Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Reha- und Teilhaberecht

Von Poko-Institut OHG

Kategorie
Schwerbehindertenvertretung
Zeitraum
16.06.2020 - 18.06.2020
Adresse
DE-13585 BerlinNeuendorfer Str. 25

Beschreibung

Seit 2018 hat der Gesetzgeber das SGB IX komplett umgebaut. Das Rehabilitations- und Teilhaberecht wurde zusammengefasst, die Eingliederungshilfe aus der Sozialhilfe herausgelöst und das Schwerbehindertenrecht weiterentwickelt. Mit Wirkung zum 1. Januar 2020 tritt ein neuer Meilenstein in Kraft - die neue Eingliederungshilfe im SGB IX. Sie ist ein Leistungssystem für Menschen mit Behinderung und soll dazu beitragen, dass die Leistungsberechtigten ihr Leben möglichst selbstbestimmt führen und an der Gesellschaft und am Arbeitsleben teilhaben können. Als Vertrauensperson sollten Sie die für Ihre Arbeit wichtigen gesetzlichen Neuerungen kennen. Bringen Sie sich daher jetzt auf den aktuellen Stand!

Auf den Punkt: Wir informieren Sie in komprimierter Form über alle Reformstufen des Bundesteilhabegesetzes im Überblick und im Besonderen über die neue Eingliederungshilfe. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den für Ihre tägliche Arbeit als Vertrauensperson wissenswerten Neuregelungen und dem daraus resultierenden Handlungsbedarf.


Teilnehmeranzahl: von 5 bis 19

Eventstartzeit: 09:00 Uhr

Gesamtdauer:20 h

Preis: 995 € zzgl. MwSt
Eingestellt am: 30.09.2020 von: Poko-Institut.