Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

So verdient der Handel mit Daten Geld - Warenschwund ade

Zuschüsse spülen bares Geld in die Kassen

18.11.2019
18.11.2019: Die Smart Hall öffnet am 28.11.2019 in Neuhof im Rahmen der Gründerwoche Deutschland ihre Türen. Anhand von 4 Smarten Stationen wird aufgezeigt, wie mit digitalen Instrumenten der Onlinehandel erobert wird, wo smartes Shopping Sinn macht, wie Warenschwund vermieden wird und wie Kundenfrequenzmessung lokaler Geschäfte parallel zum Onlinehandel den Umsatz steigert. Öffentliche Fördermittel, insbesondere Zuschüsse, die nicht zurückgezahlt werden müssen, spülen bares Geld in die Kassen. Das reduziert die Kosten und motiviert die Händler und Logistiker die Investitionen in die Digitalisi... | Weiterlesen

Digitale Transformation: Lohnende Aufgabe mit ganzheitlichem Anspruch

Digitalisierung muss das ganze Unternehmen erfassen

19.12.2017
19.12.2017: Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung vernachlässigen immer wieder, dass nur eine ganzheitliche Betrachtung der Aufgabe zum nachhaltigen Erfolg führt. Thomas Denk, Geschäftsführer des auf digitale Transformation spezialisierten Beratungsunternehmens Deliberate, nennt die wichtigsten Schritte und Komponenten für eine erfolgreiche Digitalisierung. Böblingen, 19. Dezember 2017. Die Digitalisierung von Unternehmen erfordert neues Denken, flache Hierarchien und offene Kommunikation. Das ist mittlerweile bekannt. Vor allem aber: Sie muss ganzheitlich angegangen werden. Doch der Einsat... | Weiterlesen

Digitale Transformation: Brauchen Unternehmen noch IT-Leiter?

Von der Zukunft eines Berufsstandes im Zeichen der Digitalisierung

11.09.2017
11.09.2017: Die Entwicklung des Unternehmens in die digitale Transformation ist vor allem Sache des IT-Leiters. Wenn er seine Aufgabe richtig versteht, wird er Architekt, Planer und Lenker der Digitalisierung. Der wirklich innovative IT-Leiter schafft sich zuerst selbst ab, um sich dann neu zu erschaffen. Böblingen, 11. September 2017. Die Zeiten ändern sich massiv und schnell - und mit ihnen die Rahmenbedingungen für die IT. Der wirklich innovative IT-Leiter schafft sich zuerst selbst ab, um sich dann neu zu erschaffen. Warum das so ist und wie das geht, erklärt Thomas Denk, Geschäftsführer des auf... | Weiterlesen

Digitalisierung: Wandel mit weltgeschichtlicher Dimension

Wie neue Geschäftsmodelle zwischen Produkt und Daten unsere Welt verändern können

18.07.2017
18.07.2017: Wie kann die Zukunft von Unternehmen aussehen, die sich auf den Weg in die digitale Transformation machen? In welche Richtung sollten Unternehmenslenker denken? Antworten gibt die Automobilbranche. Deliberate-Geschäftsführer Thomas Denk zeigt am Beispiel der Mobilitäts-Dienstleister, wohin die digitale Reise gehen und welch massive Verwerfungen sie für die Weltgemeinschaft bringen kann. Böblingen, 18. Juli 2017. Die klassischen Unternehmen befinden sich längst im Wettlauf mit den großen Datengiganten wie Google, Amazon oder Facebook. Denn die Geschäftsmodelle der Zukunft entstehen durc... | Weiterlesen

Digitalisierung - mehr Wunsch als Wirklichkeit?

h&z Studie zur Digitalisierung

07.03.2017
07.03.2017: h&z Studie zur DigitalisierungMünchen, 07.03.2017 - Produkte, Kanäle, Geschäftsmodelle: Die Digitalisierung hat die Unternehmenswelt in vielen Bereichen in kürzester Zeit radikal verändert. ... München, 07.03.2017 - Produkte, Kanäle, Geschäftsmodelle: Die Digitalisierung hat die Unternehmenswelt in vielen Bereichen in kürzester Zeit radikal verändert. Um herauszufinden, ob Unternehmen das Potenzial konsequent ausschöpfen, hat h&z in einer Online-Umfrage Entscheider aus den Fachbereichen und Top-Management im Bereich Maschinenbau, Automotive, Dienstleistungsgewerbe, IT/ Telekommunika... | Weiterlesen

Digitale Transformation im Mittelstand: Wer seine Kunden besser kennt, verkauft mehr

CallCenterWorld - neue Contact Center Lösung für den Mittelstand: Genesys-Technologie jetzt auch für kleinere Unternehmen erschwinglich

14.12.2016
14.12.2016: Die neue Contact Center Lösung CSI: Deliberate ist speziell auf die Anforderungen des Mittelstandes zugeschnitten. Deliberate präsentiert die hoch funktionale Software auf Basis der weltweit als "Best in Class" geltenden Genesys-Technologie im Februar 2017 auf der CallCenterWorld in Berlin. Böblingen, 14. Dezember 2016. Zu den Gewinnern der digitalen Transformation gehören jene Unternehmen, die ihre Kunden und deren Bedürfnisse gut kennen. Voraussetzung dafür ist die systematische Erfassung aller Daten, die der Kunde im Verlauf seiner "Customer Journey" hinterlässt. Deliberate präsenti... | Weiterlesen

Deliberate: So geht Digitalisierung im Mittelstand

Neue Geschäftsmodelle - Whitepaper hilft beim schrittweisen Kulturwandel - Informationsschrift ab sofort zum Download unter www.deliberate.de

12.09.2016
12.09.2016: Das Whitepaper "So geht Digitalisierung im Mittelstand" erklärt, wie mittelständische Unternehmen die digitale Transformation aktiv gestalten und neue Geschäftsmodelle entwickeln können. Es steht ab sofort kostenlos zum Download bereit. Böblingen, 12. September 2016. Die digitale Transformation braucht neue Geschäftsmodelle. Sie entstehen zwischen den Polen "Daten" und "Produkt" - und sie erfordern einen konsequenten Kulturwandel. Das gilt auch für mittelständische Unternehmen. Wie sie diesen Wandel aktiv gestalten und neue Geschäftsmodelle entwickeln können, erklärt Thomas Denk, Ge... | Weiterlesen

21.07.2016
21.07.2016: Die digitale Transformation stellt mittelständische Unternehmen vor große Herausforderungen. Deliberate-Geschäftsführer Thomas Denk empfiehlt im Handelsblatt strukturiertes Vorgehen und erklärt die wichtigsten Punkte. Böblingen, 21. Juli 2016. Die digitale Transformation ist Realität. Jedenfalls für viele große Unternehmen. Viele Mittelständler tun sich allerdings noch immer schwer damit. Wesentlicher Grund: Es fehlt an zielführenden Impulsen und konkreten Empfehlungen. Thomas Denk, Sprecher der Geschäftsführung des Böblinger Unternehmens Deliberate , setzt solche Impulse. Zum B... | Weiterlesen

Digitale Transformation - Thomas Denk: Zielführende Impulse fehlen

Deliberate: Commerzbank Studie zur Digitalisierung offenbart irreführendes und rückwärtsgewandtes Verständnis

01.07.2016
01.07.2016: Die digitale Transformation birgt großes Potenzial für neue Arbeitsplätze. Aber nur wenn sie genutzt wird, um neue, andersartige Geschäftsmodelle zu entwickeln. Das sagt Deliberate-Geschäftsführer Thomas Denk. Böblingen, 01. Juli 2016. Eine positive Beschäftigungsentwicklung erwartet der Mittelstand von der digitalen Transformation. Dies ist ein Ergebnis der aktuellen Commerzbank Studie "Transformation trifft Tradition". Für Thomas Denk, Sprecher der Geschäftsführung des Böblinger Unternehmens Deliberate , "eine weitere Studie, die keine wirklich zielführenden Impulse gibt". Die ... | Weiterlesen