Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

BAUHERRENreport GmbH: Mit diesem Empfehlungs-Marketing werden Bauunternehmen zu Platzhirschen der Region

Von BHR Bauherrenreport GmbH

Qualitätsbewertungen übergebener Bauherren in Außendarstellung einbauen

Es ist nicht nur eine Vision, das eigene Bauunternehmen als Platzhirsch der Region anzusehen. Mit konventionellen Standards aus dem Marketing der Vergangenheit geht das allerdings nicht. Aber es ist möglich, wie die Bauunternehmer-Kunden der BAUHERRENreport GmbH belegen.

"Habe keine Angst, Gutes aufzugeben, um Großartiges zu erreichen" (John D. Rockefeller)

Dieses Zitat ermutigt dazu, Innovationen Raum zu geben. Dann kann eine bessere Position im Markt als diejenige erreicht werden, die in der Vergangenheit eingenommen wurde. Das gilt auch für Maßnahmen und Mittel, die einem Bauunternehmen im Rahmen seines Marketings zur Verfügung stehen.

Transparente Qualität erzeugt Aufmerksamkeit

Wer als Bauunternehmen gute Qualitäts- und Serviceleistungen aus Sicht seiner Bauherren erzielt, sollte diese transparent machen und öffentlich im Internet zeigen. Das schafft ein Plus an Reichweite und Aufmerksamkeit und generiert zudem eine deutliche, scharfe Abgrenzung von Wettbewerbern im Einzugsgebiet. So entsteht die Platzhirsch-Position.

Ergebnisse aus Bauherrenbefragung veröffentlichen

Über eine verbindliche, repräsentative Bauherrenbefragung sind jederzeit verbindliche Qualitäts- und Servicebewertungen von Bauherren abzuschöpfen. Die können zusammengefasst und mit entsprechenden Ergebnissen in Wort und Bild im Internet veröffentlicht werden. Auf diese Weise werden Bauinteressenten bereits in der Vorrecherche auf das Bauunternehmen als besonderer Qualitätsanbieter aufmerksam.

Bauherrenbefragung richtig angehen

Um aussagekräftige und belastbare Ergebnisse mit einer Bauherrenbefragung zu erzielen, sollte eine schriftliche, repräsentative Befragung eingesetzt werden. Repräsentativ ist die Befragung dann, wenn alle Bauherren aus mindestens dem letzten Übergabejahr einbezogen werden und mehr als 50% im Rücklauf sind. Keine Sorge vor der Arbeit: dafür gibt es preiswerte Spezialisten wie die BAUHERRENreport GmbH.

Bauinteressenten suchen persönliche Sicherheit

Bauinteressenten suchen nicht nur ein Bauunternehmen, dass ihre Wünsche und Anforderungen zu einem bestimmten Budget erfüllen kann. Was sie vor allem suchen ist persönliche Sicherheit. Und das in nahezu allen Belangen der Zusammenarbeit. Je besser es einem Bauunternehmen folglich gelingt, Bauinteressenten diese Sicherheit über transparente, belegbare Bauherrenbewertungen zu vermitteln, desto eher wird es bevorzugt und damit auch zum Auftrag kommen.

Vorteile für das Bauunternehmen

Die Veröffentlichung im Netz generiert eine enorme Reichweite und steigert den Bekanntheitsgrad der Marke des Bauunternehmens. Mit der scharfen Abgrenzung als regionaler Qualitätsanbieter ist die Platzhirsch-Position verbunden. Diese generiert neue Bauinteressenten und zusätzlichen Absatz und Umsatz.

Fazit:

Mit einem aussagefähigen Qualitätsprofil in der Außendarstellung stellen Bauunternehmen weithin sichtbare Inhalte dar. Diese sind relevant für eine scharfe Qualitätsabgrenzung und beeinflussen das Kontaktverhalten von Bauinteressenten positiv. Mit Qualitäts-Content werden sowohl die Aufmerksamkeit als auch die Attraktivität des Bauunternehmens gesteigert.

Die Sichtbarkeit im Internet dient der besseren Wahrnehmung glaubwürdiger Qualitätsmerkmale. Sie generiert eine Platzhirsch-Position und weiteres Potenzial für neue Bauinteressenten und zusätzliche Bauaufträge. Budgets für konventionelle Werbung können ohne Folgewirkung reduziert oder ganz gestrichen werden.

PS: Profitieren Sie von einem im Internet sichtbaren Kompetenz-Profil zur scharfen Abgrenzung von Wettbewerbern inklusive der Senkung allgemeiner Werbekosten.

BAUHERRENreport GmbH: Qualität so einzigartig belegen und darstellen, dass aus dieser ein Blickfang mit Sogwirkung für die ganze Region wird.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

18. Jan 2021

Bewerten Sie diesen Artikel

12 Bewertungen (Durchschnitt: 4.8)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Theo van der Burgt (Tel.: +49 (0) 2131-742 789-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 3958 Zeichen. Artikel reklamieren

Unser KERNGESCHÄFT besteht aus QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING für BAUUNTERNEHMEN. Dazu bedienen wir uns authentischer, repräsentativer QUALITÄTSBEWERTUNGEN aus schriftlich durchgeführten BAUHERRENBEFRAGUNGEN.


Die BAUHERRENreport GmbH ist das EINZIGE UNERNEHMEN in Deutschland, das sich ausschließlich auf die Ermittlung und Veröffentlichung der zertifizierten QUALITÄTS-PERFORMANCE für BAUUNTERNHEMEN spezialisiert hat.


Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb IINSTITUT FÜR QUALITÄTSSICHERUNG IM BAUWESEN GMBH zusammen. Beide Unternehmen betreiben die QUALITÄTS-PLATTFORM BAUHERREN-PORTAL sowie diverse Bauqualitäts-BLOGS, FOREN und andere Seiten in den SOZIALEN MEDIEN.


In der BAUHERRENreport GmbH geht es um REFERENZMARKETING: TESTIMONIALS in Form von Erfahrungen, Bewertungen, REZENSIONEN, REFERENZEN und Kundenstimmen. Wir sichern die VERBINDLICHKEIT unserer EMPFEHLUNGEN durch REPRÄSENTATIVE, SCHRIFTLICH VERBINDLICHE Bauherren-Befragungen ab und zitieren deshalb AUSSCHLIESSLICH Ergebnisse aus DEREN INHALTEN.


ZIELGRUPPE sind Inhaber-geführte, regionale Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen: BAUTRÄGER und BAUBETREUER, FERTIG- und MASSIVHAUS-HERSTELLER, die in ihrem Einzugsgebiet eine führende QUALITÄTSPOSITION ausfüllen.


Jedes Bauunternehmen bekommt einen GEBIETSSCHUTZ mit vertraglich abgesicherter ALLEINSTELLUNG für das relevante Einzugsgebiet bzw. den Landkreis des Firmensitzes.


Themen: QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING, Bewertungsmarketing, PERFORMANCE-MARKETING, Rezensionsmarketing, INFLUENCER-MARKETING, Wettbewerbsabgrenzung, ABGRENZUGS-MARKETING.


Sichern Sie Ihrem Bauunternehmen einen einzigartigen WETTBEWERBSVORSPRUNG durch eine scharfe und einzigartige QUALITÄTSABGRENZUNG: QUALITÄT. EINZIGARTIG. DARSTELLEN.


Für die QUALITÄTSGEMEINSCHAFT: Theo van der Burgt (Geschäftsführer)


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von BHR Bauherrenreport GmbH


BAUHERRENreport GmbH bietet Bauunternehmen effektives Referenzmanagement

Im Netz abgebildete Qualitäts-Transparenz grenzt scharf ab

09.05.2021
09.05.2021: "Marketing ist die Kunst, Chancen aufzuspüren, sie zu entwickeln und davon zu profitieren" Dieses passende Zitat von Philip Kotler hat sich die BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst zu Herzen genommen. Sie füllt das Loch in der Marketingentwicklung mit einer innovativen Qualitäts-Plattform für Spitzenunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau. In deren BAUHERREN-PORTAL werden belegte Zufriedenheitsquoten aus Befragungen übergebener Bauherren veröffentlicht, die eine magische Sogwirkung auf Bauinteressenten ausüben. Das BAUHERREN-PORTAL Das BAUHERREN-PORTAL wurde von der BAUHERRENreport GmbH ge... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Mehr Bauaufträge und höhere Margen mit klarem Qualitätsprofil

Abgrenzung über Qualitätsmerkmale wichtiger als alles Andere

08.05.2021
08.05.2021: Service spielt im Haus- und Wohnungsbau eine überragende Rolle Das hat die BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst erkannt und unterstützt Bauunternehmen darrin. Das Unternehmen geht einen innovativen Weg. Dieser beginnt mit der repräsentativen Befragung übergebener Bauherren und endet mit der Veröffentlichung der zertifizierten Ergebnisse im BAUHERREN-PORTAL. Das BAUHERREN-PORTAL Das BAUHERREN-PORTAL wurde von der BAUHERRENreport GmbH gemeinsam mit dem Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH entwickelt. Es ist eine reine Qualitätsplattform für das Bauwesen, insbesondere für Bauunte... | Weiterlesen

07.05.2021
07.05.2021: "Wer nicht genügend vertraut, wird kein Vertrauen finden" (Unbekannt) Da fällt es schwer, Vertrauen zu einem unbekannten Unternehmen aufzubauen. Entsprechend lange dauert folglich der Prozess der Entscheidungsfindung. Oft genug läuft dieser über ein halbes Jahr. Qualitäts-Content von höchster Relevanz Ganz anders verhält es sich mit dem Informationsfluss über das BAUHERREN-PORTAL. An keiner anderen Stelle finden Bauinteressenten derart konkret hinterfragte und abgesicherte Qualitätsinformationen wie in dieser besonderen Qualitätsplattform. Relevante Fakten zu allen für Bauinteressen... | Weiterlesen