und Fachhochschulen / In Hamburg erstmal deutsche Universität mit englischsprachigem Studium dabei Sie suchen das Ass auf der Geige, beim Zeichnen, Schwimmen oder Hockey, im Debattierclub, Nachwuchsforscher und die Mathe-Tüftler. Helfer im Tierheim, Engagierte bei der Jugendfeuerwehr, in der Kirchengemeinde oder in der Schülervertretung haben auch beste Chancen. Die Schulen der beiden Lä... | Weiterlesen