Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen als Top-Qualitätsanbieter wahrgenommen werden

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

24.02.2021
24.02.2021: Wann ist ein Bauunternehmen ausreichend gegenüber Wettbewerbern abgegrenzt? Die Antwort: Wenn für Bauinteressenten von außen auf Anhieb erkennbar ist, dass in diesem Unternehmen qualitätsbewusster als bei Wettbewerbern gearbeitet wird. An veröffentlichten Details zu den Qualitäts- und Serviceleistungen sollte im Außenauftritt sofort erkennbar sein, dass es sich hier um einen Top-Qualitätsanbieter handelt. Überholte Werbung auslisten Im Bereich des werblichen Auftrittes kopieren sich mehr oder weniger alle Bauunternehmen gegenseitig. Die von ihnen eingesetzten Mittel und Instrumente si... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen ihr Ranking im Netz sicher verbessern

Mit relevanten Informationen bei Google & Co. auf der ersten Seite stehen

23.02.2021
23.02.2021: Bauunternehmen geben eine Menge Geld für Suchmaschinenoptimierung aus. Nachhaltig bewirken sie damit allerdings nicht viel. Qualifizierte Bauinteressenten kennen die Homepage nämlich in den meisten Fällen schon. Und sie wollen mehr als die dort nachlesbaren Selbstdarstellungen aus Unternehmenssicht. Wie wäre es, wenn Ihr Bauunternehmen, anstatt mit Verweisen auf die eigene Homepage zu erscheinen, bei allen für Bauinteressenten relevanten Keyword-Kombinationen gleich mehrfach auf der ersten Seite bei Google & Co. vertreten wäre? Gemeint sind Informationen über die tatsächlichen Qualitä... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Marketingmix des Bauunternehmens zeitgemäß anpassen

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

22.02.2021
22.02.2021: Der Marketing-Mix eines Bauunternehmens braucht gelegentlich Auffrischungen. Im Zeitalter von Internet & Co. trifft das besonders auf Rezensionen, die eh in aller Munde sind, zu. Das Ziel von Bauinteressenten ist es, ein Plus an persönlicher, fachlicher und finanzieller Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner zu bekommen. Schriftliche Qualitätsbewertungen von Bauherren sind dabei die ausdrucksstärksten Instrumente, mit denen Bauunternehmer neue Bauinteressenten akquirieren und überzeugen können. "Wer vom Ziel nichts weiß, wird den Weg nicht finden" (Christian Morgenstern) Über im I... | Weiterlesen

Nachhaltiger Kundennutzen entscheidet über Bauaufträge im Bauunternehmen

Erwartungen erfüllen und Leistungen bewerten lassen

21.02.2021
21.02.2021: Es sind viele Kleinigkeiten, die über das Zustandekommen eines Bauauftrages entscheiden. Vertrauensbildende Maßnahmen durch Aufzeigen des nachhaltigen Kundennutzens in Form der persönlichen Zufriedenheit ehemaliger Bauherren gehören dabei zweifellos zu den Wichtigsten. Bedürfnisse und Erwartungen von Bauinteressenten besser bedienen Bauinteressenten erwarten ein Plus an persönlicher, fachlicher und finanzieller Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner. Mehr jedenfalls, als dessen Wettbewerber anbieten. Über veröffentlichte Ergebnisse aus Bauherrenbefragungen bekommen sie diesen Zus... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmer ihren Außenauftritt im Netz attraktiv machen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

20.02.2021
20.02.2021: Ein Bauunternehmen wird nach außen maßgeblich durch das Internet dargestellt. Für dessen Präsenz spielt die Attraktivität der Homepage folglich eine zentrale Rolle. Leider wird deren Wirkung auf Bauinteressenten dadurch geschwächt, dass sie zum Thema Qualität meist zu viele Selbstbeschreibungen und zu wenig belastbare Qualitätsfakten enthält. "Wer ständig auf Nummer sicher geht, wird immer unsicherer" (Siegbert Warwitz) Genau hier setzt die Arbeit der BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst an. Das Unternehmen hat sich der Kundenzufriedenheit im Haus- und Wohnungsbau verschrieben. Es bericht... | Weiterlesen

19.02.2021
19.02.2021: Sogar in Zeiten gut gefüllter Auftragsbücher fällt es manchem Bauunternehmer schwer, die Wertschöpfung in seinem Unternehmen nachhaltig zu verbessern. Die BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst hat genau dafür ein Erfolgskonzept entwickelt. Das heißt Konzentration auf die Kundenzufriedenheit. Konzentration auf die Kundenzufriedenheit Wenn die qualitativen Voraussetzungen stimmen, konzentriert sich die BAUHERRENreport GmbH ausschließlich auf die Kundenzufriedenheit, die im Unternehmen anzutreffen ist und wie diese sich zusammensetzt. Um das zu tun, geht das Unternehmen neue Wege und arbeitet m... | Weiterlesen

Wie Bauunternehmen bleibende Eindrücke bei Bauinteressenten hinterlassen

Bedürfnisse und Erwartungen von Bauinteressenten besser bedienen

18.02.2021
18.02.2021: Einen bleibenden Eindruck wird ein Bauunternehmen über Imagebroschüren oder Hauskataloge nicht hinterlassen. Dazu bedarf es mehr als das an Informationen anzubieten, was der Wettbewerb auch macht. Bauinteressenten suchen persönliche Sicherheit in vielerlei Hinsicht. Genau über diese Sicherheit können Bauunternehmen sie abzuholen. Mit Qualitätsmerkmalen begeistern Dazu zunächst ein treffendes Zitat: "Um der Konkurrenz voraus zu sein, müssen Sie den Kunden nicht nur zufriedenstellen, sondern ihn mit Ihrer Leistung begeistern" (Philip Kotler). Mit transparenten Qualitäts- und Servicele... | Weiterlesen

Mit dem Marketing von Gestern ist die Zukunft des Bauunternehmens nicht zu meistern

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

17.02.2021
17.02.2021: Kundenerwartungen ändern sich. Märkte, Produkte und Dienstleistungen ändern sich. Marketing im Haus- und Wohnungsbau muss endlich nachziehen und sich in den Instrumenten entsprechend anpassen. Besser noch, einen Schritt im Voraus zu sein. Weg von klassischen und hin zu relevanten Themen Nicht nur dass mehr und mehr werbliche Aktivitäten digitalisiert und ins Internet verlagert werden. Auch deren Inhalte und Botschaften ändern sich gewaltig. Die Schönfärbereien aus Imagebroschüren & Co. holen keinen Bauinteressenten ab. Sie interessieren Keinen mehr. Das gilt auch für das Eigenlob und ... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Befragung der Bauherren generiert Qualitätstransparenz für Bauinteressenten

Bauherren belohnen Spitzenqualität mit Bestnoten und Empfehlungen

16.02.2021
16.02.2021: In Zeiten des Internet bestehen viele Möglichkeiten, seine Kompetenz als Bauunternehmen hinreichend darzustellen. Ein vielversprechender Weg, der für Bauinteressenten attraktiv ist, nennt sich Qualitäts-Content mit transparenten Qualitäts- und Serviceleistungen. "Über Qualitäts-Content gibst Du Interessenten die beste Antwort im Netz" (Unbekannt) Gemeint ist mit Qualitäts-Content allerdings nicht, sich als Bauunternehmer einmal mehr selbst zu beschreiben und ausführlich zu loben. Was wichtig ist und zählt ist, seine Leistungen von ehemaligen Bauherren möglichst schriftlich bewerten z... | Weiterlesen

Erfolgsformel für mehr Traffic und Webseiten-Besuche des Bauunternehmens

Informationen abseits der Homepage kommt große Bedeutung zu

15.02.2021
15.02.2021: Viele Bauunternehmer tun sich auf der Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen des Marketing-Mix schwer. Dabei steht folgendes fest: Wenn es eine Erfolgsformel für mehr Traffic auf Seiten des Bauunternehmens gibt, dann beinhaltet diese Qualitätsmarketing in Form eines gut verschlagworteten Qualitäts-Contents. Homepages zunächst nur Präsenzlösungen Als vor etwas mehr als 20 Jahren die ersten Bauunternehmen damit begannen, ihre Homepages ins Netz stellen zu lassen, waren das eher Notlösungen. Sie verfolgten das Ziel, im Netz präsent zu sein. Allerdings war der Glaube daran, damit schon wie... | Weiterlesen

Wie Bauunternehmen mit dem Außenauftritt im Internet Bauinteressenten verblüffen

Qualitäts-Berichterstattung generiert Qualitäts-Erlebniswelt

14.02.2021
14.02.2021: Die Zeiten, in denen Bauunternehmer allein mit ihrer Homepage glänzen konnten, sind vorbei. Mittlerweile verfügt jedes gut aufgestellte Bauunternehmen über eine anschauliche Webseite. Der Fehler, der oft gemacht wird, besteht darin, dass inhaltlich nicht genug auf Abgrenzung geachtet wird. Das entspricht nicht dem Ziel und nimmt einer Homepage die Durchschlagskraft. Homepage wirkungsvoll abgrenzen Mit veröffentlichten Qualitätsbewertungen von Bauherren schafft ein Bauunternehmen individuelle Merkmale, die der Wettbewerb nicht bietet. Wenn diese auf der Anbieter-Webseite oder an anderen St... | Weiterlesen

BAUHERRENreport: Partner für Empfehlungsmarketing in Bauunternehmen

Empfehlungsmanagement und Internet gefragter denn je

13.02.2021
13.02.2021: In der Vertriebsbetreuung von Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau haben wir jahrelang vergeblich nach einem Konzept für wirksames Empfehlungsmarketing gesucht. Daraufhin haben wir 2013 auf der Basis von Bauherrenerfahrungen selbst eines entwickelt und dieses seit 2014 für Bauunternehmen aus ganz Deutschland aufgelegt. "Man sollte keine Angst haben, das Gute aufzugeben, um das Großartige zu erreichen" Bauherrenbefragungen waren für uns schon seit 1995 ein wichtiges Thema für die Optimierung der Vertriebs- und Organisationsbetreuung unserer Kunden. Das vorstehende Zitat von John D... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Umsatzvorteile für Bauunternehmen mit digitalem Marketing

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

12.02.2021
12.02.2021: Klassische Werbemittel sind aufwendig und teuer. Und sie haben ihre Zeit gehabt. Das Zeitalter ist gekommen, in dem das Internet nach Empfehlungen die Führung übernommen hat. Und das schneller, besser, preiswerter als Imagebroschüren, Hauskataloge oder Ähnliches. Entwicklung aktiv nutzen Bauunternehmer sollten sich öffnen und die fortschreitende Entwicklung für ihre Unternehmen nutzen. Denn über die Erstkontaktaufnahme per Netz werden bereits mehr als ein Viertel aller Bauaufträge generiert. Tendenz zunehmend. "Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen" (Henry Ford) Umso wichti... | Weiterlesen

11.02.2021
11.02.2021: Influencer-Marketing wird auch Multiplikatoren-Marketing genannt. Das bedeutet, dass Unternehmen gezielt Meinungsmacher, so genannte Influencer, in die Markenbildung und Markenkommunikation einbinden. Als Alternative können sie durch eigene Veröffentlichung positiver Unternehmensnachrichten im Internet selbst zu Influencern werden. Als Bauunternehmen aktiv werden Für Bauunternehmen wird es immer wichtiger, ein solches Influencer-Marketing, möglichst mit positiven Qualitäts- und Serviceleistungen, im Netz zu etablieren. Die einzige Voraussetzung dafür sind positive Ergebnisse aus einer ... | Weiterlesen

10.02.2021: Es ist langweilig, sich als Bauinteressenten mit den monotonen, gleich lautenden Versprechen und Aussagen vieler Bauunternehmen zu deren Qualitäts- und Serviceleistungen auseinandersetzen zu müssen. Dazu kommt, dass auf deren Webseiten nahezu immer die gleichen Botschaften stehen. So können Bauinteresseenten sich nicht zielführend orientieren, sondern werden eher verunsichert. Wenn alle in eine Richtung gehen, bestehen Chancen zur Abgrenzung Für Bauunternehmer beinhaltet dieser Zusammenhang klare Chancen. Sie können ihn nutzen, um die Qualitäts- und Serviceleistungen ihrer Unternehmen m... | Weiterlesen

Bauunternehmer, die das Primärbedürfnis ihrer Interessenten bedienen, gewinnen mehr Aufträge

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

09.02.2021
09.02.2021: Das größte Bedürfnis von Bauinteressenten aus dem Haus- und Wohnungsbau ist es, persönliche, materielle und fachliche Sicherheit zu bekommen. Die klassischen Werbemittel können das nicht faktisch vermitteln, auch nicht die lockeren Versprechen auf der Homepage. Qual der Wahl macht Leben schwer Nicht umsonst springen viele Bauinteressenten im laufenden Beratungsprozess ab oder gehen schweren Herzens zu einem anderen Unternehmen. Sie können in aller Regel die Qualitäts- und Serviceleistungen und Unterschiede der meisten Anbieter schlicht und einfach nicht seriös bewerten. Bauherrenerfahr... | Weiterlesen

08.02.2021
08.02.2021: Die BAUHERRENreport GmbH hat gemeinsam mit dem Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH 2014 eine Arbeitsgemeinschaft gegründet. Deren Ziel ist es, die Qualität im Haus- und Wohnungsbau dadurch zu fördern, dass die Qualitäts- und Serviceleistungen besonders guter, regionaler Qualitätsanbieter gefördert und im Internet herausgestellt werden. Beide Unternehmen bewirtschaften das BAUHERREN-PORTAL, in dem sich zuvor auf die Zufriedenheit ihrer Bauherren geprüfte Bauunternehmen befinden. "Es ist besser, Leistungen extern einzukaufen, wenn man diese selbst nicht besser kann" Dieses ... | Weiterlesen

Zum Credo für das BAUHERREN-PORTAL gehören Anforderungen von Bauinteressenten

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

07.02.2021
07.02.2021: Es gibt viele Möglichkeiten für Bauinteressenten, sich über Bauunternehmen zu informieren. Gerade im Haus- und Wohnungsbau sind diese gut beraten, möglichst viel über Qualität und Service bei den von ihnen angedachten Favoriten in Erfahrung zu bringen. Qualitätsinformationen allgemein meist dürftig Allerdings sind ihnen meist die Hände gebunden, wenn es um tatsächlich überprüfbare Qualitätsinformationen geht. Viel mehr als Selbstbeschreibungen und Eigenlob finden sie in den meisten Fällen nicht. Ganz anders verhält es sich allerdings bei den Bauunternehmen, die im BAUHERREN-POR... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen ihre Zielgruppe wirksamer ansprechen

Content-Marketing mit wirklich relevanten Themen betreiben

06.02.2021
06.02.2021: Im Haus- und Wohnungsbau herrscht eine wahre Reizüberflutung. Das gilt für klassische Werbemittel. Und es gilt auch für das Internet. Ob Anbieter-Homepages, Kataloge, Imagebroschüren oder Kundenzeitschriften. Die Folge: hohe Geräuschkulisse, wenig Zielführendes. "Denke daran, wenn es nicht relevant ist, ist es nur Lärm" (Jason Miller) Was Bauinteressenten im Allgemeinen an Informationen bekommen, ist reine Werbung: Mit Eigenlob und Selbstdarstellungen vollgestopfte Instrumente, die an Attraktivität mit der Zeit stark verlieren. Sie verunsichern im Ergebnis mehr, anstatt zu helfen. Ori... | Weiterlesen

05.02.2021
05.02.2021: Gute Qualitäts- und Serviceleistungen sind, insbesondere im Haus- und Wohnungsbau, nicht selbstverständlich. Umso wichtiger ist es für Bauunternehmer, den Wert bzw. besser Mehrwert der von ihnen erbrachten Qualität und Serviceleistungen deutlicher herauszustellen und zielführend zu vermitteln. Erfahrungen von Bauherren bestens geeignet Ob Fachberatung, Architektur, Bauleitung, Bauausführung, Bemusterung, Mängelbeseitigung, Vertragssicherheit, Budgettreue oder Kommunikation: alle Themenbereiche sind wichtig und tragen zur Zufriedenheit bei oder nicht. Deshalb verdienen sie es, inhaltlic... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Hier finden Bauinteressenten die gesuchte Sicherheit

Wo Bauherren Spitzenqualität mit Bestnoten und persönlichen Empfehlungen belohnen

04.02.2021
04.02.2021: Gute Bauunternehmen nehmen ihren Job sehr ernst. Ihr Ziel ist, dass ihre Bauherren mit den von ihnen geleisteten Qualitäts- und Serviceleistungen zufrieden sind. Sie wissen, dass sich ihre Auftragsquote überwiegend aus Empfehlungen generiert und wollen das auch in Zukunft sicherstellen. Wenig Unterstützung von Bauportalen Nun gibt es eine Reihe von Portalen, die Bauinteressenten besuchen können. Bei näherem Hinsehen ist dort viel Unsinn veröffentlicht, bespickt mit Fakes und Falschnachrichten. Wirklich relevante Informationen sind weit und breit nicht zu erkennen. Eine Unterstützung vo... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Google-Ranking mega-wichtig für Akquisition von Bauinteressenten

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

03.02.2021
03.02.2021: Nicht selten werden Bauinteressenten bei ihren Recherchen nach einem Baupartner enttäuscht. Die paar Qualitäts-Informationen, die sie finden, haben meist zu wenig belastbaren Hintergrund. Zudem ähneln sich viele Homepages in Aufmachung, Struktur und Inhalt. Deshalb tun Bauinteressenten sich so schwer in der Auswahl eines Favoriten. "Gut ist nicht gut, wo Besseres erwartet wird" (Thomas Fuller) Sie recherchieren lange und intensiv im Netz. Das gilt auch dann, wenn sie bereits eine oder mehrere Empfehlungen auf dem Tisch liegen haben. Nach dem Motto „Das Bessere ist der Feind des Guten“ ... | Weiterlesen

02.02.2021
02.02.2021: Im Haus- und Wohnungsbau kommt es darauf an, möglichst viele Kontakte mit qualifizierten Bauinteressenten zu generieren. Denn diese sind der wirksamste Weg, ausreichend profitable Bauaufträge zu bekommen. Eine klare Positionierung und Abgrenzung über die Qualitäts- und Serviceleistungen des Bauunternehmens im Internet wird damit zur Pflicht. Mut, neue Wege zu gehen Um sich als Bauunternehmen wirkungsvoll von Wettbewerbern abzugrenzen reicht es nicht aus, nur das zu tun, was diese auch tun. Denn deren Möglichkeiten, sich über die Anbieter-Homepage und klassische Werbemittel als Qualitäts... | Weiterlesen

01.02.2021
01.02.2021: Bauunternehmer können von Bauinteressenten nicht erwarten, dass diese ihre Qualitäts- und Serviceleistungen auf Anhieb zu schätzen wissen. Die mit Eigenlob und Selbstverherrlichung anstatt Fakten vollgepackten Homepages aller möglichen Anbieter verunsichern eher. Was auf diesen Webseiten ist wahr und was schöngeredet oder gar gelogen? Zur Entscheidung fehlt eine zielführende Orientierung An dieser Stelle zunächst ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe: "Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an." Mit der richtigen Idee ließe sich das als... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen Flagge in Sachen Qualität und Service zeigen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

31.01.2021
31.01.2021: Wenn Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau konkrete Informationen zu ihren Qualitäts- und Serviceleistungen veröffentlichen, werden Bauinteressenten das entsprechend honorieren. Insbesondere dann, wenn diese Informationen aus Qualitätsbewertungen bestehen, die von bereits übergebenen Bauherren stammen. Diese haben die höchste Glaubwürdigkeit. "Qualität ist, was gefällt" (Georg-Wilhelm Exler) Bauinteressenten bilden Vertrauen, wenn sie ein Plus an persönlicher Sicherheit bekommen. Repräsentative Qualitätsbewertungen von Bauherren geben ihnen dieses Plus wie keine andere Infor... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauinteressenten können Qualität von Bauunternehmen oft nicht erkennen

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

30.01.2021
30.01.2021: Bauinteressenten verbringen viel Zeit mit der Suche nach einem Baupartner, der qualitativ hochwertig baut und ihre Wünsche und Anforderungen zum geplanten Budget sicher erfüllen kann. Das allerdings gestaltet sich oft genug mehr als schwierig. Was sie dann im Internet finden, sind lauter vollmundige Qualitätsversprechen vermeintlich guter Bauunternehmen. Diese suchen sie aber nicht, denn sie wollen belegbare Fakten sehen. "Ein Qualitätsversprechen ist keine Garantie für Qualität" (Georg-Wilhelm Exler) Nur sehr wenige Anbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau tun etwas Substanzielles, um die... | Weiterlesen

29.01.2021
29.01.2021: Je mehr Präsenz ein Bauunternehmen mit den richtigen Informationen im Internet vorweisen kann, desto eher wird es von Bauinteressenten gefunden, wahrgenommen und kontaktiert. Homepage als Stand-Alone-Lösung zu wenig Gemeint sind damit allerdings nicht die Homepage des Unternehmens oder elektronische Immobilienanzeigen. Damit steht ein Bauunternehmen niemals allein im Netz. Jedes gut aufgestellte Bauunternehmen verfügt über eine entsprechende Webseite und inseriert in einer oder mehreren digitalen Immobilien-Plattformen. Belastbare Transparenz in Sachen Qualität Bauinteressenten suchen ... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Qualitätsmarketing ist wirksamste Akquisitionsstrategie in Bauunternehmen

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

28.01.2021
28.01.2021: Das Thema Abgrenzung ist zurecht ein Dauerbrenner in Bauunternehmen. Wird es aus der Sicht von Bauinteressenten betrachtet ist auch schnell klar, warum: Es sind zu wenig Unterschiedlichkeiten erkennbar. Nahezu alle Mitbewerber arbeiten mit ähnlichen Marketinginstrumenten und beschreiben sich, nicht nur auf deren Homepage, als wahre Qualitätsanbieter. Qualitätsversprechen werden oft nicht eingelöst Dabei halten in der Praxis viel zu wenige ein, was sie so vollmundig versprechen. Nicht einmal 20% der Anbieter im Haus- und Wohnungsbau kommen auf eine Zufriedenheitsquote unter ihren Bauherren... | Weiterlesen

Bauunternehmen: Welche Art von Werbung in der Neukundenakquisition wirklich nutzt

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

27.01.2021
27.01.2021: Bauunternehmer beantworten die Frage nach der Wirksamkeit ihrer Akquisitionsmaßnahmen in der Regel mit einem "alle zusammen". Stellt sich angesichts der anfallenden Kosten die Frage, ob es wirklich ausschließlich der Marketingmix ist, oder ob einzelne Instrumente daraus die Neukundenakquisition nachhaltig verbessern? Die folgenden Ergebnisse stammen aus Analysen, die wir seit vielen Jahren für mehr als 10 sehr unterschiedliche Bauunternehmen aus dem Bauträger- und Baubetreuerbereich des Haus- und Wohnungsbaus anfertigen. Empfehlungsgeschäft mit Abstand vorne Tatsache ist, dass in qualit... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauunternehmen mit sichtbarem Qualitätsprofil generieren Preisvorteile

Im Netz abgebildete Qualitäts-Transparenz grenzt scharf ab

26.01.2021
26.01.2021: Wenn Bauunternehmer so arbeiten, wie sie schon immer gearbeitet haben, werden sie die Preise für ihre Leistungen bekommen, die sie auch schon in der Vergangenheit bekommen haben. Nicht mehr und auch nicht weniger. Es wird zu viel über Preise geredet Tatsache ist, dass oftmals zu viel über Preise und zu wenig über die Qualitäts- und Serviceleistungen sowie die damit verbundenen, notwendigen Qualitätspreise geredet wird. Dass das oftmals nicht gerade förderlich ist, davon weiß jeder Bauunternehmer ein Lied zu singen. Wachstum kontra Sicherheit Also sollte die Frage beantwortet werden, wi... | Weiterlesen

25.01.2021: Um die Adressgewinnung nachhaltig zu verbessern, sollten Bauunternehmen sich mehr auf das Internet konzentrieren. Das Netz mit all seinen Möglichkeiten der Kommunikation hat sich nach dem Empfehlungsgeschäft zum zweiterfolgreichsten Akquisitionskanal entwickelt. Homepage und digitale Anzeigen Eine gut aufgebaute und interessante Anbieter-Homepage und elektronische Immobilienanzeigen sind heute Pflicht. Diese allein reichen allerdings für eine ausreichende Präsenz nicht aus, da auch der Wettbewerb sich darüber präsentiert. Es sollte folglich mehr kommen, wenn eine scharfe Abgrenzung als Q... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: SEO in Bauunternehmen für besseres Ranking und mehr Umsatz

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

24.01.2021
24.01.2021: Für Bauunternehmen ist es von erheblicher Bedeutung, im Internet mit den richtigen Informationen für Bauinteressenten möglichst auf der ersten Seite bei Google & Co. zu erscheinen. Das gilt zunächst einmal für die Anbieter-Homepage. Allerdings: Mit dieser sind auch die meisten Wettbewerber gut unterwegs. Content-Marketing mit Qualitätsmerkmalen Ein professionelles Bauunternehmen sollte im Internet mit den richtigen Informationen zu finden sein. Das sind Qualitätsmerkmale, die für Bauinteressenten wirklich relevant sind. Werbeslogans & Co. können diese Relevanz nicht leisten. Es geht u... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Im Haus- und Wohnungsbau entscheiden viele Faktoren über den Bauauftrag

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen betreiben

23.01.2021
23.01.2021: Wer sich seinen Haustraum erfüllen will entscheidet nicht rein rational. Viele emotionale Beweggründe spielen da eine Rolle spielen. Deshalb entscheiden Bauinteressenten mehrheitlich aus dem Bauch heraus. Der Bauch ist auch hier der Boss. Viele Anbieter glänzen, ohne Gold zu sein Dabei wählen sie nicht das Bauunternehmen aus, das die schönsten Häuser auf der Webseite stehen hat. Schöne Häuser zeigen nahezu alle Bauunternehmen auf ihren Homepages. Unabhängig davon, ob sie diese auch tatsächlich alle zur Zufriedenheit der dort wohnenden Bauherren gebaut haben. Desorientierung macht sic... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauunternehmen sollten Selbstdarstellung durch Qualitäts-Content ersetzen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außenauftritt einbauen

22.01.2021
22.01.2021: Bauunternehmer sollten sich ab und an ihre Anbieter-Homepage anschauen und sich fragen, was darin für Bauinteressenten enthalten ist, was diese wirklich beeindrucken könnte. Anschließend sollten sie einen Blick auf die Webseiten ihrer Haupt-Wettbewerber werfen. Sie werden feststellen, dass die Unterschiede nicht groß genug sind, so dass diese eine scharfe Abgrenzung generieren würden. Nicht Form und Farben sind wichtig, sondern relevante Qualitätsinhalte, die Bauinteressenten einen echten Nutzen bringen. "Anderen etwas vorzumachen endet damit, dass man sich selbst etwas vormacht" Dieses ... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen mit Qualitätsmerkmalen Aufmerksamkeit erzeugen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

21.01.2021
21.01.2021: Der Außenauftritt des Bauunternehmens hat vorrangig die Aufgabe, Bauinteressenten aus dem gesamten Einzugsgebiet mit relevanten Informationen auf sich aufmerksam zu machen. Konventionelle Maßnahmen reichen nicht Mit konventionellen Werbemitteln wie Imagebroschüre, Kundenzeitschrift oder Hauskatalog & Co. ist das aus verschiedenen Gründen nicht zu leisten: Gedruckte und zu verteilende Werbemittel decken das Einzugsgebiet nicht ab Und wenn doch, z.B. durch Verteildienste, wird diese Aktion teuer Der Wettbewerb kann alle kopieren und ggf. besser machen Homepage nur bedingt erfolgreic... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Mehr Erfolg für Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen

20.01.2021
20.01.2021: Das BAUHERREN-PORTAL ist ein reales, reines Qualitätsportal. Es wurde geschaffen, um besonders guten Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau eine einzigartige Qualitätsbühne zu bieten. Abseits jeglicher Qualitätsversprechen bzw. Qualitätsbekundungen beruht es auf den Prinzipien der Authentizität, Neutralität, Repräsentativität und Nachweisbarkeit. "Das Außerordentliche geschieht nicht auf glattem, gewöhnlichem Weg" (Goethe) Bauunternehmen, die dort aufgenommen werden, haben sich vorher einer Prüfung der Zufriedenheits- und Empfehlungsquote unter ihren Bauherren unterzogen. Die... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen das Vertrauen von Bauinteressenten schon im Netz gewinnen

Informationen entscheiden über Akquisitionserfolge neuer Bauinteressenten

19.01.2021
19.01.2021: Vertrauen spielt im privaten Haus- und Wohnungsbau eine überragende Rolle. Wenn Bauunternehmen oder deren Fachberater das Vertrauen von Bauinteressenten nicht gewinnen, können sie anstellen, was sie wollen: sie werden mit diesen keinen Bauauftrag realisieren. Nichts ist im Hausbau so wertvoll wie Vertrauen Bauinteressenten checken in der Regel mehrere Bauunternehmen durch. Dabei mangelt es ihnen an Vergleichbarkeit und an Transparenz. Das ist der Hauptgrund, weshalb sie sich über Monate auf der Suche nach einem für sie in Frage kommenden Baupartner befinden. Da ihnen die klare Orientierun... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Mit diesem Empfehlungs-Marketing werden Bauunternehmen zu Platzhirschen der Region

Qualitätsbewertungen übergebener Bauherren in Außendarstellung einbauen

18.01.2021
18.01.2021: Es ist nicht nur eine Vision, das eigene Bauunternehmen als Platzhirsch der Region anzusehen. Mit konventionellen Standards aus dem Marketing der Vergangenheit geht das allerdings nicht. Aber es ist möglich, wie die Bauunternehmer-Kunden der BAUHERRENreport GmbH belegen. "Habe keine Angst, Gutes aufzugeben, um Großartiges zu erreichen" (John D. Rockefeller) Dieses Zitat ermutigt dazu, Innovationen Raum zu geben. Dann kann eine bessere Position im Markt als diejenige erreicht werden, die in der Vergangenheit eingenommen wurde. Das gilt auch für Maßnahmen und Mittel, die einem Bauunternehm... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen sich als Qualitätsführer scharf vom Marktumfeld abgrenzen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

17.01.2021
17.01.2021: Die bestmögliche Abgrenzung im Internet ist über die Anbieter-Homepage allein nicht zu leisten. Dort bezeichnen sich auch schlechtere Wettbewerber als Qualitätsanbieter. Dieser Artikel beschreibt, wie Bauunternehmen ihre Qualitäts- und Serviceleistungen in den Vordergrund ihres Außenauftrittes stellen, ohne dabei in Eigenlob oder Selbstdarstellungen zu versinken. Eine qualitativ hochwertige und gleichzeitig scharfe Marktabgrenzung ist Pflicht für leistungsstarke Bauunternehmen. Schließlich sollen Bauinteressenten auf Anhieb erkennen, dass und warum es sich bei ihnen um einen Qualitätsa... | Weiterlesen

Bauunternehmen, die Qualitätsbelege im Netz veröffentlichen, sparen Werbekosten

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen

16.01.2021
16.01.2021: Wenn ein Bauunternehmen genug zufriedene Kunden hat, sollte es belegbare Bewertungen seiner Qualitäts- und Serviceleistungen im Internet kommunizieren. Damit können die Positionierung im Markt erheblich verbessert und die allgemeinen Werbeaktivitäten deutlich zurückgefahren werden. "Qualität ist nicht das Erreichen technischer Toleranzen, sondern der Kundenerwartung" Das Zitat von Jan Dunkelmann bringt es auf den Punkt: Auf dem Weg zur Erfüllung der Kundenerwartung sind Details nicht so wichtig, weil für Bauherren am Ende das Gesamtergebnis der Zusammenarbeit zählt. Schriftlich vorlie... | Weiterlesen

15.01.2021
15.01.2021: Bauunternehmer, die aus der Sicht ihrer Bauherren eine gute Qualitäts- und Serviceleistung abliefern, sollten alles unternehmen, um diese im Internet zu kommunizieren. Es geht um die Bedienung des persönlichen Sicherheitsbedürfnisses von Bauinteressenten. Je mehr Bauinteressenten über Qualitätsdetails in Erfahrung bringen können, desto eher werden sie emotional Vertrauen aufbauen und den persönlichen Kontakt zum Bauunternehmen suchen. "Gute Qualität gibt ein gutes Gefühl" (Georg-Wilhelm Exler) Die Bandbreite in Sachen Bewertung von Bauqualität und Serviceleistungen ist enorm. Nicht... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauunternehmen setzen mit Qualitäts-Marketing auskömmlichere Preise durch

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

14.01.2021
14.01.2021: Der Wettbewerb spielt im Haus- und Wohnungsbau eine große Rolle. Vor allem dann, wenn es um die Durchsetzung angemessener, auskömmlicher Verkaufspreise geht. Viele Anbieter versprechen Qualität und gehen brutal über den Preis. Scheinbar haben sie ansonsten nicht viel zu bieten. Preisdifferenzen oftmals unübersehbar Auf welcher Basis sie auch immer ermittelt werden: Preisdifferenzen von € 10.000,00 bis € 30.000,00 sind im Haus- und Wohnungsbau keine Seltenheit. Bei solch einer Größenordnung können Bauinteressenten nicht einfach die Augen schließen und zur Tagesordnung übergehen. ... | Weiterlesen

Im Haus- und Wohnungsbau geht es um Vertrauen in Qualität und Zuverlässigkeit des Bauunternehmens

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

13.01.2021
13.01.2021: Der Aufbau von ausreichend Vertrauen ist für Fachberater aus dem Haus- und Wohnungsbau, von Empfehlungen einmal abgesehen, ein mühsames und oftmals langwieriges Geschäft. Das ist kein Wunder: Bauinteressenten erleben eine Menge an Enttäuschungen während der Beratungsphase. "Wo Vertrauen ist, da genügen wenige Worte" Dieses zum Thema passende Zitat von Berthold Mayr bringt es auf den Punkt: Je schneller es gelingt, nachhaltig Vertrauen zu den Qualitäts- und Serviceleistungen des Bauunternehmens aufzubauen, desto schneller kommt der Beratungsprozess zum Abschluss und mündet in einem Bau... | Weiterlesen

Bauunternehmen sollten mit den Informationen arbeiten, die Bauinteressenten hören wollen

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen betreiben

12.01.2021
12.01.2021: Im Rahmen ihrer Werbung arbeiten Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau viel mit markanten Sprüchen und wenig sagenden Botschaften. Knallharte Qualitätsfakten, die ein Bauunternehmen wirksam abgrenzen, sind eher selten bis gar nicht zu finden. „Gute Erfahrungen anderer nutzen ist besser, als selbst schlechte zu machen“ (Unbekannt) Bauinteressenten verlassen sich gerne auf Qualitätsbewertungen, die erfahrene Bauherren mit dem von ihnen favorisierten Bauunternehmen gemacht haben. Aus diesem Grunde sind authentische Referenzen, nachvollziehbare Rezensionen und persönliche Empfehlun... | Weiterlesen

11.01.2021
11.01.2021: Wer glaubwürdige Qualitätsbewertungen aus Sicht von Bauherren veröffentlicht, generiert damit einen klaren Abstand zu seinen Wettbewerbern. Aber nicht nur das: Er schafft es damit auch, konstruktive Überzeugungsarbeit bei neuen Bauinteressenten zu leisten. "Wer die Bedürfnisse des Menschen erkennt und richtig handelt, der wird bald erfolgreich sein." Dieses Zitat von Walter B. Walser bedeutet in diesem Zusammenhang, wie wichtig es ist, sich mit den tatsächlichen Bedürfnissen seiner Bauinteressenten zu beschäftigen. Bedürfnisse und Erwartungen von Bauinteressenten Bauinteressenten e... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Frischer Wind im Marketing für Unternehmen aus Haus- und Wohnungsbau

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

10.01.2021
10.01.2021: Wenn Bauunternehmer darüber nachdenken, ihr Marketing neu aufzustellen und digitaler zu machen, sollten sie die Bedürfnisse ihrer Bauinteressenten in dessen Zentrum positionieren. Das erweckt Neugier, Aufmerksamkeit und Vertrauen bei Bauinteressenten. Bedürfnisse von Bauinteressenten Das Primärbedürfnis von Bauinteressenten ist persönliche Sicherheit. Es steht über allen anderen Bedürfnissen, Wünschen, Anforderungen und Erwartungen. Das bedeutet, dass Bauunternehmen alles tun sollten, um Bauinteressenten dieses Sicherheitsgefühl glaubwürdig zu vermitteln. Und zwar nicht über Sloga... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Clevere Bauunternehmer arbeiten mit Qualitäts-Marketing

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

09.01.2021
09.01.2021: Wenn es um die Darstellung der eigenen Qualitäts- und Serviceleistung geht, fällt professionellen Bauunternehmen in der Regel nicht viel mehr ein als anderen, durchschnittlichen Anbietern. Eigenlob und Selbstdarstellung beherrschen Homepage, Imagebroschüren, Katalog, Kundenzeitungen etc. Qualitätsanbieter verdienen einen besseren Auftritt. "Es ist das Wie, das das Was veredelt" (Sabine Hübner) Gute Bauunternehmen haben alle Möglichkeiten, sich mit ihren guten Qualitäts- und Serviceleistungen über das Internet besser zu positionieren und damit scharf von Wettbewerbern abzugrenzen. Denn... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH unterstützt Bauunternehmen in der Qualitätsdarstellung

Qualitäts-Marketing mit wirklich relevanten Themen

08.01.2021
08.01.2021: Wenn es um die Darstellung von Qualitäts- und Serviceleistungen geht, tun sich viele Bauunternehmen schwer. Also machen sie das, was sie immer gemacht haben und ihre Wettbewerber ebenfalls tun: sich selbstdarstellerisch als Qualitätsanbieter loben. Das reicht heutzutage nicht mehr, um Bauinteressenten zu überzeugen. Bauinteressenten verwirrt und orientierungslos Entsprechend fällt das Ergebnis aus: Homepages und deren Inhalte ähneln sich. Texte wirken, wie von anderen abgeschrieben. Verwendete Bilder entsprechen den Standards. Dass es Bauinteressenten dann schwerfällt, Unterschiede zwisc... | Weiterlesen

07.01.2021
07.01.2021: Für Bauunternehmen gibt es kaum eine bessere Möglichkeit, sich im Internet als geprüfter, kompetenter Qualitätsanbieter zu präsentieren als im BAUHERREN-PORTAL.  Bühne für qualitätsorientierte Anbieter Im BAUHERREN-PORTAL geht es nicht um eine belanglose Imagepolitur, sondern um knallharte Qualitätsbewertungen und damit Fakten rund um die Anbieter, die im Portal gelistet sind. "Wer sein Image aufpoliert, verbessert die Oberfläche, die Tiefe jedoch fehlt" Dieses Zitat von Helmut Glaßl bringt den Zusammenhang auf den Punkt. Entsprechend arbeitet das BAUHERREN-PORTAL mit konkreten,... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Wie Bauunternehmen ihre Akquisition durch Qualitätsmarketing verbessern

Abgrenzung über reale Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

06.01.2021
06.01.2021: Bauinteressenten fällt die Orientierung im Dschungel der vielen Angebote schwer. Das liegt daran, dass nahezu alle Bauunternehmen mit ähnlichen Inhalten werben: Schöne Häuser, pralle Leistungen, hohe Kompetenz usw. Alle sind echte Qualitätsanbieter, sollte man meinen. Die Wirklichkeit aber sieht anders aus. Fakten dominieren Bauinteressenten reagieren darauf mit Desorientierung und Verunsicherung. Deshalb geht es in diesem Artikel nicht um Werbung mit wachsweichen Botschaften und Inhalten. Es geht um eindeutige, belastbare Fakten, die ein Qualitätsanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau ... | Weiterlesen