info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VERLAG KERN GMBH |

Die menschliche Seite der Einwanderung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Evelyne Kreißigs Gegenrede gegen die Fremden-Angst ist hoch aktuell


Evelyne Kreißigs Gegenrede gegen die Fremden-Angst ist hoch aktuell

 

Mit ihrer eigenen Erfahrung konterte die Chemnitzer Autorin Evelyne Kreißig Thilo Sarrazins erstes Buch „Deutschland schafft sich ab“. „Meine Antwort auf Ihr Buch, Herr Sarrazin“, erschienen im Verlag Kern, ist eine detailgenaue Schilderung pädagogischer und menschlicher Erfahrung im Umgang mit Zuwanderern. Die Pädagogin unterrichtet seit über 15 Jahren jugendliche Migranten im Fach Deutsch als Zweitsprache und kümmert sich darüber hinaus um die Sorgen und Probleme Ihrer Schülerinnen und Schüler in ihrem sozialen Umfeld. Sie analysiert nicht distanziert Zahlen und Statistiken, sondern schaut auf die Bedürfnisse der Menschen, denen sie begegnet.

 

Spätestens seit Evelyne Kreißig Sarrazins erstes Buch gelesen hat, war es ihr ein großes Bedürfnis, öffentlich auf all die Zahlen, Ängste und Vorurteile einzugehen, die in der Öffentlichkeit immer wieder verhandelt werden. Und auch nach Sarrazins aktueller Buchveröffentlichung ist Evelyne Kreißigs Buch wieder neu aktuell. Ihr geht es nicht um Statistiken, sondern allein um die Menschen, die sich mühen, in Deutschland anzukommen, sich zu integrieren und ein einigermaßen stabiles Leben mit einer Zukunftsperspektive zu finden. 2011 hatte sie ihr erstes Buch geschrieben und ihre langjährigen Erfahrungen mit Menschen anderer Kulturen zu Papier gebracht – auch heute wieder ein lesenswertes Dokument, um über den sprichwörtlichen Tellerrand zu blicken.

 

 

 

Meine Antwort auf Ihr Buch, Herr Sarrazin
Ein Buch über Menschen und wenig Zahlen

 

© Verlag Kern GmbH
© Inhaltliche Rechte beim Autor
Autorin: Evelyn Kreißig

 

1.Auflage, August 2011
Softcover, 312 Seiten / Sprache Deutsch
ISBN: 978-3-939478-331
E-Book: 978-3-944224-046

 

Buch 17,90 EUR - E- Book 6,99 EUR

 

 

 

Nachfragen richten Sie bitte an Verlag Kern GmbH - Bahnhofstraße 22 – 98693  Ilmenau

 

Tel. 03677 4656390

 

Mail: kontakt@verlag-kern.de

www.verlag-kern.de



Web: http://www.verlag-kern.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Siegfried Franz (Tel.: 01573 3060666), verantwortlich.


Keywords: Zuwanderung, Einwanderung, Angst, Bücher

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2505 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: VERLAG KERN GMBH

Der Verlag Kern besteht seit 2006 und hat sich bereits einen starken Namen in der Branche erarbeitet. Zahlreiche Autoren finden den Weg zu Verlag, weil hier die Autoren noch im Mittelpunkt stehen. Das Verlagsprogramm umfasst alle gängigen Genres von der Belletristik über Kriminalerzählungen, Biografien, Ratgeber, Reiseliteratur, Fantasy, Science-Fiction, Horror, Esoterik, Erotik, Action, Kinderbücher bis hin zur Lyrik. Alle Bücher sind im gesamten Buchhandel oder direkt im Verlag auch als E-Book erhältlich. Da bis auf sehr wenige Ausnahmen neue Autoren in den großen Verlagen keine Chance mehr haben, überhaupt im Lektorat zu landen, hat sich die Inhaberin zur Aufgabe gemacht, alles dafür zu tun, ehrgeizigen Literaten die Möglichkeit zur Veröffentlichung ihrer Werke zu geben. Der Verlag Kern ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels und betreibt einen eigenen Online-Shop.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VERLAG KERN GMBH lesen:

VERLAG KERN GMBH | 11.11.2016

Coachen Sie sich selbst

  Das Karten-Set „Liebe - Weisheit - Kraft“ ist wie ein persönlicher Coach für alle, die in den Turbulenzen des Alltags an Grenzen stoßen oder die darin verborgene Chance zur Transformation erkennen und nützen wollen.   Es hilft den Nutzern...
VERLAG KERN GMBH | 11.11.2016

Vom Blitz getroffen

Es sollte ein ganz normaler, schöner Inselurlaub werden, bis Susi plötzlich die Träume ihrer Kindheit einholen. Die Sache beginnt mit einem Gewitter auf der Insel Rügen. Danach scheint Susi, die durchschnittliche Familienfrau, plötzlich den Üb...
VERLAG KERN GMBH | 11.11.2016

Morgen, Kinder, wird’s was geben…

In „Omi, erzähl doch mal…“ entwickelt Gabriele Schienmann sechs verrückte, tiefsinnige und lustige Geschichten, oft märchenhaft, aber immer liebenswert. Tiere erhalten eine Stimme. Es geht immer um Freundschaften und – was den Erzählern ...