PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Taiwans Exporte von Kunststoff- und Kautschukmaschinen nach Deutschland steigen deutlich

Umsatzsteigerung von 69 Prozent im Zeitraum von Januar bis Juli 2022 macht Deutschland zu einem der größten Exportmärkte Taiwans
16.09.2022: Die Exporte von Kunststoff- und Kautschukmaschinen aus Taiwan verzeichnen ein starkes Wachstum. Allein in Deutschland stieg im Zeitraum von Januar bis Juli 2022 die Exportwachstumsrate um 69 Prozent. Nach Angaben des Finanzministeriums erreichte der Gesamtexportwert im Jahr 2021 eine Milliarde US-Dollar, was einem Anstieg von 13,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht und Taiwan zum sechstgrößten Exporteur von Kunststoff- und Kautschukmaschinen weltweit macht. Auch die Zahlen für das erste Halbjahr 2022 zeigen ein Wachstum: Taiwan exportierte im Zeitraum von Januar bis Juli diesen Jahre... | Weiterlesen

07.09.2022: Kunststoffe werden kaschiert, laminiert oder geprägt ebenso wie verschweißt, vernietet oder entgratet. Das ist aufwendig und die nötigen Wärmeprozesse kosten viel Energie. Gut, wenn die Energie nur dort wirkt, wo sie gebraucht wird. ... Kunststoffe werden kaschiert, laminiert oder geprägt ebenso wie verschweißt, vernietet oder entgratet. Das ist aufwendig und die nötigen Wärmeprozesse kosten viel Energie. Gut, wenn die Energie nur dort wirkt, wo sie gebraucht wird. Elektrische Infrarot-Strahler lassen sich genau anpassen und machen so komplexe Wärmeprozesse zuverlässig und automati... | Weiterlesen

07.09.2022: Die Kunststoff Initiative Bonn/ Rhein-Sieg berichtet über ihre Erfahrungen und diskutiert über Möglichkeiten der anstehenden industriellen Transformation beim Industrieforum 2022 in Berlin. Auf Einladung der Service- und Beratungsstelle für regionale Industrieinitiativen, ein Projekt des DIHK, berichtet die Kunststoff Initiative Bonn/ Rhein-Sieg über ihre Erfahrungen und diskutiert über Möglichkeiten der anstehenden industriellen Transformation. Bonn, den 07.09.2022 "Es hat mich sehr gefreut, dass wir als Kunstsoff Initiative angefragt wurden, in Berlin auf der Bühne mitzudiskutieren... | Weiterlesen

14.07.2022: Autobahnen, Straßen, Radwege, Hallen und Parkhäuser sind durch Witterungseinflüsse und mechanische Belastung täglich stark beansprucht. Gleichzeitig erfordert das weiter steigende Verkehrsaufkommen maximale Sicherheit und stellt auch an die Markierungssysteme höchste Ansprüche. Sie müssen nicht nur langlebig und schnell verarbeitbar sein, sondern auch Orientierung zu jeder Tages- und Nachtzeit und bei jedem Wetter bieten. Als Marktführer für Kaltplastiken in Deutschland haben Sie mit Triflex Markierungssystemen die Lösung, die auch schwierigste Anforderungen problemlos meistert.  | Weiterlesen

Ab-in-die-BOX.de: Profilogistik bis ins Kinderzimmer

360° Digitalagentur OEVERMANN bietet Experten für Kunststoffboxen Komplettlösung für Onlineshop und -Marketing
18.05.2022: 360° Digitalagentur OEVERMANN bietet Experten für Kunststoffboxen Komplettlösung für Onlineshop und -MarketingDer Online-Shop www.ab-in-die-box verkauft Kunststoffboxen direkt vom Hersteller. ... Der Online-Shop www.ab-in-die-box verkauft Kunststoffboxen direkt vom Hersteller. Ohne Umwege über Großhändler können Privat- oder Firmenkunden aus Deutschland und Österreich hier von Lagerkästen, Euroboxen und Klappboxen über Transportbehälter bis hin zu Regalen hilfreiche Lagersysteme erwerben. OEVERMANN - a member of TWT bietet dem Unternehmen aus Diemelsee jetzt durch ein passgenaue... | Weiterlesen

Kunststoff-Initiative Bonn/Rhein-Sieg wächst - Röchling Industrial in Troisdorf wird neuer Mitmacher

Die 2021 gestartete regionale Initiative der Kunststoff-Industrie nimmt Fahrt auf und etabliert sich langsam als Gesicht der Branche in der Region.
05.05.2022: Die 2021 gestartete Kunststoff-Initiatitve Bonn/ Rhein-Sieg begrüßt Röchling Industrial als neues Mitglied. Bonn, den 05.05.2022 "Wir freuen uns, mit Röchling Industrial ein weiteres Unternehmen der Kunststoff Industrie der Region in unseren Reihen zu begrüßen. Je mehr Unternehmen bei der Kunststoff-Initiative Bonn/ Rhein Sieg mitmachen, desto sichtbarer werden wir", sind sich die Initiatoren der Kunststoff-Initiative einig. Die Röchling-Gruppe ist ein weiteres Schwergewicht in den Reihen der regionalen Initiative, weltweit seit fast 200 Jahren mit kundenindividuellen Kunststoffen erf... | Weiterlesen

11.04.2022: Die Werkzeugbau Karl Krumpholz GmbH & Co. KG, ein Kompetenzpartner im Formenbau und der Kunststofftechnik, musste im Dezember 2021 Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen und konnte nun durch Rechtsanwalt Jürgen Wittmann mit Unterstützung der Concentro Management AG einen kompetenten Partner finden, der die Fortführung an den beiden Standorten Kronach und Redwitz/ Unterlangenstadt sichert. München/ Kronach, 05.04.2022 Die im Jahr 1955 gegründete Werkzeugbau Karl Krumpholz GmbH & Co. KG hat sich über die Jahre als zuverlässiger Hersteller für großvolumige Formen der k... | Weiterlesen

Brandenburger Innovationspreis 2022 - Bewerbungen bis zum 18. April möglich

Innovative Ideen aus den Clustern Ernährungswirtschaft, Kunststoffe und Chemie sowie Metall gesucht
25.03.2022: Herausragende Innovationen und die dahinterstehenden Akteurinnen und Akteure werden seit 2014 mit dem Brandenburger Innovationspreis gewürdigt. Der Preis wird für Innovationen aller Art verliehen, die gute bis sehr gute Marktchancen haben. Noch bis zum 18. April 2022 können sich Unternehmerinnen und Unternehmer um den vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie ausgelobten Brandenburger Innovationspreis 2022 ausgeschrieben. Die Auszeichnungen in den Cluster Ernährungswirtschaft, Kunststoffe und Chemie sowie Metall werden an bis zu drei Gewinnerinnen und Gewinner vergeben und sind m... | Weiterlesen

15.03.2022: Rund die Hälfte der gesamten Kunststoffproduktion besteht aus den thermoplastischen Kunststoffen Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP). Diese leichten und robusten Kunststoffe werden eingesetzt in Industriebranchen wie der Medizintechnik, Elektronik, Verpackungsbranche sowie dem Bau- und Automobilsektor, wo sie zu kleinen und großen Formteilen, Folien oder Fasern geformt und als Bauteile verarbeitet werden. Zusammen mit dem thermoplastischen Kunststoff POM, der aufgrund seiner Festigkeit vor allem zur Herstellung von Präzisionsteilen verwendet wird, haben diese technischen Kunststoffe eine... | Weiterlesen

08.02.2022: Wie „grün“ kann Kunststoff wirklich sein? Diese Frage wird Unternehmen der kunststoffverarbeitenden Industrie immer häufiger gestellt. Angesichts des Klimawandels ist die Öffentlichkeit besonders sensibilisiert für das Thema Nachhaltigkeit. Durch das gestiegene Umweltbewusstsein erkennen Verbraucher Täuschungen und wissen, wann Unternehmen oberflächliches Greenwashing betreiben statt auf durchdachte Konzepte für den Umweltschutz zu setzen. In Herschbach im Westerwald entwickelt und verfolgt die VWH GmbH, Spezialist für Sondermaschinen und Werkzeugbau, individuelle Strategien, um di... | Weiterlesen

01.02.2022: Die Kunststoff-Initiative Bonn/ Rhein-Sieg legt einen umfangreichen Aktivitätenkatalog für 2022 vor. Aufklärung über "Kunststoff, das Material mit Perspektiven" und Möglichkeiten von Aus- und Weiterbildung in der Kunststoff-Industrie sind die Kernthemen für 2022. Die regionale Initiative der Kunststoff-Industrie legt einen umfangreichen Aktivitätenkatalog für 2022 vor. Aufklärung über "Kunststoff, das Material mit Perspektiven" und Möglichkeiten von Aus- und Weiterbildung in der Kunststoff-Industrie sind die Kernthemen für 2022. Bonn, den 01.02.2022 Nach dem erfolgreichen Start de... | Weiterlesen

Werkstoffe für höhere Anforderungen

Neuer Ceresana-Report zum Weltmarkt für technische Kunststoffe
13.12.2021: Technische Kunststoffe sind zwar teurer als Standardkunststoffe, zeichnen sich aber durch besondere physikalische und chemische Eigenschaften aus. Diese leistungsfähigen und leichten Materialien können dauerhaft bei Temperaturen bis etwa 150°C eingesetzt werden. Die Rücklichter von Autos werden immer spektakulärer; mit der Elektrifizierung kann auch die ehemalige Kühlerfront umgestaltet werden. Ermöglicht wird das neue Fahrzeugdesign oft durch PMMA, besser bekannt unter Markennamen wie Plexiglas oder Acrylite. Technische Kunststoffe ersetzen zunehmend Glas, Metall oder Keramik, zum Beis... | Weiterlesen

Kunststoff-Initiative Bonn/Rhein-Sieg blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Regionale Initiative der Kunststoff Industrie in der Region nimmt Fahrt auf und regt zum Nachdenken an.
23.11.2021: Regionale Initiative der Kunststoffindustrie in der Region nimmt Fahrt auf und regt zum Nachdenken an. Bonn, den 23.11.2021 Wir sind sichtbar geworden, freuen sich die Macher hinter der Kunststoff-Initiative Bonn/ Rhein-Sieg. Und genau das war das Ziel, als man zu Jahresbeginn in der Region und für die Region gestartet ist. Zusammen stehen die Initiatoren für rund 2.200 Arbeitsplätze und über 100 Ausbildungsplätze. Das europaweit einzigartige Kunststoff-Cluster Bonn/ Rhein-Sieg ist mit über 6.000 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigen, zahlreichen Zulieferern und Dienstleistern ei... | Weiterlesen

Flexible und unverlierbare Lasermarkierung in allen Dimensionen für Losgröße 1 bis unendlich

Premiere auf der Fakuma: Sichere und präzise Produktmarkierung mit der REA JET FL Laser Markierstation
06.10.2021: Auf der Fakuma 2021, Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung, stellt REA Elektronik seine neue Laserbearbeitungskabine für die hochwertige Kennzeichnung von Werkstoffen vor. Durch ihre modulare Bauweise ist sie individuell konfektionierbar und kostet den Preis eines Serienprodukts. Mühltal, 6. Oktober 2021 - Seine neue Laserbearbeitungskabine für die hochwertige Kennzeichnung von Werkstoffen stellt der global agierende Kennzeichnungs- und Codeprüfspezialist REA Elektronik vom 12. bis 16. Oktober auf der Fakuma 2021 vor. Durch ihre modulare Bauweise ist sie individuell konfekti... | Weiterlesen

Poly-IQ GmbH & Technocom LLC gemeinsam auf der 27. Fakuma

Nach eineinhalb Jahren Online-Meetings freuen sich Poly-IQ und Technocom auf ein persönliches Treffen mit Ihnen auf der FAKUMA '21 in Friedrichshafen.
04.10.2021: Nach eineinhalb Jahren Online-Meetings freuen sich Poly-IQ und Technocom auf ein persönliches Treffen mit Ihnen auf der FAKUMA '21 in Friedrichshafen.Besuchen Sie uns in Halle B4, Stand 4303. ... Besuchen Sie uns in Halle B4, Stand 4303. Wir freuen uns auf Sie! Buchen Sie bitte Ihre Eintrittskarten im Vorfeld online auf der folgenden Seite der Messe Friedrichshafen:https:// www.fakuma-messe.de/ tickets-anreise/ (Der Ticketverkauf vor Ort ist aufgrund der Pandemieregelungen nicht mehr möglich) News: Die Poly-IQ GmbH und die Technocom LLC haben einen bis 2031 laufenden Kooperationsvertrag abg... | Weiterlesen

Leichte Materialien für Elektroautos

Neue Ceresana-Studie zum europäischen Markt für Kunststoffe in der Autobranche
29.09.2021: Die rasante, von zahlreichen Staaten geförderte Elektrifizierung des Autoverkehrs ist eine Herausforderung für die Automobilindustrie, aber auch für viele andere Branchen: Fahrzeughersteller sind nicht nur Hauptabnehmer für Stahl, Glas und Reifengummi, sondern zunehmend auch für Kunststoffe. Selbst kleine Veränderungen der im Fahrzeugbau verwendeten Rohstoffe und Materialien können große wirtschaftliche Auswirkungen haben: Im Jahr 2020 wurden in Europa ca. 14,3 Mio. Personenkraftwagen (PKW) neu zugelassen. 2017 waren es sogar über 18 Mio. Stück. Das Marktforschungsunternehmen Ceresan... | Weiterlesen

21.09.2021: Ein Lama ist einer der Hauptdarsteller in den neuen Spots einer Werbekampagne der Fachvertretung der OÖ Kunststoffverarbeiter. Aber nicht nur das Lama, sondern auch ein Roboter oder ein fliegender Reisekoffer sind die Stars der Spots. „Ich bin sehr daran interessiert, dass das Ausbildungsniveau in der Branche hoch ist und dass wir uns ständig weiterentwickeln“, so Erika Lottmann, die Fachvertreterin der Kunststoffbranche in OÖ. Mit der neuen Website www.kunststofflehre.at startete die Offensive für die Lehrberufe in der Branche. „Ein zukunftsträchtiger Beruf“, so Erika Lottmann we... | Weiterlesen

Vertriebsberater WACHSTUMSPLAN mit Siegel ausgezeichnet

Das auf Vertrieb spezialisierte Beratungsunternehmen WACHSTUMSPLAN GmbH ist mit dem TOP CONSULTANT-Siegel 2021 ausgezeichnet worden.
15.06.2021: Das auf Vertrieb spezialisierte Beratungsunternehmen WACHSTUMSPLAN GmbH ist mit dem TOP CONSULTANT-Siegel 2021 ausgezeichnet worden. ... Überzeugende Vertriebs-Ergebnisse mit ausgezeichneter Wirkung: Das auf Vertrieb spezialisierte Beratungsunternehmen WACHSTUMSPLAN GmbH ist mit dem TOP CONSULTANT-Siegel 2021 ausgezeichnet worden. Damit zählt das Beratungsunternehmen zu den besten Mittelstandsberatern Deutschlands. Der bundesweite Wettbewerb TOP CONSULTANT untersuchte unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Fink, wie gut die Teilnehmer ihre mittelständischen Kunden beraten haben. Ein erf... | Weiterlesen

19.05.2021: Vinventions bringt seine neue Verschluss-Serie „Blue Line“ auf den europäischen Markt und bestätigt damit sein Engagement für die Kreislaufwirtschaft. Mit dieser Produkteinführung positioniert sich das Unternehmen, mit 2,8 Milliarden verkauften Verschlüssen (2020) einer der Weltmarktführer für Verschlusslösungen der Weinindustrie, erneut als Vorreiter einer nachhaltigen Weinbranche. Die neue Linie ergänzt das Nomacorc-Portfolio, dessen Verschlusslösungen für ihre unübertroffene technische und önologische Leistungsfähigkeit bekannt sind.   Blue Line – die neuen, aus recyc... | Weiterlesen

Bundesweite Preisermittlung bei Optikern

Im November 2020 hat K&K mystery shopping and more GmbH eine Studie zur Preisermittlung von Kunststoffgläsern durchgeführt
17.12.2020: Rostock, 17.12.2020 Testzeitraum: Im Zeitraum vom 30.10.-24.11.2020 wurden die telefonischen Anfragen gestellt. Durchführung: K&K mystery shopping and more GmbH hat die Studie im Auftrag von brillen.de by SuperVista AG durchgeführt. Methode: Die Preise wurden durch Anfragen per Telefon ermittelt. Folgende Brillengläser für eine Gleitsichtbrille wurden angefragt: §  Szenario Comfort: Kunststoffgläser mit Superentspiegelung, Hartschicht und Cleancoat § Szenario Premium: entspiegelte Kunststoffgläser mit komfortabler Gleitsichtzone, individualisierte Gläser mit breitem Sehbereich mit be... | Weiterlesen

27.11.2020: Die AVK – Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe hat ihren jährlichen Marktbericht zu glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) herausgegeben. Der GFK-Markt erlebt in diesem Jahr durch die Covid-19-Pandemie einen der stärksten Einbrüche seit der Wirtschafts- und Finanzkrise 2008/ 2009. Das Gesamtvolumen der Produktionsmenge fällt dabei um 12,7 Prozent auf 996.000 Tonnen. Die stärksten Verluste zeigen sich im Transportbereich. Größter Hersteller von GFK bleibt Deutschland mit 207 Kilotonnen.   Der betrachtete Markt Wie in den Vorjahren analysiert der GFK-Marktbericht 2020 die L... | Weiterlesen

17.11.2020: Bad Homburg, 16. November 2020 – Die Auswirkungen der Corona-Krise bekommt die Kunststoffindustrie immer noch deutlich zu spüren. 79 Prozent der Befragten geben an, dass ihre Auslastung im Oktober 2020 nach wie vor deutlich geringer als im Vorjahresmonat ist. Noch vor dem Beschluss zum „Lockdown light“ meinten 58 Prozent der Unternehmen die Talsohle durchschritten zu haben, sehen nun aber negative Folgen für die weitere Geschäftsentwicklung. Mit dem erneuten Lockdown wächst auch die Kritik an den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.   Das sind die Ergebnisse der Gemeinsc... | Weiterlesen

Qualität und Leistungsfähigkeit - nur von CSB-Gleitlager

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum CSB-Gleitlager so leistungsfähig sind?
30.10.2020: Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum CSB-Gleitlager so leistungsfähig sind?Das ist das Resultat aus Firmenphilosophie, engagierten Mitarbeitern, hervorragender Ausstattung und harter Arbeit. Das Fertigungswerk von CSB in Zhejiang - CSB Sliding Bearings Co.,Ltd - hat ca. ... Das ist das Resultat aus Firmenphilosophie, engagierten Mitarbeitern, hervorragender Ausstattung und harter Arbeit. Das Fertigungswerk von CSB in Zhejiang - CSB Sliding Bearings Co.,Ltd - hat ca. 800 Mitarbeiter, wovon 600 auf die Produktion entfallen, 100 auf die Verwaltung, 70 für Forschung und Entwicklung (F&E) u... | Weiterlesen

Brotbox aus 100% Zuckerrohr

Kunststoffspritzgusstechnologie aus nachwachsenden, biologischen Materialien von Ministerpräsident Kretschmann ausgezeichnet
26.10.2020: Kunststoffspritzgusstechnologie aus nachwachsenden, biologischen Materialien von Ministerpräsident Kretschmann ausgezeichnetWir freuen uns sehr, dass unser Kunde, die Firma 4e Solution für Ihre Marke ajaa! mit dem VR-Innovationspreis 2020, ... Wir freuen uns sehr, dass unser Kunde, die Firma 4e Solution für Ihre Marke ajaa! mit dem VR-Innovationspreis 2020, der Volksbank Filder eG ausgezeichnet wurde und wir dabei mit unserem Knowhow als Kunststoffspritzgussunternehmen auch in diesem innovativen Bereich biologischer, nachwachsender Materialien einen Beitrag hierzu leisten konnten. Maier +... | Weiterlesen

08.10.2020: Bad Homburg, 7. August 2020 – Auch die Kunststoffbranche erlebte im ersten Halbjahr 2020 einen drastischen Einbruch der Geschäftsentwicklung. Als Reaktion auf die unerwartet schlechte Geschäftslage haben die Unternehmen ihre Investitionsplanungen zurückgefahren und den Personalbestand reduziert. Für die zweite Jahreshälfte erwartet die Branche eine Seitwärtsbewegung.   Zu diesen Ergebnissen kommt die aktuelle Umfrage zur Kunststoffkonjunktur des Branchendienstes „KI – Kunststoff Information“ vom Juli 2020. Seit 2001 befragt KI im halbjährlichen Rhythmus Führungskräfte der Kun... | Weiterlesen

08.10.2020: Bad Homburg, 15. Mai 2020 – Die Corona-Krise trifft alle Zweige der Kunststoffbranche schwer. Über 85 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, dass sie deutliche Umsatzeinbußen im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen. Besonders hart trifft die Krise die Hersteller von Konsumwaren und die Automobilindustrie. Viele nutzen die Kurzarbeit als Ausgleich für die Verluste, sehen diese aber nicht als Dauerlösung an. Uneinigkeit herrscht bei der Frage, wann die Talsohle der Corona-Krise erreicht ist.   Das sind Ergebnisse der Gemeinschaftsumfrage des Branchendienstes KI – Kunststoff Informati... | Weiterlesen

08.10.2020:   Bad Homburg, 3. Februar 2020 – Die Geschäfte der Kunststoffbranche entwickelten sich auch im zweiten Halbjahr 2019 negativ und verfehlten die bereits geringen Erwartungen aus der Jahresmitte. Trotz aller Herausforderungen, denen sich die Branche ausgesetzt sieht, überwiegt für das Jahr 2020 vorsichtiger Optimismus.   Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Umfrage zur Kunststoffkonjunktur des Branchendienstes „KI – Kunststoff Information“ vom Januar 2020. Seit 2001 befragt KI im halbjährlichen Rhythmus Führungskräfte der Kunststoffindustrie u.a. zu Geschäftsverlauf und -erwart... | Weiterlesen

07.07.2020: Der 3D-Druck verändert die Art und Weise, wer Produkte, an welchem Ort und zu welchem Zeitpunkt herstellt, beschleunigt Innovationen und bestimmt die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen in der Zukunft. Ob individueller Sportschuh, konfigurierbare Autoteile oder kundenspezifische Implantate – die 3D-Technologie hält in vielen Branchen u Bereichen Einzug. Im Interview spricht Tobias Weber, Ansprechpartner für Technologie- und Produktentwicklung bei der VWH GmbH, über seine Einschätzung zur Entwicklung der Technologie und die Potenziale, die sie für den Sondermaschinen -und Werkzeugbau... | Weiterlesen

Offiziell: Essel-Produkte erhalten begehrte RecyClass-Zertifizierung in Europa

Umweltfreundlich: Essel-Platina-Family-Laminattuben mit einer Materialdicke von 250 und 300 µ sind vollständig recycelbar
02.07.2020: Umweltfreundlich: Essel-Platina-Family-Laminattuben mit einer Materialdicke von 250 und 300 µ sind vollständig recycelbarDresden, 30. ... Dresden, 30. Juni 2020: Essel Propack Europa, Teil des globalen Herstellers von laminierten Kunststofftuben mit Hauptsitz in Mumbai, hat das Tubenmaterial vom Typ "Platina" weiterentwickelt und somit die begehrte RecyClass-Zertifizierung für Europa erhalten. Hierdurch wird offiziell und von unabhängiger Seite bestätigt, dass die Essel-Tuben mit einem HDPE-Verschluss zu 100 Prozent recycelbar sind. RecyClass ist eine Initiative, die die Recyclingfähigke... | Weiterlesen

03.06.2020: Die Schauenburg Industrietechnik GmbH stellt auf der Zulieferseite ein neues Schwergewicht dar. Der Fokus liegt auf den Produktbereichen der Formteile und Profile aus Gummi und Kunststoff sowie der Schlauchtechnik. ... Die Schauenburg Industrietechnik GmbH stellt auf der Zulieferseite ein neues Schwergewicht dar. Der Fokus liegt auf den Produktbereichen der Formteile und Profile aus Gummi und Kunststoff sowie der Schlauchtechnik. Der Kompetenzbereich erstreckt sich über die Fertigung kleiner wie großer Produktserien, ein entsprechendes Engineering sowie Serviceangebote bis zur Optimierung un... | Weiterlesen

Erfolgsfaktoren in der internen Wertschöpfungskette

Spezialist für Kunststofftechnik vereint alle Produktionsschritte unter einem Dach
27.04.2020: Ein für die Herstellung von Produkten oft eingesetztes Material ist Kunststoff. Die Vorteile dieses Werkstoffes liegen klar auf der Hand. Eine gute Formgebung, die Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit, das geringe Gewicht, die Langlebigkeit und vor allem die Vielseitigkeit und die Möglichkeit  des Verbunds mit anderen Werkstoffen wie Metall oder Keramik machen den synthetisch hergestellten Werkstoff für eine Vielzahl an unterschiedlichen Branchen wertvoll. Ein Urformverfahren zur Kunststoffverarbeitung ist das sogenannte Spritzgießen. Bei diesem Verfahren wird plastifizierter Kunstst... | Weiterlesen

21.04.2020: Das komplett modulare und standardisierte Scharnierband-Fördersystem Versaflex eignet sich ideal für komplexe Streckenverläufe im dreidimensionalen Raum. Mit verschiedenen Kettenbreiten können Anlagen schnell projektiert und problemlos aufgebaut werden, alternativ auch mit Werkstückträgern. Das Scharnierband-Fördersystem Versaflex, vormals Kunststoff-Kettenförderer der E-M-M-A GmbH, ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. Dank der standardisierten Module und Komponenten kann es einfach und kostengünstig in jeden Produktionsprozess integriert, angepasst und erweitert werden. Versaflex... | Weiterlesen

Erfolgsfaktoren in der internen Wertschöpfungskette

Spezialist für Kunststofftechnik vereint alle Produktionsschritte unter einem Dach
20.04.2020: Ein für die Herstellung von Produkten oft eingesetztes Material ist Kunststoff. Die Vorteile dieses Werkstoffes liegen klar auf der Hand. Eine gute Formgebung, die Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit, das geringe Gewicht, die Langlebigkeit und vor allem die Vielseitigkeit und die Möglichkeit  des Verbunds mit anderen Werkstoffen wie Metall oder Keramik machen den synthetisch hergestellten Werkstoff für eine Vielzahl an unterschiedlichen Branchen wertvoll. Ein Urformverfahren zur Kunststoffverarbeitung ist das sogenannte Spritzgießen. Bei diesem Verfahren wird plastifizierter Kunst... | Weiterlesen

Munsch mit neuen Produktzen auf der IFAT 2020

MunschKunststoff-Schweißtechnik und Munsch Chemiepumpen stellen gemeinsam aus
10.03.2020: MunschKunststoff-Schweißtechnik und Munsch Chemiepumpen stellen gemeinsam ausRansbach-Baumbach, 10. März 2020 Nach jahrelanger Abstinenz kehrt der Westerwälder Weltmarktführer für Handschweißextruder zurück zur IFAT. ... Ransbach-Baumbach, 10. März 2020 Nach jahrelanger Abstinenz kehrt der Westerwälder Weltmarktführer für Handschweißextruder zurück zur IFAT. Auch das Schwesterunternehmen Munsch Kunststoffpumpen wird dort wieder ausstellen: Halle B1, Stand 127 - 226. Erstmals in München stellt die Kunststoff-Schweißtechnik GmbH ihre vollständig überarbeitete Max-Serie vor. Da... | Weiterlesen

02.03.2020: Schönheit ohne schlechtes Gewissen? Die ‚Generation Selfie‘ will nicht nur gut aussehen, sie sorgt sich auch um nachhaltigen Konsum. Für die Hersteller von Kosmetika sind diese widersprüchlichen Trends eine große Herausforderung.   Die aktuelle Studie von Ceresana untersucht die europäische Nachfrage nach Kunststoffverpackungen für Beauty- und Körperpflegeprodukte. Dabei werden 13 Anwendungsgebiete und 7 verschiedene Verpackungstypen unterschieden. Der Report behandelt sowohl die historische Entwicklung als auch die zukünftigen Wachstumsaussichten dieses speziellen Verpackungsmar... | Weiterlesen

18.02.2020: Polymilchsäuren, Stärke-Mischungen, Cellulose und andere Biokunststoffe erzielen deutlich höhere Wachstumsraten als herkömmliche Standardkunststoffe aus Erdöl oder Erdgas.   „In immer mehr Anwendungsgebieten können Biokunststoffe eingesetzt werden“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts Ceresana. Ceresana hat bereits zum fünften Mal den Weltmarkt für „grüne“ Polymere untersucht. Die Analysten prognostizieren ihnen auch für die Zukunft eine dynamische Entwicklung: Sie erwarten, dass der Biokunststoff-Umsatz bis 2026 auf rund 4,4 Milliar... | Weiterlesen

IMEXO Handelskontor GmbH, Bargteheide, startet Webrelaunch nach Redesign

Responsive Website stellt umfangreiche Inhalte zum Unternehmen und Portfolio bereit
23.01.2020: (Bargteheide, 2020) Webrelaunch bei IMEXO Handelskontor GmbH. Das Handelsunternehmen aus Bargteheide startet im ersten Quartal 2020 den Relaunch seiner überarbeiteten responsiven Internetpräsenz. Neben ergonomischer Menüführung, die den Webbesuchern gute Orientierung und ein intuitives Navigieren erlaubt, werden kompakte Inhalte über das Unternehmen und sein Portfolio bereitgestellt.   Der "Motor" der Website basiert auf responsiver Webtechnologie. Damit reagiert das Unternehmen auf die veränderte Situation beim Surfverhalten der Internetnutzer. Mobile Endgeräte wie Smartphones, IPho... | Weiterlesen

21.01.2020: Vor allem in der Lebensmittelindustrie punkten Folienverpackungen durch zahlreiche Vorteile. Sie sind leicht, vielseitig, gut recyclebar und in unzähligen Anwendungen unersetzlich: Folien sind das ideale Material für Verpackungen - auch und gerade der Umwelt zuliebe! Leise rattert die Maschine und spuckt im Sekundentakt glänzende Folienbeutel auf das Band. Als Stiftstapelbeutel werden sie später einmal in der Backwarenindustrie maßgeblich zum Erhalt der Qualität und Frische von Broten beitragen. Im Moment werden sie jedoch zunächst bei Siegfried Pohl Verpackungen GmbH in Troisdorf konfe... | Weiterlesen

07.01.2020: Es bleibt schwunglos, der Konjunkturrückgang hat direkte Konsequenzen auf Wirtschaft und Industrie, viele Unternehmen beginnen stark konservative Strategien zu fahren. Aus einer aktuellen Umfrage der Unternehmensberatung Deloitte geht hervor, dass die Investitionsbereitschaft der deutschen Konzerne auf ein Siebenjahrestief gesunken ist, so berichtet das Handelsblatt im November 2019. Vor allem in der Automobilindustrie, im Maschinenbau und in der Chemieindustrie gehe die Investitionsbereitschaft stark zurück. Die Lösung jedoch liegt in der entgegengesetzten Richtung: Investitionen gegen Rez... | Weiterlesen

09.12.2019: (Steyr, Linz, 9. Dezember 2019): Die Kunststofflehre ist immer ein Gewinn und ein Besuch auf der Messe Jugend & Beruf ebenso, für den 12-jährigen Daniel Pichlmayer hat sich der Besuch auf der Messe richtig ausgezahlt. Er ist seit gestern stolzer Besitzer eines grünen Bikes der Firma Hrinkow. Wissen rund um den Werkstoff Kunststoff. Die Fachvertretung Oberösterreich betreibt seit Jahren massive Aufklärungsarbeit rund um die Kunststofflehre und die Leistungen der Branche, denn Kunststoff ist mehr als man denkt. Gerade jetzt wo sehr viel über Elektroautos gesprochen wird, muss man wiss... | Weiterlesen

Rapid Tooling: VWH GmbH verkürzt projektentscheidende Time-to-Market

Spezialist für Werkzeugbau fertigt Eins-zu-eins-Prototypen aus PA6.6-GF30
25.11.2019: Prototypen können auf unterschiedlichste Art und Weise hergestellt werden. Eine gängige Methode zur Herstellung von Prototypen ist der 3D-Druck. Dabei kann zwischen drei kunststoffverarbeitenden Hauptverfahren unterschieden werden. Das Fused Deposition Modeling (FDM), die Stereolithographie (SLA) und das selektive Lasersintern (SLS). Der Vorteil dieser Verfahren liegt darin, dass relativ schnell und kostengünstig Prototypen hergestellt werden können. Die begrenzte Materialauswahl sowie festigkeitsmindernde Umstände des schichtweisen Aufbaus stellen die wesentlichen Nachteile der Verfahren... | Weiterlesen

31.10.2019: Die Kronenberg24 Geschenkbox fasziniert durch die 3D Freischwebe Optik. ... Die Kronenberg24 Geschenkbox fasziniert durch die 3D Freischwebe Optik. Mittels hauchdünner transparenter Membranschicht, werden Kleinteile perfekt präsentiert. Die Geschenkbox mit Stülpdeckel hält Ringe, kleine Steine, Münzen oder kleine USB Sticks. Die Gegenstände werden auf die Folie gelegt und mit dem Stülpdeckel verschlossen. Die innen liegende Folie umschließt förmlich die Objekte und erzeugt eine Art 3D Effekt. Das Objekt, z.B. USB Sticks mit Ihrem Logo ist perfekt sichtbar und trägt zu einem nachhal... | Weiterlesen

31.10.2019: 31. Oktober 2019, Frankfurt - Die malaysischen Aussteller präsentierten auf der diesjährigen Kunststoffmesse K 2019, die vom 16. bis 23. ... 31. Oktober 2019, Frankfurt - Die malaysischen Aussteller präsentierten auf der diesjährigen Kunststoffmesse K 2019, die vom 16. bis 23. Oktober in Düsseldorf stattfand, eine breite Palette nachhaltiger Produkte wie Bio-Harze, Ökoverpackungen, Recyclingharze, Kunststoffverpackungen sowie Natur- und Synthesekautschuk. Es war Malaysias achte Teilnahme an dieser internationalen Leistungsschau. "Bei der Auswahl der zwölf malaysischen Unternehmen, die i... | Weiterlesen

27.09.2019: Seit über 30 Jahren nutzen weltweit führende Kunststoffproduzenten die Datenbank CAMPUS, um ihre Kunden mit wichtigen und qualitativ hochwertigen Daten über ihre Werkstoffe zu informieren. Aufgrund der konsequenten Einhaltung von Prüfnormen bietet CAMPUS weltweit die beste Datenqualität und es ist sichergestellt, dass die Daten aller Teilnehmer vergleichbar sind. Bislang wurden in CAMPUS hauptsächlich Daten von spritzgießbaren Thermoplasten angeboten. Thermoplaste mit Endlosfaserverstärkung konnten nicht berücksichtigt werden, weil in der Industrie einheitliche Vorgehensweisen bei d... | Weiterlesen

Mehrweg-Trinkbecher - neu beim Trinkflaschenexpress

Mehrweg statt Einweg - das ist der Weg zur Müllvermeidung - auch bei Sportevents, Messen und Festivals. Hier sind Mehrweg-Trinkbecher ideal.
06.09.2019: Mehrweg statt Einweg - das ist der Weg zur Müllvermeidung - auch bei Sportevents, Messen und Festivals. Hier sind Mehrweg-Trinkbecher ideal.Der "Trinkflaschenexpress" aus Northeim bietet neben Mehrweg-Trinkflaschen jetzt auch Mehrweg-Trinkbecher an. ... Der "Trinkflaschenexpress" aus Northeim bietet neben Mehrweg-Trinkflaschen jetzt auch Mehrweg-Trinkbecher an. Die Mehrwegbecher sind die perfekte und umweltbewusste Alternative zu Einwegbechern! Die Trinkbecher werden aus Polyprophylen hergestellt. Das Modell "Festival" wurde speziell für Großveranstaltungen und Events mit erhöhten Sicherh... | Weiterlesen

25.07.2019: PETCYCLE-Flaschen im Mehrwegkasten unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von der aktuell untersuchten PET-Einwegflasche für Fruchtsaft. Sie bestehen aus reinem PET-Material ohne Fremdkunststoffe und lassen sich daher vollständig recyceln. ... PETCYCLE-Flaschen im Mehrwegkasten unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von der aktuell untersuchten PET-Einwegflasche für Fruchtsaft. Sie bestehen aus reinem PET-Material ohne Fremdkunststoffe und lassen sich daher vollständig recyceln. Rückschlüsse aus der vorliegenden Ökobilanz in Bezug auf PETCYCLE-Flaschen dürfen keinesfalls gezogen we... | Weiterlesen

24.07.2019: Bei einem neuen Auto zählt nicht nur die Funktionalität sondern auch Optik und Haptik. Gerade bei der Innenausstattung setzt modernes Design auf hohe Qualität, mit Materialien wie Polycarbonat und ABS, häufig auch Mischungen aus beiden. ... Bei einem neuen Auto zählt nicht nur die Funktionalität sondern auch Optik und Haptik. Gerade bei der Innenausstattung setzt modernes Design auf hohe Qualität, mit Materialien wie Polycarbonat und ABS, häufig auch Mischungen aus beiden. Armaturenbretter, Infotainment-Blenden oder andere Innenverkleidungen werden im Spritzgussverfahren hergestellt un... | Weiterlesen

18.07.2019: Die RAPP Kunststofftechnik GmbH, ein Unternehmen der POLYRACK TECH-GROUP, wurde von der BSI Group Deutschland GmbH nach dem Automotive-Standard IATF 16949:2016 erfolgreich zertifiziert. ... Die RAPP Kunststofftechnik GmbH, ein Unternehmen der POLYRACK TECH-GROUP, wurde von der BSI Group Deutschland GmbH nach dem Automotive-Standard IATF 16949:2016 erfolgreich zertifiziert. Damit erreichte das Unternehmen die Umstellung von der bisherigen ISO/ TS 16949:2009 auf die neue Revision mit deutlich höheren Anforderungen. Vom Hochpräzisions-Steckergehäuse bis hin zu Monitor-Verkleidungen und vielem... | Weiterlesen

11.06.2019:   Die EPTA – European Pultrusion Technology Association bittet um Vortragseinreichungen zur 15th World Pultrusion Conference, die vom 27.-28. Februar 2020 in Kooperation mit der ACMA – American Composites Manufacturers Association – in Antwerpen, Belgien, stattfindet. Diese Konferenz ist die größte Veranstaltung in Europa im Bereich Pultrusion. Die praxisorientierten Präsentationen können z. B. nachfolgende Themenbereiche betreffen: ●    Marktentwicklung in Europa, USA, Asien●    Innovative Anwendungen●    Nachhaltigkeit: Technische Möglichkeiten, Recycling, etc. ... | Weiterlesen

WELP Group auf der Automotive Interiors Expo 2019

Erste Teilnahme an der Automotive Interiors Expo war ein voller Erfolg
08.07.2019: Erste Teilnahme an der Automotive Interiors Expo war ein voller ErfolgDie Automotive Interiors Expo ist eine internationale Leitmesse rund um das Thema Fahrzeuginnenausstattungen. Die diesjährige Messe fand vom 21. bis zum 23. Mai 2019 auf dem Stuttgarter Messegelände statt. ... Die Automotive Interiors Expo ist eine internationale Leitmesse rund um das Thema Fahrzeuginnenausstattungen. Die diesjährige Messe fand vom 21. bis zum 23. Mai 2019 auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Die Zielgruppe dieser Messe besteht in erster Linie aus Fahrzeugdesignern und Fahrzeugherstellern. Auf einer g... | Weiterlesen