info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wolters Kluwer Deutschland GmbH |

Maßgeschneidertes Wissen - VersicherungsPraxis24 von Wolters Kluwer startet mit neuem Modulsystem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Seit Anfang April bietet das Onlineportal VersicherungsPraxis24 von Wolters Kluwer maßgeschneidertes Wissen in einzelnen Modulen an. So können Versicherungs- und Finanzvermittler ihr Nachschlagewerk noch individueller auf ihre berufliche Spezialisierung ausrichten. ...



Seit Anfang April bietet das Onlineportal VersicherungsPraxis24 von Wolters Kluwer maßgeschneidertes Wissen in einzelnen Modulen an. So können Versicherungs- und Finanzvermittler ihr Nachschlagewerk noch individueller auf ihre berufliche Spezialisierung ausrichten. Die Fachautoren und Redakteure bereiten in gewohnt praxisnaher Weise alles Wissenswerte aus der Versicherungs- und Finanzbranche aktuell für die Abonnenten auf. Dadurch können Vermittler kurzfristig auf Produkttrends, Gesetzesinitiativen oder andere Marktveränderungen adäquat reagieren und den Fokus auf die Beratung ihrer Kunden legen. Derzeit stehen sechs Wunschmodule zur Auswahl.

Mehr Flexibilität für eine professionellere Arbeit!

Im Vertrieb geht es darum, Umsätze zu erzielen, Kunden zu halten und Kunden neu zu gewinnen. Bei der optimalen Organisation Ihres Vertriebes, dem erfolgreichen Umgang mit Ihren Kunden, einem wirkungsvollen Marketing und anderen Arbeitsabläufen in Ihrem Unternehmen unterstützt Sie das Modul Vertrieb & Organisation.
Oder Sie wollen schnell einen Begriff oder ein Gesetz nachlesen? Dann bietet Ihnen das Basismodul der VersicherungsPraxis24 alle notwendigen Inhalte. Egal ob im Versicherungslexikon, den Gesetzestexten oder bei den Arbeitshilfen - hier finden Sie schnellen Einblick in das gewünschte Thema.
Sie sind Vermittler von Finanzdienstleistungen oder Mitarbeiter in einer Bank, einer Investmentgesellschaft oder einem anderen Unternehmen der Finanz-, Versicherungs- und Immobilienbranche? Dann ist das Modul Geldanlage & Finanzierung das perfekte Nachschlagewerk für Ihr "Daily Business".

Zeigen Sie sich gegenüber Ihren Kunden durch aktive Weiterbildung als kompetenter Partner.

Auch die bewährten Loseblattwerke von Wolters Kluwer können Sie als Onlineversion bestellen. Bleiben Sie durch das Modul Versicherungshandbuch Private Versicherungen in den Bereichen Personenversicherung, Haftpflicht, RS, Kfz und Sachversicherungen stets auf dem Laufenden.
In den Bereichen Haftpflicht, Rechtsschutz, Financial Lines, Sach-, Ertragsausfall-, Techn. Versicherung, Transport, Kredit- und Personenversicherung unterstützt Sie das Modul Versicherungshandbuch Betriebliche Versicherungen.
Das Modul Praxisratgeber Betriebliche Altersversorgung bietet Ihnen alles Wissenswerte zu den Themen bAV-aktuell, Grundlagen der bAV, Durchführungswege, Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung, Entscheidungskriterien für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Haftung in der bAV sowie private oder gesetzliche Altersvorsorge.

Weitere Informationen finden Sie im Onlineshop von Wolters Kluwer . Über www.versicherungspraxis24.de VersicherungsPraxis24 - das Portal für Versicherungsprofis. Hier erhalten Vermittler ihr komplettes Handwerkszeug in nur einem Portal. Ob mit Fachbeiträgen, Gesetzen & Urteilen oder täglichen News - das Expertenteam stellt alles Wissenswerte aus der Versicherungs- und Finanzbranche kompakt und verständlich zusammen. Diverse praxisnahe Arbeitshilfen & Serviceangebote runden das Portfolio ab. Über Wolters Kluwer: Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist ein Wissens- und Informationsdienstleister, der insbesondere in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern fundierte Fachinformationen in Form von Literatur, Software und Services für den professionellen Anwender bietet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln beschäftigt an über 20 Standorten rund 1.200 Mitarbeiter und agiert seit über 25 Jahren auf dem deutschen Markt. Wolters Kluwer Deutschland ist Teil des internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v., der bei einem Jahresumsatz (2014) von 3,6 Milliarden Euro weltweit rund 19.000 Mitarbeiter beschäftigt und Kunden in über 150 Ländern bedient. Die Aktien sind an der Euronext Amsterdam (WKL) gelistet, außerdem werden sie in der AEX und im Euronext 100 Index geführt. In den Vereinigten Staaten wird die Aktie in Form eines Sponsored Level 1 Amercian Depositary Receipt (ADR) Programms auf dem Over the Counter-Markt gehandelt (WTKWY). Weitere Informationen finden Sie unter: www.wolterskluwer.de Kontakt
Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Ilka Döring
Feldstiege 100
48161 Münster
02533-9300-390
02533-9300-50
idoering@wolterskluwer.de
http://www.facebook.com/versicherungspraxis24



Web: http://www.versicherungspraxis24.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ilka D (Tel.: 02533-9300-390), verantwortlich.


Keywords: Versicherungspraxis24, Versicherung, Finanzvermittler, Finanzbranche, Vertrieb, Vermittler, Altersversorgung

Pressemitteilungstext: 560 Wörter, 4528 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wolters Kluwer Deutschland GmbH lesen:

Wolters Kluwer Deutschland GmbH | 23.03.2016

Startschuss für den Deutschen Kitaleitungskongress 2016 in Düsseldorf

Köln, 22. März 2016. Der erste Deutsche Kitaleitungskongress (DKLK) findet in diesem Jahr vom 19. bis 20. April in Düsseldorf statt. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen bietet der Kongress über 60 hochkarätige Vorträge und Workshops zu Fragen ru...
Wolters Kluwer Deutschland GmbH | 31.07.2015

Neuerscheinung: Finanzanlagenfachmann/-frau IHK in der 4. Auflage

Seit dem 01.01.2013 ist die Vermittlung von Kapitalanlagen wie Investmentfonds, geschlossene Fonds und sonstige Vermögensanlagen (wie Genossenschaftsanteile, stille Beteiligungen, Genussrechte usw.) erlaubnispflichtig. Durch das Kleinanlegerschutzge...
Wolters Kluwer Deutschland GmbH | 28.07.2015

Cyber-Kriminalität - Unternehmen unterschätzen noch immer die Risiken

Es gibt heute nur noch zwei Arten von Unternehmen: Solche, die bereits gehackt wurden und solche, die noch gehackt werden. Dennoch unterschätzen viele Unternehmen, insbesondere kleine und mittlere, offenbar nach wie vor die mit der Nutzung des Inter...