Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

28.11.2019: Der Schriftsteller Rudolf F. Thomas liebt kurze Sätze. Er ist dennoch kein Minimalist. Seine Sprache ist klar und spannend. Er hat sie eigens für seinen Roman rekonstruiert. Der spielt im aufregenden Jahr 1968. Zu der Zeit gab es keine Anglizismen. Aber Geschichten, die einem nicht mehr loslassen. Wenn es Mehrgenerationenhäuser gibt, dann ist dieses Buch ein Mehrgenerationenroman. Und was für einer! Von den 440 Seiten ist nicht eine Zeile langweilig. Wenn Väter und Opas besser von ihren Kindern und Enkelkindern verstanden sein wollen, dann sollten sie ihnen den Roman schenken.  Klar ist... | Weiterlesen