nieaufgemacht.de - kostenlose Kleinanzeigen für Produkte im Neuzustand
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
|

nieaufgemacht.de - kostenlose Kleinanzeigen für Produkte im Neuzustand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Stellen Sie sich vor Sie könnten viele Produkte zu einem günstigeren Preis neu kaufen oder selbst ein ungebrauchtes Produkt zu Geld machen. Wir machen das möglich mit der nieaufgemacht.de Plattform.

Die neulich gestartete Online-Plattform für kostenlose Kleinanzeigen bietet allen Nutzern die Möglichkeit Ihre neuwertigen Schätze aus dem Keller für einen guten Preis loszuwerden, denn nach einer erfolgreichen Anmeldung kann es binnen weniger Sekunden schon losgehen.



Keine versteckte Mängel, Kratzer, oder Flecken mehr bei dem Erwerb von Produkten von privat. Alles ist neuwertig, originalverpackt und nie aufgemacht oder getragen - und das zu attraktiveren Preisen. Egal, ob es sich um Kleidungsstücke mit Etiketten, Spontankäufe, Kellerschätze oder einfach um ein neuwertiges Buch handelt - Sie können alles kostenlos zum Verkauf anbieten.



"Nach unserem letzten Umzug ist es uns aufgefallen, dass wir in der Vergangenheit viele Produkte gekauft haben, die wir nach dem Kauf noch nie benutzt haben. Es gab mehrere Hosen und Shirts mit Handelsettiketen noch dran und jede Menge Blu-ray und DVD Filme in noch versiegelten Verpackungen. Wir hatten auch nicht vor diese jemals zu benutzen. Dann dachten wir, dass das wahrscheinlich auch bei vielen Leuten der Fall sein sollte und wir haben uns entschieden die Plattform www.nieaufgemacht.de zu gründen. Wir unterscheiden uns von den klassichen Plattformen für Kleinanzeigen indem wir tatsächlich nur nie benutzten und neuwertige Produkten zum Verkauf freigeben. So ensteht eine Art Online Shop mit zahlreichen ungebrauchten Artikeln von privaten Anbietern", so die Gründer Desi und Ross.



Um durch die Anzeigen zu stöbern oder einen Verkäufer zu kontaktieren, benötigen die Nutzer keine Anmeldung. Ansonsten werden für die kostenlose Registrierung auf der Plattform nur einen Benutzernamen und eine gültige E-Mail Adresse benötigt - ein automatisch generiertes Passwort wird direkt per E-Mail zugeschickt, welches nach dem ersten Einloggen beliebig geändert werden kann. Alles sehr einfach und benutzerfreundlich - überzeugen Sie sich selbst auf www.nieaufgemacht.de - dort erwarten Sie schon die ersten Anzeigen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rosen Slavov (Tel.: 01601471444), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2287 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von lesen:

| 02.08.2018

Welche Anbieter gewähren einen Sofortkredit?

Sofortkredite: Sinnvoll für kurzzeitige Engpässe?   Ein Sofortkredit kann in unterschiedlicher Höhe aufgenommen werden und bietet für Verbraucher oftmals eine unkomplizierte Möglichkeit, schnell an Geld zu kommen. Die Besonderheit dabei: ein So...
| 02.08.2018

Was ist bei Kryptowährungen zu beachten?

Ob als Zahlungsmittel oder zur Geldanlage – Kryptowährungen wie der bekannte Bitcoin steigen in ihrer Präsenz im aktuellen Tagesgeschehen mehr und mehr an. Beinahe jeder kann „Cryptos“ kaufen und mit ihnen handeln. Doch man sollte sich im Vor...
| 02.08.2018

Krypto-Währungen - wo kann man diese kaufen?

Um online zu bezahlen oder auch zur zukunftsorientieren Geldanlage: Krypto-Währungen gewinnen immer mehr an Bedeutung hinzu. Viele potentielle Anleger stellen sich allerdings die Frage, wo man am Besten investieren kann. Krypto-Börsen für den Kauf...