Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Altersteilzeit - früher in den Ruhestand

Von Poko-Institut OHG

Beschreibung

Rente erst mit 67?! Durch den demografischen Wandel stellt sich in vielen Betrieben verstärkt die Frage, wie der Übergang in die Rente flexibel und damit die persönliche Arbeitsbelastung am Ende des Erwerbslebens verträglich gestaltet werden kann. Nach Ende der besonderen Förderung der Altersteilzeit ist es vermehrt Aufgabe der Betriebe selbst, die Altersteilzeit sozial zu flankieren. Arbeitgeber und Betriebsrat müssen dabei ihre Verhandlungsspielräume für die betriebliche Umsetzung nutzen. Auf jeden Fall erfordert die Altersteilzeit von den Betriebspartnern eine vorausschauende betriebliche Planung. Dabei ist zu beachten, dass der Betriebsrat nicht nur rechtzeitig und umfänglich zu unterrichten ist, sondern auch unter dem Aspekt der Beschäftigungssicherung aktiv mitgestalten kann, weil ihm ein Initiativrecht nach § 92 a BetrVG zusteht.

Auf den Punkt: In unserem Seminar wird die vielschichtige Materie der Altersteilzeit verständlich dargestellt. Dabei werden die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen mit ihren sozial- und steuerrechtlichen Bezügen ebenso erläutert wie ggf. betriebsspezifische Ergänzungen.


Teilnehmeranzahl: von 5 bis

Eventstartzeit: 09:00 Uhr

Gesamtdauer:20 h

Preis: 1095 € zzgl. MwSt
Eingestellt am: 17.10.2020 von: Poko-Institut.