Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

02.08.2021: Die Continum AG aus Freiburg investiert einen siebenstelligen Betrag in die Region und baut ihr hochmodernes Rechenzentrum in Freiburg in den kommenden 3 Jahren deutlich aus. Continum setzt damit einen starken Impuls in Richtung Nachhaltigkeit. Bei der Modernisierung und dem Ausbau des Rechenzentrums liegt der Fokus auf Energieeffizienz und Ökologie. Hierzu wird die moderne und intelligente Klimatechnik einen großen Beitrag leisten. Die angestrebte Energieeinsparung wird bis zu 40% betragen. Ein kontinuierliches Energie-Controlling wird die Nachhaltigkeit des Betriebs sicherstellen. Continum... | Weiterlesen

17.06.2021: Als bei der Wehrle GmbH die „Low Hanging Fruits“ in puncto Energieeffizienz ausgeschöpft waren, fiel die Wahl auf die Energieeffizienz-Lösung der Livarsa GmbH: das EPplus-System. Das Ergebnis begeistert. «Wir hatten einfach den richtigen Riecher», freut sich Wehrle Geschäftsführer Georg Herth. Zell am Harmersbach, Furtwangen (DE), 17. Juni 2021 - Präzision als Prinzip: Getreu dem Unternehmensmotto wurde bei der E. Wehrle GmbH, Spezialist für technologisch führende Produkte und Systemlösungen für den Wasserzählermarkt, ein ganzes Jahr lang der Stromverbrauch an 48 Messpunkten er... | Weiterlesen

16.03.2021: Der Klimaschutz bleibt eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit. Laut aktueller Zahlen der Weltorganisation für Meteorologie ist die CO2-Konzentration in der Atmosphäre auch 2020 weiter gestiegen. ... Der Klimaschutz bleibt eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit. Laut aktueller Zahlen der Weltorganisation für Meteorologie ist die CO2-Konzentration in der Atmosphäre auch 2020 weiter gestiegen. Eine neue Verwaltungsvorschrift nimmt öffentliche Auftraggeber beim Thema Energieeffizienz nun stärker in die Pflicht. Die AVV-EnEff setzt den Schwerpunkt bei der Beschaffung... | Weiterlesen

09.02.2021: HADI TEHERANI SOLAR erfolgreich gestartet: Der Architekt, Erneuerbare-Energie-Pionier und Bundesverdienstkreuzträger Hadi Teherani gründet in Hamburg ein neues Unternehmen für nachhaltige Photovoltaik-Projekte und -Investments. Die Solar-Branche steht vor dem größten Boom aller Zeiten. Im Jahr 2030 sollen bereits 65 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland aus erneuerbaren Energien stammen - ein Großteil davon aus Solarenergie. Schon seit mehr als 25 Jahren beschäftigt sich die Hadi Teherani Gruppe (https:// www.haditeherani.com) mit Energieeffizienz und Photovoltaik. Ganz im Sinne de... | Weiterlesen

Stadtverwaltung Bad Homburg setzt auf Licht zur Miete

Deutsche Lichtmiete als Partner für öffentliche Auftraggeber

09.12.2020: Deutsche Lichtmiete als Partner für öffentliche AuftraggeberOb im Breiten- oder im Spitzensport, Deutschland glänzt in den unterschiedlichsten Disziplinen mit Bestleistungen. ... Ob im Breiten- oder im Spitzensport, Deutschland glänzt in den unterschiedlichsten Disziplinen mit Bestleistungen. Weitaus weniger Strahlkraft haben viele städtische Sporthallen, in denen veraltete Quecksilberdampflampen nicht nur die Trainings- und Wettkampfbedingungen, sondern auch die kommunale Energie- und Kostenbilanz trüben. Nicht so in Bad Homburg: Hier sorgen seit Kurzem hocheffiziente LED-Leuchten fü... | Weiterlesen

30.11.2020: Light as a Service für KommunenOldenburg/ Lemgo - Städte und Gemeinden befinden sich mitten in der digitalen Transformation. Heute zu treffende infrastrukturelle Entscheidungen haben Auswirkungen auf viele Jahre und mussen entsprechend nachhaltig und zukunftsfähig sein. ... Oldenburg/ Lemgo - Städte und Gemeinden befinden sich mitten in der digitalen Transformation. Heute zu treffende infrastrukturelle Entscheidungen haben Auswirkungen auf viele Jahre und mussen entsprechend nachhaltig und zukunftsfähig sein. Das gilt insbesondere fur Erneuerungs- und Umrustungsbedarfe im Bereich Licht. I... | Weiterlesen

Infrarot-Strahler sparen 73% Energie beim Kaschieren von Autositzen

Ein Infrarot-System von Heraeus Noblelight reduziert sowohl die Zykluszeiten als auch die Gesamtkosten bei der Produktion von Auto-Sitzlehnen erheblich.

23.11.2020: Ein Infrarot-System von Heraeus Noblelight reduziert sowohl die Zykluszeiten als auch die Gesamtkosten bei der Produktion von Auto-Sitzlehnen erheblich. Ein Infrarot-System von Heraeus Noblelight reduziert sowohl die Zykluszeiten als auch die Gesamtkosten bei der Produktion von Auto-Sitzlehnen erheblich. Grund dafür ist ein Austausch des bisher genutzten Keramikheizsystems gegen moderne Infrarot-Strahler. Im Werk Coventry von KJ Ryan, Großbritannien, wird seitdem die Energie wesentlich effizienter eingesetzt und so konnten der Energieverbrauch um 73% gesenkt werden. KJ Ryan hat sich auf Auto... | Weiterlesen

16.11.2020: Midea engagiert sich als Branchenführer schon seit über einem Jahrzehnt für eine umweltschonende und energieeffiziente Raumklimatisierung. ... Midea engagiert sich als Branchenführer schon seit über einem Jahrzehnt für eine umweltschonende und energieeffiziente Raumklimatisierung. Dafür wurde das Unternehmen nun von der Sonderorganisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO) mit dem "Outstanding Contribution Award" ausgezeichnet. Midea und die UNIDO arbeiten gemeinsam an einem Forschungsprojekt für nachhaltige Klimatechnik. Ziel ist es, das Kühlmittel HCFC-22 d... | Weiterlesen

Deutsche Lichtmiete kooperiert mit Waldmann

Das Light as a Service Modell fördert sorglosen Einstieg in digitale Bürowelt

11.11.2020: Das Light as a Service Modell fördert sorglosen Einstieg in digitale BüroweltOldenburg - Hochwertige Beleuchtung von Waldmann können Kunden seit über 90 Jahren kaufen - jetzt können die Leuchten auch gemietet werden. ... Oldenburg - Hochwertige Beleuchtung von Waldmann können Kunden seit über 90 Jahren kaufen - jetzt können die Leuchten auch gemietet werden. Ein liquiditätsschonendes Finanzierungssystem bietet Unternehmen gerade auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten hohe Flexibilität und Investitionsspielraum. Möglich macht es die Kooperation mit der Deutschen Lichtmiete. Die Num... | Weiterlesen

Brauerei Fohrenburg spart jährlich 5,37 Prozent Energiekosten

LIVARSA Energie-Effizienzlösung erfolgreich in der Lebensmittelindustrie

30.10.2020: Ein neues Erfolgsprojekt aus der Lebensmittelindustrie präsentiert in diesen Tagen die LIVARSA GmbH: Die Traditionsbrauerei Fohrenburg spart mit dem LIVARSA EPplus-System jährlich 100.000 kWh Strom ein – und damit 5,37 Prozent an Energiekosten Zell am Harmersbach / Grenchen (CH), 30.10. 2020 - Ein neues Erfolgsprojekt aus der Lebensmittelindustrie präsentiert in diesen Tagen die LIVARSA GmbH ( www.livarsa.com), Anbieter innovativer Konzepte und Hardwarelösungen zur Energieoptimierung: Die Traditionsbrauerei Fohrenburg spart mit dem LIVARSA EPplus-System jährlich 100.000 kWh Strom ein -... | Weiterlesen

15.05.2020: Die Deutsche Lichtmiete AG ist weiter auf Erfolgskurs und verzeichnet nach 2017 und 2018 ein weiteres Rekordjahr in Folge. ... Die Deutsche Lichtmiete AG ist weiter auf Erfolgskurs und verzeichnet nach 2017 und 2018 ein weiteres Rekordjahr in Folge. Wie der Oldenburger LED-Leuchtenhersteller und Spezialdienstleister bei der Vorlage seines Geschäftsergebnisses bekanntgab, haben sich die Umsätze der Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe im Berichtszeitraum erwartungsgemäß erhöht. Der Umsatz wuchs mit 43,75 Mio. Euro (2018: 33,74 Mio. Euro) gegenüber dem Vorjahr um 29,7 Prozent. Ausschlagg... | Weiterlesen

12.03.2020: Nachhaltigkeit ist gefragt. Private wie institutionelle Anleger setzen zunehmend auf klima- und umweltverträgliche Investments. Das zeigt auch die erfreuliche Entwicklung der "Deutsche Lichtmiete EnergieEffizienzAnleihe 2025". Mit einer Zeichnungsfrist bis 30.06. ... Nachhaltigkeit ist gefragt. Private wie institutionelle Anleger setzen zunehmend auf klima- und umweltverträgliche Investments. Das zeigt auch die erfreuliche Entwicklung der "Deutsche Lichtmiete EnergieEffizienzAnleihe 2025". Mit einer Zeichnungsfrist bis 30.06.2020 aufgelegt, ist der Green Bond des Marktführers bei Light as a... | Weiterlesen

Neuer Produktionsstandort:

Deutsche Lichtmiete weiter auf Expansionskurs

09.03.2020: Deutsche Lichtmiete weiter auf ExpansionskursWährend sich im Jahr 2019 nach längerer Zeit das Wachstumstempo des Mittelstands in Deutschland erstmals verlangsamt hat, legt die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe an Dynamik zu. ... Während sich im Jahr 2019 nach längerer Zeit das Wachstumstempo des Mittelstands in Deutschland erstmals verlangsamt hat, legt die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe an Dynamik zu. Der LED-Industriedienstleister reagiert auf die deutlich gestiegene Nachfrage im Bereich Light as a Service (LaaS) und eröffnet in Sandkrug/ Niedersachsen einen neuen Produktio... | Weiterlesen

24.02.2020:     Der Smart Readiness Indicator (SRI) wurde in der 2018 novellierten EU-Gebäudeeffizienzrichtlinie bereits festgelegt. Der SRI ermöglicht einen schnellen Einstieg in die Flexibilität und Regelbarkeit von Gebäuden mit Blick auf Energieeffizienz und Komfort für Bewohner sowie der Nutzung von erneuerbaren Energien.  Die Cleopa GmbH ist aktiver Partner des SRI in der Entwicklung und als qualifizierter Experte konnten die Berater der Cleopa GmbH bereits mehrere Nichtwohngebäude erfolgreich im Bereich SRI zertifizieren. Die Erwartung in Deutschland ist, dass die große Akzeptanz intellige... | Weiterlesen

Rekordhoch für Leasing bei außenfinanzierten Investitionen

Leasing bietet Lösungen für die aktuellen Herausforderungen der Wirtschaft

11.02.2020: Mit einem Leasing-Anteil von 53,5 Prozent an den außenfinanzierten Anlageinvestitionen erzielte die Leasing-Wirtschaft 2019 einen neuen Rekord. Mit einem Leasing-Anteil von 53,5 Prozent an den außenfinanzierten Anlageinvestitionen erzielte die Leasing-Wirtschaft 2019 einen neuen Rekord. Noch nie zuvor realisierten Unternehmen einen derartig hohen Anteil ihrer außenfinanzierten - also nicht über den internen Cashflow finanzierten - Investitionen in Maschinen, Fahrzeuge, Produktionsanlagen etc. mittels Leasing. Damit dominiert Leasing alle Formen der Außenfinanzierung und erweist sich als I... | Weiterlesen

12.12.2019: Vertrauen in Service und QualitätNachhaltigkeit, Digitalisierung, Energieeffizienz - um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, sehen sich Unternehmen einem hohen Innovationsdruck ausgesetzt. ... Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Energieeffizienz - um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, sehen sich Unternehmen einem hohen Innovationsdruck ausgesetzt. Bestehende Praktiken müssen regelmäßig optimiert und Geschäftsbeziehungen auf den Prüfstand gestellt werden. Das Vertrauen in Zulieferer zeigt sich in langfristigen Kundenbeziehungen und gehaltene Versprechen. So auch bei pesContracting, S... | Weiterlesen

26.11.2019: Das überarbeitete Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) enthält Neuregelungen, wer ein Energieaudit durchführen muss. Mit dem Flussdiagramm der ECG können Unternehmen prüfen, wann sie was zu tun haben. Kehl, 26.11.2019 - Die Bundesregierung hat das Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) überarbeitet, die überarbeitete Fassung ist gestern im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden. Damit sind die Veränderungen für Energieaudits, die bis zum 5. Dezember 2019 durchzuführen sind, rechtskräftig und für alle betroffenen Unternehmen verbindlich. Zum Kern des Gesetzes: Das Gesetz legt Fris... | Weiterlesen

19.11.2019: Lösungen zur Energieeffizienz-Steigerung im gesamten Niederspannungsnetz sind ab sofort förderfähig: gleich mehrere Unternehmen erhielten im letzten Quartal 2019 einen positiven Zuwendungsbescheid des BAFA . Sie hatten die Förderung für die Implementierung des EPplus-Systems der LIVARSA GmbH beantragt - eine Mess-, Steuer- und Regelungseinheit (MSR), die den Stromverbrauch nachweislich um bis zu sechs Prozent reduziert. Zell am Harmersbach / Grenchen (CH), 19. November 2019 - Lösungen zur Energieeffizienz-Steigerung im gesamten Niederspannungsnetz sind ab sofort förderfähig: gleich m... | Weiterlesen

Mehr Komfort für Gäste und Gastgeber

Energie sowie Kosten sparen durch digitale Lösungen und Automation im Gastgewerbe

13.11.2019: Energie sowie Kosten sparen durch digitale Lösungen und Automation im GastgewerbeIm Zuge der GastRo informiert ein MVeffizient-Stammtisch Hoteliers und Gastronomen darüber, wie sie den Aufenthalt Ihrer Gäste noch angenehmer gestalten und gleichzeitig Energie und Kosten sparen können. ... Im Zuge der GastRo informiert ein MVeffizient-Stammtisch Hoteliers und Gastronomen darüber, wie sie den Aufenthalt Ihrer Gäste noch angenehmer gestalten und gleichzeitig Energie und Kosten sparen können. Felix Klabunde von der Betterspace GmbH, die sich aus dem Fraunhofer Institut entwickelt hat, macht ... | Weiterlesen

Beraten statt raten - Mit professioneller Messtechnik und Services für Energieberater

Testo bietet attraktive Kombi-Pakete bestehend aus Wärmebildkamera und Weiterbildung

18.10.2019: Testo bietet attraktive Kombi-Pakete bestehend aus Wärmebildkamera und WeiterbildungLenzkirch, 18.10.2019 Die Energieberatung gewinnt in Zeiten steigender Energiepreise und knapper werdenden Ressourcen immer mehr an Bedeutung. ... Lenzkirch, 18.10.2019 Die Energieberatung gewinnt in Zeiten steigender Energiepreise und knapper werdenden Ressourcen immer mehr an Bedeutung. Aus diesem Grund beginnen heutzutage erfolgreiche und energieeffiziente Sanierungs- und Bauvorhaben mit einer guten Beratung. Doch diese ist nur möglich, wenn der Energieberater über eine professionelle Ausstattung und nach... | Weiterlesen

Bei Whirlcare die geballte unternehmerische Power erlebt

"Gerüstet für die Zukunft": MdB Volker Kauder zu Besuch in Europas größter und modernster Produktionsstätte für Whirlpools und Swim-Spas

23.07.2019: Der CDU-Politiker, Volker Kauder, Bundestagsabgeordneter für die Wahlkreise Rottweil und Tuttlingen, erlebte während seines Besuchs bei Whirlcare Industries in Deißlingen-Lauffen die geballte unternehmerische Power. Mit gerade mal 59 Jahren nach dem erfolgreichen Verkauf eines Unternehmens in den Ruhestand zu gehen? Das kam für einen so umtriebigen und kreativen Geist wie Otmar Knoll nicht in Frage. Schon allein deshalb, "weil ich gesehen habe, wie andere in ähnlicher Position vieles an Lebensqualität geradezu verschleudert haben." Und schon entstand eine Idee, die er auch zielstrebig um... | Weiterlesen

08.07.2019: Empfehlung für flexibles MietmodellDie aktuellen politischen Entwicklungen zeigen eindrucksvoll: Das Thema Klimaschutz steht im Bewusstsein der Menschen ganz weit oben. Hauptverantwortlich für Klimaerwärmung und Klimawandel ist das Treibhausgas CO2. ... Die aktuellen politischen Entwicklungen zeigen eindrucksvoll: Das Thema Klimaschutz steht im Bewusstsein der Menschen ganz weit oben. Hauptverantwortlich für Klimaerwärmung und Klimawandel ist das Treibhausgas CO2. Über energieeffiziente Maßnahmen können die umweltschädlichen Emissionen signifikant reduziert werden. Große Potenziale l... | Weiterlesen

Pole Position durch Auslagerung von Industriebeleuchtung

Outsourcing-Experten wie die Automobilzulieferbranche setzen auf das Full-Service-Paket der Deutschen Lichtmiete

27.06.2019: Outsourcing-Experten wie die Automobilzulieferbranche setzen auf das Full-Service-Paket der Deutschen LichtmieteProduktdiversifizierung, Innovationstempo - der Wettbewerbsdruck in industriellen Bereichen erfordert effiziente Strukturen. ... Produktdiversifizierung, Innovationstempo - der Wettbewerbsdruck in industriellen Bereichen erfordert effiziente Strukturen. Outsourcing bietet Unternehmen hier eine höchst profitable Alternative: mehr Fokus auf das Kerngeschäft und die eigene Spezialisierung bei geringerem Risiko, niedrigeren Kosten, weniger Zeit- und Personalaufwand. Für eine der wicht... | Weiterlesen

27.05.2019: Deutsche Lichtmiete erhellt Zentrallager von größtem deutschen Fashion-OnlineversandAls Spezialist für Industriebeleuchtung zählt die Deutsche Lichtmiete auch bedeutende Unternehmen der Logistikbranche zu ihren Kunden. ... Als Spezialist für Industriebeleuchtung zählt die Deutsche Lichtmiete auch bedeutende Unternehmen der Logistikbranche zu ihren Kunden. Nun kann das Unternehmen einen weiteren attraktiven Neuzugang vermelden: Ein namhafter Versandhändler aus der Modebranche mietet künftig hocheffiziente LED-Leuchten für eines seiner Zentrallager bei der Deutschen Lichtmiete, Full-Ser... | Weiterlesen

Klimaschutz-Stammtisch: Unternehmer wollen handeln

Informationen über Fördermöglichkeiten bei Energieeffizienzmaßnahmen sorgen für Umdenken

20.05.2019: Informationen über Fördermöglichkeiten bei Energieeffizienzmaßnahmen sorgen für UmdenkenWISMAR_ "Ich habe bereits mit Berater Arne Rakel einen Termin für eine persönliche Beratung verabredet", teilt Wolfgang Kühl, Geschäftsführer des Phantechnikums mit. ... WISMAR_ "Ich habe bereits mit Berater Arne Rakel einen Termin für eine persönliche Beratung verabredet", teilt Wolfgang Kühl, Geschäftsführer des Phantechnikums mit. Er will die Beleuchtungsanlage seiner Einrichtung optimieren, sie energieeffizienter machen und mit der Einsparung einen Beitrag für den Klimaschutz leisten. Au... | Weiterlesen

In 3 Schritten zu mehr Energieeffizienz

Energetische Modernisierung spart Energie und schont das Budget

17.05.2019: Energetische Modernisierung spart Energie und schont das BudgetObermotzing - Energetische Modernisierungsmaßnahmen können Energieverbrauch und die damit verbundenen CO2-Emissionen drastisch senken. ... Obermotzing - Energetische Modernisierungsmaßnahmen können Energieverbrauch und die damit verbundenen CO2-Emissionen drastisch senken. So verbrauchen etwa hocheffiziente Heizungspumpen im Vergleich zu älteren Modellen bis zu 80 Prozent weniger Strom. Klarer Vorteil für die Umwelt und das Budget. Tatsächlich wird bisher trotz attraktiver Fördermöglichkeiten und Beratungsangeboten jährli... | Weiterlesen

17.05.2019: Moderne LED-Beleuchtung ebnet den Weg zu sinkenden KostenOldenburg - Ein führender Spezialist für Hydraulikanlagen konnte seinen Gesamtenergieverbrauch um rund zehn Prozent reduzieren - ganz allein durch eine Modernisierung der Beleuchtung auf hocheffiziente LED-Technik. ... Oldenburg - Ein führender Spezialist für Hydraulikanlagen konnte seinen Gesamtenergieverbrauch um rund zehn Prozent reduzieren - ganz allein durch eine Modernisierung der Beleuchtung auf hocheffiziente LED-Technik. Eine Investition musste die Hydraulik Schwerin GmbH, Teil der weltweit agierenden Hydraulik Nord Group, d... | Weiterlesen

13.05.2019: White Paper informiertFür die Industrie ist die Zeit des billigen Stroms längst vorbei. Die Strompreise entwickeln sich laut Statista weiterhin in nur eine Richtung - nämlich nach oben. Die hohen Energiekosten sind für viele produzierende und verarbeitende Industrieunternehmen schmerzhaft. ... Für die Industrie ist die Zeit des billigen Stroms längst vorbei. Die Strompreise entwickeln sich laut Statista weiterhin in nur eine Richtung - nämlich nach oben. Die hohen Energiekosten sind für viele produzierende und verarbeitende Industrieunternehmen schmerzhaft. Gerade bei der (internationa... | Weiterlesen

Klimaschutz: Unternehmer geht mit gutem Beispiel voran

Erfahrungsaustausch und Informationen zur Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen auf MVeffizient-Stammtisch

10.05.2019: Erfahrungsaustausch und Informationen zur Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen auf MVeffizient-StammtischWISMAR_Bereits seit 2011 nutzt Klaus Tilsen in seiner Wismarer Bäckerei und Konditorei die warme Abluft seiner Öfen und der Aggregate seiner Kühlanlagen. ... WISMAR_Bereits seit 2011 nutzt Klaus Tilsen in seiner Wismarer Bäckerei und Konditorei die warme Abluft seiner Öfen und der Aggregate seiner Kühlanlagen. "Als 2009/ 10 die Energiepreise an die Decke gingen, habe ich nach Einsparpotentialen gesucht", erinnert sich Tilsen, der früher auch einmal den Beruf des Elektrikers gele... | Weiterlesen

25.03.2019: Energiewende - leichtgemacht durch PumpentauschWie schafft man die Energiewende und spart dabei noch Geld? Zum Beispiel mit moderner Technik. ... Wie schafft man die Energiewende und spart dabei noch Geld? Zum Beispiel mit moderner Technik. Die spielt in medizinischen Einrichtungen wie Kliniken nicht nur im Labor oder OP eine entscheidende Rolle, sondern auch in der Gebäudetechnik - und hier insbesondere bei den Pumpensystemen. In einem neunmonatigen Großprojekt tauschte das Klinikum Ludwigshafen (KliLu) rund 200 Heizungsumwälzpumpen und Warmwasser-Zirkulationspumpen. Basis dafür waren Bes... | Weiterlesen

23.03.2019: Der branchenführende TurboScrew-Kompressor bietet unübertroffene Effizienz für ambitionierte Bauvorhaben in der ganzen Welt. Sein geringes Gesamtgewicht, das bis zu 2000 kg geringer als das vergleichbarer Kompressoren ist, macht in Kombination mit äußerst geringen Abmessungen Schwierigkeiten bei der Zugänglichkeit von Baustellen zu einem Problem der Vergangenheit. Gardner Denver präsentiert auf der BAUMA 2019 die neuesten fahrbaren Kompressoren der C-Serie von CompAir und stellt sein neues Gewährleistungsprogramm MOBILE 5 vor. CompAir wird auf der Messe vom 8. bis 14. April in München... | Weiterlesen

24.01.2019: Alle größeren Unternehmen müssen 2019 erneut ein Energieaudit durchführen. Bei Versäumnissen drohen Bußgelder von bis zu 50.000 Euro sowie Ordnungswidrigkeitsverfahren. >>> Zu spätes Handeln kann teuer werden >>> Audit kann zusätzliche Einsparmöglichkeiten aufdecken Kehl, 24.01.2019 - Alle größeren Unternehmen müssen 2019 erneut ein Energieaudit durchführen. Hierauf macht die unabhängige Energieberatung Energie Consulting GmbH (ECG) aus Kehl aufmerksam. Gesetzliche Grundlage ist das seit April 2015 geltende Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G), das alle vier Jahre ein Audit vorsc... | Weiterlesen

Energieeffizienz in Unternehmen - Presseinformation der pesContracting GmbH

Kosten reduzieren und Effizienz steigern - bei jeder Unternehmensgröße

07.12.2018: Kosten reduzieren und Effizienz steigern - bei jeder UnternehmensgrößeDas Thema Klimaschutz ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Ein Schlüsselelement dazu sind energieeffiziente Systeme. ... Das Thema Klimaschutz ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Ein Schlüsselelement dazu sind energieeffiziente Systeme. Für Unternehmen lohnt sich Energieeffizienz gleich mehrfach: Zum einen sparen sie Energiekosten und stärken ihre Wettbewerbsfähigkeit. Zum anderen reduzieren sie ihren CO2-Verbrauch, schonen so das Klima und stellen ihr Geschäftsmodell auf ein zuku... | Weiterlesen

smood (smart neighborhood) - Thüringer Bündnis startet mit energetischen Quartiersumbau

17 Unternehmen, 4 Forschungseinrichtungen und 1 Verein punkten mit Innovationskonzept beim BMBF / Fünf verbundene Forschungsprojekte erhalten Förderung in zweistelliger Millionenhöhe

25.10.2018: 17 Unternehmen, 4 Forschungseinrichtungen und 1 Verein punkten mit Innovationskonzept beim BMBF / Fünf verbundene Forschungsprojekte erhalten Förderung in zweistelliger MillionenhöheIm Rahmen des 3. ThEEN-Innovationsdialoges wurde am 24. ... Im Rahmen des 3. ThEEN-Innovationsdialoges wurde am 24. Oktober in Weimar der innovative regionale Wachstumskern "smood - smart neighborhood" vorgestellt. Ziel des Millionenprojektes ist es, mit etablierten und neu zu entwickelnden Produkten und Dienstleistungen Wertschöpfung beim energetischen Quartiersumbau zu generieren. Zu dem innovativen regional... | Weiterlesen

27.09.2018: Pumpentausch: Der Staat hilft mitIn Deutschland sind noch immer Millionen von alten, unwirtschaftlichen Heizungsumwälzpumpen im Einsatz. 70 bis 80 Prozent der Pumpen sind nach Ansicht von Experten falsch ausgelegt. ... In Deutschland sind noch immer Millionen von alten, unwirtschaftlichen Heizungsumwälzpumpen im Einsatz. 70 bis 80 Prozent der Pumpen sind nach Ansicht von Experten falsch ausgelegt. Dabei sorgen hocheffiziente Pumpen für satte Effizienzgewinne - das reduziert nicht nur die Energiekosten, sondern auch schädliche CO2-Emissionen. Dennoch scheuen Unternehmen einen Austausch wege... | Weiterlesen

27.08.2018: Gedore Werkzeugfabrik mietet neue LED-BeleuchtungWer für sein Industrieunternehmen die passende Beleuchtung sucht, kommt mit einer Standardlösung nicht weit. ... Wer für sein Industrieunternehmen die passende Beleuchtung sucht, kommt mit einer Standardlösung nicht weit. Ob rund um Schmelzöfen, an Prüfarbeitsplätzen, in Lagerhallen oder Verwaltungsgebäuden - je nach Einsatzbereich fallen die Anforderungen an die Beleuchtung ganz unterschiedlich aus. Dabei gilt es nicht nur die Normen der Arbeitsstättenverordnung einzuhalten, sondern auch individuelle Kundenbedürfnisse zu berücksichti... | Weiterlesen

09.08.2018: Staubdichte LED-Hallenstrahler im HolzhackschnitzellagerWer ein Bio-Kraftwerk betreibt, für den zählt der effiziente Umgang mit den Ressourcen zum alltäglichen Geschäft. ... Wer ein Bio-Kraftwerk betreibt, für den zählt der effiziente Umgang mit den Ressourcen zum alltäglichen Geschäft. Im BKS Bio-Kraftwerk Schkölen stehen dabei längst nicht nur Maßnahmen, die den Wirkungsgrad der Anlage erhöhen, auf der Tagesordnung. Zuletzt wurde die Beleuchtung im Holzhackschnitzellager modernisiert. Statt Leuchtstoffröhren kommen nun hocheffiziente LED-Hallenstrahler zum Einsatz, welche das Bi... | Weiterlesen

30.07.2018: Öl und Gas sind zu kostbar, um sinnlos verheizt zu werden. Energieeffizientes Bauen und Sanieren werden immer wichtiger: Rund um die Welt legen Staaten unterschiedlichste Förderprogramme auf, damit Gebäude besser isoliert werden. Ceresana hat bereits zum zweiten Mal den globalen Dämmstoff-Markt untersucht. Die aktuelle Studie gibt einen vollständigen Überblick zu Materialien, die in der Bauindustrie vor allem für Wärmedämmung und Schallschutz eingesetzt werden: Mineralwolle (Glas- und Steinwolle), Polystyrol-Dämmstoffe (EPS und XPS) sowie Polyurethan (PUR).Klimaschutz und Energiespar... | Weiterlesen

Best practice zur Energieeffizienz aus erster Hand

IHK-Arbeitskreis Energie und ERFA-Gruppe Umwelt zu Gast bei den Rietbergwerken

10.10.2017: IHK-Arbeitskreis Energie und ERFA-Gruppe Umwelt zu Gast bei den RietbergwerkenWie ein Unternehmen durch die Umstellung auf LED-Beleuchtung bis zu rund 70% Energie einsparen kann, ... Wie ein Unternehmen durch die Umstellung auf LED-Beleuchtung bis zu rund 70% Energie einsparen kann, erfuhren die Mitglieder des Arbeitskreises Energie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Lippe sowie der ERFA-Gruppe Umwelt bei den Rietbergwerken, einem Unternehmen der Seppeler Gruppe. Neben nachhaltiger Energieeinsparung gelang es dem Team um Geschäftsbereichsleiter Feuerverzinkung und Beschichtung, ... | Weiterlesen

12.09.2017: Energieberatung und Energieeffizienz sind in ständigem Wandel. Um den Nutzern der Plattform Energieberater-weiterbildung.info (EBW) hier Antworten geben zu können, hat die DENA zu verschiedenen Themen Stellung bezogen. Die Antworten zeigen Lösungen und Handlungsbedarf. EBW: Seit 2015 sind die Zeiträume für die Nachweise für den Verbleib eines Energieberaters in die DENA Liste von 2 auf 3 Jahren verlängert worden. Wie sind Ihre Erfahrungen damit und befürchten Sie demnächst einen Run, wenn die Berater wie so oft auf die letzte Sekunde ihren Eintrag verlängern wollen?   dena: Vor de... | Weiterlesen

LEWO Unternehmensgruppe erklärt, warum schlechte Energiewerte bei Immobilien den Kaufpreis mindern

Eine Untersuchung beschreibt die Auswirkungen auf den Verkaufspreis einer Immobilie bei schlechten Energiewerten

26.07.2017: Leipzig, 26.07.2017. „Wenn einer Immobilie schlechte Energiewerte nachgewiesen werden können, kann dies den Kaufpreis enorm mindern“, sagt Stephan Praus, der Geschäftsführer der LEWO Unternehmensgruppe und bezieht sich dabei auf eine Untersuchung des RWI Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung. „Wer also eine Immobilie mit einer alten Heizung, undichten Fenstern und mangelnder Dämmung verkaufen will, muss mit einem herben Preisverlust Prozent rechnen, beziehungsweise den Preis dementsprechend senken“, so Praus. Das RWI wertete über einen längeren Zeitraum mehrere tausend Verk... | Weiterlesen

Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg: Neues Energieeffizienzlabel für Heizungen

Was sich mit dem neuen Energieeffizienzlabel für Heizungen ändert – Thomas Filor klärt auf

14.03.2017: Was sich mit dem neuen Energieeffizienzlabel für Heizungen ändert – Thomas Filor klärt auf „Ab dem 1.April 2017 wird es ein neues Energieeffizienzlabel für Heizungen geben“, weiß Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Bereits seit September 2015 müssen Öl- und Gasheizungen im Handel gekennzeichnet sein, ab nächsten Monat gilt das dann auch für Scheitholz, Pellets, Hackschnitzel und andere feste Brennstoffe“, so Filor. Das Deutsche Pelletinstitut erklärt diese zeitliche Verschiebung der späteren Einführung des Energielabels für Festbrennstoffe mit dem Gesetzgebun... | Weiterlesen

Leistungsförderndes LED-Licht im Büro

Möglichkeiten zur energieeffizienten Beleuchtungsumrüstung mit deutlichem Spareffekt

16.02.2017: Regensburg, 15.2.2017. Das Auge ist der bei der Büroarbeit dauerhaft am stärksten beanspruchte Teil des menschlichen Organismus. Somit sollte der richtigen Beleuchtung gerade hier besonders hohen Stellenwert beigemessen werden. Doch in der Praxis sieht es vielfach anders aus.Weitgehend bekannt ist die für Büroarbeitsplätze geforderte Beleuchtungsstärke von 500 Lux. Doch was heißt das konkret in der Praxis?Tatsächlich erreicht wird dieser Wert in einer Vielzahl von Büros in Industrie und Verwaltung allen-falls tagsüber, wenn zusätzlich Tageslicht eintritt. Misst man dagegen an trübe... | Weiterlesen

13.12.2016: Viele Unternehmen riskieren den Verlust einkalkulierter Ersparnisse: Ab 2017 besteht die Pflicht zur Effizienzsteigerung, die zudem mithilfe belastbarer Kennzahlen nachgewiesen werden muss (ISO 50003). Bei Nichterfüllung fallen steuerliche Entlastungen weg (Energiemanagementsysteme zur Gewährung sogenannter Entlastungstatbestände). Vielen Unternehmen ist diese Neuregelung noch unbekannt, zudem schlummern in der Umsetzung etliche Fehlerquellen, die im schlimmsten Fall bares Geld kosten. >>> Pflicht zur Effizienz-Steigerung, Verbesserung muss belegt werden >>> Zertifizierungs-Risiko bei zu si... | Weiterlesen

Strom aus Abwärme - Innovation "Made in Jieyang"

Deutsch-chinesisches Joint Venture setzt auf Umwelttechnologie

30.11.2016: Deutsch-chinesisches Joint Venture setzt auf UmwelttechnologieStuttgart, 30. November 2016 - Strom aus heißer Luft - die Produktion der innovativen Abwärme-Kraftwerke in der Metal Eco City (MEC) ist gestartet. ... Stuttgart, 30. November 2016 - Strom aus heißer Luft - die Produktion der innovativen Abwärme-Kraftwerke in der Metal Eco City (MEC) ist gestartet. Die ersten 40 Mitarbeiter entwickeln und fertigen in vier Produktionshallen Umwelttechnologie für maximale Energieeffizienz. Die DeVeTec GmbH aus St. Ingbert im Saarland will von Jieyang aus mit ihrem chinesischen Partner DeWeiGao de... | Weiterlesen

Sparda-Bank München unterzeichnet Erklärung zum Entwurf des Klimaschutzplans 2050

Klimaschutzplan 2050 muss mit Paris-Abkommen im Einklang stehen - Sparda-Bank München unterzeichnet gemeinsam mit 40 weiteren deutschen Unternehmen und Branchenverbänden

07.11.2016: Klimaschutzplan 2050 muss mit Paris-Abkommen im Einklang stehen - Sparda-Bank München unterzeichnet gemeinsam mit 40 weiteren deutschen Unternehmen und BranchenverbändenMünchen - Der Klimaschutzplan, der mit einiger Wahrscheinlichkeit am 9. ... München - Der Klimaschutzplan, der mit einiger Wahrscheinlichkeit am 9. November vom Bundeskabinett verabschiedet wird, muss für Unternehmen einen Orientierungsrahmen mit klaren Sektorzielen bieten und mit dem Paris-Abkommen im Einklang stehen. Diese Ansicht vertritt auch die Sparda-Bank München eG und hat deshalb gemeinsam mit 40 weiteren führen... | Weiterlesen

12.10.2016: Vor dem Hintergrund weiter steigender Stromnebenkosten prognostiziert das unabhängige Beratungsunternehmen ECG Energie Consulting GmbH (Kehl) Betriebsaufgaben energieintensiver Mittelständler und fordert die Finanzierung der Energiewende aus dem Steuerhaushalt anstatt per Umlage. >>> Energiewende erfordert Finanzierung aus Steuerhaushalt >>> Effizienzsteigerung kann Abgabenbelastung nicht ausreichend kompensieren Kehl, 14. Oktober 2016 - "Der prognostizierte Anstieg der EEG-Umlage um weitere 40 Prozent auf bis zu 9,7 Cent je Kilowattstunde Strom im Jahr 2020 führt insbesondere für internat... | Weiterlesen

10.10.2016: Die Energiemanagement-Software enerchart ist diesen Monat seit einem Jahr auf dem Markt. Das Team der krumedia GmbH aus Karlsruhe, welches die Software entwickelt hat, freut sich darüber, viele interessante Kunden gewonnen zu haben und ist dankbar für das Feedback, das es im vergangenen Jahr erreicht hat. In enger Zusammenarbeit konnte die krumedia GmbH ihre Kunden auf dem Weg zu einem optimierten Energiemanagement unterstützen und dabei für verschiedenste Szenarien neue Anforderungen und Ideen entwickeln.   Innerhalb der letzten Monate konnten deutschlandweit neue Vertriebs- und Install... | Weiterlesen

"Grüne" Komplettlösung für die Industriebeleuchtung

Hydro-Aluminiumwerk rüstet um auf LED-Technik im Mietmodell

04.10.2016: Hydro-Aluminiumwerk rüstet um auf LED-Technik im Mietmodell"Besser, größer und grüner" zu werden - diesen Leitsatz hat sich der global aufgestellte Aluminiumkonzern Hydro auf die Fahnen geschrieben. Eine effiziente Nutzung von Energie gehört zur Verwirklichung dieser Ziele dazu. ... "Besser, größer und grüner" zu werden - diesen Leitsatz hat sich der global aufgestellte Aluminiumkonzern Hydro auf die Fahnen geschrieben. Eine effiziente Nutzung von Energie gehört zur Verwirklichung dieser Ziele dazu. Dabei lassen sich sogar in vermeintlich weniger relevanten Bereichen wie der Beleuchtu... | Weiterlesen

6. FORUM Energieeffizienz: Sichere Rechenzentren

6. FORUM Energieeffizienz: Sichere Rechenzentren am 26.10.16 von 13:30 - 18:00 Uhr in Göttingen

15.09.2016: Das Rechenzentrum oder der Serverraum ist das Gehirn eines Unternehmens. Die komplexen IT-Infrastrukturen eines jeden Unternehmens müssen zuverlässig Tag und Nacht laufen und vor äußeren Störungen geschützt werden. Die wichtigsten Prozesse laufen darin ab. Pausenlos verarbeitet, analysiert und speichert es Daten. Auch die laufende Miniaturisierung von Rechnern ändert nichts daran, dass eigene Räume für diesen zentralen Unternehmensteil notwendig sind. Daher ist es von größter Wichtigkeit, dass neben organisatorischen Maßnahmen zur Sicherung auch die technische Zuverlässigkeit jede... | Weiterlesen