PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

07.12.2021: Das Programm der neuen Regierungskoalition haben heute SPD, Grüne und FDP besiegelt. Die jeweiligen Spitzenvertreter der Ampel-Parteien unterzeichneten dafür ihren Koalitionsvertrag. Olaf Scholz sagte: „Das soll ein Morgen sein, bei dem wir aufbrechen zu einer neuen Regierung“. FDP-Chef Christian Lindner betonte: „Jetzt beginnt die Zeit der Tat“. Die Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat von einem Koalitionsvertrag gesprochen, welcher „auf der Höhe der Wirklichkeit, auf der Höhe der gesellschaftlichen Realität“ ist. Laut dem designierten Kanzler Olaf Scholz soll die erste und ... | Weiterlesen

06.12.2021: Nach FDP und SPD haben nun auch die Grünen für den Koalitionsvertrag gestimmt. Michael Kellner, Politischer Bundesgeschäftsführer, sagte in Berlin, dass 86% der 71.150 gültigen Stimmen sich für das gemeinsame Regierungsprogramm und die vom Parteivorstand beschlossene Besezung der Grünen-Kabinettsposten aussprachen. Annalena Baerbock kommentierte das Ergebnis: "Wir starten mit Rückenwind in eine starke Bundesregierung".   Alle Minister der neuen Ampel-Regierung sind nun bekannt:   Bundeskanzler: Olaf Scholz (SPD)           Gesundheit: Karl Lauterbach (SPD)   Arbeit:... | Weiterlesen

29.11.2021: Mit Blick auf die Corona-Lage und der neuen Südafrika-Variante „Omikron“ zeichnen sich in Deutschland weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie ab.   Der von der Ampel-Koalition geplante Corona-Krisenstab könnte so bereits in den nächsten Tagen seine Arbeit aufnehmen. Besagtes ständiges Bund-Länder-Gremium soll nach FDP-Chef Christian Lindner in dieser Woche starten. Dies bestätigte auch die SPD-Chefin Saskia Esken im BR. Man sei vollkommen auf einer Linie und es müsse jetzt alles unternommen werden, um die Gesundheit der Bürger zu schützen.   Markus Lewe, Präsident d... | Weiterlesen

24.11.2021: Nach einmonatigen Verhandlungen haben SPD, Grüne und FDP ihren Koalitionsvertrag vorgelegt. Scholz kündigte eine "Koalition auf Augenhöhe" an. Ziel sei keine Politik "des kleinsten gemeinsamen Nenners", sondern gemeinsam "eine Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts", um "das Land besser zu machen". "Uns eint der Glaube an den Fortschritt", hob Scholz hervor.   Die Ampel verkündete, dass der Kohleausstieg auf das Jahr 2030 vorgezogen werden soll. Des Weiteren wollen die Ampel-Parteien ein Superministerium für Wirtschaft und Klimaschutz schaffen, das von den Grünen geführt werd... | Weiterlesen

06.10.2021: Die FDP stimmt dem Vorschlag der Grünen für Dreiergespräche mit der SPD zu. Christian Lindner, Parteichef der FDP, sagte nach internen Beratungen in Berlin: „Wir haben den Vorschlag eines Gesprächs mit der SPD angenommen“. Jedoch seien Gespräche zur Bildung einer Jamaika-Koalition mit Union und Grünen weiterhin eine Option Zuvor sagte Grünen-Co-Chef Robert Habeck, dass mit SPD und FDP die größten inhaltlichen Schnittmengen denkbar seien. „Denkbar heißt aber ausdrücklich, dass der Keks noch lange nicht gegessen ist“. Es gebe offene Stellen und Differenzen, die sowohl Grüne ... | Weiterlesen

07.06.2021: Die CDU, mit Ministerpräsident Reiner Haseloff, gewinnt die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt mit 37,1% (+7,4%). Trotz leichter Verluste konnte sich die AFD als zweitstärkste Kraft mit 20,8% (-3,4%) behaupten. SPD mit 8,4% (-2,2%) und Linke mit 11,0% (-5,3%) rutschen hingegen auf neue Tiefstände herab. Für die Grünen ist ihr Wahlergebnis eine Enttäuschung, denn sie konnten ihren Höhenflug auf Bundesebene nicht mitnehmen. Sie kommen nur auf 5,9% (+0,8%). Die FDP kehrt nach zehn Jahren in den Landtag zurück mit 6,4% (+1,6%). Die Sitzverteilung im Landtag sieht wie folgt aus: - CDU (40) -... | Weiterlesen

digitaler FDP-Parteitag stimmt mit 93% für Christian Lindner

42-jähriger steuert damit die FDP in den Bundestagswahlkampf
14.05.2021: 534 von 576 Delegierten stimmten für Lindner, bei 31 Nein-Stimmen und 11 Enthaltungen. Vor 2 Jahren hatte Linder bei seiner Wahl zum Parteichef 87 Prozent erhalten. Wolfgang Kubicki wurde als Vize-Parteichef wiedergewählt. | Weiterlesen

Enttäuschung nach dem Impfgipfel

"Impfgipfel hinkt der Realität hinterher"
27.04.2021:                                   Viele Kritiker finden, dass die Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels unzureichend und unkonkret sind. Katrin Göring-Eckardt, Fraktionschefin der Grünen, zeigt sich enttäuscht von den Ergebnissen des Impfgipfels. "Damit die Impfkampagne in den nächsten Wochen bei besserer Impfstoffverfügbarkeit mehr Tempo entfalten kann, hätte es heute klare Absprachen und Vorbereitungen für die bladige Einbeziehung der über 10.000 Betriebsärzte geben müssen", so Gröing-Eckardt der Funke-Mediengruppe. Zudem müsse geprüft werden, ob ... | Weiterlesen

24.06.2020: Virusbedarf.de vergleicht die Preise für bedruckte Atemschutzmasken im Parteishop FDP verlangt für eine bedruckte Maske samt Versand 28,21 Euro Die PARTEI schneidet am günstigsten ab Im Zuge der Corona-Krise sind die Atemschutzmasken ein fester und zum Teil teurer Bestandteil des Alltags geworden. Neben diversen neuen Händlern bieten auch die politischen Parteien in Deutschland verschiedene Masken in ihren Online-Shops zum Verkauf an. Die Preise sind dabei höchst unterschiedlich, wie der Anbieter für Schutzausrüstung, Virusbedarf.de (www.virusbedarf.de), aktuell ermittelt hat.  Demnach... | Weiterlesen

Bundestagswahl 2017: Merkel ist Börsenfavorit

Social Trader prognostizieren: CDU-FDP-Regierung lässt Aktienkurse steigen
05.09.2017: Social Trader prognostizieren: CDU-FDP-Regierung lässt Aktienkurse steigenWien (5. ... Wien (5. September 2017) - Eine deutliche Mehrheit, 80,7 Prozent, der wikifolio-Trader rechnen im Falle einer Koalition aus CDU und FDP mit steigenden (45,8%) bis deutlich steigenden (34,9%) Kursen auf dem deutschen Aktienmarkt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Social-Trading-Plattform wikifolio.com. Zum Vergleich: Bei einer Regierungsbildung von SPD, "Die Linke" und "Die Grünen" glaubt keiner der Befragten an deutliche Kursanstiege. Mit steigenden Kursen rechnen bei dieser Konstellation nur 3,6 Pro... | Weiterlesen