Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Outsourcing, Ausgliederung, Fremdvergabe, Offshoring

Von Poko-Institut OHG

Beschreibung

Der Trend, einzelne Tätigkeiten, ganze Bereiche oder sogar die gesamte Fertigung anderen Unternehmen im In- oder Ausland zu übertragen, hält nach wie vor an. Häufig sind die Auswirkungen nicht nur auf wenige Mitarbeiter beschränkt, sondern betreffen größere betriebliche Einheiten. Unruhe im Betrieb, Verunsicherung und Angst um den Job sind die Folgen. Der Betriebsrat ist in dieser Situation in besonderer Weise gefordert, denn neben der Begleitung verunsicherter Mitarbeiter treten zahlreiche Mitbestimmungsrechte und arbeitsrechtliche Regelungen auf, die alles andere als einfach zu beurteilen sind.

Auf den Punkt: In diesem Seminar zeigen wir Ihnen die Varianten von Outsourcing, Ausgliederung und Fremdvergabe sowie die damit in Zusammenhang stehenden rechtlichen Regelungen auf. Sie erfahren, welche Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bestehen und in welcher Weise Entscheidungen beeinflusst, Rechte der Mitarbeiter gesichert und nachteilige Folgen abgemildert werden können.


Teilnehmeranzahl: von 5 bis 19

Eventstartzeit: 09:00 Uhr

Gesamtdauer:28 h

Preis: 1395 € zzgl. MwSt
Eingestellt am: 16.10.2020 von: Poko-Institut.